Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** betway logo Sichere dir bis zu 100€ Bonus *** Wegen Messi: Barcelona wütend auf Paris Saint-Germain *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Leipzig vs. Liverpool ***

In München: RB will den Führungswechsel

Alle Augen richten sich an diesem Wochenende auf die bayerische Landeshauptstadt! Der FC Bayern München muss seine Stellung als Tabellenführer der Fußball Bundesliga beweisen. Und das gegen den aktuell schärfsten Verfolger. Gerade einmal zwei Punkte Vorsprung sind es vor RB Leipzig. Eine Differenz, die schon an diesem Spieltag dahinschmelzen könnte. RB Leipzig will den Führungswechsel!

Bayern Topspiel gegen Leipzig

Julian Nagelsmann und RB Leipzig möchten die Tabellenführung übernehmen. / Foto: PA Images

Am zehnten Spieltag hält die Fußball Bundesliga ein echtes Spitzenspiel bereit. Am Samstag (5. Dezember 2020) empfängt der FC Bayern München um 18.30 Uhr in der Allianz Arena die Gäste von RB Leipzig. Die Bayern starten mit 22 Punkten und der besten Offensive (31 Tore) in dieses Aufeinandertreffen. Leipzig hat 20 Punkte im Sack – und mit nur sechs Gegentoren die beste Defensive im Gepäck.

Quotenboost für den Bayern-Sieg

Das Spitzenspiel der Bundesliga bringt auch Spitzenquoten! Zumindest, wenn ihr auf einen Sieg des Rekordmeisters wetten möchtet. Für den Heimsieg der Bayern pusht der Wettanbieter Skybet die Wettquote auf eine starke 50,00.

Topspiel gegen RB: Bayern ist vorbereitet

In der Königsklasse war der FC Bayern bereits vor dem letzten Duell gegen Atletico Madrid für das Achtelfinale qualifiziert. Mit Blick auf das wichtige Duell gegen RB Leipzig in der Liga konnte Hansi Flick also den einen oder anderen Star schonen. Und das hat der Bayern-Coach dankbar angenommen. Trotz einer B-Elf gab es am Ende ein 1:1 bei den Spaniern – also alles richtig gemacht. Jetzt wiederum genießen die Bayern den Vorteil, dass die besten Spieler ausgeruht in das Spitzenspiel gehen. Gerade in diesen Zeiten kann das ein enormer Vorteil sein. Formtechnisch läuft es beim Rekordmeister ohnehin. Seit 14 Partien sind die Münchener wettbewerbsübergreifend ohne Niederlage.

RB hofft auf den ersten Sieg in München

Streitig machen möchte den Bayern die Tabellenführung die Truppe von Julian Nagelsmann. Das Zeug dazu hat RB. Die Leipziger stellen die beste Defensive der Liga und mussten sich in den vergangenen fünf Partien wettbewerbsübergreifend nur einmal geschlagen geben. Allerdings sieht es historisch nicht unbedingt rund für die Sachsen aus. In München gab es noch nie einen Dreier. Der letzte Sieg insgesamt gegen die Bayern (2018) ist mittlerweile auch schon fünf Duelle her. Immerhin: Beim letzten Gastspiel im Februar holten die „Bullen“ ein Remis bei den Bayern.

Jetzt weiter zu Skybet >>

Münchener wieder im besten Anzug

Nachdem gegen Atletico Madrid eher die Ersatzkräfte beim Rekordmeister auflaufen durften, kann Hansi Flick jetzt wieder seinen besten Anzug aus dem Schrank holen. Nicht mit dabei sind lediglich Kimmich, Davies, Tillman und Tolisso. Auf Seiten der Leipziger fallen Hartmann, Henrichs, Hwang, Klostermann und Laimer aus.

Wer entscheidet das Spitzenspiel?

Leipzig hat hier eine große Chance, die Tabellenführung in der Bundesliga zu übernehmen. Die Bayern allerdings haben vorgesorgt. Hansi Flick hat die Belastung clever gesteuert und zuletzt Kicker geschont. Einen Tag mehr Pause hatte der Rekordmeister ebenfalls. Wenn ihr euch noch näher mit dem Spiel und den Wettquoten beschäftigen möchtet, empfehlen wir euch den Blick auf unsere FC Bayern München gegen RB Leipzig Wett-Tipps!