Wett-Tipp Dynamo Dresden – SV Darmstadt 98: Dritter Sieg in Folge für die SGD?

SG Dynamo Dresden
SV Darmstadt 98

Jeweils fünf Punkte trennen Dynamo Dresden vor dem 25. Spieltag der 2. Bundesliga von beiden Relegationsplätzen. Für die SGD ist damit noch in beide Richtungen alles möglich, wobei das Hauptaugenmerk zuvorderst sicher darauf liegen dürfte, nicht in akute Abstiegsgefahr zu geraten. Und sobald dann die für den Klassenerhalt nötigen 40 Punkte eingefahren sind, könnte man gegebenenfalls den Blick noch nach oben richten. Dieser verbietet sich für den SV Darmstadt 98 von selbst, stehen die Lilien doch als Tabellenvorletzter mit vier Punkten Rückstand sowohl ans rettende Ufer als auch auf Relegationsplatz 16 mit dem Rücken zur Wand. In Dresden zu punkten wäre für Darmstadt schon enorm wichtig, soll der Super-GAU vom Absturz aus der Bundesliga in die 3. Liga innerhalb eines Jahres nicht näher rücken.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

27. Februar 2018
Fußball » 2. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 1.5
1,30
Mybet logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Dresden 1
2,05
Tipico logo
Einsatz: 4/10
Risiko
WETT TIPP: Darmstadt N2S
2,75
betway logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Dynamo Dresden geht mit einiger Zuversicht in die Partie am Freitag, den 2. März 2018, um 18.30 Uhr. Denn nach einem durchwachsenen Start ins neue Jahr hat die SGD die letzten beiden Spiele gewonnen und sich so richtig Luft verschaffen können. In ähnlicher Situation hat es Dresden allerdings bisher in dieser Saison stets verpasst, entscheidend nachzulegen. Das soll nun gelingen, um den Abstiegskampf hinter sich lassen zu können. Der SV Darmstadt 98 reist derweil mit einer alles andere als guten Bilanz von nur zehn Punkten aus den letzten 18 Spielen an. Zuletzt haben die Lilien aus fünf Begegnungen nur einen Zähler geholt, immerhin aber am letzten Wochenende eine Serie von vier Niederlagen beenden können.

Mybet logo
Quote
1,30
Wett Tipp:
Over 1.5
Jetzt wetten!
Tipico logo
Quote
2,05
Wett Tipp:
Sieg Dresden 1
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,75
Wett Tipp:
Darmstadt N2S
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat Dynamo Dresden gespielt?

Nach dem Abgang mehrerer Leistungsträger wie Akaki Gogia, Marvin Stefaniak und Stefan Kutschke war schon im Sommer klar, dass es für Dynamo Dresden nicht einfach werden würde, die sehr gute Vorsaison mit Platz fünf zu bestätigen. Der Start in die zweite Spielzeit nach der Rückkehr aus der 3. Liga verlief denn auch sehr durchwachsen. Aus den ersten 14 Spielen holte die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus lediglich 14 Punkte und fand sich damit im unteren Drittel der Tabelle wieder. Doch dann fand die SGD in die Spur und landete bei Fortuna Düsseldorf (3:1), gegen Erzgebirge Aue (4:0) und beim 1. FC Union Berlin (1:0) drei Siege in Folge, dank denen die Abstiegszone etwas distanziert werden konnte. Noch vor Weihnachten riss diese Serie aber mit einem 0:2 beim MSV Duisburg.

Im neuen Jahr blieb Dynamo dann wieder in den Startlöchern hängen. Eine 1:3-Niederlage im eigenen Stadion gegen den FC St. Pauli und eine 0:1-Pleite danach beim SV Sandhausen ließen die Abstiegssorgen in Dresden wieder wachsen. Umso wichtiger war es, das anschließende Heimspiel gegen den ebenfalls kriselnden VfL Bochum mit 2:0 zu gewinnen und den Negativtrend zu stoppen. Bei der SpVgg Greuther Fürth setzte es mit einer unnötigen und einer besseren Chancenverwertung leicht vermeidbaren 0:1-Niederlage allerdings wieder einen Rückschlag. Zuletzt allerdings scheint der Knoten geplatzt zu sein. Gegen den SSV Jahn Regensburg (1:0) gelang der zweite Heimsieg in Folge, der am vergangenen Wochenende mit einem verdienten 3:2 bei Arminia Bielefeld auch auswärts bestätigt werden konnte.

Wie hat der SV Darmstadt 98 gespielt?

Nach dem Abstieg aus der Bundesliga gaben sich die Verantwortlichen des SV Darmstadt 98 womöglich in weiser Voraussicht in Sachen Zielsetzung zurückhaltend. Auch nach einem sehr guten Start mit 13 Punkten aus den ersten sechs Spielen sprach Trainer Torsten Frings offen davon, dass seine Mannschaft kein Aufstiegskandidat sei. Und damit sollte Frings auf eine Art und Weise Recht behalten, die er wohl selbst kaum für möglich gehalten hätte. Denn anschließend blieben die Lilien elf Mal in Folge sieglos und stürzten mit nur fünf von 33 möglichen Punkten in der Tabelle an. Frings musste daraufhin gehen und mit Dirk Schuster übernahm der ehemalige Erfolgscoach das Kommando, der sich vor Weihnachten mit einem 1:1 bei der SpVgg Greuther Fürth zumindest ordentlich einführte.

Nach der Winterpause wurde das Auftaktspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern wegen der Herzrhythmusstörungen bei Gästetrainer Jeff Strasser zur Pause abgebrochen. Danach gelang es Darmstadt mit einem 1:0 beim FC St. Pauli den ersten Sieg seit Mitte September zu landen und es herrschte rund ums Böllenfalltor wieder Zuversicht vor. Diese wurde in der Folge allerdings deutlich getrübt. Denn auf den Sieg am Millerntor folgten gegen den MSV Duisburg (1:2), beim VfL Bochum (1:2), bei Arminia Bielefeld (0:2) und im Nachholspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern (1:2) vier Niederlagen in Folge. Am vergangenen Wochenende gelang es dann trotz 73-minütiger Unterzahl, gegen den 1. FC Heidenheim (1:1) zumindest einen Punkt einzufahren, was nun als Mutmacher dient.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
BETWAY IM TEST
2.Bethard
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
BETHARD IM TEST
3.22BET
Sehr Gut 89/100
122% bis zu 50€ auf die erste Einzahlung
22BET IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

SG Dynamo Dresden VS. SV Darmstadt 98

  • PositivtrendDresden gewann zwei Mal in Folge und drei der letzten vier Spiele (eine Niederlage)
  • StabilerDresden blieb in den letzten beiden Heimspielen ohne Gegentor
  • Außer TrittDarmstadt ist seit fünf Spielen sieglos (vier Remis, eine Niederlage)
  • AnfälligDarmstadt blieb nur in einem der letzten 21 Spiele ohne Gegentor
  • Kurze HistorieDas 3:3 im Hinspiel war das bislang einzige Duell
SG Dynamo Dresden -
SV Darmstadt 98
SG Dynamo Dresden
VS.
SV Darmstadt 98

3. Direkte Duelle & Statistiken

Es hat bis in den Spätsommer 2017 gedauert bis sich die Wege von Dynamo Dresden und des SV Darmstadt 98 zum ersten Mal kreuzten. In einer spektakulären Partie trennten sich beide im Darmstädter Stadion am Böllenfalltor. Und die 90 Minuten sind gleich aus mehreren Gründen in Erinnerung geblieben. So erzielte mit Manuel Konrad ein Defensivspieler alle drei Tore für Dresden, der wahrlich nicht als Torjäger bekannt ist. Darmstadt ließ sich indes auch von einem 1:3-Rückstand kurz vor dem Ende nicht beeindrucken und glich mit zwei Treffern in der Schlussminute bzw. in der Nachspielzeit noch aus.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Der Trend bei Dynamo Dresden ist fraglos positiv. Zwei Siege in Folge waren kein Zufall, sondern sich auch das Resultat dessen, dass sich die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus zuletzt in neuer Formation mit Doppelspitze gefunden hat. Gegen eine Darmstädter Elf, die schon alleine wegen der letzten Ergebnisse verunsichert ist und der in vielerlei Hinsicht das letzte Quäntchen fehlt, scheint gerade zu Hause der dritte Sieg in Serie möglich. Auch, weil Dresden die letzten beiden sowie drei der letzten vier Heimspiele gewinnen konnte. Eine Wette auf Dresden mit der Quote 2,05 von Tipico ist aus unserer Sicht jedenfalls keine schlechte Wahl.

Wett-Tipp Dynamo Dresden – SV Darmstadt 98: Die besten Quoten und Tipps

Dass es so torreich wird wie beim 3:3 im Hinspiel, ist zwar eher fraglich, doch mit dem einen oder anderen Treffer darf man schon rechnen. Schon alleine deshalb, weil Darmstadt in 20 der letzten 21 Spiele nicht die Null halten konnte, in immerhin sechs der letzten sieben Spiele aber selbst getroffen hat. In ebenfalls sechs dieser sieben Partien waren es zudem immer mindestens zwei Tore. Nimmt man noch hinzu, dass nur in vier der letzten 25 Dresdner Spiele weniger als zwei Treffer fielen, erscheint das Risiko eines Tipps auf Over 1.5 mit der Quote 1,30 von Mybet gering.

Schon gewagter ist es, mit der Quote 2,75 von Betway darauf zu setzen, dass Darmstadt kein Tor gelingt. Nachdem Dresden die beiden letzten Heimspiele jeweils zu Null gewonnen hat und Darmstadts Bilanz mit nur sechs Toren in den letzten neun Spielen eher überschaubar daher kommt, gibt es aber auch für diesen Tipp Argumente.

Die nächsten Wetten

VfB Stuttgart 1893
VS
Borussia Dortmund
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
VfB Stuttgart 1893 - Borussia Dortmund
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko
Bayer 04 Leverkusen
VS
Hannoverscher SV 96
Fußball »
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Bayer 04 Leverkusen - Hannoverscher SV 96
Tipp: 2 Handicap 0:3
Risiko
SG Eintracht Frankfurt
VS
Fortuna 95 Düsseldorf
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
SG Eintracht Frankfurt - Fortuna 95 Düsseldorf
Tipp: 2 Handicap 0:3
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Bethard100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
3.Spin PalaceFreiwette im Wert von bis zu 200€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
4.888100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.Bet365100% Einzahlungsbonus bis zu 100 €
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH