Rocket League Esport Wetten – der Esport-Exot

Rocket LeagueRocket League Esport wurde erstmals im Juli 2015 für Windows und die Playstation 4 auf den Markt gebracht. Einige Monate später, im Februar 2016, folgte die Version für die Xbox One. Im September 2016 gab es dann endlich eine Version für Linux und Mac. Das Computerspiel aus dem Hause Psyonix stellt eine Mischung aus Fußball und Autorennen dar. Ziel des Autoball-Games ist es, den Ball in das gegnerische Tor zu befördern. Zwar erfreut sich das Spiel bei der Community größter Beliebtheit, bei den Rocket League Esport Wetten sieht es hingegen etwas anders aus. Sie werden gegenwärtig lediglich von einem Buchmacher angeboten und das hat seine Gründe: Auf kleinere Wettkämpfe wird verzichtet – lediglich die großen Events 2019 finden den Weg in das Portfolio der Anbieter. Warum dies so ist und wo die Wetten für das Game möglich sind, zeigen wir nachfolgend.

Arcanebet eSports Empfehlung

Rocket League ESports: Was macht das Game so besonders?

Esports erfreuen sich bereits seit mehreren Jahren großer Beliebtheit. Auch das Rocket League Esport bildet seit seiner Erscheinung keine Ausnahme. Es ist besonders simpel gestaltet und hat ein einfaches Spielprinzip. Dadurch ist es auch Anfängern problemlos möglich, das Spiel zu verstehen. Jeweils zwei Rocket League Teams kämpfen um die Krone und wetteifern darum, wer als Erster den Ball in das gegnerische Tor schießt. Die vier wichtigen Spielgefährten können beispielsweise springen, sich wendig drehen oder andere tollkühne Kunststücke vorführen. Diese gelungene Mischung erklärt ein wenig den Hype, den es um eine der neuesten eSports Attraktionen gibt. Trotz der großen Fangemeinde sind die Rocket League Esport Wetten bislang nur mit Ausnahme möglich. Unikrn ist der einzige Buchmacher, der gegenwärtig einige Wettoptionen in diesem Bereich offeriert. Andere Anbieter haben keine Rocket League Wetten in ihrem Repertoire. Warum das so ist, erklären wir später noch einmal detailliert.

Rocket League Esport Wetten – theoretisch die perfekte Wettoption

Das Game hat alles, was ein erfolgreiches Esport-Spiel mitbringen muss: Es gibt tolle Grafiken, einen einfachen Spielverlauf, schnelle Aktionen der Rocket League Teams, eine kurze Spielzeit sowie ansprechende Charaktere. Damit ist „Rocket League“ zweifelsohne prädestiniert dafür, als gute Vorlage für Wetten zu dienen. Möglich wären hier nicht nur konventionelle Siegwetten, sondern auch Handicaps oder Spezialwetten. Durch die Kombination von Fußball und Auto wächst die Fangemeinde stetig, sodass sich auch die Anzahl der Teams und Turniere vergrößert. Diesem Hype hatte es auch andere elektronische Sportarten wie LOL oder Dota 2 zu verdanken, dass sie zu wahren Stars der Buchmacher wurden. Bei Rocket League Wetten halten sich die Buchmacher mit Wettangeboten noch zurück. Sollte sich das künftig ändern, werden sicherlich viele Wettmöglichkeiten, die auch beim Fußball möglich sind, im Wettanbot bester Wettanbieter vorzufinden sein.

Rocket League Esport Wetten: Nur Unikrn hat die Wetten im Angebot

Wo sind Rocket League Esport Wetten möglich? Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und waren von der Antwort überrascht. Bislang bietet lediglich ein Buchmacher Wetten auf „Rocket League“ in seinem Angebot: Unikrn. Er ist keine unbekannte Größe im Bereich elektronischer Sportwetten. Auf dem deutschen Markt ist das Unternehmen hingegen noch unbekannt. Auf der weltweiten Liste der größten Buchmacher im Bereich elektronischer Sportarten führt das Unternehmen allerdings die Rangliste an. Als einer der wenigen Buchmacher offeriert Unikrn das Autoball-Spiel mit einigen Wettangeboten. Der Grund hierfür ist simpel: Dem CEO, Rahul Sood, gefällt das Spiel außerordentlich und so hat er es in sein Wettangebot integriert. Das sorgte allerdings für wenig Begeisterung bei den Machern von „Rocket League“. Sie sprachen sich eindeutig gegen die Vermarktung ihres Spieles im Bereich der Esport Wett-Tipps aus.

Rocket League

Rocket League Wetten Tipps: Nach Alternativen suchen

In einem Statement von Psyonix hieß es, dass man sich nicht an den Online-Wetten für das Spiel beteiligen möchte. Mit scharfer Kritik bedachten die Spielemacher aus diesem Grund auch das Wettangebot bei Unikrn. Grund genug für andere Buchmacher, sich von diesem Markt zurückzuziehen. Auch Ladbrokes und Betsson hatten kurzzeitig einige Wettideen zu „Rocket League“, verwarfen diese aber schnell wieder. Aufgrund des vehementen Einspruches des Spieleherstellers ist es auch künftig nicht absehbar, ob sich ein entsprechendes Wettangebot bei den Buchmachern findet. Hier gilt es, nach Esport-Alternativen zu suchen, und davon gibt es reichlich. Angeboten werden bei den Buchmachern unter anderem:

  • LOL,
  • Overwatch,
  • CS:GO,
  • StarCraft 2,
  • Hearthstone
  • und viele mehr.

Auf jedes einzelne dieser Games sind zahlreiche Wettoptionen möglich. Es lohnt sich ein Wettanbieter Vergleich vor der Anmeldung, um beste Wettanbieter ausfindig zu machen.

Rocket League Esport: So geht das Spiel

Wir möchten es dennoch nicht versäumen, dieses rasante und ganz andere Esport-Spiel kurz näher vorzustellen. Wir erklären schnell, was den besonderen Reiz des Games ausmacht. Vor Spielbeginn kann sich jeder sein eigenes Fahrzeug aussuchen und es individuell gestalten. Angepasst werden können beispielsweise die Karosserie, Lackierung, Räder, Antennen und Dachaufsätze. Zudem können Raketenspuren verändert werden und Aufkleber angebracht werden.
Nachdem das Fahrzeug zusammengestellt worden ist, geht es ab aufs Spielfeld. Von den Abmessungen und der Gestaltung her ähnelt es einem Fußballfeld. Die Begrenzung wird durch Zäune definiert. Wer nun glaubt, dass hier physikalische Gesetze gelten, der irrt. Die Autos können beispielsweise an der Decke fahren oder sich mit wendigen Bewegungen überschlagen. Über einen zusätzlichen Turbo-Schub verfügt das Auto, wenn die nötigen „Boost-Zellen“ auf dem Spielfeld eingesammelt werden. Mit seiner Hilfe startet das Auto nicht nur in Windeseile durch, sondern kann auch noch tollkühne Sprünge vollführen.

Betway eSports Empfehlung

Spielzeit und Punkte

Die Spielzeit ist auf fünf Minuten begrenzt. Eine Nachspielzeit ist ebenfalls möglich, allerdings nur wenn es einen Gleichstand der Punkte gibt. Die Nachspielzeit dauert so lange, bis das erste Team ein Tor schießt. Generell spielen die Farben Orange und Blau gegeneinander. Im gesamten Spielverlauf gibt es zahlreiche Punkte. Sie werden unter anderem vergeben für den ersten Ballkontakt nach dem Anpfiff, das Erzielen eines Tores, das Erzielen eines Tores aus der eigenen Spielhälfte, ein Tor, das aus dem Rückwärtsgang erzielt wird und für weitere Faktoren, die in einem normalen Fußballspiel nicht berücksichtig werden. Somit grenzt sich Rocket League Esports ein gutes Stück vom normalen Fußball ab.
Aufgrund dieser umfangreichen Punkteverteilung bleibt das Spiel bis zur letzten Minute spannend. Ein Unentschieden kommt nur selten vor; sollte dies doch der Fall sein, entfallen die Punkte und es geht nur noch darum, ein Tor zu schießen.

Nach Spielende

Nach dem Abpfiff werden alle gesammelten Punkte zusammengerechnet und dem jeweiligen Profil der Mannschaft gutgeschrieben. Nun wird auch eine Kiste zur Verfügung gestellt, die mit einem Schlüssel zu öffnen ist. Sie enthält ein Item, welches eine weitere Fähigkeit des Autos offeriert. Die Schlüssel sind nicht frei zugänglich, sondern müssen im Store gekauft werden. Generell gilt: Je mehr Punkte gesammelt werden, desto schneller geht das Aufsteigen in das nächsthöhere Level. Maximal gibt es 75 Level und mehrere Sieger im Spiel. Dank dieser vielfältigen Aufstiegsmöglichkeiten und Punkte-Optionen wäre „Rocket League“ das ideale Spiel, um Rocket League Esport Wetten anbieten zu können. Da sich die Software-Hersteller allerdings vehement dagegen ausgesprochen haben, gibt es das Spiel nur bei einem einzigen Buchmacher im Wettangebot. Somit muss ein Sportwetten Bonus Vergleich bei diesem Game nicht vorgenommen werden.

Rocket League

Rocket League Tipps zum Spiel

Generell ist es wichtig, vor dem Spiel seine Koordination und Schnelligkeit zu trainieren. Es kommt einzig und allein darauf an, wie gut jeder einzelne Spieler mit seinen Daumen umgehen kann. Je geschickter die Spielzüge sind, desto agiler ist auch das Fahrzeug. Durch das Einsammeln der Turbo-Zellen kann das Fahrzeug zusätzlich an Schub gewinnen. Doch auch dieser reicht nur für einen begrenzten Zeitraum. Taktisches Spiel und Verständnis sind auch beim Autoball unerlässlich. Da „Rocket League“ ein Team-Game ist, müssen die Spieler einander vertrauen und eingespielt sein. Das Spiel funktioniert ähnlich wie ein Fußballteam auf dem Platz. Nur wer sich auf seine Rückendeckung oder Stürmer verlassen kann, wird am Ende den Ball in das gegnerische Tor befördern. Zuschauer können durch die Kenntnis der Teams eigene Sportwetten Strategien entwickeln, die zu Rocket League Tipps angewendet werden kann.

Gute Buchmacher finden

Unikrn ist zurzeit der einzige Buchmacher, der Rocket League Esport Wetten im Angebot hat. Seinen Sitz hat der Anbieter im amerikanischen Seattle. Die gesamte Internetpräsenz ist in englischer Sprache gehalten und im modernen Look konzipiert. Der Fokus liegt ausschließlich auf elektronischen Sportarten, konventionelle Sportwetten werden nicht angeboten. Für deutsche Spieler kann es schwer sein, sich auf der englischen Seite zurechtzufinden, denn alle Informationen sind ausschließlich in englischer Sprache zugänglich. Vor allem bei den Angaben über Quoten oder zur Lizenzierung kann das zu einem Hindernis werden. Genau aus diesem Grund setzen wir auf die EU-lizenzierten Buchmacher. Hier müssen sämtliche Informationen aufgrund der Lizenzvergabe transparent verfügbar sein. Bei dem Gros der Anbieter stehen sie sogar in Deutsch zur Verfügung. Wie ist es möglich, einen guten Buchmacher ausfindig zu machen? Einige der wichtigsten Kriterien haben wir nachfolgend zusammengefasst.

Transparenz bei der Lizenz

Die Lizenz sowie die entsprechenden Angaben dazu sollten transparent auf der Homepage zur Verfügung gestellt werden. Damit können alle Spieler direkt einsehen, um welche Aufsichtsbehörde es sich handelt. Die EU-Lizenzen fordern diese kostenfreie Information ohnehin auf den Webseiten der Buchmacher. Meist stehen sie mit dem Abbild und dem Shortcut zur Lizenz im Footer zur Verfügung. Viele Buchmacher verfügen jedoch nur über eine Lizenz von den Isle of Men oder anderen karibischen Staaten, die ebenfalls im Glücksspiel Lizenzen vergeben. Mangels Alternativen müssen Rocket League Fans auf Unikrn zurückgreifen. Es empfiehlt sich, vorab im Netz Informationen zu diesem Buchmacher einzuholen, um ein genaueres Bild zu erhalten. Sollte es viele Beschwerden über nicht erhaltene Auszahlungen geben, ist es besser, auf den Wettanbieter zu verzichten und darauf zu hoffen, dass andere Wettportale das Spiel aufnehmen.

Zahlungsoptionen

Die Zahlungsoptionen stellen ein weiteres Indiz für einen seriösen Buchmacher dar. Die meisten bieten die gängigen Methoden wie Visa, MasterCard, NETELLER, Skrill, die Paysafecard und PayPal an. Generell sollten die Transfermethoden auf der Seite des Buchmachers angezeigt werden. Gute Anbieter erheben für die Ein- und die Auszahlung keinerlei Gebühren. Auch die entsprechenden Informationen dazu sollten sich in den AGB oder im FAQ-Bereich wiederfinden.
Ein kleiner Tipp für beste Wettquoten Jäger: Besonders Skrill und Neteller sind perfekt für das schnelle Transferieren von Guthaben. Auszahlungen sind meist in wenigen Stunden auf dem Konto. Einzahlungen sind sekundenschnell verfügbar und können für eine Wettabgabe genutzt werden. Auch die Boni verschiedener Wettportale können mit dieser Einzahlung in Anspruch genommen werden.

Rocket League

Kundenservice

Der Kundenservice ist das Aushängeschild eines jeden Buchmachers. Je besser das Serviceteam funktioniert, desto besser organisiert ist auch der Anbieter. Bestenfalls sollte das Team über verschiedene Kommunikationswege zu erreichen sein. Die meisten Buchmacher bieten zumindest den Live-Chat als kostenlose Variante. Einige von ihnen offerieren zusätzlich eine Telefon-Hotline oder einen E-Mail-Kontakt. Erfahrungsgemäß sind viele Buchmacher 24/7 für ihre Kunden erreichbar. Wir empfehlen: Generell sollten die Kontaktmöglichkeiten kostenfrei sein. Erfahrungsgemäß müssen vor allem deutsche Kunden immer wieder mit zusätzlichen Gebühren bei ihren Anrufen zur Service-Hotline rechnen. Da die Teams oftmals im Ausland sitzen, fallen zusätzliche Vermittlungskosten an. Es ist dringend von einem Buchmacher abzuraten, der am liebsten keinerlei Kontakt mit seinen Kunden haben möchte. Sind lediglich teure Telefonhotlines oder der Kontakt per E-Mail verfügbar, sollten Tipper nach einem anderen Buchmacher Ausschau halten.

Esport-Angebot

Die elektronischen Sportarten sind mittlerweile bei vielen Buchmachern zu finden, meist sogar mit einer eigenen Kategorie. Einen guten Buchmacher erkennt man auch daran, dass er eine große Auswahl an Games zur Verfügung stellen. Dabei geht es nicht nur um die Klassiker wie LOL, Dota 2 oder CS:GO, sondern auch um Neuerscheinungen der Esport Szene. Die Anzahl der Wettmärkte ist ebenfalls interessant. Werden hingegen ausschließlich Siegeswetten geboten, kann es schnell eintönig werden. Vor der Anmeldung bei einem Buchmacher empfiehlt sich daher der Blick auf das Wettangebot rund um die elektronischen Sportarten. Bei einigen Anbietern steht auch ein Live-Bereich zur Verfügung. Zwar sind das nur vereinzelte Angebote, aber die Anzahl steigt. Zudem bieten mehr und mehr Buchmacher bewegte Bilder zu den großen Turnieren und stellen Livestreams für ausgewählte Partien zur Verfügung.

10Bet eSports Empfehlung

Unser Fazit zu Rocket League Esport Wetten

Leider bietet lediglich ein Wettanbieter das populäre Game an. Die Tipper müssen sich entscheiden, ob sie den englischen Buchmacher Unikrn nutzen oder lieber andere Esport Titel bewetten. Ein bester Sportwetten Bonus ist bei diesem Anbieter nicht zu finden. Aus diesem Grund sollte man sich eine Anmeldung zweimal überlegen. Es bleibt zu hoffen, dass weitere Anbieter folgen werden. Zwar wäre der Spielehersteller davon nicht begeistert, doch würde er gleichwohl davon profitieren. Wer sich Rocket League einmal genauer anschauen möchte, kann dazu die Konsolen oder den Rechner nutzen. Ob Rocket League auch in Zukunft lediglich bei Unikrn angeboten wird oder weitere gute Buchmacher wie 10bet oder Betway folgen werden, steht derzeit in den Sternen. Dies hängt maßgeblich davon ab, wie es mit der Entwicklung des Spiels und den Turnieren weitergeht.