Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** betway logo Sichere dir bis zu 100€ Bonus *** Wegen Messi: Barcelona wütend auf Paris Saint-Germain *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Leipzig vs. Liverpool ***

Super Bowl LV: Wer wird Champion 2021?

Tampa Bay Buccaneers gegen Kansas City Chiefs. So lautet das Duell im Super Bowl 2021 (LV). Das Aufeinandertreffen der beiden besten Teams aus den Conferences wirft natürlich schon jetzt sein Schatten voraus. Im Fokus stehen vor allem die Gastgeber. Denn: Tampa könnte das erste Team werden, das im eigenen Stadion den Super Bowl gewinnt.

Super Bowl 2021

Schnappt sich Tom Brady seinen siebten Super-Bowl-Titel? / Foto: PA Images

Sie stehen vor einer historischen Chance. Quarterback Tom Brady und seine Tampa Bay Buccaneers. Die „Bucks“ begrüßen am 8. Februar 2021 (00.30 Uhr) die Kansas City Chiefs im heimischen Raymond James Stadium in Tampa (Florida). Während die Hausherren hier vom Titelgewinn in der Heimat träumen, wollen die Chiefs ihren Titel verteidigen.

Kansas kommt als Titelträger nach Florida

Im sonnigen US-Bundesstaat Florida geht es in diesen Tagen heißer zu als ohnehin schon. Der Grund: In rund einer Woche geht es hier im Super Bowl LV richtig zur Sache. Die Gastgeber der Tampa Bay Buccaneers könnten hier NFL-Geschichte schreiben und den ersten Heim-Super-Bowl überhaupt gewinnen. Mit Kansas City wartet aber ein dicker „Brocken“ als Herausforderer. Immerhin halten die Chiefs derzeit den Titel und gewannen den Super Bowl im letzten Jahr.

Jetzt weiter zu Betway >>

Mit dabei war schon damals Quarterback Patrick Mahomes, der seine Chiefs auch in diesem Jahr wieder zum Titel führen soll. In den Play-Offs zeigte der Superstar starke Leistungen und wirkte auch angesichts des bevorstehenden Finals absolut cool. Genau das fehlte auf der anderen Seite teilweise dem eigentlich so erfahrenen Tom Brady.

Der Mega-Event der Superlative

Obwohl die Corona-Pandemie dafür sorgt, dass nur begrenzt Zuschauer im Raymond James Stadium dabei sein dürfen, ist die Vorfreude auf die Partie riesig. Allein in Deutschland dürften mehr als 1,5 Millionen Zuschauer dabei sein, in den USA sind es mehrere hundert Millionen Zuschauer.