Wetten auf Litecoins – Wo könnt ihr setzen? Was gilt es zu beachten

Vom Bitcoin hat mittlerweile jeder schon gehört, aber von Wetten auf Litecoins? Warum sollte der Bitcoin so besonders sein, nur weil er die erste öffentlich gehandelte Kryptowährung der Welt war? Das Wetten auf Litecoins ist nicht minder interessant und unterscheidet sich heutzutage kaum noch vom Wetten auf andere Kryptowährungen. Alle großen Trading-Plattformen mit Kryptogeld bieten auch Litecoins an. Man kann auf fallende Litecoin Kurse setzen oder auf steigende Litecoin Preise wetten, man kann seine Euros selbst in Litecoins umwandeln und handeln oder ohne Umtausch auf den Kursverlauf spekulieren. Wir zeigen euch hier, was genau Litecoins sind und wie sie sich von Bitcoins unterscheiden, wie das Wetten auf Kryptowährungen funktioniert und welche Anbieter auf dem Markt zu finden sind. Am Ende habt ihr hoffentlich ein gutes Gespür dafür, wie ihr Teil des großen Kryptobooms sein könnt und echte Euros auf euch warten. Oder braucht ihr die dann womöglich gar nicht mehr?

Bester Litecoin Broker

Die Grundlage von Wetten auf Litecoins

Was hat es nun also mit Kryptowährungen auf sich? Schauen wir uns zunächst den Euro an. Ihr könnt tagtäglich einen Schein abgeben und erhaltet dafür zum Beispiel Essen. Das ist ein Tausch, den jeder akzeptiert. Da wären wir beim Wert des Geldscheins angekommen, der sich vom Wert der puren Baumwolle unterscheidet. Unsere Gesellschaft hat sich darauf geeinigt, dass dieser Geldschein einen Wert hat, der sich direkt mit tatsächlichen Sachwerten messen lässt. Alles hat seinen Preis, Geld ist Mittel zum Zweck, dass nicht Sachwerte direkt getauscht werden müssen. Verschiedene Länder haben unterschiedliches Geld, dazwischen gibt es einen Wechselkurs, der für euch ganz praktisch ist, wenn ihr etwa in den Urlaub fliegt.

Vertrauen ist alles

Wetten auf Litecoins hat nichts mit Vertrauen zu tun – der Urlaub hingegen schon. Ihr werdet feststellen, dass ihr für die gleichen Euros im Urlaub viel mehr einkaufen könnt als in Deutschland. Das liegt daran, dass das weltweite Vertrauen in die Wirtschaft eines anderen Landers nicht so hoch ist, wie das Vertrauen in uns Deutsche. In Bulgarien z.B. gibt es eine schwache Währung, in Deutschland eine starke. Dieser Umrechnungsfaktor, Kurs, unterliegt stetigen Schwankungen. Im Extremfall kann es sein, dass eine Währung völlig untergeht und niemand mehr darauf vertraut, dass dieser Geldschein etwas wert ist. Bei Kryptowährungen besteht diese Gefahr nicht. Der Hauptvorteil von Litecoins und Co. ist es, dass sie keinerlei Bezug zu staatlichen Behörden, Regierungen oder Banken haben. Das Geld wandert direkt von Person zu Person, es gibt keine Wechselgebühren oder Dritte, die einen Teil vom Kuchen abgreifen wollen.

Auf steigende Litecoin Kurse setzen ist unsere Zukunft

Einige 1000 Kryptowährungen sind im digitalen Umlauf, von Bitcoins vs Ethereum, Bitcoins vs Ripples und Bitcoins vs Dash erzählen diese Artikel. Das Konzept dahinter kam mit dem Bitcoin 2008 auf den Markt. Jemand kauft etwas und schuldet einer anderen Person Geld, möchte das aber lieber nicht zahlen. Außerhalb von Kryptowährungen ist man jetzt an Verkäuferseite auf Zeugen angewiesen, auf außenstehende Anbieter wie Banken, die den Transfer bestätigen können. Bei Kryptowährungen werden Transaktionen immer zu Blöcken zusammengefasst, innerhalb derer alles miteinander gekoppelt ist. Jeder Teilnehmer hat auf seinem Rechner eine Auflistung seiner Posten und gleichzeitig einen verschlüsselten Teil der Daten aller anderen. Niemand kann seine Liste einfach so ändern ohne die Integrität der anderen Nutzer zu zerstören. Das System kontrolliert sich selbst – und das bei völliger Anonymität und hochsicherer Verschlüsselung. Kryptowährungen wie Litecoins sind die Zukunft im Geldwesen.

etoro registrieren

Schnell, unabhängig, anonym und sicher

Litecoins benötigen keinen Staat mehr, der Scheine druckt und hofft, dass seine Bürger das Geld akzeptieren. Vertrauen wandelt sich in Sicherheit, die mit modernen Verschlüsselungsalgorithmen sogar fremde Daten auf dem eigenen Rechner zulassen kann. Bei einem Transfer von Deutschland nach Uruguay entfällt der Wechselkurs, keine Bank wird mit Gebühren dazwischengeschaltet und statt Tage bis Wochen dauert ein Transfer nur Sekunden. Auf fallende Litecoin Kurse setzen und auf steigende Litecoin Preise wetten ist zu einem Weltmarkt geworden, der womöglich irgendwann den staatengestützten Finanzmarkt ersetzen kann. Der Wettmarkt, das Trading-Feld, hat Multimillionäre entstehen sehen, aber wie lange hält der Aufschwung an? Erfahrt hier, wie Litecoins kaufen mit Kreditkarte oder Litecoins kaufen in Österreich funktioniert.

Wo kann ich Wetten auf Litecoins abgeben?

Viele Internetanbieter im Bereich Kryptowährung haben auch Litecoins im Portfolio. Die Idee hinter dem Handel ist genau wie bei der Börse: Ihr versucht, bei einem niedrigen Kurs Litecoins zu kaufen und diese dann irgendwann bei einem höheren Kurs wieder zu verkaufen. Dieses Wetten auf Litecoins ist immer noch einigen Unwägbarkeiten ausgesetzt, da der Kurs extrem schwankt und sich traditionelle Muster noch nicht etablieren konnten. Der Kryptohandel zählt also zu den riskanteren Varianten des Geldmarktes. Ihr könnt aber auch auf anderem Wege Wetten auf Bitcoins oder Wetten auf Dash platzieren. Hierbei kauft ihr euch keine Anteile, sondern wettet einfach nur wie beim Buchmacher auf den Kursverlauf. Auf fallende Litecoin Preise wetten und auf steigende Litecoin Kurse setzen ist dann zwar immer noch riskant, aber ihr spielt mit euren gewohnten Euros. Spannend wird es, wenn ihr mit Litecoins in euer Wettkonto einzahlt und dann auf den Kurs wettet.

etoro trading

Wetten auf Litecoins – auf was genau?

Für den Handel mit Litecoins reicht es sicherlich aus, das eben genannte Prinzip dahinter zu begreifen. Wer diese Währung genauer verstehen will, der muss sich etwas intensiver mit Kryptographie und bestimmten Verschlüsselungsverfahren beschäftigen. Litecoins sind seit 2011 eingebettet in ein Open-Source-Software-Projekt, also in Computeranwendungen, die von jedem bearbeitet werden können. Die Philosophie dahinter ist „Peer-to-Peer“, also gleichrangige Rechner in einem Netzwerk ohne zentrale Steuer- und Kontrollinstanz. Eine solche wäre etwa eine Behörde oder eine Bank, die wir ja hier gerade nicht wollen. Wenn auf einem Rechner eine Transaktion stattfindet, ändern sich die verschlüsselten Daten auf allen teilnehmenden Rechnern. Eine Manipulation ist ohne Entschlüsselung nicht möglich. Für den Transfer ist nur eine geringe Gebühr fällig, die von den Teilnehmern untereinander verteilt wird („Mining“). Wetten auf Ethereum oder Wetten auf Ripples funktioniert entsprechend.

Weiter zu etoro und Litecoin kaufen >>

Wie steht der Bitcoin zum Litecoin

Litecoin kann als Ergänzung zu Bitcoin gesehen werden, eine Alternative mit gewissen Vorzügen. Die öffentliche Austragung von Bitcoins vs Litecoins geht sicherlich an den großen Bruder Bitcoin, aber der Litecoin hat ganz bewusst einige Aspekte vom Bitcoin verbessert. Geldtransfers können schneller gelistet werden, da sich der Litecoin viermal so schnell aktualisiert. Mit jeder Aktualisierung entstehen neue Einheiten, beim Litecoin also ebenfalls viermal so viele wie bei den Bitcoins. Dies ist eine Form der vollständig transparenten Inflation, die im Gegensatz zu herkömmlichen Währungen Spielraum für weitere Gewinne bietet. Schließlich ist das Mining bei den Litecoins auf alle Teilnehmer verteilt, sodass auch Personen ohne Hochleistungsrechner oder großem Vermögen ihre Chance erhalten. Mit dem eigentlichen Wetten auf Litecoins hat das für euch aber nichts zu tun. Ihr solltet einfach im Auge behalten, dass es verschiedene Kryptowährungen gibt und ihr entsprechend auch unterschiedliche Charts studieren könnt.

Wo könnt ihr auf steigende Litecoin Kurse setzen?

Auf steigende Litecoin Preise wetten heißt primär sich Litecoins zuzulegen und auf einen Wertanstieg zu hoffen. Hierzu bieten sich zuverlässige Trading-Partner an, etwa SimpleFX mit einer App, auf der ihr mit Spielgeld den Einstieg leicht schaffen könnt. FXOpen hat ein großes Angebot an Währungen, Namecoin und Peercoin eingeschlossen. Ayondo zählt seine Transaktionen auf der Startseite und steht bei weit über 100 Millionen. Hier gibt es eine eigene Handelsplattform, aber auch Social Trading mit Experten. „MassInsights“ heißt das technische Netzwerk hinter UFX, wo unter anderem Litecoins kaufen mit Banküberweisung und Litecoins kaufen mit Sofortüberweisung möglich ist. Admiral Markets und eToro gelten als schlagkräftige Partner, auf XTB erwarten euch umfangreiche Lerneinheiten für den Kampf um die Geldanlage. Auf IQ Option könnt ihr ohne Stress „call“ und „put“ mit Spielgeld ausprobieren, ehe es an die echten Litecoins geht. Plus500 schließlich lässt euch ohne Kommissionen mit Bitcoin, Etherum, Litecoin oder Ripple traden.

etoro Trading

Wie funktionieren Wetten auf Litecoins?

Die einfachste Option auf steigende Litecoin Kurse zu setzen ist natürlich der Tausch von Euro in Litecoin und späterer Rücktausch bei einem höheren Preis. Aber ihr könnt auch über einen Umweg auf fallende Litecoin Preise wetten. Dies funktioniert ähnlich wie bei Aktien über Leerverkäufe. Euer Kumpel hat einen gewissen Anteil an Litecoins, ihr nicht, aber ihr würdet gerne etwas Geld machen. Ihr leiht euch seine Coins mit dem Versprechen, sie später zurückzugeben. Der Kurs liegt aktuell fiktiv bei 100. Ihr verkauft die fremden Coins, obwohl ihr eigentlich kein Recht dazu habt. Ihr wettet innerlich, dass dieser Kurs fällt. Der Kurs fällt in einer Woche auf 80. Jetzt kauft ihr wieder die geliehenen Litecoins von wem anders und gebt diese dem Kumpel zurück. Ihr verbucht einen Gewinn von 20 je Coin. Wäre der Kurs stattdessen gestiegen, hättet ihr zu diesem kaufen müssen und die Differenz leider aus eigener Tasche zahlen.

Wie denn noch auf fallende Litecoin Kurse setzen?

Wer auf fallende Litecoin Kurse setzen möchte, der hat noch eine weitere, eine passive Möglichkeit. Ebenso kann er natürlich auch auf steigende Litecoin Kurse setzen. Hierbei werden keine Litecoins getradet, sondern das Verhalten anderer Anleger analysiert. Entscheidend ist alleine der Kurs, also der Preis der Litecoins in Euro. Dieser entsteht wie auch sonst in der freien Marktwirtschaft über Angebot und Nachfrage. Das Angebot beim Litecoin ist für jeden ersichtlich und steigt gemäß festen Regeln bis zu einem Grenzwert an. Darin unterscheidet er sich vom Euro, dessen Wert je nach politischer Lage schwankt und bei dem die EZB jederzeit neues Geld drucken kann. Also möchte jemand Litecoins verkaufen und finden sich gerade sehr viele Abnehmer, wird der Preis in die Höhe steigen. Andersherum sorgt ein Nachfragemangel für einen niedrigen Kurs. Der Kurs schwankt damit im Sekundentakt.

etoro Akademie

Wie Litecoins zu Sportwetten werden

Der Kursverlauf ist ideal geeignet, um auf ihn zu wetten. Darin unterscheidet sich das Procedere kaum von uns bekannten Sportwetten. Ihr könnt euch zu jeder Kryptowährung die Chart anschauen. Diese wird laufend aktualisiert und zeigt von links nach rechts den Zeitverlauf und von oben nach unten den Stand des Preises. Das Wetten auf Litecoins wird so zu einem Wettspiel, in das ihr gar nicht selbst involviert sein müsst. Ihr analysiert nur den Verlauf, legt einen konkreten Zeitraum fest und dann heißt es auf steigende („call“) oder auf fallende Litecoin Kurse setzen („put“). Ist die Zeit abgelaufen, werden die Kurse verglichen und ihr bekommt euren Gewinn oder verliert den Einsatz. Unabhängig davon könnt ihr euer Wettkonto auch mit Litecoins füllen. Schaut hier nach, wie Litecoins kaufen in Deutschland und Litecoins kaufen mit Paysafecard funktioniert.

Es ist alles eine Frage der Zeit

Manchmal liegt in der Ruhe der Schlüssel zum Erfolg. Beim Litecoin wie beim Bitcoin jedoch nicht, denn er zählt zu den schnellsten Geldmitteln seiner Zunft. Stellt euch vor, ihr möchtet einem Freund in Buenos Aires das 250 Gramm schwere Rindersteak zum Geburtstag finanzieren. Ihr geht zur Bank, zahlt die entsprechenden Euros ein, der Bankkaufmann sagt, er kümmere sich drum und leitet alles in die Wege. Vernachlässigen wir die Bank- und Wechselgebühren, wird es Tage, vielleicht eine Woche dauern, ehe euer Freund satt wird. Mit Litecoins geht diese Transaktion in Sekunden. Die Welt dreht sich immer schneller. Das gilt für solche Geldgeschäfte ebenso wie für den Kurs einer Kryptowährung. Wenn ihr hierauf wetten möchtet, müsst ihr in Sekunden Entscheidungen treffen. Das macht die Sache aufregend und riskant in gleicher Weise. Der traditionelle Handel mit Devisen läuft etwas beschaulicher ab, verspricht aber in aller Regel keine großen Sprünge nach oben.

Erfolgreich auf fallende Litecoin Kurse setzen dank Tipps

Der wichtigste Tipp, den wir euch geben können, ist der, dass Kryptowährungen sich nicht im rechtsfreien Raum bewegen. Die vollständige Anonymität und die sichere Verschlüsselung können dazu verführen auf fallende Litecoin Kurse zu setzen, Transaktionen zu verschleiern und Einkommen nicht beim Finanzamt zu melden. Daher wird euch jede seriöse Plattform dennoch auffordern, für die Anmeldung eure Daten zu hinterlassen. Als bester Litecoins Broker ist dies selbstverständlich. Ebenso weist euch jede Seite darauf hin, dass der Handel mit und das Wetten auf Litecoins ein riskantes Geschäft sein kann. Wer den ganzen Tag im Internet Zahlen vergleicht und verschiebt, der verliert womöglich den Bezug dazu, dass hinter diesen Zahlen echte Werte stehen. Also wettet verantwortungsvoll und informiert euch genau, welche Einnahmen ihr versteuern müsst und welche Transaktionen ihr tätigen dürft.

Auf steigende Litecoin Kurse setzen im richtigen Zeitintervall

Wenn ihr euch Bitcoins kaufen möchtet, werdet ihr ganz genau den Kurs verfolgen und dies zum möglichst niedrigen Preis tun. Würdet ihr eure Analyse auf fünf Minuten stützen? Vermutlich nicht, und genauso solltet ihr denken, wenn ihr auf den Kursverlauf wetten wollt. Es ist möglich, auf fallende Litecoin Kurse zu setzen und die Auswertung direkt bei der nächsten Aktualisierung zu wünschen. Das ist pure Zockerei, denn niemand weiß, wo auf der Welt gerade wer welchen Preis für Litecoins auslobt. Entsprechend solltet ihr ein längeres Intervall wählen und eure Einschätzung langfristig auslegen. Schaut nach, wo der Kurs gestern stand, vor einer Woche, vor einem Monat. Wie auch an der Aktienbörse könnt ihr hier Fähigkeiten entwickeln und solide Urteile fällen. Auf lange Sicht macht ihr dann Gewinn. Wer nur für wenige Minuten wettet, gibt sein Können aus der Hand und nimmt an einem Glücksspiel teil (das sicherlich auch seinen Reiz haben kann).

Breit aufstellen ist der Schlüssel

Auch wenn ihr auf Kryptowährung wettet, solltet ihr euer Portfolio etwas breiter streuen als nur Bitcoins. Absicherung ist ein wichtiger Faktor in einem unbeständigen Markt. Kauft euch wie auf dem Wochenmarkt von allem etwas. Spezialisiert euch auf die Currency, der ihr am meisten traut und splittet den Rest auf. So lassen sich unerwartete Tiefen ausgleichen, aber Millionär werdet ihr dann so schnell nicht. Wenn ihr aber Zeitungsmeldungen lest, dass schon wieder jemand mit Bitcoins ein Vermögen gemacht hat, dann vergesst nie, dass das Geld irgendwo hergekommen sein muss. Die Verlierer des Spiels stehen selten in den Schlagzeilen. Auch beim Call und Put könnt ihr euch auffächern, denn die Währungen sind sich letztlich noch so ähnlich, dass die Grundentwicklungen von den meisten gegangen werden. Staatliche Regulierungen würden ohnehin alle Kurse zum Einsturz bringen, also in dem Fall frühzeitig und langfristig auf fallende Litecoin Preise wetten.

Bester Litecoin Broker

Fazit: Wie funktionieren Litecoins bzw. Wie funktioniert Litecoins? Gar nicht so schlecht

Das Wettgeschäft auf Litecoins ist noch ein vergleichsweise junger Markt und noch nicht abschließend zu bewerten, ehe die Politik nicht nachziehen konnte. Die Vorteile von Litecoins überwiegen jedoch jene von schwachen Währungen dieser Welt: Sekundenschnelle Transaktionen, totale Anonymität, gegenseitige und dezentrale Kontrolle sowie nahezu undurchbrechbare Sicherheit. Wer auf steigende oder auf fallende Litecoin Kurse setzen möchte, kann dies ohne Weiteres tun, muss sich aber über ein gewisses Risiko im Klaren sein. Hierbei unterscheidet sich der Kryptomarkt aber auch nicht von vielen anderen etablierten Märkten. Litecoins kaufen mit Paysafe und Litecoins kaufen mit Paypal ist einfach, seriöse Anbieter mit hohen Standards gibt es genug im Internet. Vielleicht erleben wir hier die Währung der Zukunft.

Weiter zu etoro und Litecoin kaufen >>