Primera Division Wett-Tipp Vorhersage FC Barcelona - FC Valencia: Aus dem Mittelfeld ausbrechen

Primera Division

4. Spieltag

Vor dem Anpfiff Samstag, 14. September 2019 - 21:00Uhr

Der FC Barcelona steht in unserer Primera Division Wett-Tipp Vorhersage bislang hinter den Erwartungen zurück. Denn aus drei Spielen nur vier Punkte zu holen, ist schon ein wenig untypisch für die Katalanen. Aber die Saison ist noch in ihren Kinderschuhen. Und der nächste Gegner, der FC Valencia, steht laut unserer Fußball Analyse derzeit punktgleich mit Barca im Mittelfeld der Tabelle. Fest steht, dass beide Teams höher hinaus wollen. Doch in diesem Aufeinandertreffen ist der FC Barcelona der klare Favorit. Reicht dies aus, um in unseren Wett-Tipps heute für das Match den Sieg davonzutragen?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

10. September 2019
Fußball » Primera División

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: 2 Handicap 0:3
1,29
betway logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Beide Teams treffen B2S
1,72
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Barca + B2S
2,75
betway logo
Einsatz: 3/10
Risiko

Wenn wir hier unsere Wett-Tipps präsentieren, dann geschieht dies natürlich nicht aus einem Bauchgefühl heraus. Wir schauen auf die Tabelle, die Form und die Leistungen der beteiligten Vereine. Dies ergänzen wir in unserem Online Sportwetten Vergleich um den Abgleich der Ergebnisse untereinander. Aus diesen Fakten und weiteren Statistiken, wie Serien, entsteht schlussendlich unsere Primera Division Prognose, die in einer Empfehlung mündet. Barcelona darf zuhause im Camp Nou ran. Dort findet sich Valencia am Samstag, den 14. September 2019, um 21 Uhr ein. Dann begehen die Teams dort den 4. Spieltag der Saison 19/20.

betway logo
Quote
1,29
Wett Tipp:
2 Handicap 0:3
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,72
Wett Tipp:
Beide Teams treffen B2S
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,75
Wett Tipp:
Sieg Barca + B2S
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für FC Barcelona – FC Valencia


Wie hat FC Barcelona gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Der FC Barcelona ist in Spanien der große Favorit. Doch trifft dies auch auf unsere Primera Division Wett-Tipp Vorhersage zu? Schlussendlich sind die Katalanen eher mäßig in die Saison gestartet. Haben sie in der letzten Spielzeit einen Durchmarsch gemacht und Dauerrivale Real Madrid – die ohne Cristiano Ronaldo auskommen mussten – weit abgehängt, lungert Barca bislang selber nur im Mittelfeld rum. Dabei sind es normalerweise sichere Wett-Tipps auf den Meister. Doch wollen wir nicht übertreiben. Schließlich sind erst drei Spieltage absolviert.

Dennoch lassen wir es uns natürlich nicht nehmen, eben auf diese drei Begegnungen ein kritisches Auge zu werfen. Denn der Auftakt ging gegen Athletic Bilbao. Hier sah es lange Zeit nach einem Remis aus, bis Athletic kurz vor Schluss das Tor machte – Barca verlor mit 0:1. Darauf folgend kam die Gegenreaktion. Daheim gegen Real Betis wurde mit 5:2 gewonnen. Zumindest in der zweiten Halbzeit war es ein souveränes Spiel. Zuletzt ging es nach Osasuna. Rückstand und Führung haben jeweils keinen Sieger zutage gebracht. Am Ende stand es 2:2.

Wie hat FC Valencia gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Damit schauen wir beim FC Valencia vorbei. Dort ist der Saisonstart ähnlich verlaufen, wie bei Barca. Denn wenn wir auf die ersten drei Ligaspiele schauen, so erkennen wir ein Remis, eine Niederlage und einen Sieg. Damit stehen laut unserer Primera Division Wett-Tipp Vorhersage vier Punkte auf dem Konto. Innerhalb der Tabelle reicht es für den zehnten Platz. Damit sind sie zwar punktgleich, stehen aber zwei Ränge hinter Barcelona. Das Torverhältnis von 3:2 Treffern macht hier den Unterschied.

Normalerweise sind es Risiko Wett-Tipps, wenn es gegen die Katalanen geht. Doch dieses Mal starten die Clubs nach drei Spieltagen praktisch gleichauf. Wir schauen vorher natürlich noch auf die Ergebnisse von Valencia. Denn zum Auftakt durften sie daheim gegen Real Sociedad ran. Nach einer 1:0 Führung fiel der späte Ausgleich zum 1:1 per Elfmeter. Darauf folgend stand das Gastspiel bei Celta Vigo an, welches mit 0:1 verloren ging. Dieses Mal kam der Gegentreffer früh zustande. Zuletzt wurde dann der 2:0 Erfolg über RCD Mallorca eingefahren. Kurios: Beide Treffer entstanden nach einem Elfer.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.888200% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.9/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.6/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

FC Barcelona VS. FC Valencia

  • 31 SiegeIn 61 Spielen gehen auf das Konto des FC Barcelona
  • 17 ErfolgeUnd 13 Unentschieden konnte Valencia gegen den FCB sammeln
  • Mini-Serie3 Mal hat Valencia in Folge nicht gegen Barca verloren
  • Under 2.5Treffer endeten bislang alle Ligaspiele der Saison von Valencia
  • Over 3.5Tore schlossen dafür 2 von 3 Partien des FC Barcelona ab
FC Barcelona -
FC Valencia
FC Barcelona
VS.
FC Valencia

3. Direkte Duelle & Statistiken

Um unsere Wett-Tipps von Profis abzurunden, schauen wir natürlich auf den direkten Vergleich. Immerhin handelt es sich um zwei Teams aus Spanien, die schon lange in der Elite-Liga tätig sind. Von 61 Aufeinandertreffen hat Barcelona 31 Siege erringen können. Dazu kommen noch 17 Unentschieden. Somit gehen nur 13 Erfolge an den FC Valencia. Spannend ist jedoch, dass die Gäste jetzt drei Mal in Folge nicht gegen Barca verloren haben. Aus Sicht des FCB endeten die letzten fünf Partien so: 1:2, 2:2, 1:1, 2:1 und 2:0. Die Chance auf einen Treffer von Valencia und auf verhältnismäßig moderate Tore scheint groß. So endeten jedoch die Heimspiele: 1:2, 2:2, 2:1, 1:0 und 4:2.

4. Unsere Primera Division Wett-Tipp Vorhersage

Generell sehen wir den FC Barcelona durchaus als Favoriten an. Doch haben die letzten drei direkten Duelle gezeigt, dass Valencia eine harte Nuss ist. Und in der Liga stehen die Teams aktuell gleichauf im Mittelfeld. Wir gehen daher auch nicht von einem hohen Sieg aus. Außerdem sind wir uns relativ sicher, dass Valencia zumindest ein Tor erzielen kann. Aus diesen Erkenntnissen haben wir drei Empfehlungen gebastelt, welche im nächsten Abschnitt mit Buchmachern und Quoten versehen sind.

Primera Division Prognose: Die besten Quoten

Starten tuen wir mit dem Pick für das 2 Handicap 0:3. So könnte Barcelona nach mit 2:0 oder 3:1 gewinnen und unser Tipp würde trotzdem aufgehen. Dies spiegelt die aktuelle Saison und die letzten Spiele im Vergleich wieder. Außerdem erhalten wir von Betway eine 1,29 als Quote. Wir bleiben bei diesem Buchmacher und setzen auf das Both2Score (Beide Teams treffen). Dafür steigt die Wettquote auf 1,72 an. Zuletzt nutzen wir den Betway Bonus Code und setzen unseren Einsatz auf die Mini-Kombi von Barca gewinnt und Beide Teams treffen. Der Gegenwert beziffert sich auf 2,75.

Die nächsten Wetten

FC St. Pauli
VS
Hamburger SV
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
FC St. Pauli - Hamburger SV
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko
Hannoverscher SV 96
VS
DSC Arminia Bielefeld
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Hannoverscher SV 96 - DSC Arminia Bielefeld
Tipp: Over 1.5
Risiko
SV Darmstadt 98
VS
1. FC Nürnberg
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
SV Darmstadt 98 - 1. FC Nürnberg
Tipp: Over 1.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien