Sportingbet: Jede Woche bis zu 100 Euro Bonus kassieren

Bereits seit dem Jahre 1998 ist der Buchmacher Sportingbet als Wettanbieter aktiv. Wenig überraschend konnte sich das britische Unternehmen in den letzten Jahren einen massiven Kundenkreis aufbauen, der sich zunehmend vergrößert. Gelockt werden die Kunden zunächst durch einen Neukundenbonus, wobei aber auch die Bestandskunden von einem sehr starken Angebot profitieren können. Die Rede ist hier vom Kombi-Bonus des Buchmachers, mit dem jede Woche ein Bonus von bis zu 100 Euro eingefahren werden kann – und das ganz ohne zusätzliche Mühen und Aufgaben.

Sportingbet gibt eine Runde aus

Die Offerte des britischen Buchmachers lässt sich ohne Zweifel als lukrativ und vielversprechend bezeichnen. Bestimmte Schritte sind dabei für die Teilnahme an der Aktion von Sportingbet nicht zu berücksichtigen. Kunden müssen stattdessen lediglich den „Ich will den Bonus“-Button klicken und Kombiwetten beim Fußball oder Tennis platzieren, wodurch der Bonus ganz automatisch aktiv wird. Die einzige Einschränkung dabei ist die vorgegebene Mindestquote von 1,20.

Jetzt den Sportingbet Kombibonus sichern!

Jetzt den Sportingbet Kombibonus sichern!

Das bedeutet also, dass jede einzelne Quote auf dem Tippschein mindestens bei 1,20 liegen sollte. Höhere Quoten sind natürlich jederzeit problemlos möglich. Die Anzahl der Wetten auf dem Kombischein ist dann wiederum für die Höhe des Bonus verantwortlich. Werden also möglichst viele Wetten miteinander kombiniert, steigt der Bonusbetrag des Kunden. Bei einer Dreier-Kombi wird ein Bonus von zehn Prozent der Gewinnsumme gezahlt, bei einer Fünfer-Kombi warten schon 20 Prozent. Maximal sind 35 Prozent Bonus möglich, die bei einer Kombiwette aus acht Tipps oder mehr gezahlt werden.

Der maximale Bonus liegt auf diesem Wege bei 100 Euro pro Kunde und Woche. Selbstverständlich können jede Woche aber mehrere Kombiwetten platziert werden, so dass der volle Bonus nicht mit einer einzigen Wette aktiviert werden muss.

Weiter zu Sportingbet >>

Weitere Bedingungen zur Sportingbet Promotion

Gutgeschrieben wird der jeweilige Bonus aus der Woche immer am Montag der kommenden Woche. Sofort zum Wochenbeginn kann also mit dem Bonusgeld gewettet werden, wobei dieser im weiteren Verlauf sogar für eine Auszahlung freigespielt werden kann. Die dazugehörigen Bedingungen sind recht simpel und dürften eigentlich keinen Kunden vor eine echte Aufgabe stellen. So ist es vor einer Auszahlung lediglich erforderlich den Bonusbetrag dreimal umzusetzen. Bei einem Bonus von 100 Euro müssten so also zunächst 300 Euro umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung erfolgen kann. Gewertet werden dabei allerdings nur Wetten, die eine Quote von 1,50 oder höher aufweisen können. Für die Erfüllung der Auszahlungsbedingungen stellt der Buchmacher seinen Kunden einen Zeitraum von 30 Tagen zur Verfügung. Sollte das Bonusgeld bis dahin nicht genutzt und freigeschaltet worden sein, wird der Betrag ganz einfach wieder storniert.

x-tip-content-empfehlung-at