CSGOCS:GO hat als Game weltweit Millionen Anhänger. Damit ist es auf einem Niveau mit LOL angesiedelt und gilt ebenfalls als Pionier der elektronischen Sportarten. Da die Begeisterung der Fans kaum Grenzen kennt, haben auch die Buchmacher das Game für sich entdeckt und bieten CS:GO Esport Wetten online an. Wir stellen hier nicht nur die besten Wettanbieter, sondern zudem einige der bekanntesten Turniere und Wettoptionen vor. Über dies gibt es wertvolle CS:GO Tipps, damit auch Anfänger erfolgreich auf elektronische Sportarten wetten können. CS:GO Wetten sind dabei um einiges spannender als Wettmöglichkeiten von anderen Games. Durch einen Sportwetten Bonus Vergleich können Tipper auch mit einem gutem Startguthaben beginnen und gleich loswetten. Ab auf das Schlachtfeld, an den Tippschein und Runde frei für die CS:GO-Wetten!

Wo sind CS:GO Esport Wetten online möglich?

Es gibt mittlerweile zahlreiche Buchmacher, die nicht nur Sportwetten, sondern auch Wettangebote für elektronische Sportarten aufweisen. Dazu zählen neben CS:GO Esport Wetten online auch die Wetten für LOL, Dota 2 und andere. Unterscheidungen gibt es nicht nur in der Anzahl der Wettmärkte, sondern ebenfalls bei den Quoten oder bei den Live-Angeboten. Beste Wettanbieter offerieren auch Live-Wetten für die Esports oder sogar einen Livestream. Wir zeigen, wer auch die CS:GO Esport Wetten in seinem Angebot hat und was die jeweiligen Buchmacher sonst noch können. Eines können wir gleich vorwegnehmen: Die CS:GO Wetten mit Skins sind kaum bei einem Buchmacher verfügbar, da es sich hier um sehr spezifische Wettangebote handelt. Für die breite Masse sind diese Wetten weniger konzipiert. Anders hingegen verhält es sich bei Wetten auf den einen oder anderen Underdog. Diese Wetten stehen neben den Favoriten-Wetten bei vielen Buchmachern hoch im Kurs.

Bet365

Bet365 ist seit 2000 am Wettmarkt aktiv. Zunächst waren lediglich konventionelle Sportarten im Angebot. 2015 folgen elektronische Sportarten. Schrittweise wurde das Angebot ausgebaut und sogar eine eigene Rubrik eingerichtet. Mittlerweile hat Bet365 eines der größten Esport-Angebote unter den Buchmachern. Auch bei den Wettmärkten zeigt sich das Unternehmen vielseitig. Neben konventionellen Siegwetten gibt es zahlreiche Spezial- und Handicap-Wetten. Die Auswahl an Esport-Games ist dabei sehr vielfältig, Fans von League of Legends, Starcraft 2, Counter Strike oder Hearthstone kommen auf ihre Kosten. Auch Dota 2, Heroes of the Storm oder Overwatch Wetten finden sich im Portfolio wieder.

Auch die Neukunden können sich freuen: Sie erhalten mit ihrer ersten Einzahlung ein CS:GO Wetten Geld in Form eines Bonus von maximal 100 Euro. Der EU-lizenzierte Anbieter macht es damit auch Anfängern einfach, ihre ersten Einsatz für die CS:GO-Wetten oder das übrige Wettangebot zu nutzen.

Betway

Betway ist als Buchmacher bereits seit 2006 aktiv. Die elektronischen Sportarten kamen allerdings erst später hinzu. Mittlerweile stehen auch hier viele Wettangebote in diesem Bereich zur Verfügung. Tipps können auf eine Vielzahl von Esport-Games platziert werden. Mit einer guten Sportwetten Strategie können sich Fans von LoL, CS:GO, SC2, Dota 2 und zahlreichen anderen Spielen ein Guthaben aufbauen und es anschließend zur Auszahlung freigeben.

Das Besondere bei diesem Buchmacher ist, dass vereinzelt auch Live-Wetten für elektronische Sportarten angeboten werden. Vor allem bei den besten Esports Events 2017, wie beispielsweise Weltmeisterschaften, ist dies der Fall. Damit gehört Betway zu einem der wenigen Anbieter, die auch Live-Wetten für die Esports bereithalten. Neue Spieler können sich ebenfalls freuen, denn auch sie werden mit einem Willkommensbonus belohnt. Er beträgt hier maximal 150 Euro oder 100 Prozent der Ersteinzahlung. Damit lassen sich auch erste Tipps auf CS:GO Esport Wetten platzieren.

Bet-at-Home

Gegründet wurde der Buchmacher bereits 2014 und schon im selben Jahr kamen die elektronischen Sportarten zum Wettangebot dazu. Mittlerweile umfasst das Angebot zahlreiche Esports Titel, die bei besonderen Events die Arenen fast aus allen Nähten platzen lassen. Bet-at-Home setzt dabei ebenfalls auf LoL, Starcraft 2, Dota 2 und Counter Strike Global Offensive Wetten. Zudem gesellen sich Exoten wie World of Tanks und Street Fighter V hinzu und erlauben es Fans dieser Spiele, eine Wette zu setzen.

Ganz neu sind die Wetten auf „Street Fighter V“, die 2017 ins Angebot aufgenommen wurden. Damit ist Bet-at-Home einer der wenigen Buchmacher, die dieses Game gegenwärtig im Angebot haben. Auch hier haben die elektronischen Sportarten einen eigenen Platz innerhalb der Sportwetten erhalten. Durch einen Wettanbieter Vergleich erhalten neue Kunden, die sich für den Buchmacher entscheiden, einen Bonus von maximal 100 Euro oder 50 Prozent ihrer Einzahlungssumme.

CSGO

CS:GO Esport Wetten – die einzelnen Wettarten

Bei den CS:GO Esport Wetten gibt es verschiedene Möglichkeiten, bei denen auch die Turniere und Ligen vielfältig gestaltet sind. Zur Verfügung stehen nicht nur die konventionellen Wetten auf den Sieg, sondern ebenso viele Handicap- und Spezialwetten. Genau diese Vielfalt macht den Reiz der CS:GO Esports aus. Nicht jeder Buchmacher hat auch das identische Wett-Repertoire. Generell gilt: Für die CS:GO Wetten ist Geld notwendig. Ohne Echtgeld auf dem Wettkonto können auch keine Tipps auf dem Wettschein platziert werden. Dieses Procedere ist bei allen Buchmachern gleich. Welche Esport Wetten sind nun möglich?

  • Wetten auf den Kartensieger
  • Wetten auf den Sieger der Pistolenrunde
  • Verschiedene Handicap-Wetten
  • Wetten auf die exakte Gesamtrundenzahl
  • Wetten auf die Gesamtrundenzahl mit über/unter
  • Gerade oder ungerade Rundenzahl

Einige der Wettoptionen möchten wir kurz etwas näher erklären, um sie besser verständlich zu machen.

Handicaps

Vor allem Handicap-Wetten sind für viele Anfänger zunächst schwer zu verstehen. Hier geht es darum, einem favorisierten Team einen virtuellen Nachteil anzurechnen. Gegenüber stehen sich in unserem Beispiel die zwei Teams „Astralis“ und „FaZe Clan“. An unserem Beispiel verstehen wir die Wette für „Astralis“ mit -6,5 sowie für „FaZe Clan“ mit +6,5. Zur Anrechnung kommt der Wert jeweils bei den Endergebniskarten. Wenn das Team „Astralis“ die Karte mit 16:7 für sich entscheidet, werden zur 7 die 6,5 Punkte vom „FaZe Clan“ addiert. Das ergibt ein Resultat von 16:13,5. Wäre die Wette als Handikap-Wette für das Team „Astralis“ abgeschlossen worden, wäre sie gewonnen. Hätten die Spieler allerdings auf „FaZe Clan“ getippt, wäre sie verloren. Dabei werden Nachkommazahlen ab 5 aufgerundet, das Endergebnis würde somit 16:14 betragen. Besonders zu Beginn der Wettkarriere sollten Tipper sich vor der Wettabgabe noch einmal verdeutlichen, worauf sie wetten, um keine falsche Wette zu platzieren.

Über/ Unter-Wetten

Auch diese Wettoption ist bei CS:GO Esports Tippern und den Buchmachern beliebt. Hier wird darauf gewettet, ob mehr oder weniger als eine fix angegebene Rundenanzahl für eine Karte gespielt werden. Wird beispielsweise ein Tipp mit „Über“ 25,5 Runden abgegeben, muss das Ergebnis mindestens 16:10 betragen. Würde es nur 16:9 oder darunter lauten, ist die Wette verloren. Auch hier werden die 0,5 immer aufgerundet, womit die Wette in unserem Beispiel mit 26 beziffert werden kann. Über- und Unterwetten werden zunehmend beliebter und können auch auf Frags oder Karten abgegeben werden. Die Anzahl an Frags ist dabei natürlich deutlich höher, da beiden Teams fünf Spieler angehören. Die Über- oder Unterwette auf Karten ist nur bei KO-Spielen verfügbar, in dem ein Team beispielsweise drei Karten gewinnen muss, um das Match für sich zu entscheiden. In einem Best-of-Five Match besteht somit die Möglichkeit, mit einer Wette auf drei, vier, oder fünf Karten zu tippen.

