Wett-Tipp FC Bayern München – Eintracht Frankfurt: Wird's das Double für den Rekordmeister?

FC Bayern München
SG Eintracht Frankfurt

Im Finale um den DFB-Pokal sind die Rollen klar verteilt. Der FC Bayern München hat seine Vormachtstellung im deutschen Fußball mit der sechsten Meisterschaft in Folge abermals dick unterstrichen und peilt nun auch das Double an. Eintracht Frankfurt, schon im vergangenen Jahr im Endspiel und damals knapp Borussia Dortmund mit 1:2 unterlegen, ist gegen die Bayern der Underdog und steht nach dem Abrutschen auf Rang acht in der Bundesliga vor einem wenig zufriedenstellenden Ausklang einer lange Zeit vielversprechend verlaufenen Saison. Daran, dass die Eintracht im Endspurt aus der Spur geraten ist, hat wohl auch der FC Bayern seinen Anteil, dessen Mitte April bekannt gewordene Verpflichtung von Frankfurts Coach Niko Kovac für reichlich Unruhe sorgte.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

05. November 2016 | 00:00
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Sieg München 1
1,25
Bet3000 logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Beide Teams treffen B2S
1,90
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg München & B2S
2,70
betway logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Beide Mannschaften gehen nicht mit einem Erfolgserlebnis im Rücken ins Finale im Berliner Olympiastadion am Samstag, den 19. Mai 2018, um 20 Uhr. Der FC Bayern München hat nicht nur die Bundesliga-Saison mit einer herben 1:4-Niederlage gegen den VfB Stuttgart beendet, sondern zuvor erneut den erhofften Sprung ins Endspiel der Champions League verpasst. Eintracht Frankfurt verlor sogar fünf der letzten acht Partien bei einem Remis und zwei Siegen. Aufgrund dieser schwachen Endphase rutschte die Eintracht, die noch vor wenigen Wochen realistische Chancen auf die Champions League hatte, komplett aus den internationalen Plätzen und muss nun schon den Pokal gewinnen, um kommende Saison in der Europa League dabei zu sein.

Bet3000 logo
Quote
1,25
Wett Tipp:
Sieg München 1
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,90
Wett Tipp:
Beide Teams treffen B2S
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,70
Wett Tipp:
Sieg München & B2S
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat der FC Bayern München gespielt?

Mit dem unglücklichen Aus im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid (1:2, 2:2) ist der große Traum des FC Bayern München vom zweiten Triple der Vereinsgeschichte nach 2013 geplatzt. Nun soll im letzten Pflichtspiel der Saison und damit auch der letzten Partie unter Trainer Jupp Heynckes, der den Rekordmeister nach einem sehr durchwachsenen Start unter Carlo Ancelotti im Oktober übernommen und auf Kurs gebracht hat, nach der Meisterschaft auch der Pokalsieg her. Ein schwerer Weg ins Finale mit Siegen in Runde zwei bei RB Leipzig (5:4 n.E.), im Achtelfinale gegen Borussia Dortmund (2:1) und nach einem lockeren 6:0 im Viertelfinale beim SC Paderborn im Halbfinale bei Bayer Leverkusen (6:2) würde einen Endspiel-Triumph fraglos als verdient erscheinen lassen.

In der Bundesliga hat Trainer Heynckes seinen Dienst mit fünf Punkten Rückstand auf Borussia Dortmund angetreten, die Saison aber mit 21 Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten FC Schalke 04 abgeschlossen. Die Bayern waren im deutschen Fußball abermals eine Klasse für sich und gaben sich auch nach der schon am 29. Spieltag mit einem 4:1 beim FC Augsburg perfekt gemachten Meisterschaft zunächst keine Blöße. Obwohl meist viele Stammkräfte geschont wurden, gelangen gegen Borussia Mönchengladbach (5:1), bei Hannover 96 (3:0), gegen die Eintracht (4:1) und beim 1. FC Köln (3:1) vier Siege in Folge. Das Saisonende verlief allerdings mit einer 1:4-Pleite und einer ganz schwachen Vorstellung gegen den VfB Stuttgart völlig enttäuschend. Dass die Bayern Trainer Heynckes nicht so in den Ruhestand entlassen wollen, versteht sich von selbst.

Wie hat Eintracht Frankfurt gespielt?

Noch vor wenigen Wochen hatte Eintracht Frankfurt die Möglichkeit, eine der besten Spielzeiten der jüngeren Vereinsgeschichte zu spielen und sogar die Qualifikation für die Champions League zu schaffen. Am 27. Spieltag lag die SGE noch auf dem vierten Platz und schien zumindest die Europa League relativ sicher zu haben. Doch auf ein 3:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 folgte nur ein Punkt aus den drei Spielen beim SV Werder Bremen (1:2), gegen die TSG 1899 Hoffenheim (1:1) und bei Bayer Leverkusen (1:4). Zudem wurde vor dem Spiel in Leverkusen offiziell, dass Trainer Niko Kovac von einer Ausstiegsklausel Gebrauch macht und zur neuen Saison nach München wechselt. Im zweiten Spiel nach der Verkündung siegte die Eintracht zwar im Halbfinale des DFB-Pokals beim FC Schalke 04 mit 1:0, fand in der Bundesliga aber weiter nicht in die Spur.

Stattdessen verlor Frankfurt nach dem Pokal-Erfolg auf Schalke zu Hause mit 0:3 gegen Hertha BSC und dann mit 1:4 bei einer C-Elf des FC Bayern, wo angesichts der personellen Konstellation sicher mehr drin gewesen wäre. Ein 3:0-Heimsieg gegen den Hamburger SV hielt den Traum von Europa danach zwar am Leben, doch mit dem abschließenden 0:1 beim FC Schalke 04 am 34. Spieltag rutschte Frankfurt sogar noch auf Rang acht und spielt somit nur dann kommende Saison europäisch, wenn das Pokal-Finale gewonnen wird. Auf dem Weg nach Berlin setzte sich die Eintracht vor dem Halbfinale auf Schalke bei der TuS Erndtebrück (3:0), beim 1. FC Schweinfurt 05 (4:0), beim 1. FC Heidenheim (2:1 n.V.) und zu Hause gegen den 1. FSV Mainz 05 (3:0) durch.

Top 3 Wettanbieter

01.betway
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€ AGB gelten, 18+
02.William Hill
Sehr Gut 89/100
50% auf Einzahlung, bis zu 100€ AGB gelten, 18+
03.Bet3000
Sehr Gut 88/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€ AGB gelten, 18+

2. Die statistischen Highlights

FC Bayern München VS. SG Eintracht Frankfurt

  • DurchwachsenDer FC Bayern gewann nur zwei der letzten fünf Spiele (ein Remis, zwei Niederlagen)
  • UnterhaltsamIn sieben der letzten acht Spiele des FC Bayern fielen Tore auf beiden Seiten
  • Außer TrittFrankfurt verlor fünf der letzten acht Spiele (ein Remis, zwei Niederlagen)
  • HarmlosNur in einem der letzten acht Spiele erzielte Frankfurt mehr als ein Tor
  • ErfolgsserieDer FC Bayern ist seit 14 Spielen gegen Frankfurt unbesiegt (elf Siege, drei Remis)
FC Bayern München -
SG Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
VS.
SG Eintracht Frankfurt

3. Direkte Duelle & Statistiken

Beide Vereine standen sich bisher 137 Mal gegenüber. 68 Spiele und damit praktisch die Hälfte der bisherigen Duelle konnte der FC Bayern München für sich entscheiden, während Eintracht Frankfurt bei 30 Unentschieden auf 39 Erfolge kommt. Aktuell wartet die Eintracht allerdings seit 14 Spielen auf einen Sieg gegen den FC Bayern und hat elf dieser 14 Partien verloren. Im DFB-Pokal trafen beide Klubs bisher vier Mal aufeinander. Nachdem die SGE im Halbfinale 1973/74 zu Hause das bessere Ende für sich hatte, siegten die Bayern die übrigen drei Mal. 1989/90 in der 1. Runde in Frankfurt sowie 2005/06 im Endspiel jeweils mit 1:0. Und zuletzt im Achtelfinale 2009/10 sogar mit 4:0 in Frankfurt.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Auch wenn das abschließende Saisonspiel gegen Stuttgart in den Sand gesetzt wurde, geht der FC Bayern München als klarer Favorit ins Pokalfinale. Bei der jüngsten, eher durchwachsenen Bilanz der Bayern mit nur zwei Siegen aus fünf Spielen muss dabei berücksichtigt werden, dass zwei dieser fünf Partien gegen Real Madrid stattfanden. Frankfurt freilich konnte in den letzten Wochen nur höchstselten überzeugen und ist letztlich wie schon vergangene Saison auch körperlich am Ende wieder nicht mehr in der besten Verfassung. Aber auch dann, wenn sich die Eintracht noch einmal aufraffen kann, wird es im Normalfall nicht reichen. Insgesamt sehen wir in einer Wette auf einen Sieg des FC Bayern in der regulären Spielzeit mit der Quote 1,25 von Bet3000 kein allzu großes Risiko.

Wett-Tipp FC Bayern München – Eintracht Frankfurt: Die besten Quoten und Tipps

Nicht ausgeschlossen ist aber, dass die Eintracht dem FC Bayern ähnlich wie Borussia Dortmund (1:2) im letzten Jahr Paroli bieten wird. Nach vorne ist die SGE auf jeden Fall immer für Tore gut. In neun der letzten elf Begegnungen erzielte Frankfurt trotz einer sinkenden Formkurve mindestens ein Tor, was auch deshalb Hoffnung macht, weil der FC Bayern nur in drei der letzten 14 Begegnungen hinten die Null hielt. Zuletzt fielen bei Spielen der Bayern sogar fünf Mal in Serie Tore auf beiden Seiten. Letzteres halten wir angesichts dieser Zahlen auch im Endspiel für möglich und die Quote 1,90 von Betway für eine entsprechende Wette deshalb für interessant. Noch lukrativer wird es, wenn man sich für einen Bayern-Sieg in einem Spiel mit Toren von beiden Mannschaften entscheidet. Dafür wartet Betway mit der Quote 2,70 auf.

Die nächsten Wetten

Mexiko
VS
Wales
Fußball »
Beste Quote: 1,57
Einsatz: 8/10
Mexiko - Wales
Tipp: Sieg Mexiko 1
Risiko
Italien
VS
Saudi-Arabien
Fußball »
Beste Quote: 1,36
Einsatz: 8/10
Italien - Saudi-Arabien
Tipp: Under 3.5
Risiko
Türkei
VS
Iran
Fußball »
Beste Quote: 1,36
Einsatz: 8/10
Türkei - Iran
Tipp: Under 3.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 2:2 (2:2)
FC Villarreal
VS
Real Madrid CF
Fußball »
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
FC Villarreal - Real Madrid CF
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 0:1 (0:1)
Manchester United
VS
FC Chelsea
Fußball »
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Manchester United - FC Chelsea
Tipp: Under 3.5
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (1:3)
FC Bayern München
VS
SG Eintracht Frankfurt
Fußball »
Beste Quote: 1,90
Einsatz: 5/10
FC Bayern München - SG Eintracht Frankfurt
Tipp: Beide Teams treffen B2S

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Bethard100% auf Einzahlung, bis zu 125€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
3.William Hill50% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
4.Bet3000100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
5.1xbet100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.2/5
BONUS EINLÖSEN

Antwort hinterlassen