Wett-Tipp FC Bayern München – VfL Wolfsburg: Klare Sache für den Rekordmeister?

FC Bayern München
VfL Wolfsburg 1945

Es ist nur etwas mehr als zwei Jahre her, als sich der VfL Wolfsburg anschickte, zur zweiten Kraft im deutschen Fußball zu werden und so mancher Experten in den Wölfen langfristig einen ernsthaften Kontrahenten für den FC Bayern München sah. Heute stellt sich die Situation freilich ganz anders dar. Während die Bayern ihre sechste Meisterschaft in Folge vor Augen haben, steckt Wolfsburg nach dem am Ende der Vorsaison erst in der Relegation vermiedenen Abstieg schon wieder im hinteren Mittelfeld der Tabelle fest. Der Trainer ist schon wieder gewechselt, doch nach einem mageren 1:1 gegen Werder Bremen droht Martin Schmidt nun gleich ein Fehlstart, gibt es für Wolfsburg in München doch beinahe traditionell nichts zu holen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

10.09.2017 - 15:30
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Sieg FC Bayern 1
1,18
Betvictor logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg FC Bayern & Wolfsburg N2S
1,90
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: 1 Handicap 0:3
3,75
betway logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Der FC Bayern München hat auf die erste Saisonniederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim (0:2) mit drei klaren Siegen in der Bundesliga und der Champions League mit insgesamt 10:0-Toren eine passende Antwort gegeben. Zum Auftakt des sechsten Spieltages am Freitag, den 22. September 2017, peilen die Bayern natürlich den vierten Erfolg am Stück an. Wolfsburg wartet derweil seit drei Spielen auf einen Sieg (ein Remis, zwei Niederlagen), konnte indes in dieser Saison trotz einer zumindest halbwegs annehmbaren Ausbeute von fünf Punkten aus fünf Spielen noch in keinem Spiel richtig überzeugen. Das wird zusammen mit einer Portion Glück nun aber sicher nötig sein, um in München bestehen zu können.

Betvictor logo
Quote
1,18
Wett Tipp:
Sieg FC Bayern 1
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,90
Wett Tipp:
Sieg FC Bayern & Wolfsburg N2S
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
3,75
Wett Tipp:
1 Handicap 0:3
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat der FC Bayern München gespielt?

Am Ende einer alles andere als optimal verlaufenen Vorbereitung mit gleich fünf Testspielniederlagen gegen den FC Arsenal (2:3 n. E.), den AC Mailand (0:4), Inter Mailand (0:2), den FC Liverpool (0:3) und den SSC Neapel (0:2) hat der FC Bayern München einen ersten Titel eingefahren. Bei Borussia Dortmund gewann die Münchner den Supercup etwas glücklich, aber keineswegs unverdient nach Elfmeterschießen. Und auch das zweite Pflichtspiel der Saison ging an die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti, die sich in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Chemnitzer FC keine Blöße gab und deutlich mit 5:0 gewann. Schon schwerer taten sich die Bayern dann zum Bundesliga-Auftakt, der gegen Bayer Leverkusen letztlich mit einem 3:1-Heimsieg aber trotz einiger Schwächen erfolgreich gestaltet werden konnte.

Am zweiten Spieltag ging die Reise für die Münchner zum SV Werder Bremen, wo mit einer geduldigen Spielweise durch zwei späte Tore von Robert Lewandowski noch ein hochverdienter 2:0-Sieg gelang. Der Neustart nach der ersten Länderspielpause ging dann allerdings daneben. Bei der TSG 1899 Hoffenheim begannen die Bayern zwar stark, verloren am Ende aber mit 0:2, was zu einigen Diskussionen im Umfeld und vor allem auch um Trainer Ancelotti führte. Ein 3:0 gegen den RSC Anderlecht, das gegen zehn Belgier allerdings wenig berauschend ausfiel, sorgte auch nicht wirklich für Ruhe, ehe am vergangenen Wochenende beim 4:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 endlich ein richtig guter Auftritt auf den Rasen gezaubert wurde. Und am Dienstagabend folgten mit einem 3:0 beim FC Schalke 04 weitere gute 90 Minuten, die die Hoffnung wecken, dass der FCB zu seiner Form gefunden hat.

Wie hat der VfL Wolfsburg gespielt?

Nach der erst in der Relegation geschafften Rettung sollte beim VfL Wolfsburg vieles besser werden, doch so richtig rund lief es bereits in der Vorbereitung nicht. So wurden etwa die beiden letzten Härtetests bei Newcastle United (1:3) und gegen den AC Florenz (0:2) verloren, während erhoffte Verstärkungen insbesondere für die offensiven Außenbahnen ausblieben und das Verletzungspech gerade im Defensivbereich zuschlug. Immerhin übersprangen die Wölfe aber die Hürde Eintracht Norderstedt in der ersten Runde des DFB-Pokals, bekleckerten sich beim 1:0-Erfolg allerdings auch nicht wirklich mit Ruhm. Die schon vor dem Saisonstart vorherrschende Skepsis sollte sich dann direkt am ersten Spieltag bestätigen.

Denn zum Bundesliga-Auftakt war der VfL zu Hause gegen Borussia Dortmund so gut wie chancenlos und verlor auch in dieser Deutlichkeit verdient mit 0:3. Anschließend zeigte die Mannschaft aber eine Reaktion und gewann bei Eintracht Frankfurt mit 1:0, wenn auch mit Blick auf den Spielverlauf und das Chancenverhältnis schmeichelhaft. Diesen Erfolg konnte Wolfsburg aber nicht bestätigen. Im Derby gegen Hannover 96 reichte es vor eigenem Publikum nur zu einem 1:1 und als dann mit einem ganz schwachen Auftritt beim VfB Stuttgart mit 0:1 verloren wurde, zogen die Verantwortlichen direkt die Reißleine und ersetzten Trainer Andries Jonker durch Martin Schmidt. Schmidt saß am Dienstag 24 Stunden nach seiner Präsentation gleich auf der Bank, musste indes ein wenig überzeugendes 1:1 gegen Werder Bremen mit ansehen und dürfte einiges an Arbeit vor sich haben.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
BETWAY IM TEST
2.Wetten.com
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 100€
WETTEN.COM IM TEST
3.Unibet
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
UNIBET IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

FC Bayern München VS. VfL Wolfsburg 1945

  • SerieDer FC Bayern gewann drei Mal in Folge zu Null
  • HeimstarkDer FC Bayern gewann saisonübergreifend die letzten fünf Pflicht-Heimspiele
  • NegativlaufWolfsburg ist seit drei Spielen sieglos (ein Remis, zwei Niederlagen)
  • MagerWolfsburg erzielte an den ersten fünf Spieltagen nur drei Tore
  • HorrorbilanzWolfsburg verlor bei einem Remis 23 von 24 Gastspielen in München
FC Bayern München -
VfL Wolfsburg 1945
FC Bayern München
VS.
VfL Wolfsburg 1945

3. Direkte Duelle & Statistiken

Eine einseitigere Bilanz als zwischen dem FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg findet sich in der Bundesliga selten. Von den bisherigen 47 Duellen gewannen die Bayern 36 und verloren bei sieben Unentschieden nur vier. Noch eindeutiger sieht es in München aus, vor Wolfsburg 24 Mal angetreten ist und noch nie gewonnen hat. Vielmehr verließ Wolfsburg die bayerische Landeshauptstadt 23 Mal als Verlierer und nahm nur in der Saison 2001/02 mit einem 3:3 einen Punkt mit – damals allerdings noch aus dem Olympiastadion, womit Wolfsburg in der 2005 eröffneten Allianz Arena noch ohne jeden Punkt ist. Bemerkenswert sind zudem die letzten Resultate seit dem spektakulären 4:1-Heimsieg des VfL Anfang 2015. Inklusive Pokal gab es seitdem fünf Duelle, die alle die Bayern gewannen und dabei 19 Tore erzielten.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Nicht nur, weil Wolfsburg 23 von 24 Gastspielen beim FC Bayern München verloren hat, fällt der Glaube an eine Überraschung durch die Niedersachsen äußerst schwer. Auch nach dem Trainerwechsel präsentierte sich der VfL schwach und wird in dieser Verfassung wohl wieder nur um den Klassenerhalt spielen. Dagegen scheint sich der FC Bayern immer mehr zu finden, was auch positive Auswirkungen auf die Stimmung in der Mannschaft und im Umfeld hat. Nach den jüngsten Erfolgen gehen wir von einem ungefährdeten Heimsieg des Rekordmeisters aus. Die Buchmacher teilen diese Einschätzung, denn die Quote 1,18 von Betvictor ist schon die beste für eine entsprechende Wette auf den FC Bayern.

Wett-Tipp FC Bayern München – VfL Wolfsburg: Die besten Quoten und Tipps

Ebenfalls interessant und auch noch deutlich lukrativer ist aus unserer Sicht eine Wette auf einen Zu-Null-Sieg des FC Bayern. Die Münchner sind zuletzt drei Mal in Folge ohne Gegentor geblieben, während Wolfsburg mit nur drei Treffern in den ersten fünf Saisonspielen aktuell zu den harmlosesten Teams der Liga zählt. Betway bietet für einen Wette auf einen Bayern-Sieg ohne Gegentor die Quote 1,90.
Mit Blick auf die letzten Auftritte des FC Bayern und auf die Statistiken des direkten Duells der letzten Jahre, wäre auch ein sehr deutlicher Heimsieg nicht die ganz große Überraschung. Für Wetten auf den nächsten Sieg mit mehr als drei Toren Differenz, wie erst am vergangenen Samstag beim 4:0 gegen Mainz, bietet Betway mit der 3,75 eine sehr attraktive Quote.

Die nächsten Wetten

Iran
VS
Spanien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Iran - Spanien
Tipp: Over 1.5
Risiko
Portugal
VS
Marokko
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Portugal - Marokko
Tipp: Sieg Portugal DNB
Risiko
Uruguay
VS
Saudi-Arabien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Uruguay - Saudi-Arabien
Tipp: Sieg Portugal DNB
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 2:1 (0:0)
Frankreich
VS
Australien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Frankreich - Australien
Tipp: Sieg Frankreich 1
Tipp gewonnen
Endstand 0:1 (0:0)
Peru
VS
Dänemark
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Peru - Dänemark
Tipp: Under 3.5
Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:1)
Argentinien
VS
Island
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 2,15
Einsatz: 5/10
Argentinien - Island
Tipp: Island trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Bethard100% auf Einzahlung, bis zu 125€
4.3/5
BONUS EINLÖSEN
3.Unibet100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
4.Wetten.com100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.1xbet100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.2/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH

Sportingbet Bonus exklusiv

Antwort hinterlassen