mybet: Jeden Montag 10 Euro Gratis kassieren

Wettanbieter gibt es heutzutage viele. Selbst wenn die Wettkunden speziell auf ihre Heimat bedacht sind und sich nach einem Anbieter aus der Bundesrepublik umsehen möchten, ist in der Regel binnen kürzester Zeit eine Anlaufstelle gefunden. Einer der beliebtesten Wettanbieter im deutschsprachigen Raum ist mybet. Das liegt zum einen an den Wettmöglichkeiten, zum anderen aber auch an den verschiedenen Promotionen und Bonusangeboten, Jeden Montag zum Beispiel macht der Bookie mit dem „Manic Monday“ ganze 10 Euro gratis locker.

Weiter zu mybet >>

Einfach anmelden und für den Bonus bereit machen

Im Portfolio von mybet sind dauerhaft verschiedene Aktionen zu finden, welche die Bestandskunden für sich nutzen können. Neue Kunden werden ebenfalls mit einem Bonus begrüßt, der im Zuge der ersten Einzahlung auf das Konto aktiviert wird. Beim „Manic Monday“ wiederum handelt es sich um eine Tages-Offerte, welche an jedem Montag der Woche genutzt werden kann. Hierfür ist erst einmal ein eigenes Wettkonto erforderlich, welches sich jedoch innerhalb weniger Augenblicke eröffnen lässt. Wurde dieser Schritt erledigt, geht es mit der Anmeldung für die Monday-Aktion weiter. Durchgeführt wird diese direkt auf der Promotions-Seite des Buchmachers, wo ein Klick auf den Button „Bonus aktivieren“ den gewünschten Erfolg bringt.

Wichtig zu beachten: Eine Anmeldung ist nicht an jedem Tag der Woche möglich, da die Promotion nicht immer aufgeführt wird. Sollte der nächste Montag unmittelbar bevor stehen, ist die Offerte aber auf jeden Fall im Promotions-Bereich zu finden.

mybet-maniac-monday

Jetzt Maniac Monday Bonus sichern!

Freebet mit eigenen Wetten sichern

Ist das Angebot erfolgreich aktiviert worden, sind im nächsten Schritt die Kunden gefordert. Diese müssen jetzt qualifizierende Wetten platzieren, wodurch die Montags-Gratiswette freigeschaltet werden kann. Im Detail bedeutet das, dass eine Kombiwette mit einer Mindestquote von 3,00 im Bereich der Fußballwetten platziert werden muss. Erfreulicherweise macht der Bookie keine Unterschiede zwischen den Wettmärkten, so dass zum Beispiel Über/Unter-Wetten mit Drei-Weg-Wetten kombiniert werden können. Darüber hinaus spielt für dieses Angebot auch keine Rolle, in welcher Nation oder Liga die qualifizierenden Wetten platziert werden. Allerdings: Zu berücksichtigen ist auf jeden Fall der erforderliche Mindesteinsatz von 30 Euro.

Unabhängig von der Auswertung der qualifizierenden Wette wird die Gratiswette direkt auf das Konto der Kunden überwiesen und steht hier für einen Zeitraum von fünf Tagen zur Verfügung. Innerhalb dieser Zeit muss die Wette einmal als Einzelwette eingesetzt werden. Angenehm: Zur Verfügung steht das gesamte Portfolio, so dass die Kunden nicht mehr nur auf die Fußballwetten fokussiert sein müssen. Wird die Gratiswette vom Kunden in einen Gewinn umgewandelt, bleibt dieser vollständig in der Hand der Kunden und kann ausgezahlt oder für weitere Wetten verwendet werden. Der Wert der Freiwette wird natürlich abgezogen. Gelingt der Umsatz innerhalb von fünf Tagen aus irgendwelchen Gründen nicht, wird die Freebet wird vom Wettkonto entfernt.

Weiter zu mybet >>