SC2 Esport-Wetten: Mit Handicaps und Siegwetten zum Erfolg

Starcraft 2Seit 2010 zieht StarCraft 2 von Blizzard Entertainment die Spieler in seinen Bann. Bis heute hat das Spiel Millionen Anhänger und eine ganz besondere SC2 Esport-Liga, denn 2013 erschien der zweite Teil: Heart of the Swarm. Die Liga unterteilt sich in Großmeister, Meister, Diamant, Platin, Gold, Silber und Bronze. Im Vergleich zu anderen Games sind die Wettmärkte bei StarCraft 2 noch nicht so weit ausgeprägt, trotzdem sind SC2 Esport Wetten bei vielen Buchmachern möglich. Besonders in Asien genießt das Game einen hervorragenden Ruf; dort ist jeder zweite Jugendliche schon mit Starcraft in Verbindung gekommen. In Deutschland sind eher weniger professionelle Spieler vorzufinden. Selbst beste Wettanbieter setzen in Sachen SC2 Wetten ausschließlich auf die größten Turniere. Dadurch kommt es eher selten zu Wett-Tipps – die Fans müssen sich also gedulden. Welche Teams es gibt, wie die Turniere gestaltet sind und die Wetten aussehen, zeigen wir hier.

10Bet eSports Empfehlung

SC2 Esport: So wird gespielt

SC2 Esport ist eines der erfolgreichen Games aus dem Hause Blizzard. Der zweite Teil wurde 2013 eingeführt und knüpft an die Erfolge des Vorgängers an. Gespielt wird im Multiplayer-Modus. Ziel des Games ist es, dass sich die Spieler gegenseitig eliminieren. Wer dies als Erstes schafft, geht als Sieger vom Platz. Für die Zerstörung des Kontrahenten müssen immer wieder neue Kampfeinheiten produziert werden. Dazu ist die Errichtung von Basen notwendig. Der geschickteste und schnellste Spieler hat am Ende die Nase vorne. Jede Einheit hat andere Parameter. Die Truppen unterscheiden sich unter anderem in ihrer Robustheit, Kampfkraft und Schnelligkeit. Einige Fähigkeiten können nachgerüstet und verbessert werden. Zusätzlich gibt es Söldner, die von den Spielern für Missionen in dafür vorgesehenen Gebäuden angeheuert werden. Generell wird in der professionellen Esport Series Spieler gegen Spieler gespielt.

Ligen in der ganzen Welt

Blizzard hat die Liga für den SC2 Esport in verschiedene internationale Ligen unterteilt. Um diese besser zu verstehen, zeigen wir hier die Übersicht. Es sind weltweit acht Regionen verfügbar. Neben Nordamerika und Europa glänzen vor allem die asiatischen Spieler bei großen Turnieren und machen den Gesamtsieg meist unter sich aus. Aber auch russische und lateinamerikanische Spieler finden immer wieder den Weg in die Mainstage der bekannten Turniere.
Unterteilt werden die SC2 Esport Ligen in verschiedene Stufen. Die höchste Stufe ist gleichzustellen mit dem professionellen Esport. Nach der Großmeister-Liga finden sich Nachwuchsspieler in der Meister-Liga. Darunter staffeln sich die Ligen Diamant, Platin, Gold, Silber und schließlich Bronze für Anfänger. Jede Liga besteht aus einem Pool an Spielern. Die Turniere haben aber nichts mit diesen Einteilungen zu tun. Bei den Esport-Profis handelt es sich um professionelle Spieler, die ebenfalls in verschiedene Regionen unterteilt werden.

Starcraft 2 Turniere

Die Top-Teams zum Wetten

Die Esports bringen viele erfolgreiche Teams hervor, die alle um die Krone der Besten spielen. Hierzu wollen wir einen kleinen Einblick geben und haben die besten Teams aus den verschiedenen Regionen zusammengefasst.
In Amerika spielen die Gamer der professionellen Clans von PSISTORM Gaming, ROOT Gaming, Splyce und Ting meist um die Gesamtsiege. In Europa sind Spieler der Clans von Team Liquid und mYinsanity sehr erfolgreich und haben schon das ein oder andere Turnier für sich entscheiden können. Aus Korea ist Jin Air Green Wings zu erwähnen, die einen der besten Spieler unter Vertrag genommen haben. Weitere asiatische Clans sind Invictus Gaming, SFY Gaming und Team Exile5.
Treten die Spieler dieser Clans bei SC2 live auf, ist Spannung programmiert. Hier treten die Besten der Besten gegeneinander an. Wann genau die Teams aufeinandertreffen, verraten die SC2 Esport News im Kalender der Buchmacher oder der Turniere.

SC2 Esport Wetten: Diese Wettmärkte gibt es

Im SC2 Esport Kalender finden sich viele Turniere und Events. Angesichts dieser großen Anzahl ist es verwunderlich, dass nur so wenige SC2 Esport Wetten angeboten werden. Die World Championship Series und die World Cyber Arena sind Turniere, die die besten Spieler der Welt anlocken und in der Regel bei allen guten Wettportalen zu finden sind. Bester Wettanbieter ist für Fans der SC2 Tipps meist ein reiner Esport-Buchmacher wie GG.bet oder Arcanebet. Hier werden zahlreiche weitere Events angeboten, die mit den verschiedensten Wettmöglichkeiten angespielt werden können. Wer will, kann SC2 live über den Stream oder im TV verfolgen. Angebote dafür gibt es unter anderem bei den Buchmachern und bei vielen Sportkanälen (Sky, Sport1 und viele mehr). Für die Esports werden vor allem die konventionellen Siegwetten, die Handicaps und die Spezialwetten angeboten. Die Spezialwetten bieten dabei beste Wettquoten.

Betway eSports Empfehlung

Tipps für die erfolgreichen SC2-Wetten

Wir haben verschiedene Tipps zusammengestellt, wie das Wetten auf StarCraft 2 auch für Anfänger erfolgreich werden kann.

Tipp 1: Bonus ausnutzen
Bestenfalls wird ein Sportwetten Bonus Vergleich durchgeführt, um den besten Bonus zu erhalten. Dadurch lässt sich der eigene Einsatz des Echtgeldes reduzieren und somit ebenso das Risiko. Der Bonus kann auch dazu dienen, dass die Spieler ein wenig mehr Risiko eingehen und beispielsweise auf Spezial-Wetten tippen.

Tipp 2: Informationen einholen
Informationen sind auch bei den elektronischen Sportarten das A und O. Nur wer gut informiert ist, kann seine Wetten auch umsichtig platzieren. Dafür stellen die meisten Buchmacher kostenfreie Informationen in Form von Statistiken oder einem Chat zur Verfügung. Auch die SC2 Esport Wetten live über den Stream zu erleben, ist eine Form der Information. Gerade hierüber lässt sich gut beobachten, wer die konzentrierten Teams sind oder ob es beispielsweise doch sichtbare Schwächen bei den vermeintlichen Favoriten gibt.

Extra Tipp für Anfänger: mehrere Wettarten miteinander kombinieren

Anfänger neigen generell dazu, auf Nummer sicher zu gehen und auf die Siegwetten zu tippen. Das Risiko eines Verlustes ist hier deutliche geringer als bei den Spezialwetten. Auf längere Sicht ist allerdings ein bloßes Wetten auf die Sieger nicht immer von Erfolg gekrönt, denn die Gewinne lassen sich somit nicht übermäßig steigern. In einigen Fällen bieten sich Sportwetten Strategien an, die etwas mehr Risiko mit sich bringen. Wir empfehlen daher das Mischen mehrerer Wettarten auf einem Schein. Neben den konventionellen Siegwetten können auch Spezialwetten für ausgesuchte Teams genutzt werden. Wenn ein Tipp relativ sicher ist, lassen sich Verluste ausgleichen, sodass auch für Anfänger das Risiko überschaubar bleibt. Bei großen Turnieren eignet sich vor allem die Turniersiegerwette. Diese bietet im Vergleich zur einfachen Siegerwette eine viel höhere Quote und lässt damit den Gewinn um einiges ansteigen.

Starcraft 2 Game Mode

Wo gibt es SC2 Esport-Wetten?

Viele Buchmacher haben die elektronischen Sportarten und im Speziellen StarCraft2 im Programm. Dazu gehören vor allem große Anbieter wie Betway, 10bet und William Hill. Wie funktioniert es bei der Vielzahl der Anbieter, sich für den richtigen und besten zu entscheiden? Ein guter Esport-Wettanbieter sollte verschiedene Kriterien erfüllen:

  • Bonus für Neukunden
  • EU-Lizenz
  • Seriöse Zahlungsbedingungen
  • Gut erreichbarer Kundenservice
  • Großes Esport-Wettangebot
  • Gute Quoten für die Esport-Wetten

Erfüllt ein Buchmacher diese Kriterien, sind das gute Voraussetzungen, um ein solider Partner für die SC2-Wetten zu sein. Es empfiehlt sich, noch vor der Anmeldung einen Wettanbieter Vergleich durchzuführen, um zu erkennen, welcher Buchmacher das größte Potenzial mit sich bringt. Wie die einzelnen Kategorien bestenfalls aussehen, zeigen wir nun im Detail.

Bonus für Neukunden

Bei den meisten Buchmachern wird ein bester Sportwetten Bonus in erster Linie Neukunden gewährt. Die Bonushöhe beläuft sich im Durchschnitt auf 100 Euro oder 100 Prozent der ersten Einzahlung. Meist sind keine Bonuscodes erforderlich, um den Betrag in Anspruch zu nehmen. Vor allem für Einsteiger der elektronischen Sportarten bietet sich die Inanspruchnahme des Bonus an. Damit können erste Wetten auf StarCraft 2 und andere Esports platziert werden. Wird der Bonus richtig genutzt, ist auch ein Verlust zu verschmerzen. Dann ist der eigene Einsatz nicht zu 100 Prozent verloren. Somit trägt der Bonus zu einem idealen Bankroll-Management bei. Um den Bonus zur Auszahlung zu bringen, müssen die Tipper jedoch verschiedene Bonusbedingungen erfüllen. Dazu gehören neben dem zeitlich vorgegebenen Rahmen und der Mindestquote auch Umsatzbedingungen, die sich auf die Bonussumme beziehen.

Arcanebet eSports Empfehlung

EU-Lizenz

Ein wichtiges Indiz für einen guten Buchmacher stellt zudem die Lizenzierung dar. Das Gros der Anbieter ist mit einer maltesischen Lizenz oder einer Glücksspiellizenz von Gibraltar ausgestattet. Es gibt auch zahlreiche Buchmacher, die über eine nicht-europäische Lizenz verfügen. Von ihnen würden wir allerdings abraten, da sie sich meist in ihrem Leistungsumfang und den Serviceangeboten differenzieren. Um die europäische Lizenz zu erhalten, müssen die Buchmacher viele Auflagen erfüllen. Diese sind beispielsweise die transparente Darstellung aller wichtigen Informationen zum Buchmacher selbst, zu den Wetten oder zu den Zahlungsbedingungen. Bei nicht-europäischen Lizenzen ist das nicht zwangsweise nötig. Daher lassen viele Buchmacher diese Angaben bewusst weg und entscheiden sich für eine außereuropäische Lizenz. Dennoch gibt es auch seriöse Buchmacher, die beispielsweise über eine Lizenz aus den Isle of Men verfügen und Sportwetten anbieten dürfen.

Seriöse Zahlungsbedingungen

Zur Platzierung einer Wette ist zunächst ein Guthaben auf dem eigenen Konto notwendig. Dafür bieten die Buchmacher zahlreiche Transfermethoden an. Zu den wichtigsten zählen neben der Visa Karte die MasterCard, die Sofortüberweisung, der Banktransfer, Neteller, Skrill sowie die Paysafecard. PayPal wird nur von einigen Buchmachern angeboten. Vereinzelt haben die Wettanbieter auch Bitcoins im Repertoire. Dieses Zahlungsmittel hat sich allerdings noch nicht bei den meisten Buchmachern durchgesetzt. Generell sollten die Zahlungsbedingungen stets transparent auf der Homepage des Anbieters ersichtlich sein. Auch die Angaben zu den möglichen Kosten sollten nicht fehlen. Die meisten Wettanbieter verzichten auf Gebühren für die Einzahlung. Auszahlungen können hingegen kostenpflichtig sein. Seriöse Buchmacher verzichten auf eine Vermittlungssumme des Kunden und bieten in der Regel ein bis drei kostenfreie Auszahlungen im Monat an.

Starcraft 2

Weitere wichtige Eigenschaften

Ein guter Kundenservice ist ein Hinweis darauf, dass Buchmacher ihren Kunden entgegenkommen. Bei den meisten Anbieter ist der Kundenservice 24/7 erreichbar. Vor allem der Live-Chat ist sehr beliebt. Bei einem guten Buchmacher steht zudem eine telefonische Hotline oder ein E-Mail Service zur Verfügung. Ergänzt wird dieses Angebot oft durch einen FAQ-Bereich.
Die elektronischen Sportarten sollten bei einem guten Buchmacher einen festen und umfangreichen Platz einnehmen. Neben StarCraft2 werden die bekannten Spiele LOL, Dota 2, CS:GO und viele mehr angeboten. Prinzipiell gilt, dass eine hohe Spielauswahl auf einen modernen Buchmacher hindeutet. Man sollte aber genau hinsehen: Auch die Anzahl der Wettmärkte für jedes Spiel sollte entsprechend gut ausgebaut sein, damit sich Tipper nicht nur auf die Siegerwetten stürzen können. Über- und Unterwetten sowie Handicap-Wetten werden von sehr vielen Buchmachern angeboten; sie bieten eine gelungene Abwechslung.

Gute Quoten für die Esport-Wetten

Die Quoten sind bei einem Buchmacher ein Indiz für Seriosität und zeigen, wie viel Geld er an seine Kunden weitergibt. Das ist auch bei den Esports Wetten nicht anders. Generell fallen die Quoten hier etwas geringer aus als bei den konventionellen Sportwetten. Das ist aber der Tatsache geschuldet, dass die favorisierten Teams meist bereits im Vorfeld feststehen und es wenig Änderungen gibt. Dennoch sind auch Quoten von 93 oder 94 Prozent erreichbar. Bei den Spezialwetten können diese etwas höher ausfallen. Geringere Quoten gibt es hingegen erfahrungsgemäß bei den konventionellen Siegwetten. Ein weiterer Vorteil der SC2 live Tipps auf einen Sieger liegt darin, dass kein Unentschieden möglich ist. Somit entfällt eine komplette Wette. Im Fußball sind bei einer Siegerwette drei Ergebnisse möglich: Neben einem Sieg oder Verlust kann das Match auch mit 0-0 oder 1-1 unentschieden enden.

SC2 Wetten – Einfluss der Rasse auf die Wettoptionen

Die SC2-Wetten stellen von allen Esport-Games die schwierigsten dar. Wer SC2 live erlebt und die Stimmung gespürt hat, wird schnell den Reiz sowie die Vielfalt verstehen. Die Rassen nehmen beispielsweise einen Einfluss auf die Wettoptionen. Wie das geht? Es gibt bei StarCraft 2 drei Rassen. Neben den Terranern und Zerglingen kann die Protoss-Rasse gespielt werden.
Jeder professionelle Spieler nutzt in seinem Game lediglich eine Rasse. Warum ist das wichtig? Jede Rasse hat spezifische Fähigkeiten, die die Spieler trainieren müssen. Mit jeder Rasse geht auch eine eigene Kampfstrategie einher. Daraus ergeben sich verschiedene Gewinnchancen für den Gegner. Vor dem Platzieren einer Wette ist es essenziell, den Spieler vorab mit seiner Rasse zu analysieren. Wie gut kommt er mit ihren Gepflogenheiten zurecht? Wo hat er vermeintliche Schwächen? Als Unterstützung der Bewertung dient das eigene StarCraft 2-Punktesystem „Elo“.

Starcraft 2 Gameplay

Was passiert bei kurzfristigen Änderungen?

Der Wechsel eine Strategie kann einen entscheidenden Einfluss auf den Wettverlauf ausüben. Jeder Spieler überlegt sich immer wieder neue Strategien und passt diese innerhalb von wenigen Minuten an. Das kann sich auf das Gleichgewicht des Spiels und dessen Ausgang auswirken. Somit sind auch die SC2 Esport Wetten beeinflusst. Bei zahlreichen Buchmachern gibt es einen Newsticker, der speziell solche Änderungen bekannt gibt. Zusätzlich informieren die eigenen Fan-Foren darüber. Mit der Änderung der Strategie kann die vorher platzierte Wette wenig sinnvoll erscheinen. Wird ein Verlust befürchtet, bieten einige Buchmacher die Option eines vorzeitigen Abbruchs.
Zu den kurzfristigen Änderungen zählt auch der Ausfall eines Spielers. Ist ein wichtiger Spieler temporär nicht mehr im Turnier vertreten, kann das eine Wettstornierung zur Folge haben. Hiervon werden Tipper umgehend informiert und erhalten das eingesetzte Guthaben in wenigen Sekunden zurück, sodass neue Tipps platziert werden können.

Unser SC2 Esport Fazit

In Asien ist Starcraft 2 immer noch das meistgespielte Game. Es gibt zahlreiche Events, bei denen die besten Spieler der Welt gegeneinander antreten. League of Legends und Dota 2 sind hierzulande um einiges erfolgreicher und werden deutlich häufiger von Zockern gespielt. Dennoch gibt es einige europäische Spieler, die den asiatischen Superstars das Wasser reichen können. Um diese bei einem großen Turnier tippen zu können, bedarf es eines zuverlässigen Buchmachers, der auf Starcraft 2 setzt. Neben einem Sportwetten Bonus Vergleich sollten vor allem die Quoten und das Angebot an Wettmöglichkeiten vor einer Anmeldung in Betracht gezogen werden.

Um deutlich häufiger SC2 Esport Wetten platzieren zu können, sollten sich Fans und Tipper im Bereich der Esport-Buchmacher umsehen. Hier werden auch kleinere Turniere aufgenommen, um das Wettangebot zu befüllen. Wer über ausreichend Informationen anhand von SC2 Esport News verfügt, kann sich mit Starcraft 2 eine goldene Nase verdienen.