Betway: Jetzt 25 Euro Cashback für NBA-Wetten sichern

Der britische Buchmacher Betway bereichert den Markt der Sportwetten-Anbieter bereits seit 2006. Seit der Gründung ist das Angebot ständig gewachsen und wurde mit reihenweise interessanten Wettmöglichkeiten aufgefüllt. Neben dem Fußball und Tennis steht dabei besonders Basketball im Fokus, was sich sofort an unzähligen Wettmärkten erkennen lässt. Gleichzeitig wird für die Basketball-Fans in der NBA auch noch eine spezielle Cashback-Aktion angeboten. Diese zahlt im Verlustfall die Einsätze zurück und kann so für jede Wette ein Cashback von bis zu 25 Euro einbringen.

Cashback beim Schlusspunkt durch einen Dreier

Um sich für die Basketball-Aktion von Betway zu qualifizieren, reicht eine Kontoeröffnung mit anschließender Platzierung der erlaubten Wetten vollkommen aus. Für welche Wettmärkte sich die Tipper des britischen Bookies entscheiden, ist ganz ihnen überlassen. Teilnehmen können alle Wettoptionen der Partien für die NBA. Dabei ist allerdings zu beachten, dass ein Mindesteinsatz von fünf Euro erforderlich ist und die qualifizierende Wette lediglich als Einzelwette platziert werden kann.

Darüber hinaus erfolgt das Cashback logischerweise nur dann, wenn die eigene Wette verloren wurde. Abgerechnet werden in diesem Fall ganze 100 Prozent des Einsatzes, wobei die Maximalsumme auf 25 Euro begrenzt wird. Wer also eine Wette mit einem Einsatz von 25 Euro verliert, würde auch ein Cashback im Höhe von 25 Euro vom Buchmacher überwiesen bekommen. Achtung: Ausgezahlt wird das Cashback nur dann, wenn die Partie mit einem Dreipunktewurf beendet wurde.

Jetzt am betway NBA Cashback teilnehmen!

Jetzt am betway NBA Cashback teilnehmen!

Freiwette nach der Gutschrift sieben Tage gültig

Ebenfalls wichtig ist im Rahmen der qualifizierenden Wette zu beachten, dass diese nicht verfrüht mit der Cash-Out-Funktion ausgewertet werden darf. Wird die eigene Wette im Zusammenhang mit weiteren Angeboten platziert, wird diese nicht für den Cashback-Bonus gewertet. Läuft aber alles regelkonform ab, wird der Cashback-Betrag in Form einer Gratiswette auf das Wettkonto überwiesen. Diese Freiwette wandert innerhalb von 24 Stunden nach der Auswertung des qualifizierenden Spiels auf das Wettkonto und ist jetzt für einen Zeitraum von sieben Tagen gültig. Angenehm: An besondere Anforderungen oder Konditionen ist die Freiwette nicht mehr gebunden. Diese muss einfach nur innerhalb des vorgeschriebenen Zeitraums eingesetzt werden, wodurch die erzielten Gewinne im Anschluss ganz bequem ausgezahlt werden können.

Lohnenswert ist das Angebot des britischen Buchmachers dabei auf jeden Fall, denn mit der Freebet kann ein Gewinn von bis zu 20.000 Euro eingefahren werden. Für die Auszahlungen bei Betway stehen dann unzählige Zahlungsmethoden zur Verfügung, zu denen neben der Banküberweisung und den Kreditkarten zum Beispiel auch Skrill, Neteller oder PayPal gehören. Zu Zwischenfällen oder Problemen sollte es bei der Abhebung also nicht kommen.

Weiter zu Betway >>

Antwort hinterlassen

Noch mehr interessante Fragen für dich: