2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage 1. FC Heidenheim - 1. FC Köln: Geht die Kölner Erfolgsserie weiter?

2. Bundesliga

28. Spieltag

Vor dem Anpfiff Sonntag, 07. April 2019 - 13:30Uhr Voith-Arena in Heidenheim

Eine 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für die Partie zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem 1. FC Köln steht natürlich unter dem bemerkenswerten Eindruck, den der FCH am Mittwochabend in der Allianz Arena hinterlassen hat. Beinahe hätte Heidenheim die riesengroße Sensation geschafft und den FC Bayern München aus dem DFB-Pokal geworfen. Am Ende musste sich der FCH zwar knapp mit 4:5 geschlagen geben, hat aber sicherlich mächtig Selbstvertrauen getankt. Das kann die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt nun nutzen, um die noch vorhandenen Aufstiegschancen zu wahren. Bei vier Punkten Rückstand ist zumindest Platz drei noch in Reichweite. Mit Köln wartet nun allerdings natürlich die nächste große Herausforderung nach dem FC Bayern.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

3. April 2019
Fußball » 2. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 1.5
1,18
betway logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Köln Over 1.5
1,57
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Unentschieden X
4,20
Betvictor logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Denn der 1. FC Köln hat zuletzt klar Kurs auf die Bundesliga genommen. Nach zuvor nicht immer überzeugenden Leistungen feierten die Geißböcke fünf Siege in Serie und besitzen nun eine exzellente Ausgangsposition im Aufstiegsrennen. Bei einem Nachholspiel liegt der FC bereits sieben Punkte vor Relegationsplatz drei. Es müsste folglich im Endspurt schon einiges schief laufen, damit die Bundesliga-Rückkehr noch verpasst wird. Weil es im Fußball aber schon vieles gegeben hat, will Köln am Sonntag, den 7. April 2019, um 13.30 Uhr an die letzten Ergebnisse anknüpfen. Gelingt auch in der Voith-Arena ein Dreier, könnte man in der Domstadt den Sekt langsam kalt stellen.

betway logo
Quote
1,18
Wett Tipp:
Over 1.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,57
Wett Tipp:
Köln Over 1.5
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
4,20
Wett Tipp:
Unentschieden X
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für 1. FC Heidenheim – 1. FC Köln


Wie hat 1. FC Heidenheim gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Nachdem vergangene Saison bis zum Schluss um den Klassenerhalt gezittert werden musste, konnte man beim 1. FC Heidenheim mit der Hinrunde sehr zufrieden sein. An Weihnachten standen aus 18 Spielen 30 Punkte auf der Habenseite, die Raum zum Träumen ließen. Und ein guter Start ins neue Jahr befeuerte die Träume von der Bundesliga sogar noch weiter. Einem 2:2 gegen Holstein Kiel ließ die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt drei Siege in Serie folgen. Ein besonderer Coup war dabei natürlich das 2:1 im DFB-Pokal gegen Bayer Leverkusen. Außerdem wurde gegen Dynamo Dresden (1:0) und beim SV Darmstadt 98 (2:1) gewonnen. Anschließend allerdings geriet der FCH etwas außer Tritt. Waren die Unentschieden gegen den Hamburger SV (2:2) und bei der SpVgg Greuther Fürth (0:0) noch durchaus ordentliche Resultate, kosteten die Pleiten gegen den SSV Jahn Regensburg (1:2) und beim VfL Bochum (0:1) einigen Boden.

Mit einem 2:1-Sieg gegen den 1. FC Union Berlin fand Heidenheim aber zurück in die Spur. Beim 1. FC Magdeburg musste man sich indes am letzten Wochenende dann mit einem eher mageren 0:0 begnügen. Und dieses Remis war am Ende durchaus glücklich. Weniger Glück hatte Heidenheim dagegen am Mittwoch beim FC Bayern München. Nach spektakulären 90 Minuten und einem bemerkenswerten Heidenheimer Auftritt stand eine knappe 4:5-Niederlage. Die Enttäuschung über das Pokal-Aus wich indes rasch dem Stolz auf das Geleistete. Nun will der FCH seine gute Heimbilanz (7-3-3) gegen Köln weiter ausbauen. Nach einer Analyse der Kölner Offensive wird sicher besonders die Heidenheimer Hintermannschaft gefordert sein. Diese ist mit erst 32 Gegentoren aber die beste der Liga. 40 erzielte Tore sind zwar nicht überragend, aber immerhin ligaweit die viertmeisten.

Wie hat 1. FC Köln gespielt? Ausgangslage & Formkurve

In praktisch allen Wett-Tipps von Profis wurde der 1. FC Köln im Sommer als Aufstiegsfavorit gesehen. Und trotz einiger Ausrutscher wurden die Geißböcke in der Hinrunde den Erwartungen gerecht. Nach 17 Spieltagen standen sehr gute 36 Punkte zu Buche. Dann aber ging der noch vor Weihnachten ausgetragene Rückrundenauftakt gegen den VfL Bochum (2:3) daneben. Und auch der Start ins neue Jahr gelang nicht wirklich. Beim 1. FC Union Berlin (0:2) und beim SC Paderborn (2:3) wurden bei einem zwischenzeitlichen 4:1 gegen den FC St. Pauli zwei der ersten drei Spiele im Jahr 2019 verloren. Anschließend wurde es rund um Trainer Markus Anfang schon unruhig. Doch der FC bekam die Kurve. Gegen den SV Sandhausen (3:1), im Nachholspiel bei Erzgebirge Aue (1:0) und beim FC Ingolstadt (2:1) überzeugte Köln zwar nicht, landete aber drei Siege.

Danach verband der FC Erfolge auch mit guten Leistungen. So wurden die beiden letzten Spiele gegen Arminia Bielefeld (5:1) und gegen Holstein Kiel (4:0) klar gewonnen. Das Auswärtsspiel dazwischen beim MSV Duisburg wurde abgesagt (Nachholtermin: 10. April). Herausragend ist in dieser Saison vor allem Kölns Offensive. 68 Treffer nach 26 Spielen (2,62 im Schnitt) sind ein herausragender Wert. Aber auch defensiv hat sich der FC verbessert. 31 Gegentreffer sind nicht mehr weit entfernt von den Top-Teams (Union Berlin mit 26 und Hamburg mit 29). In der Auswärtstabelle liegt Köln auf Platz zwei hinter dem HSV. Acht Siege, ein Remis und nur drei Niederlagen zeugen von Qualität auch in der Fremde.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.Betano100% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bethard100% bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

1. FC Heidenheim VS. 1. FC Köln

  • Keine Top-FormHeidenheim verlor drei der letzten fünf Spiele (1-1-3)
  • HeimstarkHeidenheim ist das viertbeste Heimteam der Liga (7-3-3)
  • SiegesserieKöln gewann zuletzt fünf Mal in Folge
  • OffensivwuchtKöln erzielte bereits 68 Tore (2,62 im Schnitt)
  • Kurze HistorieDas bislang einzige Duell endete 1:1
1. FC Heidenheim -
1. FC Köln
1. FC Heidenheim
VS.
1. FC Köln

3. Direkte Duelle & Statistiken

Es hat bis ins Jahr 2018 gedauert, ehe sich beide Vereine erstmals gegenüberstanden. Als der 1. FC Köln 2014 letztmals in die Bundesliga aufstieg, schaffte Heidenheim den Sprung in die 2. Bundesliga. Durch den Kölner Abstieg kreuzten sich nun im Herbst erstmals die Klingen. Am 27. Oktober empfing Köln den FCH und geriet bereits nach neun Minuten durch Timo Beermann in Rückstand. In der Folge übernahmen die Geißböcke aber das Kommando und drängten auf den Ausgleich. Der eingewechselte Serhou Guirassy traf in der 58. Minute denn auch zum 1:1. Zu mehr sollte es für den favorisierten 1. FC Köln aber nicht mehr reichen.

4.  Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Wir beginnen unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage mit einer Standardwette bei Spielen des 1. FC Köln. Wenn die Geißböcke auf dem Platz stehen, ist Over 1.5 gleichbedeutend mit recht sicheren Wett-Tipps. Das wird auch beim Blick auf die laut Sportwetten Vergleich beste Wettquote 1,18 von Betway deutlich. Denn in 26 der 28 Kölner Pflichtspiele in dieser Saison waren es zwei oder mehr Tore. Weil zudem auch in 25 von 31 Heidenheimer Partien mindestens zwei Treffer fielen, gibt es sehr gute Argumente für Teil eins unserer 2. Bundesliga Prognose. Wer bislang noch nicht Kunde ist, kann sich nichtsdestotrotz mit dem Betway Bonus befassen.

2. Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

Unsere Wett-Tipps heute für Heidenheim gegen Köln setzen wir im Vertrauen auf die beste Offensive der Liga mit der Erwartung von mindestens zwei Kölner Toren fort. Ein Argument dafür ist, dass sich Heidenheim in München alles andere als sattelfest präsentiert hat und auch noch mehr Tore hätte kassieren können. Vor allem aber spricht für diese Wett-Tipps, dass Köln in zwölf der letzten 14 Spiele doppelt oder öfter getroffen hat. Von Betway gibt es dafür die Quote 1,57. Risiko Wett-Tipps dürfen in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage natürlich auch nicht fehlen. Mit Blick auf das Hinspiel und bereits zehn Heidenheimer Punkteteilungen in dieser Saison haben wir uns dabei für ein Unentschieden entschieden. Betvictor offeriert für Wetten auf Remis mit der 4,20 die beste Quote.

Die nächsten Wetten

Olympiakos Piräus
VS
FC Bayern München
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,36
Einsatz: 8/10
Olympiakos Piräus - FC Bayern München
Tipp: FC Bayern Over 1.5
Risiko
Atletico Madrid
VS
Bayer 04 Leverkusen
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,30
Einsatz: 8/10
Atletico Madrid - Bayer 04 Leverkusen
Tipp: Under 3.5
Risiko
Rasenballsport Leipzig
VS
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Rasenballsport Leipzig -
Tipp: 2 Handicap 0:3
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien