Betsson: Risikofreie Wetten für U21-EM sichern

betsson logoBevor in wenigen Tagen der Confed-Cup in Russland startet, gibt es für die Fußballfans mit der U21-EM in Polen bereits jetzt ein echtes spielerisches Highlight. Passend dazu finden sich zudem interessante Angebote bei den Buchmachern dieser Branche. Ein wunderbares Beispiel ist hier der Wettanbieter Betsson. Sichern kann sich jeder Tipper zwei Freiwetten mit einem Wert von insgesamt 15 Euro. Risikolos schon heute auf die Stars von morgen wetten – mit Betsson ist das tatsächlich möglich.

Weiter zu Betsson >>

Freebets aktivieren und risikolos wetten

Um die Freiwetten bei Betsson aktivieren zu können, muss jeder Tipper auf der Aktionsseite der Offerte den Button „Wetten ohne Risiko“ klicken. Direkt im Anschluss hieran ist die Aktion aktiv und kann genutzt werden. Wichtig ist zu beachten, dass es sich bei dieser Offerte um ein sogenanntes Cashback-Angebot handelt. Das bedeutet also, dass der reguläre Einsatz erst einmal ganz normal von den Tippern gezahlt werden muss. Sollte die platzierte Wette dann den Bach hinunter gehen, wird der gesamte Einsatz vom Wettanbieter wieder zurück auf das Konto überwiesen.

Ausgegeben werden seitens des Bookies zwei verschiedene Freebets mit einem Gesamtwert von 15 Euro. Die erste Freiwette im Wert von zehn Euro kann ganz regulär für verschiedene Märkte vor der Partie genutzt werden. Die zweite Freiwette im Wert von fünf Euro ist jedoch ausschließlich für das Live-Segment vorgesehen und kann dadurch auch nur mit Hilfe der Livewetten eingesetzt werden. Wichtig: Selbstverständlich müssen die qualifizierenden Einsätze im Vorfeld auch immer genau dem jeweiligen Bonusbetrag entsprechen. Es ist somit natürlich nicht möglich, mit einer eigenen Wette von nur zwei Euro Einsatz einen Bonus von fünf oder zehn Euro einzukassieren.

Jetzt den betsson Bonus zur U21-EM sichern!

Jetzt den betsson Bonus zur U21-EM sichern!

Cashback-Gutschrift direkt und ohne Umwege

Sobald die eigene qualifizierende Wette als verloren bewertet wurde, wird der Betrag der Freiwette auf das Wettkonto der Tipper überwiesen. Das ist höchst erfreulich, denn so können die Kunden gleich wieder eine passende Wette mit ihrem Guthaben platzieren. Ganz besonders interessant ist zudem die Tatsache, dass die Gewinne aus den Freiwetten keinen echten Umsatzbedingungen mehr unterliegen. Der Bonusbetrag wird zwar auch als Bonusgeld gutgeschrieben, lässt sich aber schon mit einem einmaligen Umsatz für die Auszahlung freischalten. Sämtliche Gewinne müssen also lediglich einmal mit einer Quote von 1,50 oder höher umgesetzt werden, damit der Betrag auch ausgezahlt werden kann.

Wirklich kompliziert sind die Bedingungen rund um das Angebot des skandinavischen Buchmachers also nicht. Ganz im Gegenteil, denn echte Hürden oder Bedingungen werden hier auf Seiten des Anbieters gar nicht aufgestellt.

Weiter zu Betsson >>

Antwort hinterlassen