2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage 1. FC Köln - FC St. Pauli: Duell um Platz zwei

2. Bundesliga

21. Spieltag

Vor dem Anpfiff Freitag, 08. Februar 2019 - 18:30Uhr Rhein-Energie-Stadion in Köln

In einer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage vor der Saison ist nicht unbedingt erwartet worden, dass der 1. FC Köln nach 20 Spieltagen hinter dem FC St. Pauli liegt. Doch während die drittplatzierten Geißböcke gerade zuletzt patzten, präsentieren sich die Kiez-Kicker bemerkenswert gut. Allerdings liegt St. Pauli auch nur einen Punkt vor dem 1. FC Köln. Und die Domstädter haben nach der Spielabsage in Aue vom vergangenen Wochenende eine Begegnung weniger ausgetragen. Gleichwohl lastet großer Druck auf dem Bundesliga-Absteiger, für den der direkte Wiederaufstieg ein Muss ist. Im Falle einer Niederlage gegen St. Pauli wäre der zweite Platz bereits vier Punkte entfernt. Der Kiez-Klub wiederum könnte mit einem Erfolg am Freitagabend für zumindest drei Nächte die Tabellenführung übernehmen. Erzrivale Hamburger SV ist erst am Montag im Einsatz.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

5. Februar 2019
Fußball » 2. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 1.5
1,20
Bet3000 logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Beide Teams treffen B2S
1,65
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Köln & Over 3.5
3,60
betway logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Nach zwei Niederlagen in Folge will der 1. FC Köln am Freitag, den 8. Februar 2019, um 18.30 Uhr endlich den ersten Rückrundendreier einfahren und zurück auf einen direkten Aufstiegsplatz springen. Gelingt das nicht, wäre in der Domstadt wohl erst einmal Krisenstimmung angesagt. Dazu gäbe es beim FC St. Pauli auch bei einer Pleite keinen Anlass. Denn die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski bewegt sich stabil auf einem guten Niveau und kann auch Rückschläge wegstecken. Davon gab es zuletzt freilich nur wenige, wie die Analyse der letzten Monate zeigt. Von den letzten neun Spielen verlor St. Pauli nur eines, feierte bei drei Remis aber fünf Siege.

Bet3000 logo
Quote
1,20
Wett Tipp:
Over 1.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,65
Wett Tipp:
Beide Teams treffen B2S
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
3,60
Wett Tipp:
Sieg Köln & Over 3.5
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für 1. FC Köln – FC St. Pauli


Wie hat der 1. FC Köln gespielt? Ausgangslage & Formkurve

In jeder 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage wurde der 1. FC Köln im Sommer als Aufstiegsfavorit gehandelt. Den hohen Erwartungen sind die Geißböcke indes nicht durchweg gerecht geworden. So folgte auf gute 19 Punkte aus den ersten acht Spielen im Herbst ein wochenlanges Tief. Dabei scheiterte der FC nicht nur im DFB-Pokal am FC Schalke 04 (6:7 n.E.), sondern verlor auch in der Liga mit nur zwei Zählern aus vier Partien an Boden. Als schon erste Diskussionen um Trainer Markus Anfang aufzukommen drohten, fand der FC aber zurück in die Spur. Beginnend mit einem 8:1-Kantersieg gegen Dynamo Dresden gelangen fünf Erfolge am Stück. Allerdings blieb eine letzte Enttäuschung im alten Jahr nicht aus. Kurz vor Weihnachten unterlag der FC dem VfL Bochum zu Hause mit 2:3.

Und auch das neue Jahr begann mit einer Niederlage. Wie gegen Bochum geriet der FC auch beim 1. FC Union Berlin bereits in der ersten Minute in Rückstand. Diesmal stand es am Ende 0:2, weil die eigenen Chancen nicht verwertet wurden und gleichzeitig immer wieder Defizite in der Defensive, insbesondere bei gegnerischen Standards zu erkennen waren. Am vergangenen Sonntag war Köln dann aufgrund der Spielabsage bei Erzgebirge Aue zum Nichtstun verurteilt. Gegen St. Pauli soll nun die durchwachsene Heimbilanz (5-2-3) aufpoliert werden. Offensiver Fußball muss dann aber wieder zusammen mit einer besseren Chancenverwertung auf den Platz gebracht werden. Zudem gilt es die Anzahl der Gegentore (24 in 19 Spielen) zu reduzieren. Zum Vergleich: im letzten Aufstiegsjahr 2013/14 ließ Köln in allen 34 Partien nur 20 Gegentreffer zu.

Wie hat der FC St. Pauli gespielt? Ausgangslage & Formkurve

In der Hinrunde mangelte es dem FC St. Pauli zunächst noch an Konstanz. So folgten auf zwei Auftaktsiege drei Niederlagen und das frühe Aus im DFB-Pokal. 13 Punkte aus den folgenden fünf Begegnungen stellten dann zwar eine starke Antwort dar, der sich aber wieder ein Tief anschloss. Vom elften bis zum 15. Spieltag enttäuschte St. Pauli zwar nicht komplett, verlor mit nur sechs von 15 möglichen Punkten aber an Boden. Dafür aber gelang den Braun-Weißen der Endspurt vor Weihnachten. Beim VfL Bochum (3:1), gegen die SpVgg Greuther Fürth (2:0) und gegen den 1. FC Magdeburg (4:1) ging es mit drei Siegen in die Winterpause, in der allerdings mit den Kreuzbandrissen von Philipp Ziereis und Henk Veerman zwei Leistungsträger weggebrochen sind.

St. Pauli verpflichtete zwar unter anderem mit Alexander Meier namhaften Ersatz, doch im neuen Jahr lief es zunächst nicht. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung setzte St. Pauli den Jahresauftakt beim SV Darmstadt 98 mit 1:2 in den Sand. Die Reaktion auf die auch schwache Leistung fiel indes umso überzeugender aus. Im Top-Spiel am Montag rang St. Pauli den 1. FC Union Berlin mit viel Leidenschaft 3:2 nieder. Daran soll nun in Köln angeknüpft werden. Mut macht, dass vor der Niederlage in Darmstadt sechs Mal in Folge auswärts nicht verloren wurde (4-2-0). Sorgen bereitet dafür die Defensive, die in den letzten beiden Partien jeweils zwei Gegentreffer zugelassen hat. Und die schon im Hinspiel gegen Köln (3:5) keine gute Figur abgab.

Top 5 Wettboni

1.William HillFreiwette im Wert von bis zu 100€
4.9/5
BONUS EINLÖSEN
2.betway100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
4.Wetten.com100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.9/5
BONUS EINLÖSEN
5.Unibet100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.8/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

1. FC Köln VS. FC St. Pauli

  • FehlstartKöln verlor die beiden ersten Rückrundenspiele
  • OffensivpowerKöln erzielte in den letzten vier Heimspielen 17 Tore (4,25 im Schnitt)
  • StabilSt. Pauli verlor nur eines der letzten neun Spiele (5-3-1)
  • UnterhaltsamIn acht der letzten neun Spiele St. Paulis trafen beide Klubs
  • AngstgegnerSt. Pauli verlor 20 von 30 Spielen gegen Köln (sechs Remis, vier Siege)
1. FC Köln -
FC St. Pauli
1. FC Köln
VS.
FC St. Pauli

3. Direkte Duelle & Statistiken

Der 1. FC Köln ist mit Blick auf die Statistik fraglos ein Angstgegner des FC St. Pauli. Nur vier von 30 Spielen gegen die Geißböcke konnte St. Pauli gewinnen, bei sechs Remis und 20 Niederlagen. In Köln stehen elf Heimsiegen und zwei Unentschieden lediglich zwei Erfolge der Kiez-Kicker gegenüber. Der letzte Sieg gelang St. Pauli 2010/11 in der Bundesliga mit einem 3:0 am heimischen Millerntor. Seitdem sind die Braun-Weißen fünf Mal in Folge sieglos geblieben. Nach einem 0:0 in der Zweitliga-Saison 2012/13 in Köln gewannen die Domstädter zuletzt vier Mal in Serie. Einem 1:0 in Hamburg im Rückspiel 2012/13 ließ der FC in der Aufstiegssaison 2013/14 mit einem 3:0 auswärts und einem 4:0 zu Hause zwei klare Siege folgen. Das Hinspiel in dieser Saison geriet zu einem Spektakel. Nach einem 0:2-Rückstand landete Köln noch einen 5:3-Auswärtssieg.

4.  Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

So klar wie vor der Saison fällt eine 2. Bundesliga Prognose für das Duell Köln gegen St. Pauli bei weitem nicht mehr aus. Köln ist auf dem Papier zwar der Favorit, muss aber erst wieder in die Spur finden. In unseren Wett-Tipps von Profis verzichten wir deshalb zunächst auf klassische 1X2-Wetten. Stattdessen sehen wir recht sichere Wett-Tipps darin, auf einige Tore zu setzen. Das Kölner 5:3 im Hinspiel ist natürlich noch in Erinnerung, doch auch ansonsten spricht viel für unterhaltsame 90 Minuten. Etwa, dass nur in einem von 21 Kölner Pflichtspielen in dieser Saison weniger als zwei Tore fielen. Oder dass es beim FC St. Pauli zuletzt neun Mal in Folge auch mindestens zwei Treffer waren. Wett-Tipps auf Over 1.5 mit der Quote 1,20 von Bet3000 bergen aus unserer Sicht deshalb kein allzu großes Risiko in sich.

2. Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

Interessante Wett-Tipps heute für Köln gegen St. Pauli sehen wir auch darin, auf Treffer beider Mannschaften zu setzen. Dafür bietet laut Sportwetten Vergleich Betway mit der 1,65 die beste Wettquote. Dass in acht der letzten neun Spiele St. Paulis auf beiden Seiten Tore fielen, ist ein Argument dafür. Ein anderes, dass die Kölner Defensive nicht sattelfest aus der Winterpause gekommen ist, die Geißböcke vorne aber im Schnitt 2,47 Tore erzielen. 1X2-Wetten dürfen in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage letztlich aber doch nicht fehlen. Allerdings haben wir uns in diesem Zusammenhang für Risiko Wett-Tipps entschieden. So sehen wir in Wetten auf einen Kölner Sieg und zugleich mindestens vier Tore eine lukrative Wahl, für die Betway die Quote 3,60 offeriert. Köln ist fraglos der Favorit und weist eine sehr gute Bilanz gegen St. Pauli auf. Nicht ausgeschlossen, dass es wie im Hinspiel ein Fußballfest wird. Um das persönliche Risiko bei dieser Wette zu senken, kann sich der Betway Bonus lohnen.

Die nächsten Wetten

VfL Wolfsburg 1945
VS
SG Eintracht Frankfurt
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
VfL Wolfsburg 1945 - SG Eintracht Frankfurt
Tipp: Over 1.5
Risiko
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Köln
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Köln
Tipp: Over 1.5
Risiko
Real Madrid CF
VS
Athletic Club Bilbao
Fußball » Primera División
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Real Madrid CF - Athletic Club Bilbao
Tipp: Over 1.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien