888Sport: 50% Bonus auf Kombiwetten-Gewinne kassieren

Der Unterschied zwischen Einzelwetten und Kombiwetten dürfte jedem Sportwetten-Fan bekannt sein. Während bei den Einzelwetten lediglich eine einzige Quote auf dem Schein platziert wird, besteht eine Kombinationswette aus mehreren Quoten, welche auf dem Wettschein multipliziert werden. Die Folge: Große Gewinne sind schon mit kleinen Einsätzen möglich. Und noch größer können diese Gewinne dann werden, wenn die Acca Attack bei 888Sport genutzt wird. Mit dieser Aktion lassen sich die Gewinne aus Kombiwetten nämlich um bis zu 50 Prozent steigern.

Weiter zu 888sport >>

Alle Sportarten können teilnehmen

Zugelassene Sportarten für die Acca Attack beim Buchmacher sind alle Disziplinen, die sich im Portfolio finden lassen. Das ist natürlich erst einmal gut zu wissen, denn so kann im Prinzip jeder Sportwetten-Fan problemlos mit seiner bevorzugten Disziplin an der Aktion teilnehmen. Die Acca Attack steht ohne zusätzliche Registrierung zur Verfügung, so dass jeder Bestandskunde von 888Sport automatisch teilnehmen kann. Platziert werden muss jetzt einfach eine eigene Kombiwette, welche allerdings immer vor dem Start eines Spiels abgegeben werden muss. Livewetten können für diese Aktion nicht platziert werden, Systemwetten sind ebenfalls nicht zugelassen.

Jede einzelne Quote auf dem Wettschein muss bei einem Wert von mindestens 1,50 liegen. Wer eine geringere Quote auf seinem Wettschein platziert, erhöht damit zwar den potenziellen Gewinn, kann sich aber kein zusätzliches Bonusguthaben sichern. Achtung: Für die qualifizierende Kombiwette ist ein Einsatz von mindestens fünf Euro erforderlich.

888sport-acca-attack

Die Accumulator Aktion bei 888sport!

Ab fünf Quoten wird der Bonus gezahlt

Damit eine qualifizierende Kombiwette auch wirklich für den Bonus des Buchmachers gewertet wird, muss es sich um eine Wette aus mindestens fünf Auswahlen handeln. Die genaue Anzahl der Wetten ist sogar enorm wichtig, denn diese liefert die Berechnungsgrundlage für den Bonus. Konkret bedeutet das: Je mehr Wetten auf dem Tippschein kombiniert werden, desto größer ist auch der Bonus, der an den Tipper gezahlt wird. Bei einer Kombiwette aus genau fünf Auswahlen wird zum Beispiel ein Bonus von zehn Prozent der Gewinnsumme versprochen. Bei einer Kombiwette aus sechs Auswahlen überweist der Bookie bereits 15 Prozent der Gewinnsumme als Bonus.

So lässt sich der maximale Ertrag deutlich steigern. Und zwar bis zu einem Bonus von 50 Prozent, der mit einer Kombinationswette aus elf Auswahlen oder mehr aktiviert werden kann. Wichtig zu beachten ist, dass die zusätzlichen Gewinne beim Anbieter als Gutschein ausgezahlt werden und dann für neue Wetten zur Verfügung stehen. Für diese neuen Wetten ist allerdings zu beachten, dass maximal ein Einsatz von fünf Euro gesetzt werden darf – egal wie groß der Gewinngutschein eigentlich ist. Zusätzlich dazu gilt, dass sich mit einem solchen Extragewinn nur maximal eine Summe von 5.000 Euro abräumen lässt. Diese unterliegt dann aber natürlich keinen weiteren Bedingungen mehr.

Weiter zu 888sport >>