Wett-Tipp 1. FC Heidenheim - 1. FC Union Berlin: Kann sich Union weiter oben halten?

1. FC Heidenheim
1. FC Union Berlin

Vor der Länderspielpause musste sich Union Berlin noch aus dem DFB-Pokal verabschieden, gegen Leverkusen konnten die „Eisernen“ einfach nicht mithalten. Dafür sieht der Plan, unter dem Trainer Jens Keller nun den Aufstieg zu erzielen, so schlecht nicht aus, immerhin kann sich Union Berlin momentan auf dem Relegationsplatz behaupten. Bei Heidenheim ist die Lage dagegen nicht allzu rosig, nur 12 Punkte holte die Elf aus den ersten 13 Partien und befindet sich damit ebenfalls auf einen Relegationsplatz – allerdings müssten die Heidenheimer, blieben sie auf diesem Tabellenrang, in den Play-Offs gegen den Abstieg antreten.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

18. November 2017 | 13:00
Fußball » 2. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 1.5
1,27
Betsafe logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Over 2.5
1,85
BetVictor logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Heidenheim 1
3,25
Bet365 logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Gerade ist Heidenheim allerdings seit drei Spieltagen ungeschlagen und konnte in diesem Zeitraum sogar zweimal gewinnen. Die Mannschaft hat daher gute Hoffnung, auf dem richtigen Weg zu sein. Doch lässt sich diese Serie am kommenden 14. Spieltag verlängern? Dann ist in der Voith-Arena in Heidenheim der 1. FC Union Berlin zu Gast und möchte natürlich die notwendigen Punkte sammeln, um sich weiterhin in der Aufstiegszone halten zu können. Angesetzt ist die Partie auf den kommenden Samstag, den 18. November 2017 um 13 Uhr.

Betsafe logo
Quote
1,27
Wett Tipp:
Over 1.5
Jetzt wetten!
BetVictor logo
Quote
1,85
Wett Tipp:
Over 2.5
Jetzt wetten!
Bet365 logo
Quote
3,25
Wett Tipp:
Sieg Heidenheim 1
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve

Wie hat der 1. FC Heidenheim gespielt?

Heidenheim geht mit einer ungeschlagenen Serie von drei Spieltagen in die Partie. Zuletzt konnte die Elf nach drei Niederlagen in Folge gegen Jahn Regensburg mit einem 5:2 gewinnen, worauf auch gegen den 1. FC Nürnberg ein 1:0-Sieg zu verbuchen war. Vor der Länderspielpause stand dann noch das anspruchsvolle Spiel gegen den Tabellenführer Fortuna Düsseldorf auf dem Programm, doch bevor der Spielbetrieb für eine Woche aussetzte, holten die Heidenheimer auch in diesem Duell einen Zähler (2:2). Eine Sperre kassierte in dieser Partie allerdings der Heidenheimer Mathias Wittek, der sich hier zu einer Tätlichkeit hinreißen ließ und somit gegen Union Berlin nicht auf dem Platz stehen wird.

Heidenheim befindet sich mit nur 12 Punkten aus 13 Spielen momentan auf dem Relegationsplatz. Sieben von 13 Spielen verlor die Schmidt-Elf bislang, nur drei Saisonsiege konnten die Heidenheimer feiern – zwei davon in den letzten drei Partien. Steht also die Trendwende bevor? Diese ist bei einem Torverhältnis von 15:25 sicherlich dringend notwendig. Im Heimstadion feierte Heidenheim zwei seiner drei Siege, konnte hier jedoch auch in vier von sieben Spielen keine Punkte holen. Immerhin gelangen vor der heimischen Kulisse mit zehn von 15 auch die meisten Tore der Heidenheimer.

Wie hat der 1. FC Union Berlin gespielt?

Für Union Berlin sieht es gerade ganz gut aus, doch der Aufstieg ist natürlich noch lange nicht in greifbare Nähe gerückt – auch wenn man sich momentan auf dem Relegationsplatz befindet. 25 Punkte holten die „Eisernen“ in den ersten 13 Partien der Saison, das sind fünf Punkte Abstand auf die Tabellenführung. Sieben von 13 Spielen gewann Union Berlin in dieser Saison, bei vier Remis gingen nur zwei Spiele verloren. Auch beim Torverhältnis gehört die Keller-Elf gerade zu den besten der Liga: Auf 25 eigene Treffer kommen 14 Gegentore.

Bei auswärtigen Spielen hat Union Berlin drei Siege in sieben Spielen geholt, beide Niederlagen ereigneten sich jedoch vor fremder Kulisse, in der das Torverhältnis mit 10:8 auch nur mittellmäßig ist. Gegen St. Pauli gewann Union Berlin mit einem 1:0, zuvor war es gegen Duisburg beim 1:1 geblieben. Gegen Leverkusen schied Union Berlin in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit einem 1:4 aus, doch vor dieser Begegnung waren die Eisernen in vier Pflichtspielen in der Liga mit Siegen hervorgegangen: Gegen Kaiserslautern beispielsweise mit einem 5:0, gegen Erzgebirge Aue mit einem 2:1, gegen Jahn Regensburg mit einem 2:0 und gegen Greuther Fürth mit einem 3:1. 


Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 150€ Einzahlungsbonus
2.Unibet
Sehr Gut 88/100
100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
3.Bet365
Sehr Gut 88/100
100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus

2. Die statistischen Highlights

1. FC Heidenheim VS. 1. FC Union Berlin

  • Seit dreiSpieltagen ist Heidenheim ungeschlagen
  • Zwei vondrei Siegen für Heidenheim passierten an den letzten drei Spieltagen
  • Nur zweivon 13 Partien verlor Union Berlin in der Liga
  • Sechs Punkteholte Heidenheim letzte Saison gegen Union Berlin
  • Drei vonvier Heimspielen gewann Heidenheim gegen Union Berlin
1. FC Heidenheim -
1. FC Union Berlin
1. FC Heidenheim
VS.
1. FC Union Berlin

3. Direkte Duelle & Statistiken

In sieben Partien zwischen den beiden Mannschaften holte Union Berlin vier Siege, drei waren es für die Heidenheimer. Seit der Saison 2014/2015 traf Union Berlin regelmäßig auf den 1. FC Heidenheim. Im Heidenheimer Stadion konnte die Heimmannschaft drei von vier Spielen gewinnen, nur eine Niederlage ereignete sich hier. Auch in der letzten Saison war Heidenheim gegen Union Berlin durchaus erfolgreich, gewann das Rückspiel in Berlin mit einem 10 und das Hinspiel sogar mit einem 3:0.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Heidenheim ist seit drei Spieltagen ungeschlagen, gewann in diesem Zeitraum zwei von drei Spielen und konnte in der vergangenen Saison insgesamt sechs Punkte gegen die damals schon als Aufstiegskandidaten geltenden Berliner holen. Dazu kommt, dass Union Berlin zuletzt über ein Remis gegen Duisburg nicht hinauskam, während Heidenheim sogar dem Tabellenführer einen Punkt abknöpfen konnte. Da Heidenheim drei von vier Heimspielen gegen Union Berlin gewonnen hat, ist ein Tipp auf einen Heimsieg von Heidenheim mit einer Quote von 3,25 beim Buchmacher bet365 zu haben.

Wett-Tipp 1. FC Heidenheim – 1. FC Union Berlin: Die besten Quoten und Tipps

Aufgrund der Offensive von Union Berlin und den jüngsten Ergebnissen von Heidenheim – beispielsweise ein 5:2 gegen Regensburg – ist mit niedrigen Risiko auf ein Over 1.5 zu setzen, wobei der Bookie Betsafe die passende Quote von 1,27 im Sortiment hat. Mit mittlerem Risiko entscheidet man sich für ein Over 2.5, hierbei beträgt die geeignete Quote beim Wettanbieter Betvictor 1,85.

Die nächsten Wetten

Athletic Club Bilbao
VS
Hertha BSC
Fußball »
Beste Quote: 1,38
Einsatz: 8/10
Athletic Club Bilbao - Hertha BSC
Tipp: Over 1.5
Risiko
Sporting Braga
VS
TSG 1899 Hoffenheim
Fußball »
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
Sporting Braga - TSG 1899 Hoffenheim
Tipp: Braga trifft 2S
Risiko
1. FC Köln
VS
Arsenal London FC
Fußball »
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
1. FC Köln - Arsenal London FC
Tipp: Braga trifft 2S
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 1:4 (1:4)
AS Monaco
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball »
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
AS Monaco - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Over 1.5
Tipp gewonnen
Endstand 1:2 (1:2)
Borussia Dortmund
VS
Tottenham Hotspur FC
Fußball »
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Tottenham Hotspur FC
Tipp: Over 1.5
Tipp gewonnen
Endstand 1:2 (1:2)
RSC Anderlecht
VS
FC Bayern München
Fußball »
Beste Quote: 1,30
Einsatz: 8/10
RSC Anderlecht - FC Bayern München
Tipp: Sieg FC Bayern 2

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 150€ Einzahlungsbonus
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Unibet100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet365100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
4.bet-at-home50% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
4.2/5
BONUS EINLÖSEN
5.Tipico100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
4.2/5
BONUS EINLÖSEN

Sportingbet Bonus exklusiv

Antwort hinterlassen

Noch mehr interessante Fragen für dich: