2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage 1. FC Heidenheim - FC St. Pauli: Aufstieg ade?

2. Bundesliga

30. Spieltag

Vor dem Anpfiff Sonntag, 21. April 2019 - 13:30Uhr Voith-Arena in Heidenheim

Drei Spiele ohne Sieg zeigt unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für den FC St. Pauli bereits vor. Und auch Heidenheim hat nur eins der letzten drei Ligaspiele gewonnen. Damit sind beide Kandidaten für den Aufstieg ins Oberhaus ins Trudeln gekommen. Jetzt sind es schon drei bzw. vier Punkte Rückstand zur Relegation. Und das schlechtere Torverhältnis kommt hinzu. Soll laut unserer Fußball Analyse noch etwas gerissen werden, so braucht es den Dreier. In unserer 2. Bundesliga Prognose kann natürlich, wie im echten Leben, nur ein Team gewinnen. Doch wohin tendieren unsere Wett-Tipps heute für das Spiel?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

18. April 2019
Fußball » 2. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Doppelte Chance 1X
1,27
Tipico logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Heidenheim 1
2,00
Cashpoint logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: 1 Handicap 0:1
3,50
Bet3000 logo
Einsatz: 3/10
Risiko

Diese Begegnung findet in der Voith-Arena zu Heidenheim statt. Am Ostersonntag, um 13.30 Uhr, rollt der Ball. Es handelt sich um den 21. April. Gleichwohl bestreiten die Teams schon den 30. Spieltag. Insgesamt sind also noch fünf Chancen vorhanden, die Differenz zu den Aufstiegsplätzen zu verringern. Doch die Mannschaften oben werden ebenfalls mal gewinnen. Daher dürfen sich die Heidenheimer und die Spieler vom FC St. Pauli nicht mehr viele Patzer erlauben. In unserem Online Sportwetten Vergleich wollen wir ermitteln, welcher Verein im direkten Duell die besseren Chancen hat. Unsere Wett-Tipps zeigen das Ergebnis bereits vor.

Tipico logo
Quote
1,27
Wett Tipp:
Doppelte Chance 1X
Jetzt wetten!
Cashpoint logo
Quote
2,00
Wett Tipp:
Sieg Heidenheim 1
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
3,50
Wett Tipp:
1 Handicap 0:1
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für 1. FC Heidenheim – FC St. Pauli


Wie hat der 1. FC Heidenheim gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Tabellenplatz sechs. Natürlich hat der 1. FC Heidenheim da noch Hoffnung auf den Aufstieg. Zumindest auf die Relegation sollte gespielt werden. Denn das Mittelfeld der w. Liga ist breit. Ein etwaiges Abrutschen ist mit einem Verlust von Einnahmen verbunden. Doch die Chance erstklassig zu spielen, bietet sich nicht immer. Daher gibt Heidenheim in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage mit Sicherheit Gas. Gerade zuhause und dann noch gegen einen direkten Konkurrenten um den Aufstieg, sollte gepunktet werden. Doch kam es zuletzt zur drei Siegen, einem Remis und drei Niederlagen – eine ausgeglichene Formkurve.

Sichere Wett-Tipps fangen anders an. Natürlich wollen wir trotzdem auf die Tabelle blicken. Dort sehen wir die Heidenheimer mit zwölf Siegen, zehn Unentschieden und sieben Pleiten stehen. Sie erzielten 41 Tore und kassierten 34 Gegentreffer. Die Differenz zum Dritten beziffert sich auf drei Zähler und das schlechtere Torverhältnis. Dieser Rückstand ist in fünf Spielen durchaus aufzuholen. Daheim gewann Heidenheim sieben von 14 Spielen. Hinzu kommen drei Unentschieden und vier Niederlagen. Es fielen 23:19 Tore.

Wie hat der FC St. Pauli gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Allerdings sieht die Formkurve beim FC St. Pauli sogar noch eine Nuance schlimmer aus. In unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage kommen wir auf zwei Erfolge, zwei Remis und drei Niederlagen innerhalb der letzten sieben Begegnungen. Dass reicht aktuell zu 45 Punkten. Damit haben die Hamburger noch einen Zähler weniger als Heidenheim auf dem Konto. Doch sind es nur vier Punkte zum Relegationsplatz. Also kein Grund, den Kopf in den Rasen zu stecken. Es sind vielleicht keine Risiko Wett-Tipps, sicher sind sie jedoch ebenfalls nicht.

Tabellarisch zeigt der Club 13 Siege vor. Sechs Unentschieden und zehn Niederlagen haben den FC St. Pauli auf den siebten Platz geführt. Damit sind sie das Schlusslicht der Vereine, die sich noch Hoffnungen um den Aufstieg machen dürfen. Weiterhin beziffert sich die Trefferbilanz auf 40:43 Buden. Innerhalb von 14 Auswärtsspielen ist Pauli Sechster. Sie holten sechs Siege, zwei Unentschieden, aber auch sechs Niederlagen. Dabei kamen 16:23 Treffer zustande. Nur auf die Rückrunde bezogen, rutscht der Verein aus Hamburg jedoch auf Platz 14 ab. 50 Prozent der Spiele gingen verloren.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.Betano100% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bethard100% bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

1. FC Heidenheim VS. FC St. Pauli

  • 5 SiegeGehen in 9 direkten Duellen an die Heidenheimer
  • 3 ErfolgeHolte sich St. Pauli; womit 1 Remis verbleibt
  • 41 ToreSchoss der FCH in 29 Spielen; Pauli traf 40 Mal
  • 34 GegentrefferMusste Heidenheim hinnehmen; St. Pauli: 43 Stück
  • 24 PunkteGewann der FCH daheim; St. Pauli auswärts: 20 Zähler
1. FC Heidenheim -
FC St. Pauli
1. FC Heidenheim
VS.
FC St. Pauli

3. Direkte Duelle & Statistiken

Was wären unsere Wett-Tipps von Profis ohne den direkten Vergleich? Freilich blicken wir hier auf neun Partien zurück. Tatsächlich ist der 1. FC Heidenheim mit fünf Siegen sehr gut aufgestellt. Daheim spielen sie auch. Weiterhin kamen ein Unentschieden und drei Erfolge der Paulianer zustande. Natürlich lassen wir es uns nicht nehmen, auf die letzten fünf Ergebnisse aus Sicht der Heidenheimer zu blicken: 1:1, 3:1, 0:1, 0:3 und 2:0. Eine ausgeglichene Bilanz. Doch wie schaut es aus, wenn wir nur die Heimspiele des FCH gegen Pauli nennen? Dann blicken wir auf ein 3:1, 2:0, 2:0 und 2:1 zurück. Und dass ist doch recht eindeutig.

4. Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Im Großen und Ganzen spricht Vieles für den Heimsieg. Das Heimrecht selber ist schon der erste Fakt, der zu bedenken ist. Dann ist die Form der Heidenheimer besser als bei Pauli. Dies wird insbesondere in der Rückrundentabelle deutlich. Und wenn wir dann noch den direkten Vergleich anschauen und dort insbesondere die Heimspiele von Heidenheim, dann haben wir unseren Favoriten endgültig gefunden. Daher sollte es nicht verwundern, dass wir auf die Doppelte Chance 1X, den Heimsieg und sogar den Handicap-Erfolg setzen.

2. Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

Wenn wir auf unsere Tipps zu sprechen kommen, so fangen wir mit der Doppelten Chance 1X an. Dafür erhalten wir bei Tipico eine 1,27 ohne Wettsteuer gutgeschrieben. Für den Sieg von Heidenheim erhöht sich die Quote auf 2,00. Dafür wechseln wir zum Buchmacher Cashpoint. Zuletzt legen wir das 1 Handicap 0:1 nahe. Denn mit der Wettquote von 3,50 können wir sogar den Bet3000 Bonus anspielen.

Die nächsten Wetten

Atletico Madrid
VS
FC Valencia
Fußball » Primera División
Beste Quote: 1,28
Einsatz: 8/10
Atletico Madrid - FC Valencia
Tipp: Under 3.5
Risiko
Manchester United
VS
FC Liverpool
Fußball » Premier League
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Manchester United - FC Liverpool
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko
Crystal Palace
VS
Manchester City
Fußball » Premier League
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Crystal Palace - Manchester City
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien