10bet: 20 Euro Gratiswette als Cashback bei den NBA Finals holen

Wer ausschließlich auf Fußballspiele wettet, der hat aktuell eine eher ruhigere Phase, schließlich stehen in den meisten Ligen gerade die Sommerpausen auf dem Programm. Gut zu verkraften ist dieser Umstand aber dennoch, denn selbstverständlich sind in den anderen Sportarten teilweise noch enorm spannende Spiele zu erwarte. So zum Beispiel in der NBA, wo in diesem Monat die Finals ausgespielt werden. Passend dazu liefert 10bet ein höchst attraktives Angebot, mit dem sich jeder Tipper einen Cashback von 20 Euro sichern kann – und das mit etwas Glück für jede einzelne Partie.

Pre-Match-Wette abgeben und auf Scorer hoffen

Der Startpunkt der Aktion von 10bet lag beim 1. Juni 2017. Allerdings lohnt sich der Einstieg noch immer, denn bekanntermaßen ziehen sich die Partien über einen Zeitraum von mehr als zwei Wochen. Das Enddatum liegt erst auf dem 17. Juni, so dass definitiv einige Wetten platziert werden können. Qualifizierend für die Offerte sind dabei alle die Wetten, die vor der Partie mit einem Einsatz von mindestens fünf Euro platziert wurden. Wichtig: Als qualifizierende Wettmärkte sind beim Buchmacher ausschließlich die Märkte Money Line Full Time und Spread Full Time zugelassen.

Sollte die eigene platzierte Wette nun daneben gehen, ein Spieler im Spiel aber dennoch mehr als 40 Punkte erzielen, wird der gesamte Einsatz in Form einer Gratiswette wieder auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Dabei lohnt es sich, die Mindestsumme von fünf Euro doch deutlich zu überbieten, denn der maximale Cashback-Betrag liegt bei 20 Euro. Sollten also 20 Euro mit der Wette verloren werden, schreibt der Anbieter den vollen Einsatz wieder auf dem Konto gut.

Jetzt am NBA Finals Cashback von 10bet teilnehmen!

Jetzt am NBA Finals Cashback von 10Bet teilnehmen!

24 Stunden später ist das Cashback da

Sobald die qualifizierende Wette ausgewertet wurde, wird der Cashback-Betrag innerhalb von 24 Stunden auf das Wettkonto überwiesen. die Gratiswette selber ist natürlich nicht auszahlbar. Sollten damit Gewinne erzielt werden, können diese aber ohne weitere Umwege vom Tipper ausgezahlt werden. Wichtig ist bei der Abgabe der Gratiswette wiederum darauf zu achten, dass diese nur auf Wettquoten zwischen 1,80 und 8,00 platziert werden darf. Der maximale Gewinn entspricht also einer Summe von 160 Euro – da es sich um eine längerfristige Aktion handelt, kann unterm Strich also eine ganze Menge zusammenkommen.

Wichtig: Die Gratiswette ist nicht nur eine unbegrenzte Zeit gültig, sondern muss innerhalb von sieben Tagen eingesetzt werden. Tun die Kunden das nicht, wird der Betrag der Freiwette ganz einfach wieder vom Wettkonto entfernt. Bestimmte Wettmärkte oder Sportarten sind für den Einsatz der Freebet allerdings nicht vorgegeben, so dass normalerweise jeder Kunde mühelos innerhalb einer Woche seine Wetten platzieren können sollte.

Weiter zu 10bet >>