Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage FC Bayern München - Werder Bremen: Hält die Bremer Serie auch in der Allianz Arena?

1. Bundesliga

30. Spieltag

Vor dem Anpfiff Samstag, 20. April 2019 - 15:30Uhr Rhein-Energie-Stadion in Köln

Eine Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für die Partie FC Bayern München gegen Werder Bremen ist in diesen Tagen besonders gefragt. Denn beide Mannschaften treffen nicht nur im Rahmen des 30. Spieltages der Bundesliga aufeinander, sondern vier Tage später auch im Halbfinale um den DFB-Pokal, dann allerdings in München. Auf dem Weg zum angestrebten Double müssen sich die Bayern also gleich zwei Mal gegen Werder durchsetzen. Und da gibt es mit Blick auf die vergangenen Wochen sicherlich einfachere Aufgaben. Grund dafür ist die starke Form des SV Werder, der im Jahr 2019 sogar noch gänzlich ungeschlagen ist. Geht diese Serie weiter, drohen dem FC Bayern äußerst unruhige Zeiten.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

17. April 2019
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Sieg FC Bayern 1
1,25
Interwetten logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Bremen trifft - 2S
1,66
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: 1 Handicap 0:3
4,33
Interwetten logo
Einsatz: 1/10
Risiko

14 Spiele hat der SV Werder Bremen im Jahr 2019 bislang bestritten. Neben den beiden bemerkenswerten Pokal-Erfolgen in Dortmund und auf Schalke stehen dabei in der Bundesliga sechs Siege und sechs Unentschieden zu Buche. Entsprechend selbstbewusst werden die Grün-Weißen am Samstag, den 20. April 2019, um 15.30 Uhr auch in der Allianz Arena antreten. Dort freilich wartet mit dem FC Bayern ein Team mit noch beeindruckenderer Bilanz. Die Münchner sind in den meisten Wett-Tipps von Profis auch deshalb der Titelfavorit, weil 15 der letzten 17 Bundesliga-Spiele gewonnen wurden. Der Fußball ist aber bekanntlich schnelllebig und schon die beiden Spiele gegen Werder könnten diese Serie nahezu komplett entwerten.

Interwetten logo
Quote
1,25
Wett Tipp:
Sieg FC Bayern 1
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,66
Wett Tipp:
Bremen trifft - 2S
Jetzt wetten!
Interwetten logo
Quote
4,33
Wett Tipp:
1 Handicap 0:3
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für FC Bayern München – Werder Bremen


Wie hat FC Bayern München gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Auch in die Saison 2018/19 ist der FC Bayern München mit der Hoffnung auf das Triple gegangen. Bereits geplatzt ist aber der Traum vom Gewinn der Champions League. Nach dem Aus im Achtelfinale gegen den FC Liverpool (0:0 auswärts und 1:3 zu Hause) liegt nun der Fokus darauf, beide nationalen Titel zu holen. Und dabei liegt die Mannschaft von Trainer Niko Kovac auf Kurs, was im November noch nicht der Fall war. Doch nach einem für Bayern-Verhältnisse schwachen Start haben die Münchner in den vergangenen Monaten wieder die altbekannte Dominanz entwickelt. Schwächere bzw. engere Spiele sind dabei aber auch immer drin. Wie etwa im DFB-Pokal mit den nicht durchweg überzeugenden Auftritten bei Hertha BSC (3:2 n.V.) und gegen den 1. FC Heidenheim (5:4). Oder in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen (1:3) und beim SC Freiburg (1:1). Abgesehen von den beiden letztgenannten Partien haben die Bayern aber die übrigen 15 der letzten 17 Begegnungen in der Bundesliga gewonnen.

Ein dickes Ausrufezeichen war natürlich das 5:0 im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund. Dass die Bayern derart häufig treffen, ist aktuell kein Zufall. In sechs der letzten acht Pflichtspiele erzielten die Münchner vier oder mehr Tore. Wenig überraschend, dass die 78 Saisontore der ligaweite Top-Wert sind. 29 Gegentreffer sind dagegen nur die zweitwenigsten nach RB Leipzig (22). Und auch im eigenen Stadion sind die Bayern nur die Nummer zwei der Bundesliga. 33 Punkte aus 14 Spielen (10-3-1) sind zwar fraglos eine gute Ausbeute, die aber von Dortmund (41 Punkte aus 15 Spielen) überboten wird. Allerdings waren die Bayern in den letzten Wochen national wieder eine Heimmacht. Die letzten acht Bundesliga-Heimspiele wurden alle gewonnen.

