Wett-Tipp 1. FC Köln – Hertha BSC: Platzt der Knoten auch in der Liga?

1. FC Köln
Hertha BSC

Zwei Punkte nach zwölf Spieltagen sind eine desaströse Zwischenbilanz, mit der der 1. FC Köln das Tabellenende der Bundesliga ziert. Um nach der Winterpause mit dem einen oder anderen Neuzugang noch die Chance auf den Klassenerhalt zu haben, müssen die Geißböcke in den Spielen bis Weihnachten auf jeden Fall den einen oder anderen Zähler einfahren und am besten schon im Heimspiel gegen Hertha BSC damit beginnen. Dass vor einem Monat im DFB-Pokal sogar in Berlin gewonnen wurde, dient dabei ebenso als Mutmacher wie der Erfolg in der Europa League am Donnerstag gegen den FC Arsenal. Die Hertha hingegen ist international bereits raus und muss als Tabellenvierzehnter mit allerdings zwölf Punkten mehr als der FC den Blick in der Liga nach unten richten.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

24. November 2017
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Doppelte Chance 1X
1,44
betway logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Over 2.5
2,25
Betvictor logo
Einsatz: 4/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Köln 1
2,50
betway logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Mit drei Siegen aus den letzten sechs Spielen (drei Niederlagen) liest sich die Bilanz des 1. FC Köln der vergangenen Wochen nicht wirklich schlecht, doch alle drei Erfolge gelangen fernab der Bundesliga, in der die Geißböcke zuletzt drei Mal in Folge verloren haben und noch immer sieglos sind. Das soll und muss sich am Sonntag, den 26. November 2017, ab 18 Uhr unbedingt ändern, soll der Glaube an die Rettung weiterleben. Auch deshalb, weil mit Hertha BSC ein nicht wirklich formstarkes Team im RheinEnergieStadion antritt. Die Berliner haben nur zwei der letzten zwölf Pflichtspiele gewonnen und bei drei Unentschieden sieben Mal verloren.

betway logo
Quote
1,44
Wett Tipp:
Doppelte Chance 1X
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
2,25
Wett Tipp:
Over 2.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,50
Wett Tipp:
Sieg Köln 1
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat der 1. FC Köln gespielt?

Aus dem Himmel direkt in die Hölle. So in etwa lässt sich kurz zusammenfassen, was beim 1. FC Köln im vergangenen halben Jahr passiert ist. Nach dem überraschenden Einzug in die Europa League am letzten Spieltag der Vorsaison haben die Geißböcke die Pflichtaufgabe in der ersten Pokalrunde beim Leher TS (5:0) noch souverän gemeistert, ehe eine beispiellose Negativserie begann. In der Bundesliga verlor der FC die ersten fünf Spiele bei Borussia Mönchengladbach (0:1), gegen den Hamburger SV (1:3), beim FC Augsburg (0:3), bei Borussia Dortmund (0:5) und gegen Eintracht Frankfurt (0:1) allesamt, während die Rückkehr nach Europa mit einem 1:3 beim FC Arsenal ebenfalls nicht erfolgreich endete. Immerhin wurde dann bei Hannover 96 (0:0) ein erster Punkt eingefahren, dem allerdings gegen Roter Stern Belgrad (0:1) und bei BATE Borisov (0:1) sowie gegen RB Leipzig (1:2) und beim VfB Stuttgart (1:2) gleich wieder vier Pleiten folgten.

Als dann trotz bester Chancen gegen Werder Bremen (0:0) auch nicht gewonnen wurde, gab es erste Konsequenzen in Form der Trennung von Manager Jörg Schmadtke. Im ersten Spiel danach siegte der FC unerwartet im Pokal bei Hertha BSC mit 3:1, kassierte anschließend aber bei Bayer Leverkusen eine 1:2-Niederlage. Und als danach in de Europa League gegen Borisov (5:2) ein Mal richtig der Knoten der geplatzt war, folgte mit einem 0:3 gegen die TSG 1899 Hoffenheim ein weiterer Nackenschlag. Als solchen musste man auch die 0:1-Niederlage beim 1. FSV Mainz 05 bezeichnen, als der eigentlich ordentlich agierende FC durch einen unberechtigten Strafstoß auf die Verliererstraße geriet. Nun am Donnerstag war es wieder ein Elfmeter, der die Entscheidung brachte, diesmal aber zu einem Mut machenden 1:0-Sieg gegen den FC Arsenal, der die Chance auf ein Überwintern in Europa offen hält.

Wie hat Hertha BSC gespielt?

Auch in Berlin war die Freunde über die direkte Qualifikation für die Europa League groß, doch anders als der FC legten die Berliner dennoch einen ordentlichen Saisonstart hin. Nach einem 2:0-Sieg im DFB-Pokal beim FC Hansa Rostock holte die Mannschaft von Trainer Pal Dardai aus den ersten fünf Bundesliga-Partien gegen den VfB Stuttgart (2:0), bei Borussia Dortmund (0:2), gegen Werder Bremen (1:1), bei der TSG 1899 Hoffenheim (1:1) und Bayer Leverkusen (2:1) immerhin acht Punkte, während der Start in die Europa League mit einem 0:0 gegen Athletic Bilbao (0:0) zumindest einen Punkt einbrachte. Danach allerdings verlor Hertha BSC beim 1. FSV Mainz 05 sowie in der Europa League bei Östersunds FK zwei Mal 0:1 und geriet spürbar aus der Bahn.

Ein 2:2 nach 0:2-Rückstand gegen den FC Bayern München machte zunächst zwar Hoffnung auf Besserung, doch es folgten in der Bundesliga gegen den FC Schalke 04 (0:2) und beim SC Freiburg (1:1) sowie in Europa bei Sorja Luhansk (1:2) und im DFB-Pokal gegen den 1. FC Köln (1:3) weitere Enttäuschungen. Das Pokal-Aus beantworteten die Berliner zwar mit einem 2:1-Erfolg gegen de Hamburger SV und holten dann mit einem 2:0 gegen Luhansk auch den ersten Sieg in der Europa League, doch nachhaltigen Auftrieb gaben die beiden Erfolgserlebnisse nicht. Ein 3:3 beim VfL Wolfsburg war anschließend zwar ein ordentliches Resultat, doch zuletzt setzte es in der Liga gegen Borussia Mönchengladbach (2:4) sowie in der Europa League in Bilbao (2:3) wieder zwei Pleiten. Der Traum von der Zwischenrunde ist international damit schon ausgeträumt.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
BETWAY IM TEST
2.Bethard
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
BETHARD IM TEST
3.Roy Richie
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
ROY RICHIE IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

1. FC Köln VS. Hertha BSC

  • HorrorbilanzKöln ist in der Bundesliga noch immer sieglos (zehn Niederlagen, zwei Remis)
  • HarmlosKöln erzielte an den ersten zwölf Spieltagen nur vier Tore
  • Außer FormHertha BSC verlor sieben der letzten zwölf Pflichtspiele (drei Remis, zwei Siege)
  • AnfälligHertha kassierte drei Mal in Folge mindestens drei Gegentore
  • Kleine SerieKöln gewann die beiden letzten Spiele gegen Hertha BSC
1. FC Köln -
Hertha BSC
1. FC Köln
VS.
Hertha BSC

3. Direkte Duelle & Statistiken

66 Mal standen sich beide Vereine bisher gegenüber. Mit 30 Siegen hat der 1. FC Köln insgesamt die bessere Bilanz vorzuweisen, während es Hertha BSC bei zwölf Remis nur auf 24 Erfolge bringt. In Köln spricht die Statistik noch klarer für den FC, der bei 19 Heimsiegen und zwei Unentschieden vor eigenem Publikum lediglich neun Partien gegen Berlin verloren hat. Vergangene Saison gewannen die Geißböcke ein spektakuläres Duell mit 4:2 und können damit inklusive dem Pokal-Erfolg in Berlin im Oktober auf zwei Siege in Serie gegen die Hertha zurückblicken. Zuvor allerdings haben die Berliner sieben Mal in Folge nicht gegen Köln verloren und fünf dieser Partien sogar gewonnen.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Beim 1. FC Köln wartet man seit dem 20. Mai und damit über ein halbes Jahr auf den ersten Sieg in der Bundesliga. Hertha BSC könnte als Gegner nun gerade zum richtigen Zeitpunkt kommen, denn gegen die Berliner hat der FC nicht nur im Frühjahr einen 4:2-Heimsieg landen können, sondern auch im Oktober im DFB-Pokal gewonnen und das sogar in Berlin. Dass man sich in Köln große Hoffnungen auf den ersten Dreier ausrechnet, liegt zum einen am mit dem Sieg über Arsenal gestärkten Selbstvertrauen, aber auch an der Form- und Auswärtsschwäche der Hertha, die abgesehen vom DFB-Pokal in Rostock in dieser Saison wettbewerbsübergreifend keines von acht Spielen in der Fremde gewinnen konnte (drei Remis, fünf Niederlagen). Ein Tipp mit der Quote 2,50 von Betway auf einen Kölner Heimsieg ist zwar sicherlich nicht ohne Risiko, scheint aus unserer Sicht aber durchaus aussichtsreich.

Wett-Tipp 1. FC Köln – Hertha BSC: Die besten Quoten und Tipps

Absichern kann man diesen Tipp mit der Doppelten Chance 1X, wofür es bei Betway immerhin noch die Quote 1,44 gibt. Neben der Berliner Auswärtsschwäche wird diese Wette auch dadurch gestützt, dass Köln von den vergangenen vier Pflichtheimspielen nur eines verloren hat bei zwei Siegen und einem Remis.
Ansonsten spricht abgesehen von der Kölner Probleme im Offensivspiel einiges für eine Partie mit drei Toren oder mehr und damit für eine Wette auf Over 2.5 mit der Quote 2,25 von Betvictor. So fielen in den beiden letzten Direktduellen insgesamt zehn Treffer und in den jüngsten zehn Begegnungen der Hertha waren es immerhin sieben Mal mehr als zwei Treffer, zuletzt drei Mal in Folge sogar immer mindestens fünf. Ebenso fielen in vier der letzten sechs Partien mit Kölner Beteiligung drei Treffer oder mehr.

Die nächsten Wetten

VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
- Rasenballsport Leipzig
Tipp: Sieg Leipzig 2
Risiko
VS
1. FC Köln
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
- 1. FC Köln
Tipp: Sieg Leipzig 2
Risiko
FC Erzgebirge Aue
VS
1. FSV Mainz 05
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
FC Erzgebirge Aue - 1. FSV Mainz 05
Tipp: Sieg Leipzig 2
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:0)
1. FC Köln
VS
1. FC Union Berlin
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
1. FC Köln - 1. FC Union Berlin
Tipp: Doppelte Chance 1X
Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:1)
Kieler SV Holstein
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Kieler SV Holstein - 1. FC Heidenheim
Tipp: Over 1.5
Tipp gewonnen
Endstand 0:0 (0:0)
FC Erzgebirge Aue
VS
1. FC Magdeburg
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,40
Einsatz: 7/10
FC Erzgebirge Aue - 1. FC Magdeburg
Tipp: Doppelte Chance 1X

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Sky Bet100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
3.Spin PalaceFreiwette im Wert von bis zu 200€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
4.888100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.Bethard100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH

Antwort hinterlassen