Sportingbet: 100 Euro Kombi-Bonus wöchentlich kassieren

Sportingbet gehört ohne Zweifel bereits seit mehreren Jahren zu den besten Adressen der Branche. Schon seit 1998 sind die Briten au dem Markt aktiv und stellen ihren Kunden ein rundum ansprechendes Portfolio zur Verfügung. Neben einer großen Auswahl an Sportwetten und Zahlungsmethoden gehört dazu auch eine handverlesene Anzahl an Bonusangeboten. Besonders interessant: Das wöchentliche Kombi-Angebot, mit dem sich jeder Tipper einen Bonus von bis zu 100 Euro schnappen kann. Über das Jahr gerechnet können hier also locker und leicht satte 5.200 Euro mit dem Kombi-Bonus eingefahren werden.

Kombis in Tennis und Fußball platzieren

Teilnehmen können an der Aktion von Sportingbet alle Kunden, die bereits im Besitz eines eigenen Wettkontos sind. Wer das noch nicht ist, sollte diesen Schritt nachholen und kann das eigene Konto binnen kürzester Zeit beim Anbieter eröffnen. Ist das geschehen, können die qualifizierenden Wetten für den Kombi-Bonus platziert werden. Dabei ist darauf zu achten, dass nur Wetten in den Sportarten Fußball und Tennis angenommen werden. Nichtsdestotrotz ist die Auswahl aber immer noch riesig, denn als erforderliche Mindestquote verlangen die Briten lediglich eine 1,20. Es dürfte also überhaupt kein Problem sein, die passenden Wetten im Portfolio des Anbieters zu finden. Je nach Anzahl der platzierten Wetten auf dem Tippschein wird dann im Erfolgsfall, also beim Gewinn der Kombi-Wette, ein Bonus ausgezahlt. Die kleinste mögliche Anzahl an kombinierten Wetten liegt in diesem Fall bei Drei und würde einen Bonus von zehn Prozent der Gewinnsumme mit sich bringen.

Jetzt den Sportingbet Kombibonus nutzen!

Jetzt den Sportingbet Kombibonus nutzen!

Bis zu 35 Prozent können kassiert werden

Kombinieren die Tipper beim Bookie aber zum Beispiel fünf Wetten miteinander, legt der Buchmacher in diesem Fall einen Bonus von 20 Prozent auf den Tisch. Im besten Fall sichern sich die Kunden aber sogar einen Bonus von 35 Prozent der Gewinnsumme. Gutgeschrieben wird dieser Betrag dann, wenn eine Kombiwette aus mindestens acht Einzelwetten platziert wurde. Der maximale Bonusbetrag liegt dabei immer bei 100 Euro. Rund um die Wetten und den Bonus allerdings müssen noch ein paar kleine Aspekte beachtet werden. So ist es nur möglich, Pre-Match-Wetten für dieses Bonusangebot zu platzieren. Livewetten sind voll und ganz ausgeschlossen. Darüber hinaus gilt für den Bonus, dass dieser immer am Montag einer Woche überwiesen wird und für insgesamt 30 Tage gültig ist.

Innerhalb dieses Monats können die Tipper den gesamten Bonusbetrag für die Auszahlung freispielen. Vorgesehen ist hierfür ein dreifacher Umsatz der Bonussumme, der mit einer Mindestquote von 1,50 erledigt werden muss. Gelingt das nicht, wird der Bonusbetrag wieder vom Wettkonto entfernt. Gelingt es, kann die Summe ohne weitere Umwege in die eigene Tasche überwiesen werden.

Weiter zu Sportingbet >>

Antwort hinterlassen

Noch mehr interessante Fragen für dich: