Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg: BVB trifft auf auswärtsstarke Wölfe

1. Bundesliga

27. Spieltag

Vor dem Anpfiff Samstag, 30. März 2019 - 15:30Uhr Signal-Iduna-Park in Dortmund

Eine Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für die Partie Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg betrifft gleich zwei spannende Bereiche der Tabelle. Natürlich besonders im Fokus steht das Meisterschaftsrennen zwischen den BVB und dem punktgleichen FC Bayern München. Eine Woche vor dem direkten Duell in München will sich der BVB im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg keine Blöße geben. Allerdings trifft Dortmund auf einen Gegner, der seinerseits auch Ziele hat. Und Wolfsburg reist nicht nur als ambitionierter Tabellensiebter, sondern auch in ansprechender Form an. Nur eines der letzten sechs Spiele haben die Wölfe verloren – das allerdings beim FC Bayern deftig mit 0:6. In Dortmund hätte man nun nichts dagegen, würden die Niedersachsen erneut einen schwarzen Tag erwischen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

27. März 2019
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Sieg Dortmund 1
1,50
Interwetten logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Dortmund Over 2.5
2,40
betway logo
Einsatz: 4/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Dortmund & B2S
2,87
betway logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Am Samstag, den 30, März 2019, will der BVB ab 15.30 Uhr seinen positiven Trend fortsetzen. In die Länderspielpause ging die Mannschaft von Trainer Lucien Favre mit zwei Mut machenden Siegen in Serie. Zuvor hatte der BVB von wettbewerbsübergreifend acht Pflichtspielen nur eines für sich entscheiden können. Weil damit das Aus im DFB-Pokal und in der Champions League verbunden war, richtet sich der Fokus nun komplett auf die Bundesliga. Das kann ein Vorteil sein, aber im Fußball gab es auch schon andere Beispiele. Ganz auf das Rennen um die internationalen Plätze kann sich auch Wolfsburg konzentrieren. Und schon alleine das ist ein Erfolg, nachdem es in den vergangenen beiden Jahren jeweils in die Relegation gegangen ist.

Interwetten logo
Quote
1,50
Wett Tipp:
Sieg Dortmund 1
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,40
Wett Tipp:
Dortmund Over 2.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,87
Wett Tipp:
Sieg Dortmund & B2S
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg


Wie hat Borussia Dortmund gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Als Meisterschaftskandidat wurde Borussia Dortmund im Sommer nach der schwachen Vorsaison in den meisten Wett-Tipps von Profis nicht wirklich gesehen. Doch mit dem neuen Trainer Lucien Favre und einigen Top-Transfers fand der BVB gut in die Saison. Am Ende der Hinrunde hatte Dortmund bei 13 Siegen und drei Remis nur ein Mal verloren. Zudem schafften es die Schwarz-Gelben, in der Champions League und im DFB-Pokal zu überwintern. Zum Start ins neue Jahr hat diese starke Zwischenbilanz aber einige Kratzer erhalten. Im DFB-Pokal bedeutete eine Niederlage nach Elfmeterschießen gegen Werder Bremen das Aus. Und in der Champions League war die Borussia gegen Tottenham Hotspur (0:3, 0:1) letztlich chancenlos.

In der Bundesliga gelang zunächst der Start in die Rückrunde mit Siegen bei RB Leipzig (1:0) und gegen Hannover 96 (5:1). Doch parallel zu den Enttäuschungen in den Pokal-Wettbewerben verspielte der BVB auch seinen Vorsprung von zwischenzeitlich neun Punkten auf den FC Bayern. Bei Eintracht Frankfurt (1:1), gegen die TSG 1899 Hoffenheim (3:3) und beim 1. FC Nürnberg (0:0) reichte es drei Mal in Folge nur zu einem Unentschieden. Und nach einem wichtigen 3:2 gegen Bayer Leverkusen wurde beim FC Augsburg (1:2) sogar verloren. Zuletzt zeigte die Tendenz mit Siegen gegen den VfB Stuttgart (3:1) und bei Hertha BSC (3:2) aber wieder nach oben. Zu Hause ist der BVB ohnehin weiter die Nummer eins. Bei elf Siegen und zwei Unentschieden in 13 Spielen ist die Bundesliga-Heimbilanz exzellent. 64 erzielte Tore sind derweil nur noch der zweitbeste Wert. Und mit 30 Gegentreffern stellt die Borussia lediglich die drittbeste Defensive.

Wie hat VfL Wolfsburg gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Nach der zweimaligen Rettung erst in der Relegation hielt sich der VfL Wolfsburg mit ambitionierten Saisonzielen im Sommer zurück. Zunächst durchaus aus gutem Grund, waren zwölf Punkte aus den ersten elf Spielen doch keine wirklich berauschende Ausbeute. Doch im Herbst eilte die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia dann von Erfolg zu Erfolg. Aus den letzten sechs Spielen vor Weihnachten verbuchten die Wölfe mit 16 Zählern beinahe die volle Punktzahl. Die Winterpause kam daher nur bedingt gelingen und sorgte in der Tat auch für einen Bruch. Denn beim FC Schalke 04 (1:2) und gegen Bayer Leverkusen (0:3) legte Wolfsburg 2019 einen Fehlstart hin. Ein wichtiger 1:0-Sieg bei Hertha BSC verhinderte dann aber einen längeren Negativlauf.

Das Aus im DFB-Pokal-Achtelfinale bei RB Leipzig (0:1) war zwar noch ein Dämpfer, doch in der Bundesliga lief es gut. Einem 3:3 beim SC Freiburg ließ die Labbadia-Elf zwei 3:0-Siege gegen den 1. FSV Mainz 05 und bei Borussia Mönchengladbach folgen. Ein 1:1 gegen Werder Bremen und ein 0:6 beim FC Bayern München waren anschließend allerdings Rückschläge. Doch vor der Länderspielpause meldete sich Wolfsburg mit einem 5:2 gegen Fortuna Düsseldorf stark zurück. Auswärts ist der VfL mit sieben Siegen, zwei Remis und vier Niederlagen sogar das viertbeste Team der Liga. Und mit 44 erzielten sowie 39 kassierten Toren liegt Wolfsburg jeweils im oberen Mittelfeld. Die Defensivbilanz freilich hat besonders durch das Debakel in München gelitten.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.Betano100% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bethard100% bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

Borussia Dortmund VS. VfL Wolfsburg 1945

  • UngeschlagenDortmunds Heimbilanz ist nahezu makellos (11-2-0)
  • AnfälligDortmund blieb nur in einem der letzten elf Spiele ohne Gegentor
  • Gut in FormWolfsburg verlor nur eines der letzten sechs Spiele (3-2-1)
  • GefährlichIn vier der letzten sechs Spiele traf Wolfsburg mindestens dreifach
  • ErfolgslaufDortmund gewann sechs der letzten sieben Spiele gegen Wolfsburg (ein Remis)
Borussia Dortmund -
VfL Wolfsburg 1945
Borussia Dortmund
VS.
VfL Wolfsburg 1945

3. Direkte Duelle & Statistiken

Mit dem 3:1-Sieg im Finale des DFB-Pokals 2015 gelang Wolfsburg gegen Dortmund einer der größten Erfolge der Vereinsgeschichte. Seitdem allerdings liest sich die Wolfsburger Bilanz gegen den BVB erschreckend. Bei nur einem Remis, vergangene Saison mit 0:0 in Dortmund, verlor der VfL sechs der letzten sieben Direktduelle. Eine Analyse der Gesamtbilanz macht deutlich, dass Dortmund generell kein Wolfsburger Lieblingsgegner ist. Bei zehn Siegen und zwölf Unentschieden kassierte der VfL schon 25 Pleiten gegen den BVB. In Dortmund gewann Wolfsburg nur drei Partien und verlor bei sechs Remis schon 14 Mal. Seit einem 3:2-Auswärtssieg 2012/13 verlor Wolfsburg drei von fünf Spielen in Dortmund (zwei Unentschieden).

4.  Unsere Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

In unserer Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage sehen wir Borussia Dortmund als klaren Favoriten. Wolfsburg scheint zwar das Debakel von München gut verkraftet zu haben, doch der BVB ist auch wieder in der Spur. Und zu Hause ist Dortmund zumindest in der Bundesliga ohnehin eine Macht. Weil die Borussia zudem sechs der letzten sieben Direktduelle gewonnen hat, führt kein Weg an Wett-Tipps auf Heimsieg vorbei. Die laut Sportwetten Vergleich beste Quote 1,50 von Interwetten ist dabei durchaus attraktiv. Damit wird zwar auch deutlich, dass es sich nicht um komplett sichere Wett-Tipps handelt, doch die Erfolgschancen sind aus unserer Sicht schon sehr groß.

Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

43 Tore hat Dortmund in 13 Heimspielen erzielt und damit im Schnitt 3,31 Mal pro Partie getroffen. In den letzten vier Bundesliga-Heimspielen waren es immer mindestens drei Dortmunder Tore. Und weil Wolfsburg nach dem 0:6 in München zuletzt auch gegen Düsseldorf zwei Gegentreffer kassierte, setzen wir unsere Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage mit mindestens drei Dortmunder Toren fort. Entsprechende Wett-Tipps heute für die Begegnung im Signal-Iduna-Park sind angesichts der Wettquote 2,40 von Betway fraglos interessant. Ebenso wie die Risiko Wett-Tipps am Ende unserer Bundesliga Prognose. Dabei haben wir uns für einen Dortmunder Sieg und Tore beider Teams entschieden. Von Betway gibt es dafür die Quote 2,87. Dass in den letzten sechs Dortmunder Bundesliga-Heimspielen beide Teams trafen und fünf Mal der BVB gewann, ist ein starkes Argument für diesen Tipp. Ebenso, dass Dortmund nur in einem der letzten elf Spiele hinten die Null halten konnte. Wer das persönliche Risiko senken möchte, kann natürlich auch den Betway Bonus nutzen.

Die nächsten Wetten

Inter Mailand
VS
Borussia Dortmund
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
Inter Mailand - Borussia Dortmund
Tipp: Over 1.5
Risiko
Olympiakos Piräus
VS
FC Bayern München
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
Olympiakos Piräus - FC Bayern München
Tipp: Over 1.5
Risiko
Atletico Madrid
VS
Bayer 04 Leverkusen
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
Atletico Madrid - Bayer 04 Leverkusen
Tipp: Over 1.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien