Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage 1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach: Derbyzeit am Rhein

1. Bundesliga

4. Spieltag

Vor dem Anpfiff Samstag, 14. September 2019 - 15:30Uhr Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern

Auf dem Papier sind die Rollen bei einer Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für die Partie 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach klar verteilt. Auf der einen Seite steht der Aufsteiger aus Köln, der sich erst wieder im Oberhaus etablieren muss. Auf der anderen Seite die Borussia, die auf die internationale Bühne zurückgekehrt ist und ihren Status als Top-Team auch in der neuen Saison untermauern will. Allerdings handelt es sich beim Duell Köln gegen Gladbach auch um ein stets brisantes Derby mit ganz eigenem Charakter. In der Vergangenheit endete das Aufeinandertreffen von Geißböcken und Fohlen nicht selten überraschend. Dagegen hätte man in Köln nach dem wichtigen Sieg vor der Länderspielpause in Freiburg wohl auch diesmal nichts einzuwenden.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

11. September 2019
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Gladbach 2S
1,22
betway logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Beide Teams treffen B2S
1,55
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Gladbach 2
2,70
Bet3000 logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Für beide Vereine ist das Derby am Samstag, den 14. September 2019, um 15.30 Uhr richtungsweisend. Der 1. FC Köln kann dank des Erfolges in Freiburg einigermaßen entspannt ins Spiel gehen. Zuvor war die Befürchtung vorhanden, nach den beiden Auftaktniederlagen ausgerechnet im Derby schon mächtig unter Druck zu stehen. Borussia Mönchengladbach hat unterdessen nur einen durchwachsenen Start hingelegt. Nach drei Spieltagen sind vier Punkte eher weniger als erwartet. Um im Rennen um die internationalen Plätze nicht schon frühzeitig ins Hintertreffen zu geraten, wäre ein Erfolg in Köln deshalb besonders wichtig. Auch deshalb, weil die Doppelbelastung mit den Spielen in der Europa League bevor steht.

betway logo
Quote
1,22
Wett Tipp:
Gladbach 2S
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,55
Wett Tipp:
Beide Teams treffen B2S
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
2,70
Wett Tipp:
Sieg Gladbach 2
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für 1. FC Köln – Borussia Mönchengladbach


Wie hat 1. FC Köln gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Der 1. FC Köln hat den angestrebten und auch enorm wichtigen direkten Wiederaufstieg geschafft. Als Aufsteiger zählen die Geißböcke nun in den meisten Wett-Tipps von Profis naturgemäß zum Kreis der Teams, für die es in erster Linie um den Klassenerhalt geht. Dafür wurde auf dem sommerlichen Transfermarkt nicht wenig Geld ausgegeben. Die insgesamt sechs Neuzugänge haben sich in den ersten Spielen aber bereits überwiegend als echte Verstärkungen erwiesen. Der neue Trainer Achim Beierlorzer genießt unterdessen nach nur wenigen Wochen schon große Wertschätzung. Dabei lief es in der Vorbereitung nur bedingt optimal. Gerade die letzten Tests gegen den FC Villarreal (1:3) und beim FC Southampton (0:2) offenbarten doch noch einige Defizite.

Ebenso der Auftritt in der ersten Runde des DFB-Pokals beim SV Wehen Wiesbaden. Zwar stand unter dem Strich das Weiterkommen, doch trotz einer 2:0- und einer 3:2-Führung erst nach Elfmeterschießen. Den Bundesliga-Auftakt setzte der FC anschließend in den Sand. Beim VfL Wolfsburg präsentierte sich die Beierlorzer-Elf zwar gerade im ersten Durchgang sehr ordentlich, doch letztlich wurde 1:2 verloren. Auch am zweiten Spieltag gegen Borussia Dortmund begann Köln gut und war eine Stunde lang sogar besser. Eine 1:0-Führung reichte aber nicht. Auch wegen schwindender Kräfte wurde noch mit 1:3 verloren. Vor der Länderspielpause bewies der FC aber, sehr wohl einen langen Atem zu haben. Beim SC Freiburg gelang in der Nachspielzeit ein zwar später, aber nicht unverdienter 2:1-Sieg. Inklusive DFB-Pokal fielen damit in allen Kölner Pflichtspielen der freilich noch jungen Saison auf beiden Seiten Tore.

Wie hat Borussia Mönchengladbach gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Obwohl der Sprung nach Europa gelungen ist, entschied sich Borussia Mönchengladbach im Sommer zu einem Trainerwechsel Marco Rose beerbte Dieter Hecking und soll künftig für eine aggressivere und temporeichere Spielweise sorgen. Dafür erhielt der neue Coach unter anderem mit Marcus Thuram, Breel Embolo, Ramy Bensebaini und Stefan Rainer auch einige Wunschspieler. In der Vorbereitung konnte die Borussia den von Rose gewünschten Fußball indes noch nicht richtig erfolgreich auf den Platz bringen. So wurden die letzten drei Testspiele allesamt nicht gewonnen. Nach einem 0:2 gegen Athletic Bilbao endeten die Spiele gegen den FC Chelsea (2:2) und den SV Wehen Wiesbaden (1:1) unentschieden.

Zum Pflichtspielauftakt gelang aber ein Erfolg, wenn auch mit Mühe. Beim SV Sandhausen siegte die Borussia in der ersten Pokalrunde knapp und durchaus glücklich mit 1:0. Am ersten Spieltag der Bundesliga musste sich Mönchengladbach dann zu Hause gegen den FC Schalke 04 mit einem 0:0 begnügen. Dafür glückte der Fohlen-Elf im anschließenden Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 ein 3:1-Auswärtssieg. Vor der Länderspielpause allerdings wurde zu Hause gegen RB Leipzig mit 1:3 verloren. Die Analyse zeigte zwar eine gute Borussia, aber eben einen noch besseren Gegner. Auch deutet der Start darauf hin, dass sich Gladbach auswärts aktuell etwas wohler fühlt. Denn während zu Hause noch nicht gewonnen wurde, gelangen in beiden Pflichtauswärtsspielen Siege.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.888200% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.9/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.6/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

1. FC Kaiserslautern VS. Borussia Mönchengladbach

  • WichtigNach zwei Auftaktpleiten gelang Köln am dritten Spieltag der erste Sieg
  • Hin und herIn allen vier Kölner Pflichtspielen fielen auf beiden Seiten Tore
  • DurchwachsenGladbach ist mit einer ausgeglichenen Bilanz gestartet (1-1-1)
  • AuswärtsstarkGladbach gewann beide Auswärtspflichtspiele in dieser Saison
  • AusgeglichenKöln verlor gegen Gladbach schon 24 Heimspiele (24-11-24)
1. FC Kaiserslautern -
Borussia Mönchengladbach
1. FC Kaiserslautern
VS.
Borussia Mönchengladbach

3. Direkte Duelle & Statistiken

Die Partie 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach gilt als wahres Derby im Rheinland. Schon 121 Mal trafen beide Vereine aufeinander. Dass Gladbach als Kölner Angstgegner gilt, kommt nicht von ungefähr. Denn bei 43 Siegen und 22 Unentschieden verloren die Geißböcke gegen die Fohlen bereits 56 Mal. Zu Hause bringt es der 1. FC Köln mit 24 Siegen, elf Remis und 24 Niederlagen auch nur auf eine ausgeglichene Statistik. Von den letzten vier Heimspielen verlor der FC indes nur eines. Ansonsten gelangen bei einem torlosen Remis zwei Siege. So siegte Köln auch im letzten Derby zu Hause gegen Gladbach mit 2:1 – durch ein Tor von Simon Terodde weit in der Nachspielzeit.

4.  Unsere Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Der besondere Charakter eines Derbys muss natürlich auch bei einer Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für die Partie Köln gegen Gladbach beachtet werden. Allerdings stützt in diesem Fall die Derbybilanz die Gladbacher Favoritenrolle. So gilt die Borussia seit langem als Kölner Angstgegner. Insbesondere in der Domstadt sah Gladbach häufig gut aus und bringt es auf eine immerhin ausgeglichene Bilanz. Weil sich die Borussia zudem im bisherigen Saisonverlauf auswärts effektiver präsentiert hat und Köln das einzige Heimspiel verloren hat, geht unsere zugegebenermaßen vorsichtige Tendenz zu Wett-Tipps auf einen Gladbacher Auswärtserfolg. Laut Sportwetten Vergleich bietet Bet3000 dafür mit der 2,70 die beste Wettquote. Mit dieser Quote wird klar, dass es sich um Risiko Wett-Tipps handelt. Deshalb kann es auch eine Überlegung wert sein, dafür den Bet3000 Bonus Code zu nutzen.

Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

Wett-Tipps heute für das rheinische Derby lassen sich indes auch weniger risikoreich gestalten. So sehen wir recht sichere Wett-Tipps darin, auf mindestens ein Gladbacher Tor zu setzen. Diese Bundesliga Prognose wird auch durch die maximale Quote 1,22 von Betway gestützt. Dass Köln inklusive Vorbereitung in den letzten acht Partien nicht zu Null spielen konnte, ist in dieser Hinsicht ein Argument. Ein anderes, dass Gladbach in fünf der letzten sechs Begegnungen getroffen hat. Im dritten Teil unserer Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage empfehlen wir noch eine Erweiterung der letztgenannten Wette auf Tore von beiden Mannschaften. Betway offeriert dafür die Quote 1,55. Für einen entsprechenden Tipp spricht, dass in allen vier Kölner Pflichtspielen der laufenden Saison auf beiden Seiten Tore fielen, ebenso in den beiden jüngsten Auftritten der Borussia.

Die nächsten Wetten

FC St. Pauli
VS
Hamburger SV
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
FC St. Pauli - Hamburger SV
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko
Hannoverscher SV 96
VS
DSC Arminia Bielefeld
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Hannoverscher SV 96 - DSC Arminia Bielefeld
Tipp: Over 1.5
Risiko
SV Darmstadt 98
VS
1. FC Nürnberg
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
SV Darmstadt 98 - 1. FC Nürnberg
Tipp: Over 1.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien