DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage Atlas Delmenhorst - Werder Bremen: Bremer Auswärtssieg zu Hause?

DFB-Pokal

1. Runde

Vor dem Anpfiff Samstag, 10. August 2019 - 20:45Uhr

Eine DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage für die erste Runde ist in den meisten Fällen eine klare Sache. Schließlich kommt es in der Regel zum Duell David gegen Goliath. Die Partie zwischen Atlas Delmenhorst und dem SV Werder Bremen macht da keine Ausnahme. Und doch handelt es sich dabei um keine gewöhnliche Begegnung der ersten Pokalrunde. Denn Bremen ist zwar auf dem Papier die Auswärtsmannschaft, darf aber im heimischen Weserstadion ran. Grund dafür ist die Nähe zwischen beiden Klubs, liegt Delmenhorst doch unmittelbar vor den Toren der Hansestadt. Weniger als 20 Kilometer trennen die Stadien beider Klubs, sodass mit Blick auf die größeren Einnahmemöglichkeiten im sicher bestens gefüllten Weserstadion ein Umzug nur folgerichtig war.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

8. August 2019
Fußball » DFB-Pokal

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: 2 Handicap 2:0
1,40
Bet3000 logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Under 4,5
1,95
Betvictor logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Under 3,5
3,12
Betvictor logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Atlas Delmenhorst geht nicht mit allzu breiter Brust in das Spiel der Saison am Samstag, den 10. August 2019, um 20.45 Uhr. Denn noch ist der amtierende Landespokalsieger Niedersachsens in der Saison 2019/20 sieglos. Werder Bremen steht unterdessen vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Spielzeit und hat in der Vorbereitung durchaus gute Resultate erzielen können. Nach dem unglücklichen Halbfinal-Aus in der vergangenen Saison gegen den FC Bayern München wollen die Grün-Weißen zunächst im Pokal die erste Runde überstehen und dann die auf diesem Weg vorhandene Chance auf Europa nutzen. Offiziell ist die Zielsetzung zwar noch nicht bekannt, doch man darf vom nächsten Anlauf in Richtung internationaler Fußball ausgehen.

Bet3000 logo
Quote
1,40
Wett Tipp:
2 Handicap 2:0
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
1,95
Wett Tipp:
Under 4,5
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
3,12
Wett Tipp:
Under 3,5
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für Atlas Delmenhorst – Werder Bremen


Wie hat Atlas Delmenhorst gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Nach der Neugründung im Jahr 2012 ist Atlas Delmenhorst zum ersten Mal die Qualifikation für den DFB-Pokal gelungen. Im Mai besiegten die Blau-Gelben im Endspiel des niedersächsischen Landespokals den TuS Bersenbrück mit 3:2 und durften sich bei der Auslosung dann direkt über das Derby gegen den großen SV Werder freuen. Bereits jetzt ist klar, dass Delmenhorst diesen Erfolg nicht wiederholen kann. Denn bereits in der ersten Runde des diesjährigen Landespokals setzte es das Aus. Nach Elfmeterschießen unterlag der SV Atlas dem SC Spelle-Venhaus mit 10:11. Dieses Ergebnis freilich passt zu den jüngsten beiden, wenig erfolgreich verlaufenen Monaten. Denn noch ist die Mannschaft von Trainer Key Riebau 2019/20 ohne Sieg.

Sämtliche Testspiele gegen Hannover 96 II (0:3), beim VfL Wittekind Wildeshausen (0:1) beim SSV Jeddeloh II (1:3) und gegen den FC Oberneuland (2:3) gingen verloren. Der Beim Start in die neue Saison der Oberliga Niedersachsen lief es dann etwas besser. Gegen den VfL Oldenburg reichte es zu Hause immerhin zu einem torlosen Unentschieden. Dieses Resultat passt ein wenig zur vergangenen, auf Rang zehn abgeschlossenen Saison. Denn für Oberliga-Verhältnisse verliefen die Delmenhorster Spiele mit 2,70 Treffern im Schnitt eher torarm. 41 erzielten standen 40 kassierte Tore gegenüber. Dass nur vier Teams weniger Tore zuließen, lässt bei der Analyse auf eine gewisse defensive Stabilität schließen.

Wie hat Werder Bremen gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Noch ist der Kader zwar nicht komplett, aber dennoch scheint Werder Bremen gut gerüstet für die neue Saison. Zwar drückten während der Vorbereitung auch verletzungsbedingte Ausfälle etwas auf die Stimmung, doch in den Testspielen präsentierten sich die Grün-Weißen gut. Während des Trainingslagers in Österreich wurde zunächst die WSG Swarowski Tirol (1:0) bezwungen. Das anschließende 0:3 gegen den Karlsruher SC war dann auf den Einsatz vieler Nachwuchskräfte zurückzuführen. Es folgten ein 1:1 gegen den SV Darmstadt 98 und das Blitz-Turnier in Lohne. Dabei unterlag einer B-Elf zunächst dem VfL Osnabrück mit 0:1, bevor die erste Garde den 1. FC Köln mit 1:0 bezwingen konnte.

Den ersten von zwei abschließenden Härtetests meisterte Werder dann auf bemerkenswerte Art und Weise. Gegen den spanischen Erstligisten SD Eibar gelang der Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt ein deutliches 4:0. Und bei der Generalprobe gegen den FC Everton stand am vergangenen Wochenende die Defensive auch wieder. Zwar reichte es auch vorne nicht zu einem Treffer, doch das 0:0 gegen den Premier-League-Klub war fraglos ein positives Resultat. Weil im Fußball die Vorbereitung aber schnell nichts mehr wert ist, wenn die wichtigen Spiele beginnen, muss Werder die gute Form nun erst noch bestätigen. Auch, weil in der vergangenen Saison mit mutigen Auftritten durchaus Erwartungen geweckt wurden.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.Betano100% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bethard100% bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

VS. Werder Bremen

  • SieglosDelmenhorst gewann inklusive Vorbereitung 2019/20 noch kein Spiel (0-1-5)
  • TorarmVergangene Saison fielen in den Spielen des SV Atlas im Schnitt nur 2,70 Tore
  • Gut in FormWerder gewann zwei der letzten drei Vorbereitungsspiele (2-1-0)
  • StabilWerder ließ in den letzten drei Testspielen kein Gegentor zu
  • PremiereDieses Duell findet zum ersten Mal statt.
-
Werder Bremen
VS.
Werder Bremen

3. Direkte Duelle & Statistiken

Zumindest die ersten Mannschaften beider Vereine treffen zum ersten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Allerdings hatte Atlas Delmenhorst in der Vergangenheit bereits Berührungspunkte mit der Reserve des SV Werder. Zwischen 1995 und 1998 gehörten beide der damals drittklassigen Regionalliga Nord an. Sechs Duelle gab es in diesem Zeitraum, von denen Werder II mit drei die Hälfte gewinnen konnte. Bei zwei Unentschieden reichte es für Delmenhorst nur zu einem Sieg. Dieser gelang bei eigenem Heimrecht, wobei es neben einer Niederlage außerdem zu einem Remis reichte. Bei Heimrecht Werder II verlor Delmenhorst bei einem Unentschieden zwei von drei Spielen.

4.  Unsere DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage

Natürlich führt in einer DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage für die Partie Delmenhorst gegen Bremen kein Weg an Wett-Tipps auf den Bundesligisten vorbei. Allerdings handelt es sich dabei schon um ziemlich sichere Wett-Tipps, die viel Buchmacher gar nicht anbieten. Auf jeden Fall wären entsprechende Wett-Tipps heute für die erste Pokalrunde nicht wirklich lukrativ. Daher haben wir für unsere DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage andere Vorschläge ausgemacht. In Erwartung eines souveränen Bremer Sieges ist die Quote 1,40 von Bet3000 für Wetten auf einen Werder-Erfolg mit mindestens drei Toren Differenz eine Überlegung wert. Die Form der letzten Testspiele deutet zumindest nicht auf einen Bremer Patzer hin – noch dazu nicht im eigenen Stadion.

DFB-Pokal Prognose: Die besten Quoten

Wett-Tipps von Profis umfassen aber nicht nur recht sichere Wetten, sondern auch gewagtere Risiko Wett-Tipps. In diese Kategorie sortieren wir Wetten auf Under 3.5 ein. Die laut Sportwetten Vergleich beste Wettquote 3,12 von Betvictor erscheint dabei einigermaßen attraktiv. Zum einen, weil sich Werder in der Vorbereitung defensiv stabil, aber offensiv ausbaufähig präsentiert hat. Zum anderen, weil Delmenhorster Spiele in der vergangenen Saison eher torarm verliefen und nun der Auftakt des Oberligisten sogar ohne Treffer geblieben ist. Wer auf relativ wenig Tore spekuliert, kann das Risiko aber auch noch etwas reduzieren. So sind Wetten auf Under 4.5 mit der Quote 1,95 von Betvictor der letzte Teil unserer DFB-Pokal Prognose. Und natürlich ist es möglich, für diese Wette den Betvictor Bonus zu nutzen. [Image Banner Plugin: Wett-Tipps Banner Content Bottom]

Die nächsten Wetten

Frankreich
VS
Türkei
Fußball » EM-Qualifikation
Beste Quote: 1,30
Einsatz: 7/10
Frankreich - Türkei
Tipp: Sieg Frankreich 1
Risiko
Estland
VS
Deutschland
Fußball » EM-Qualifikation
Beste Quote: 1,30
Einsatz: 7/10
Estland - Deutschland
Tipp: Sieg Frankreich 1
Risiko
Slowenien
VS
Österreich
Fußball » EM-Qualifikation
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Slowenien - Österreich
Tipp: Under 3.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien