10bet: Jetzt Gewinnboni für Kombiwetten sichern

Der Buchmacher 10bet hat schon auf den ersten Blick eine ganze Menge zu bieten. So stehen zum Beispiel Monat für Monat gute 60.000 Sportveranstaltungen zur Verfügung, in welchen die Tipper ihre Wetten platzieren können. Zusätzlich werden alle Neukunden mit einem Willkommensbonus begrüßt und die Bestandskunden dürfen sich über verschiedene Sonderaktionen freuen. Eine davon ist das Acca-Jacker Extra-Cash, welches im Falle einer gewonnenen Kombiwette auf das Konto der Tipper überwiesen wird – und zwar bis zu 60 Prozent der Gewinnsumme.

Weiter zu 10Bet >>

Sofort loslegen mit der Kombiwette

Wer bei 10bet an der Acca-Aktion teilnehmen möchte, muss im Prinzip lediglich seine qualifizierende Kombiwette platzieren. Eine separate Anmeldung oder ähnliches ist hier nicht erforderlich. Allerdings sollten die Kunden beachten, dass nicht alle Wetten automatisch für die Aktion zugelassen werden. Tipper dürfen so zum Beispiel nur aus Pre-Match-Wetten wählen und müssen zudem eine Mindestquote von 1,20 pro Auswahl auf dem Wettschein beachten. Gleichzeitig ermöglicht der Bookie aber auch einen gewissen Spielraum, denn in Sachen Sportarten oder Wettmärkte schreibt der Anbieter den Kunden keinerlei Richtlinien vor. Es können also Wetten im Fußball platziert werden, aber auch im Basketball, Tennis oder Eishockey.

Sicher interessant zu wissen ist, dass der Kombi-Bonus des Buchmachers nicht nur für Kombiwetten genutzt werden kann. Auch Systemwetten sind zugelassen, solange mindestens fünf Auswahlen auf dem Wettschein zu finden sind. Das Maximum an Bonus für diese Aktion liegt bei 10.000 Euro pro Wette.

10bet-kombi-bonus

Jetzt 10Bet Kombi sichern

Bonusgeld ohne Umwege kassieren

Wirklich angenehm ist im Zusammenhang mit dem Angebot des Buchmachers zu bewerten, dass das Bonusgeld ohne weitere Umsatzbedingungen auf das Konto überwiesen wird. Für die Spieler bedeutet das also, dass sie diesen Betrag direkt auszahlen oder für andere Wetten nutzen können. Wie hoch der jeweilige Bonus ausfällt, ist vom regulären Gewinn und der Anzahl der kombinierten Wetten auf dem Tippschein abhängig- Konkret bedeutet das: Wer eine Fünfer- oder Sechser-Kombi platziert, erhält hierfür vom Buchmacher einen Bonus in Höhe von zehn Prozent. Wird die Kombiwette auf sieben Auswahlen vergrößert, werden schon 15 Prozent Bonus auf den Gewinn gutgeschrieben. Maximal kann sich jeder Tipper einen Bonus von 60 Prozent seiner Gewinnsumme sichern.

Hierfür muss eine Kombinationswette aus 16 Auswahlen erfolgreich ins Ziel gebracht werden. Überwiesen wird das zusätzliche Guthaben natürlich umgehen, so dass die Tipper keinesfalls lange auf ihren Gewinn warten müssen. Achtung: Sollte eine Wette auf dem Kombischein ungültig sein oder abgesagt werden, kann diese leider nicht zur Vergrößerung der Kombiwette genutzt werden. Bei einer Siebener-Kombi und einem fehlenden Tipp würde der Bonus dann also für eine Sechser-Kombi gezahlt werden.

Weiter zu 10Bet >>