Unibet: 10.000 Euro Cash als Tennis Champion kassieren

Für alle Fans der Tenniswetten ist der Januar ein richtig heißer Monat. Bereits seit dem 8. Januar laufen die Auckland Open, ab dem 15. Januar stoßen zudem die Australian Open zu den Portfolios der Buchmacher. Grund genug also, sich mit diesen Tenniswetten auch einmal intensiv zu beschäftigen. Am besten beim Buchmacher Unibet, denn hier wartet auf alle Tennis-Fans ein Preispool von satten 50.000 Euro. Und der beste Tipper allein kassiert bereits einen Preis von 10.000 Euro in Cash.

Weiter zu Unibet >>

Hochspannung beim Tennis

Mit dem Auckland Open und den Australian Open startet das Tennis-Jahr 2018 gleich mit zwei echten Highlights. Der Buchmacher Unibet hat diese zum Anlass genommen, um eine erstklassige Tennis-Aktion ins Leben zu rufen. Das bedeutet ganz genau, dass unter allen Tippern ein Preispool von satten 50.000 Euro aufgeteilt wird. Um sich Preise zu sichern, müssen dabei einfach erfolgreiche Wetten platziert werden. Diese Wette muss auf die Sydney Open, Auckland Open oder Australian Open platziert werden, wobei neben den Einzelwetten auch Kombinationswetten möglich sind. Für jede einzelne Wette auf dem Tippschein gilt dabei eine Quotenvorgabe von mindestens 1,40.

Die Punkte für das Leaderboard werden anhand verschiedener Aspekte vergeben. Entscheidend ist hierfür erst einmal der eingesetzte Betrag, aber auch die Quote und die Anzahl der Wetten. Ein Beispiel: Tipper platzieren 20 Euro Einsatz auf eine Wette aus drei Auswahlen mit einer Gesamtquote von 4,00. In diesem Fall würde die Rechnung wie folgt lauten: 20 Euro Einsatz mal 4,00 mal drei. Insgesamt würden auf diesem Wege also stolze 140 Punkte gesammelt werden.

Jetzt Unibet Tennis Bonus sichern!

Platz eins auf dem Leaderboard sichern

Wichtig zu wissen ist für alle Tipper, dass nicht nur Pre-Match-Wetten, sondern auch Livewetten als qualifizierende Tipps platziert werden dürfen. Allerdings werden natürlich nur die Wetten gewertet, die auch erfolgreich platziert werden konnten. Noch ein Tipp: Es lohnt sich, die Wetten mit Hilfe der mobilen Unibet App zu platzieren, denn hierbei werden die Punkte noch einmal verdoppelt. Wie viel Geld oder Gewinn dann eingefahren wird, ist abhängig von der jeweiligen Position auf dem Leaderboard. Der beste Tipper darf sich über den größten Gewinn freuen und kassiert so ein Guthaben von 10.000 Euro in Cash.

Der Tipper auf dem zweiten Platz erhält 8.000 Euro, Platz drei darf sich über 7.000 Euro freuen. Sollte ein Kunde auf dem vierten Platz landen, gibt es noch immer 5.000 Euro, Platz fünf erhält 3.000 Euro, für Platz sechs gibt es 2.000 Euro. Jeweils 1.000 Euro Cash erhalten alle Tipper auf den Rängen sieben bis Zehn. Wer dahinter landet, darf sich über 20 bis 500 Euro als Cash-Bonus freuen.

Weiter zu Unibet >>