Wir sagen auch #yeah! Super Geburtstagsaktion bei Interwetten *** betway logo Sichere dir bis zu 100€ Bonus *** Wegen Messi: Barcelona wütend auf Paris Saint-Germain *** Skybet Logo Skybet: 10 Euro Gratiswette für Neukunden *** Bet3000 Logo 150€ Willkommensbonus & 20€ Gratiswette *** Wett-Tipps: Leipzig vs. Liverpool ***

Timo Werner Wechsel zum FC Chelsea – RB in Champions League ohne Werner

Timo Werner wird in der nächsten Saison beim FC Chelsea spielen. Der deutsche Nationalspieler wird nach der Bundesliga-Saison nach England wechseln. Werner hat sich dagegen entschieden, in dieser Saison für RB Leipzig noch die restliche Champions League zu absolvieren. RB Leipzig kann Timo Werner nicht dazu zwingen, in der Champions League anzutreten, da der Vertrag zum Ende des Monats ausläuft und eine Ausstiegsklausel vorhanden ist.

Die Entscheidung von Timo Werner, nicht in der Champions League für RB Leipzig zu spielen, stößt auf Unverständnis bei vielen Beobachtern. Derzeit ist noch nicht endgültig geklärt, ob der 24-jährige Stürmer nach seinem Wechsel für den FC Chelsea in der Champions League spielen darf. Der Londoner Club muss im Rückspiel des Achtelfinales noch gegen den FC Bayern antreten. Bei Sky Bet gibt es in jedem Fall die passenden Wetten für die Champions League, aber auch für die Premier League und den restlichen Bundesliga-Spielplan.

Jetzt weiter zu Skybet >>

Für 53 Millionen Euro wechselt Timo Werner zum FC Chelsea. Dieser Wechsel ist möglich, weil Werner sich bei der letzten Vertragsverlängerung eine feste Ablösesumme inklusive Ausstiegsklausel in den Vertrag schreiben hat lassen. Deswegen kann RB Leipzig nun auch nichts dagegen machen, dass der Nationalspieler die restlichen Champions-League-Spiele für Leipzig nicht mehr absolvieren möchte. Aus Sicht vieler Beobachter ist das schwer nachvollziehbar. Immerhin steht RB Leipzig bereits im Viertelfinale und hat in diesem Jahr aufgrund der ungewöhnlichen Rahmenbedingungen vielleicht eine spektakuläre Außenseiterchance, den Titel zu erreichen. Wahrscheinlich sind die Chancen allerdings deutlich gesunken durch den Wechsel von Timo Werner. Nicht nur die Bundesliga ist durch Corona durcheinandergewirbelt worden. Auch in der Champions League wird alles in diesem Jahr ein bisschen anders als sonst.

FC Chelsea verbindet große Hoffnungen mit Timo Werner

Für den FC Chelsea ist der Transfer von Timo Werner ein großer Gewinn. Der Club hat in den letzten Jahren nicht die ganz großen Erfolge feiern können. Mit Timo Werner ist es dem FC Chelsea gelungen, einen der interessantesten jungen Stürmer in Europa zu verpflichten. Werner gilt als einer der besten Konterspieler der Welt. Zudem hat sich der Nationalstürmer im Laufe der Saison deutlich weiterentwickelt und ist nicht mehr ganz so eindimensional wie früher. Trotzdem ist es bedauerlich, dass Timo Werner nur noch zwei Spieltage im Bundesliga Free TV zu sehen sein wird. Demnächst dürfen sich die Fans des englischen Fußballs darüber freuen, dass Timo Werner den einen oder anderen hüftsteifen englischen Innenverteidiger in ein Laufduell zwingen wird. Aber Timo Werner muss sich auch gegen einige der besten Defensivspieler der Welt durchsetzen, um den Wechsel nach England zu einem echten Erfolg zu machen.