Bundesliga im Live-Stream

Derzeit können Fans der Bundesliga nicht ins Stadion. Die einzige Möglichkeit, die Bundesliga live zu verfolgen, ist im Fernsehen oder per Live-Stream gegeben. Viele Begegnungen werden derzeit kostenlos bei Sky übertragen. Bei den Montags- und Freitagsspielen war aber lange nicht klar, wer sie überträgt.

Fussball 1. Bundesliga live bei Amazon, Sky und DAZN.

Am 26. Spieltag der Bundesliga war bis kurz vor Anpfiff nicht klar, ob Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen übertragen wird. Denn die Rechte für die Montagsspiele gehören dem Streamingdienst DAZN, der diese von Eurosport übernommen hat. Allerdings hat Eurosport, der wiederum zu Discovery gehört, die Lizenz ohne Erlaubnis von Discovery weitergegeben. Zudem zahlte DAZN nicht den vollen Preis der Lizenzrechte, sodass Discovery den Rest der Kosten weiterhin an die DFL zahlen musste. In der Folge entbrannte ein Streit, der die Fußball-Fans und Sportwetten Freunde zittern lies. Denn fast wären einige Partien nicht im Free-TV oder per Stream übertragen worden.

Zum Glück fand sich jetzt eine Lösung. DAZN darf weiterhin die Montagsspiele ausstrahlen. Zudem wird es bei Amazon Prime Spiele der 1. Bundesliga geben. Perfekt also, um den Betway DeineWette-Konfigurator mit 10-Euro-Freiwette zu nutzen. Denn dieses Angebot gilt für den kompletten 27. Spieltag in der 1. Bundesliga.

Jetzt bei Betway: 10€ auf ein Bundesliga-Spiel + 10€ Free Bet >>

Fans mit Amazon Prime Abo freuen sich

In der Zukunft wird also nicht nur DAZN im Live-Stream die auf dem Bundesliga Spielplan stehenden Montagspartien übertragen, sondern auch Amazon Prime. Eine tolle Überraschung für Fußball-Wetten-Freunde, die kein Abo bei dem Streamingdienst haben. Denn viele Fans sind mittlerweile im Besitz einer Amazon Prime Mitgliedschaft. Bereits am letzten Montag konnte dort die Partie zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen verfolgt werden. Amazon Prime hat der Presse gegenüber erklärt, dass der Service auch am 27. Spieltag angeboten wird. Derzeit stehen zwei Partien des 27. Bundesliga-Spieltags bei Amazon auf dem Programm.

DAZN bleibt vorerst Rechteinhaber

Darüber hinaus wird DAZN den 1. Bundesliga Live-Stream vorerst bis zum 28. Spieltag aufrechterhalten. Während der englischen Woche wird das Spiel des RB Leipzig übertragen, was am Mittwoch den 27. Mai stattfindet. Dieser trifft dann auf Hertha BSC. Im Anschluss sollen sechs weitere Spiele bei dem Streaming-Dienst zur Verfügung gestellt werden. Wie es nach dem 28. Spieltag weitergeht, ist noch nicht ganz geklärt. Aber wie es aussieht, wird DAZN weiterhin die Rechte für einige Begegnungen haben. Für die Relegationsspiele hat sich der Streamingdienst die Rechte bereits gesichert. Und zwar unter anderem für das Spiel des Drittletzten der 1. Bundesliga gegen den Dritten der 2. Bundesliga.

Diese Spiele der Bundesliga gibt es bei DAZN

27. Spieltag: Freitag (22.5.) um 20.30 Uhr: Hertha BSC – 1. FC Union Berlin
27. Spieltag: Sonntag (24.5.) um 13.30 Uhr: FC Schalke 04 – FC Augsburg
28. Spieltag: Mittwoch (27.5.) um 18.30 Uhr: RB Leipzig – Hertha BSC

29. Spieltag: Freitag (29.5.) um 20.30 Uhr: SC Freiburg – Bayer Leverkusen
29. Spieltag: Montag (1.06.) um 20.30 Uhr: 1. FC Köln – RB Leipzig
30. Spieltag: Freitag (5.6.) um 20.30 Uhr: SC Freiburg – Mönchengladbach

30. Spieltag: Sonntag (7.6.) um 13.30 Uhr: Werder Bremen – VfL Wolfsburg
31. Spieltag: Freitag (12.6.) um 20.30 Uhr: TSG Hoffenheim – RB Leipzig
32. Spieltag: Mittwoch (17.6) um 18.30 Uhr: Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04

Bundesliga Amazon: Diese Spiele werden übertragen

27. Spieltag: Freitag (22.5.) um 20.30 Uhr: Hertha BSC – 1. FC Union Berlin
27. Spieltag: Sonntag (24.5.) um 13.30 Uhr: FC Schalke 04 – FC Augsburg

Darüber hinaus wird Sky die 1. Bundesliga Begegnungen des 27. Spieltags ab Samstag, den 23. Mai, (Anpfiff 15.30 Uhr) im Free-TV anbieten. Auch die 2. Bundesliga, die am Sonntag ab 13.30 Uhr stattfindet, wird bei Sky kostenlos übertragen.