Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** betway logo Sichere dir bis zu 100€ Bonus *** Wegen Messi: Barcelona wütend auf Paris Saint-Germain *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Leipzig vs. Liverpool ***

No Deal: Ramos vor Absprung bei Real?

Auch im neuen Jahr brodelt die Gerüchteküche in Spanien heftig. Immer mit dabei sind die möglichen Wechselgedanken von Barca-Superstar Lionel Messi. Die spanischen Medien wollen nun allerdings auch Wechselabsichten bei Real-Star Sergio Ramos erkennen. Der Spanier soll immerhin ein Angebot zur Vertragsverlängerung bei den „Königlichen“ ausgeschlagen haben.

Sergio Ramos Wechsel

Will Sergio Ramos wechseln? Der Kapitän soll ein Angebot zur Vertragsverlängerung abgelehnt haben. / Foto: PA Images

Jahrelang galt ein Wechsel von Sergio Ramos als undenkbar. Bereits seit 2005 ist der spanische Nationalspieler im Dienst von Real Madrid unterwegs. Eine echte Institution im Verein, die zudem wie kein anderer Kicker als Galionsfigur gilt. Gerüchten zufolge soll Sergio Ramos einem Wechsel gegenüber jedoch nicht abgeneigt sein.

Keine Vertragsverlängerung: Ramos lehnt Real-Angebot ab

Seit 15 Jahren ist Sergio Ramos Kicker bei Real Madrid. Der Spanier hat mit den „Königlichen“ beeindruckende Erfolge gefeiert und sich zu einem der besten Spieler der Welt entwickelt. Offenbar könnte die Zeit des Abwehr-Bosses in Madrid aber bald enden. Die spanische Zeitung „Marca“ jedenfalls vermeldete jüngst, dass Ramos ein Angebot der „Königlichen“ abgelehnt haben soll. Diese wollten den Vertrag mit ihrem Abwehr-Chef gerne vorzeitig verlängern.

Jetzt weiter zu Skybet >>

Sicher ist Ramos nicht der erste Spieler, der ein Angebot seines Vereins ausschlägt. Wohlmöglich, um bessere Konditionen angeboten zu bekommen. Pikant wird die Angelegenheit in diesem Fall allerdings durch weitere Meldungen. Diese bringen Ramos und Lionel Messi mit einem möglichen Wechsel nach Paris in Verbindung.

Ramos mit Messi bei Paris Saint-Germain?

Wie die TV-Sendung „El Chiringuito“ mitteilte, soll es zwischen Sergio Ramos und Real-Boss Florentino Pérez jüngst ein Treffen gegeben haben. Ramos sagte dort angeblich, dass Paris mit ihm und Messi ein großartiges Team plane. Gehört hätte der Superstar dies angeblich von einem Kontakt aus Paris. Wie viel Wahrheit in dieser Meldung steckt, ist letztendlich nicht zu überprüfen. Ob Ramos und Messi in einem Team jedoch wirklich harmonieren könnten? Das darf nach der Vergangenheit dieser beiden tatsächlich angezweifelt werden.