Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** betway logo Sichere dir bis zu 100€ Bonus *** Wegen Messi: Barcelona wütend auf Paris Saint-Germain *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Leipzig vs. Liverpool ***

Düsseldorf: Klappt es endlich mit dem ersten Auswärtsdreier?

Es gab Zeiten, da waren die Auswärtsfahrten für die Fans von Fortuna Düsseldorf eine erstklassig unterhaltsame Angelegenheit. Mittlerweile ist dies nicht nur aufgrund der Corona-Pandemie anders. Die Fortuna konnte in dieser Spielzeit noch keinen einzigen Sieg in der Fremde einfahren. Auch das ist ein Faktor, weshalb man den eigenen Erwartungen bisher mächtig hinterher läuft.

Düsseldorf warten auf Auswärtssieg

Enttäuschend: Düsseldorf ist auswärts bisher ohne Sieg. / Foto: PA Images

Es geht an diesem neunten Spieltag in der 2. Fußball Bundesliga um viel für Fortuna Düsseldorf. Die Mannschaft von Trainer Uwe Rösler könnte mit einem Sieg einen großen Sprung in der Tabelle machen und sich auf einen einstelligen Tabellenplatz schieben. Eine Niederlage beim Tabellensechsten aus Bochum würde die Lage bei der Fortuna jedoch noch ungemütlicher werden lassen.

Bochumer Trikot platzt fast vor Selbstvertrauen

Gute Vorzeichen für dieses Duell bringt die Mannschaft vom VfL Bochum mit. Die Bochumer konnten sich am letzten Wochenende drei Punkte beim 3:1 gegen den HSV sichern. Als erste Mannschaft in der Liga überhaupt. Der VfL fuhr darüber hinaus zuletzt noch weitere Siege ein. Lediglich eines der letzten fünf Matches ging mit einem 0:2 bei Fürth verloren. Drei Mal in Folge siegten die Bochumer in der Liga, hinzu kommt ein Testspielerfolg mit einem 3:1 gegen den 1. FC Köln.

Düsseldorf gerade auswärts harmlos

Bei der Fortuna aus Düsseldorf haben sich die dunklen Wolken zuletzt ein wenig geöffnet. Die Fortuna kassierte in den vergangenen drei Spielen keine Niederlage mehr. Seit dem 0:3 gegen und in Hannover sind die Düsseldorfer somit ohne Pleite. Gegen Heidenheim und Sandhausen wurde jeweils ein 1:0 verbucht, zudem gab es ein 1:1 beim 1. FC Nürnberg. Begraben liegt der Hund bei F95 eher in der Fremde. Auswärts gab es noch keinen Sieg für die Rösler-Elf, drei der letzten vier Auswärtspartien gingen verloren.

Jetzt weiter zu Skybet >>

Rösler legt Aufstellung früh fest

Uwe Rösler teilte unter der Woche bereits mit, dass er zu „95 Prozent“ wisse, wer am Montag auf dem Platz stehen wird. Große Veränderungen sind also nicht zu erwarten. Edgar Prib könnte ein Kandidat für die Startelf sein, Zeit brauchen wiederum noch Leonardo Koutris, Marcel Sobotka und Florian Hartherz. Beim VfL Bochum sind Robert Tesche, Danny Blum und Armel Bella Kotchap wieder ein Thema für die Startformation. Verzichten müssen die Bochumer auf Saulo Decarli, Tarsis Bonga und wohl auch Tom Weilandt.

Das könnte ein heißer Tanz werden

In den letzten Duellen zwischen beiden Teams ging es immer heiß und eng her. Ein Remis gab es in den vergangenen vier Aufeinandertreffen, dazu drei Siege. Alle drei Siege wurden jedoch immer nur mit einem Treffer Vorsprung verbucht. Wir dürfen uns am Montagabend wohl auf ein packendes Zweitliga-Duell einstellen.