Gruppen- und Turniersieger

CS:GO Esport Wetten online auf Gruppensieger sind meist bei großen Veranstaltungen möglich. Dieses Wettangebot offerieren nahezu alle Buchmacher, denn diese Wettoption ist auch bei CS:GO sowie in anderen elektronischen Sportarten weitverbreitet. Hier handelt es sich um eine klassische Einzelwette, bei der ein bestimmtes Team ausgesucht wird, welches in den Augen der Spieler als Gruppensieger hervorgeht. Es gibt auch Langzeitwetten bei den Buchmachern im Angebot. Dabei handelt es sich um CS:GO Tipps auf den Turniersieger. Abgegeben werden können diese Wetten bis zum Beginn eines Turnieres. Wurde es eröffnet, wird die Tippabgabe für den Turniersieger deaktiviert. Erst, wenn das Turnier beendet ist, sehen die Spieler, ob sie mit ihrem Tipp erfolgreich waren. Eine Gesamtsiegerwette bietet dem Tipper eine enorm hohe Quote. Vergleicht man diese beispielsweise mit einem Finalspiel, erhält der Tipper, der vor dem Turnier bereits auf dieses Team tippte, einen deutlich höheren Gewinn beim Turniersieg seines Teams.

CSGO Turniere

CS:GO Turniere – das sind die wichtigsten Events

Auch bei CS:GO gibt es zahlreiche Turniere und Wettkämpfe auf internationalem Niveau. Einige von ihnen sind besonders wichtig für die Szene, andere wiederum dienen lediglich dem regionalen Kräftemessen. Eines der größten und bekanntesten Turniere ist „ESL One“: Hier treffen sich Spieler und Teams der elektronischen Sportarten auf internationalem Niveau, um sich in den verschiedenen Games zu messen. Es ist nicht nur spezifisch für CS:GO konzipiert, sondern bringt die Besten der Besten aller Esport Games zusammen. Die Preisgelder bei den Turnieren können variieren. Nicht selten werden dabei Millionenbeträge erreicht. Das ist allerdings ausschließlich bei den wirklich großen Events der Szene der Fall. Bei Qualifikationsturnieren oder kleinen, regionalen Veranstaltungen sind die Preisgelder deutlich geringer und bewegen sich im fünfstelligen oder sechsstelligen Bereich.
Das Angebot der CS:GO Wetten ist vor allem bei den größeren Turnieren besonders umfangreich. Es sind CS:GO Wetten Skins und andere Spezialwetten möglich.

Besonders große Turniere der CS:GO Szene

Neben der ESL One, die unter anderem bereits in Hamburg stattfand, finden sich viele weitere wichtige Turniere der Electronic Sports League im Programm der Buchmacher. Ein bester Wettanbieter ist hier nicht hervorzuheben, da CS:GO in der Regel bei allen Anbietern vertreten ist. Dennoch sind besonders die kleineren Turniere nicht immer gelistet und es lohnt sich ein Wettanbieter Vergleich der besten Esports Seiten.
Ein Höhepunkt der jährlichen Austragungen stellt dabei die Dreamhack dar. Auf der größten LAN-Party der Welt treffen sich neben den Profis zahlreiche Zocker, um sich mit anderen Spielern zu messen. Auch die Intel Extreme Masters zählen zu den Höhepunkten der Counter Strike Szene und locken jährlich aufs Neue tausende Menschen in die Arenen der Welt. Die StarLadder Series und das CS:GO Summit sind zwei weitere Turniere, die Teams in einem Ligen-Modus gegeneinander antreten lassen. Zu solchen Anlässen bieten sich CS:GO Wetten mit Skins an.

CS:GO Wett-Tipps

Bei den elektronischen Sportarten kann es mitunter schwer sein, eine passende Wette zu platzieren. Oftmals gibt es sehr viele Angebote zu einem Turnier – da ist guter Rat teuer, welche Wette die richtige sein soll. Gerade Anfängern fällt es oftmals schwer, sich für eine passende Wette zu entscheiden. Wir möchten hier einige Tipps und Tricks verraten, mit deren Hilfe die Auswahl etwas leichter fällt. Dabei geht es nicht nur um mögliche Wettoptionen, sondern auch um die Auswahl des passenden Buchmachers. Ein bester Sportwetten Bonus hilft nicht, wenn er nicht auf Esports eingesetzt werden kann, sondern lediglich für andere Sportarten bereitsteht. Ein empfehlenswerter Buchmacher präsentiert sich mit guten Quoten, transparenten Informationen und einem großen Wettangebot, auf zahlreiche große und kleine Turniere der CS:GO Szene.

CSGO Gameplay

Quoten vergleichen

Bei jeder Platzierung einer Wette ist es wichtig, die angebotenen Quoten miteinander zu vergleichen. Die Buchmacher offerieren für jedes Turnier und jede Wette variable Quoten. Deshalb ist es empfehlenswert, sich bei mehreren Buchmachern gleichzeitig zu informieren. Oftmals können schon wenige Punkte den Unterschied ausmachen. Hilfe bietet beim Vergleich auch eine Webseite, die alle Quoten der verschiedensten Buchmacher anzeigt.

Ebenfalls empfiehlt es sich bereits im Voraus, sich einige gute Buchmacher wie Betser, Betsson oder Ebettle auszusuchen und sich dort zu registrieren, um die höchsten Quoten zu erhalten. Ein- und Auszahlungen sollten Tipper mittels einer E-Wallets vornehmen lassen, damit sie bei Bedarf in Windeseile Guthaben von einem Buchmacher zum anderen schieben können. Einzahlungen dauern meist nur wenige Sekunden und werden vom Guthabenkonto der Online-Geldbörse abgezogen. Auszahlungen sind binnen weniger Stunden bereits wieder verfügbar und können anschließend auf die besten Quoten platziert werden.

Informationen verfolgen

Informationen sind vor der Wettabgabe das A und O. Dafür stellen die meisten Buchmacher kostenlose Informationen in Form von Statistiken zu den Teams und den Events zur Verfügung. Wem das nicht genügt, der kann sich auch auf verschiedenen Portalen rund um die elektronischen Sportarten informieren. Hier werden nicht nur aktuelle Nachrichten zu den einzelnen Teams, Turnieren oder den Games vorgestellt, sondern ebenfalls Live-Streams und andere nützliche Infos geboten. Ist beispielsweise ein Team durch den Ausfall eines Spielers geschwächt oder gibt es ein neuen Patch im Spiel? All das kann sich nachhaltig auf den Spielverlauf auswirken. Mit vorheriger Kenntnis dieser Informationen können die Wetten gezielter platziert werden.

Ein kleiner Tipp: Wer bei einem Live-Broadcast aufpasst, kann durch die Analysten einen Esports Tipp erhalten. Nicht selten werden ehemalige Profis oder Kenner der Szene gefragt, welches Team sie vorne sehen. Durch aufmerksames Zuhören kann einem Tipper hier schnell ein Wett-Tipp auffallen.

Auswahl des passenden Buchmachers

Mittlerweile bieten viele Wettanbieter auch elektronische Sportarten an. Die Anzahl der Wettmärkte ist nicht immer gleich, sodass vor allem dieser Faktor als Entscheidungskriterium herangezogen werden kann. Wer beispielsweise gerne auf ausgefallene Esports setzt, sollte sich auch die entsprechenden Buchmacher dafür aussuchen. Das neue Game „Street Fighter V“ wird beispielsweise nur von ausgesuchten Anbietern offeriert. Die Esport-Klassiker LOL, CS:GO oder Dota 2 finden sich hingegen bei nahezu allen Buchmachern. Die Entscheidung für das Wetten bei einem Anbieter sollte nicht nur anhand der Wettmärkte getroffen werden, sondern auch unter Berücksichtigung anderer Faktoren. Diese können beispielsweise gewährte Boni, seriöse Zahlungsmethoden oder ein verlässlicher Kundenservice sein.

Wir empfehlen zudem die Berücksichtigung der EU-Lizenz. Die meisten Buchmacher für elektronische Sportwetten sind mit diesem renommierten Papier ausgestattet. Aber auch Anbieter, die über eine Lizenz aus Malta, Großbritannien oder aus einem anderen Kontinent verfügen, müssen nicht zwangsläufig unseriös sein. Hierzu empfiehlt es sich, den Wettanbieter Vergleich zu lesen.

Unser Fazit zu CS:GO Esport Wetten online

Counter Strike Global Offensive gehört aufgrund der Spielmechanik zu den besten Games, um eine Wette platzieren zu können. Dabei bietet sich den Fans eine große Vielfalt an Wettmöglichkeiten, die bei kaum einem anderen Esports-Titel so umfangreich gestaltet sind. Ein Beispiel ist die 1. und 16. Runde eines Matches. Dadurch, dass die Teams zu Beginn der Partie nur über ein kleines Budget verfügen, wird in diesen Runden lediglich mit Pistolen gespielt und die Profis müssen ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Auch die beliebten Über- und Unterwetten sowie Siegerwetten sind im Portfolio der Anbieter vorzufinden und können Livestreams noch spannender gestalten. Zudem lassen sich die umstrittenen CS:GO Wetten Skins einsetzen.

Inzwischen gibt es zahlreiche Buchmacher, die auf den Zug des elektronischen Wettkampfs aufgesprungen sind und die besten Esports Events 2017 anbieten. Ein Vergleich dieser Anbieter lohnt sich: Unterschiedliche Wettquoten und Bonusangebote können zu höheren Gewinnen führen.