Wett-Tipp Borussia Dortmund - Werder Bremen: BVB muss liefern!

Borussia Dortmund
Werder Bremen

Auch wenn es für die Champions League nicht mehr ausreichte, konnte Borussia Dortmund – mit etwas Schützenhilfe von Tottenham Hotspurs – zumindest noch die Qualifikation für die Europa League klarmachen und damit international übernachten. Gegen Real Madrid konnte der BVB nach einem Rückstand von zwei Toren zwischenzeitlich noch den Ausgleich gegen Real Madrid erzielen und sich damit – obwohl man letztendlich mit einem 2:3 unterlag – würdevoll aus der Champions League verabschieden. Neben dem internationalen Wettbewerb ist jedoch die Bundesliga das Kerngeschäft für die Bosz-Elf, und hier läuft es seit geraumer Zeit gar nicht gut.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

09. Dezember 2017 | 15:30
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 2.5
1,40
Interwetten logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Over 3.5
1,80
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Over 4.5
3,00
BetVictor logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Die Mannschaft hat seit fünf Spieltagen in der Bundesliga keinen Sieg mehr geholt. Gegen Werder Bremen soll sich das ändern, doch die Grün-Weißen haben mit ihrem neuen Trainer wieder Selbstbewusstsein getankt. Zum 15. Spieltag empfängt Borussia Dortmund Werder Bremen in der Signal-Iduna-Park. Anpfiff ist am kommenden Samstag, den 9. Dezember 2017, um 15.30 Uhr. Es sollte sich wieder eine torreiche Begegnung ereignen, ein Torverhältnis von 34:19 in der Liga beim BVB spricht Bände, und unter dem neuen Coach Kohfeldt sind auch die Bremer wieder in Torlaune.

Interwetten logo
Quote
1,40
Wett Tipp:
Over 2.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,80
Wett Tipp:
Over 3.5
Jetzt wetten!
BetVictor logo
Quote
3,00
Wett Tipp:
Over 4.5
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve

Wie hat Borussia Dortmund gespielt?

Der Niedergang von Borussia Dortmund hält die Fans derzeit in Atem. War nach den ersten Saisonsiegen schon die Rede von der Meisterschaft, hat der Pokalsieger von 2017 derzeit massive Probleme, überhaupt noch den Anschluss an die Spitzengruppe zu halten. Mit 34 eigenen Treffern hat Dortmund zwar genauso viele Tore wie Bayern München verwandelt und damit gibt es keine offensivere Mannschaft in der Liga. Allerdings rührt dieser positive Teil der Torbilanz noch vom furiosen Start der Dortmunder her, die zum Auftakt der Liga mehrfach hohe Siege einfuhren konnten. Inzwischen wird der negative Teil der Torbilanz relevanter, denn Dortmund hat bereits 19 Gegentreffer in der Bundesliga kassiert. Drei Gegentore waren es beim vergangenen Spiel gegen Real Madrid, das die Vorrunde der Champions League beendete. Allerdings kam Dortmund in diesem Duell auch selbst zu zwei Toren.

Doch zurück zur Bundesliga. Mit 22 Punkten aus 14 Spieltagen ist Dortmund derzeit auf dem sechsten Platz der Tabelle zu finden, hat sechs Siege sowie vier Remis aufzuweisen. Der Pokalsieger hat jedoch seit fünf Spieltagen in der Bundesliga keinen Sieg mehr geholt, zwei Remis und drei Niederlagen fielen in diesen Zeitraum. Zuletzt kam es gegen Leverkusen zum 1:1 obgleich der Gegner lange in Unterzahl blieb. Unvergessen auch das 4:4 gegen Schalke, bei dem Dortmund einen Vorsprung von vier Toren noch vergeben hatte. Auch gegen Stuttgart (1:2) oder Hannover (2:4) gelangen zuletzt keine Siege.

Wie hat Werder Bremen gespielt?

Werder Bremen gehört zu jenen Teams, die in der Saison bereits einen Trainerwechsel hinter sich haben. Alexander Nouri musste Florian Kohfeldt weichen, der mit den Bremern den Klassenerhalt erreichen will. Nach einer ausgezeichneten Rückrunde in der vergangenen Saison, die zeitweise sogar die Teilnahme an der Europa League zum erreichbaren Ziel machte, folgte in dieser Spielzeit der Absturz, der nach einer miserablen Bilanz mit der Entlassung des Trainers endete. Drei Spiele hat Kohfeldt inzwischen mit Werder Bremen absolviert und dabei zwei Siege und eine Niederlage angehäuft: Gegen Leipzig unterlag Werder Bremen mit einem 0:2, bei der Premiere besiegten die Nordlichter jedoch Hannover 96 mit einem 4:0 – ein Hattrick von Max Kruse machte den Sieg sicher – und gegen den VfB Stuttgart mit einem 1:0 – den entscheidenden Treffer verwandelte auch hier Max Kruse.

Damit hat sich Werder Bremen schon ein Stück weit aus den gröbsten Horrorszenarien entfernt. Nach den ersten 14 Spieltagen sind trotzdem nur elf Punkte auf dem Konto der Kohfeldt-Elf zu finden, da ist immer noch ein Abstand von drei Punkten auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Bei neun eigenen Treffern kassierte die Mannschaft schon 16 Gegentreffer, hat bei zwei Saisonsiegen – beide unter dem neuen Trainer – ganze sieben Niederlagen kassiert, während es fünfmal zum Remis langte. Auswärts hat Werder Bremen noch keinen Sieg ansammeln können, bei vier Remis und drei Niederlagen konnten die Bremer in der Fremde bis jetzt vier Punkte sammeln.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 150€ Einzahlungsbonus
2.Unibet
Sehr Gut 88/100
100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
3.Bethard
Sehr Gut 87/100
200% bis zu 100€ Einzahlungsbonus

2. Die statistischen Highlights

Borussia Dortmund VS. Werder Bremen

  • 2009 hat Werderletztmals auswärts gegen den BVB gewonnen
  • 34 Siegein 53 Heimspielen gegen Werder Bremen sammelte der BVB
  • Zwei vondrei Spielen gewann Werders neuer Trainer
  • Seit fünfSpieltagen holte der BVB keinen Sieg mehr in der Liga
  • Schon zweiHeimniederlagen kassierte Dortmund diese Saison in der Liga
Borussia Dortmund -
Werder Bremen
Borussia Dortmund
VS.
Werder Bremen

3. Direkte Duelle & Statistiken

In bereits 104 Partien haben sich die beiden Mannschaften duelliert, und nicht selten waren das sehr torreiche Partien. Während die Grün-Weißen 42 Siege erzielen konnten, freute sich der BVB über 46 Siege gegen die Bremer. Nur 16 Mal trennten sich die beiden Teams mit einem Remis voneinander. In Dortmund waren es 34 Siege in 53 Partien für die Heimmannschaft, zehnmal verlor man hier auch gegen Werder Bremen, und neun Remis ergänzen diese Bilanz. Zuletzt hat Werder Bremen im Jahr 2014 gegen Dortmund gewinnen können, damals aber im Heimstadion. Vor auswärtiger Kulisse gewann Werder Bremen letztmals im Achtelfinale des DFB-Pokals im Jahr 2009 in der Signal-Iduna-Arena gegen den BVB. Vergangene Saison setzte sich Dortmund mit einem 4:3 im Heimstadion gegen die Nordlichter durch, nachdem in der Hinrunde ein 2:1-Auswärtssieg an der Weser eingefahren werden konnte.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Der BVB hat nach einem traumhaften Saisonstart, bei dem er zwischenzeitlich die Tabellenspitze behaupten konnte, stark nachgelassen. Inzwischen ist man mit dem Trainer Peter Bosz an einem Scheideweg angekommen, und für die Dortmunder geht es in der Partie gegen Werder Bremen um viel. Werder Bremen hingehen hat mit der Entlassung von Alexander Nouri nach derzeitigen Stand die richtige Entscheidung getroffen, konnten die Nordlichter unter ihm doch endlich einmal siegen und die dringend benötigten Punkte einsammeln. Begegnungen zwischen Dortmund und Bremen waren in der Vergangenheit ein offensives Spektakel. Auch derzeit sollte sich – nachdem die Bremer ihre Torflaute überwunden haben – ein Tipp auf ein Over 3.5 anbieten. Die Wette ist mit einer Quote von 1,80 beim Bookie Betway belegt.

Wett-Tipp Borussia Dortmund – Werder Bremen: Die besten Quoten und Tipps

Mit geringem Risiko entscheidet man sich angesichts der Torbilanzen von Dortmund und Bremen – 34:21 beträgt das von Borussia Dortmund, 9:16 ist es bei Werder Bremen – für eine Wette mit geringem Risiko, die in diesem Fall aus der Sparte Over 2.5 kommt. Die passende Quote von 1,40 gibt es beim Buchmacher Interwetten. Soll auf eine Hochrisikowette zurückgegriffen werden, so kann mit einer Quote von 3,00 beim Buchmacher Betvictor ein Tipp auf ein Over 4.5 in Erwägung gezogen werden – in der vergangenen Begegnung zwischen den beiden Teams fielen immerhin ganze sieben Tore!

interwetten banner

Die nächsten Wetten

Werder Bremen
VS
1. FSV Mainz 05
Fußball »
Beste Quote: 1,28
Einsatz: 8/10
Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05
Tipp: Over 1.5
Risiko
Borussia Mönchengladbach
VS
Hamburger SV
Fußball »
Beste Quote: 1,18
Einsatz: 8/10
Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV
Tipp: Doppelte Chance 1X
Risiko
1. FC Köln
VS
VfL Wolfsburg 1945
Fußball »
Beste Quote: 1,18
Einsatz: 8/10
1. FC Köln - VfL Wolfsburg 1945
Tipp: Doppelte Chance 1X
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 2:2 (2:2)
Werder Bremen
VS
1. FSV Mainz 05
Fußball »
Beste Quote: 1,28
Einsatz: 8/10
Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05
Tipp: Over 1.5
Tipp gewonnen
Endstand 3:1 (3:1)
Borussia Mönchengladbach
VS
Hamburger SV
Fußball »
Beste Quote: 1,18
Einsatz: 8/10
Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV
Tipp: Doppelte Chance 1X
Tipp gewonnen
Endstand 0:1 (0:1)
VfB Stuttgart 1893
VS
FC Bayern München
Fußball »
Beste Quote: 1,33
Einsatz: 8/10
VfB Stuttgart 1893 - FC Bayern München
Tipp: Sieg FC Bayern 2

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.Bethard200% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
2.Unibet100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
3.888sport100% bis zu 150€ Einzahlungsbonus
4.2/5
BONUS EINLÖSEN
4.Wetten.com100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
4.2/5
BONUS EINLÖSEN
5.betway100% bis zu 150€ Einzahlungsbonus
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

Sportingbet Bonus exklusiv

Antwort hinterlassen

Noch mehr interessante Fragen für dich: