Aktuelle Sportwetten News und Wettanbieter Informationen: Regulierung

Sportwetten in Deutschland sind ein lukratives Geschäft

DSWV
In Deutschland sind Sportwetten weiterhin etwas, das sich eher in der Grauzone des Rechts befindet und so behandelt wird. Es wird zwar immer wieder versucht, eine Einigung und den richtigen Umgang mit Sportwetten voranzutreiben, aber klappen will das...

Tipico und IGA setzen auf neue Spielerschutzstandards

tipico Logo
Ein integraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Tipico stellt verantwortungsvollen Wetten und der damit einhergehende Spielerschutz dar. Aus eben diesem Grund entwickeln und implementieren Tipico und das Institut Glücksspiel und Abhängig...

VGH Baden-Württemberg verbietet Wettbüro-Vergnügungssteuer

Sportwetten
Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat die dortige Wettbüro-Vergnügungssteuer für nichtig erklärt. Zur Vorgeschichte: Bereits im Jahr 2012 forderte die Stadt Lahr eine Wettbüro-Vergnügungssteuer, wodurch sie zusätzliches Geld aus de...

Deutsche Glücksspielregulierung: EuGH kippt Staatsvertrag

Das Thema der deutschen Glücksspielregulierung ist in den letzten Wochen immer wieder stark diskutiert worden. Mit dem neuesten Urteil des Europäischen Gerichtshofes wird der deutschen Glücksspielregulierung ein weiterer Schlag verpasst. Fortan is...

VGH Kassel: Urteil wendet Konzessionsverfahren-Streit

shutterstock 269705399
Nachdem das Glückspielkollegium vor zwei Jahren festlegte, dass in Deutschland maximal zwanzig große Anbieter eine Konzession für ein Glückspiel-Angebot erhalten sollen, steht die Entscheidung nun wieder auf der Kippe. Das bereite 2014 von vielen...

Ladbrokes in Hessen nicht mehr zu erreichen

Ladbrokes Logo
Mit der folgenden E-Mail: „sports Ladbrokes.com/de wird für Ihre Region gesperrt. Ab sofort ist es nicht mehr möglich, ein neues Konto zu eröffnen. Ab Montag, den 21.12.2015 können Sie keine Einzahlungen mehr tätigen der wetten. Bestehende Kun...

Der Deutsche Sportwettenverband wächst stetig

DSWV
Kürzlich haben sich auch der in Malta ansässige Internet-Sportwettenanbieter bet-at-home.com sowie der Traditionsbuchmacher William Hill aus Großbritannien dem Deutschen Sportwettenverband angeschlossen, der im Jahr 2014 in Berlin gegründet wurde...

VGH Kassel bestätigt Rechtswidrigkeit der Lizenzvergabe

Sportwetten Lizenzen
Der Verwaltungsgerichtshof bestätigte am Freitag, den 16.10.2015 das erstinstanzliche Urteil der Verwaltungsgerichts Wiesbaden, das bereis am 16.04.2015 und am 05.05.2015 erging. Auch der VGH ist der Ansicht, dass das Lizenzvergabeverfahren in Deuts...

Deutscher Sportwettenverband kämpft gegen Spielmanipulation

DSWV
Um in Deutschland an einem Strang zu ziehen, hat sich vor einiger Zeit der Deutsche Sportwettenverband (DSWV) gegründet. Im Sportwettenverband sind die größten in Deutschland aktiven Buchmacher vertreten, welche Beschlüsse treffen und immer wiede...


Sportbeirat des Glücksspielkollegiums legt Arbeit nieder

deutsche sportwetten
Das Vergabeverfahren der 20 Konzessionen für Wettanbieter ist festgefahren. Da sind sich zahlreiche Brancheninsider sicher. Einzig allein das Glücksspielekollegium selbst kann sich aus dieser Situation befreien. „Selbstverständlich brauchen wir ...

Tipico: Ereigniswette in Deutschland künftig stark angepasst

tipico small
Noch immer ist keine einheitlich Regelung bezüglich der Wettlizenzen in Deutschland erreicht, doch mit der Zeit kommen an einer Wettlizenz interessierter Anbieter den staatlichen Gedanken von reguliertem Glücksspiel immer näher. Um eine schnelle E...




Vergabe von Wettlizenzen mit Hängebeschluss gestoppt

Hessen
Vor knapp zwei Wochen hatte das Glücksspielkollegium eine Liste der 20 Wettanbieter veröffentlicht, welche eine gültige Lizenz zum Betrieb von Sportwetten in Deutschland erhalten sollen. Darunter befanden sich einige bekannte Namen, einige unbekan...

Wettlizenzen: Cashpoint schließt Verfahren als Klassenbester ab

cashpoint logo
Erst vor einigen Tagen hat sich Hessische Innenministerium bzw. das Glücksspielkollegium überraschend dazu entschieden, die im Glücksspielstaatsvertrag festgelegten 20 Wettlizenzen zu vergeben. Für viele Experten kam die Bekanntgabe enorm überra...

Glücksspielkollegium vergibt 20 Sportwetten-Lizenzen

Hessen
Seit dem 1. Juli 2012 gilt der aktuelle Glücksspielstaatsvertrag, laut dem es vorgesehen ist, dass 20 Wettanbieter in Deutschland eine Konzession erhalten. Nach zahlreichen Verzögerungen hat das Glücksspielkollegium nun eine Entscheidung getroffe...

EU-Tipps zur Regulierung von Online-Glücksspiel sollen helfen

In Deutschland läuft mittlerweile seit fast drei Jahren der Lizenzierungsprozess nach dem neuen Glücksspielstaatsvertrag, doch zu einem Ergebnis kam das zuständige Ministerium nicht. In Deutschland herrscht aktuell Unklarheit, wie es mit Sportwett...

Konzessionen: Ende des Verfahrens noch lange nicht in Sicht

Sportwetten
Wie isa-guide berichtet, hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) einen Beschluss für ungültig erklärt, den das Verwaltungsgericht Wiesbaden Ende Dezember letzten Jahres verhängt hatte und das Hessische Innenministerium verpflichtete, inner...

Fehlende Konzessionen und Behördenchaos setzen sich fort

tipico Logo
Seit Langem bewegen sich Sportwetten in Deutschland in einer gesetzlichen Grauzone. Seit Juli 2012 warten Wettanbieter ebenso wie die Behörden auf Erteilungen von Glücksspielkonzessionen. Seit mehr als eineinhalb Jahren gibt es das neue Glücksspie...

Konzessionen: Ministerium muss über Erlaubnisantrag entscheiden

Hessen
In seinem Urteil vom 19. Dezember 2013 hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden die Klage einer Ltd. Gesellschaft gegen das Hessische Innenministerium abgelehnt, die eine Zurücksetzung des Auswahlverfahrens gefordert hatte. Zugleich entschied das Gerich...

Lizenzierungsverfahren sei gescheitert, neue Lösung soll her

Sportwetten
Das Vergabeverfahren der 20 Lizenzen zum Betrieb und der Ausrichtung von Sportwetten im Internet sorgte in letzten Monaten immer wieder für Schlagzeilen. Das Vergabeverfahren sei schlicht und ergreifend nicht ausgereift und zeitgemäß. 20 Lizenzen ...


Neue Geldwäsche-Bekämpfung hat sich bewährt

BKA
Glücksspiel im Internet sowie in Spielbanken und Spielotheken geraten immer wieder in den Verruf, einen guten Nährboden für Geldwäsche darzustellen und diesen teilweise auch auszunutzen. Kommt es allerdings tatsächlich zu Geldwäsche, ist dies m...

Zahlungsverkehr mit illegalen Glücksspielanbietern unmöglich

Hessen
Der deutsche Glücksspielmarkt befindet sich derzeitig in einem starken Umschwung. So wurde erst vor einiger Zeit das sogenannte Glücksspielkollegium eingeführt, welches laut dem aktuellen Glücksspielvertrag als zuständige Aufsichtsbehörde und a...

Glücksspiel-Applikationen werden verboten

Nachdem die Welt der Smartphones und Tablets weiter an Volumen zunimmt, setzen immer mehr Glücksspielanbieter im Internet auf eine mobile App, mit der man das Angebot von Anbietern wie Bwin, MyBet und Stan James auch von unterwegs nutzen kann. Laut ...

Arbeitssucht anstatt von Spielsucht?

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir, dass der Staat das Glücksspielmonopol möglicherweise ausnutzt, unter dem Schein gegen die Spielsucht und für den Schutz von Minderjährigen zu sorgen. Laut einer neuen Untersuchung ist dabei jeder Arbeitn...

Der Staat missbraucht das Glücksspielmonopol?

Wenn der Staat das Glücksspielmonopol verteidigt, kommen nahezu immer Zweifel auf, ob der Staat die Bürger schützen möchte und gegen die Gefahren der Spielsucht vorgehen möchte oder ob man lediglich der einzige sein möchte, der mit Glücksspiel...

Bwin zahlt nicht aus - mögliche Gründe!

bwin Kundenservice
Bwin ist wohl der größte und weltweit seriöseste Wettanbieter im Internet. Zwar liest man nicht selten von Schikanen seitens solcher Unternehmen. Bwin allerdings genießt ein hohes Ansehen und überzeugte in der Vergangenheit nicht nur im Supportb...