Wie hat Werder Bremen gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Bei einer Analyse des SV Werder Bremen stößt man auf eine wechselhafte Vorrunde. Auf starke 17 Punkte aus den ersten acht Spielen folgten dürftige fünf Zähler aus neun Begegnungen. Die Winterpause hat der Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt aber dann offenkundig gut getan. Denn im Jahr 2019 ist Werder noch immer ungeschlagen. Während im DFB-Pokal mit Erfolgen nach Elfmeterschießen bei Borussia Dortmund sowie beim FC Schalke 04 (2:0) das Halbfinale erreicht wurde, wahrte Werder in der Bundesliga die Chance auf Europa. In der Bundesliga ging es 2019 indes insgesamt eher durchwachsen los. Denn neben zwei Siegen standen aus sieben Spielen auch fünf Unentschieden zu Buche.

Dann aber legte Werder gegen den FC Schalke 04 (4:2), bei Bayer Leverkusen (3:1) und gegen den 1. FSV Mainz 05 (3:1) eine Serie von drei Siegen hin und befeuerte damit die internationalen Träume. Das folgende 1:1 bei Borussia Mönchengladbach war dann sicherlich auch keine Enttäuschung. Und am vergangenen Wochenende fuhr Bremen mit einem 2:1-Heimsieg gegen den SC Freiburg drei weitere Punkte ein. Dabei erzielte die Kohfeldt-Elf auch im 33. Pflichtspiel der Saison mindestens ein Tor. Insgesamt sind 52 Treffer nach 29 Ligaspielen auch ein guter Wert. Nur fünf Bundesligisten trafen noch häufiger. 41 Gegentore sind auf der anderen Seite zumindest der siebtbeste Wert der Liga. Auswärts allerdings ist Bremen trotz einer leicht positiven Bilanz nur Mittelmaß. Fünf Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen reichen in der Auswärtstabelle lediglich zu Rang neun.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.Betano100% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bethard100% bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

1. FC Köln VS. Werder Bremen

  • In Top-FormDer FC Bayern gewann 15 der letzten 17 Bundesliga-Spiele (15-1-1)
  • OffensivpowerIn sechs der letzten acht Spiele erzielte der FC Bayern mindestens vier Tore
  • ErfolgslaufWerder ist seit 14 Spielen ungeschlagen (7-7-0)
  • TorgarantieBremen erzielte in allen 33 Pflichtspielen mindestens ein Tor
  • HorrorserieBremen verlor die letzten 18 Spiele gegen den FC Bayern
1. FC Köln -
Werder Bremen
1. FC Köln
VS.
Werder Bremen

3. Direkte Duelle & Statistiken

Nach 119 Begegnungen spricht die Statistik sehr klar für den FC Bayern München. Bei 65 Siegen der Münchner gelangen Werder nur 28 Erfolge. 26 Partien endeten unentschieden. In München stehen 37 Heimsiegen und elf Unentschieden lediglich acht Bremer Erfolge gegenüber. Sämtliche Statistiken haben aus Sicht des SV Werder in den letzten Jahren enorm gelitten. Denn die letzten 18 (!) Duelle zwischen beiden Klubs gewann allesamt der FC Bayern. Ein 0:0 in München im September 2010 war der letzte Bremer Teilerfolg. Der bislang letzte Sieg gelang Werder im September 2008 mit 5:2 in München. In der Allianz Arena kam Werder zuletzt regelmäßig unter die Räder. In den letzten sieben Bundesliga-Gastspielen bei den Bayern kassierten die Grün-Weißen stets vier oder mehr Gegentreffer.

4.  Unsere Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Trotz der fraglos starken Serie des SV Werder starten wir unsere Bundesliga Prognose mit der Erwartung eines Sieges des FC Bayern. Die Münchner sind der nationalen Konkurrenz schlichtweg zu überlegen, wie die Partie gegen Borussia Dortmund deutlich gezeigt hat. Hinzu kommt, dass Werder in den vergangenen Jahren in der Allianz Arena weitgehend regelmäßig unter die Räder gekommen ist. Irgendwann wird die Bremer Serie von aktuell 18 Pleiten gegen die Bayern in Folge zwar reißen, doch diesen Moment sehen wir noch nicht gekommen. Daher ist die Quote 1,25 von Interwetten für einen Heimsieg aus unserer Sicht gleichbedeutend mit recht sicheren Wett-Tipps.

Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

Natürlich haben wir in unserer Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage aber auch noch Vorschläge mit einer lukrativeren Wettquote. Angesichts der vielen bayerischen Kantersiege der letzten Wochen und in den vergangenen Duellen mit Bremen sind verschiedene Wett-Tipps mit Handicap eine Überlegung wert. Wir haben uns in diesem Zusammenhang für Risiko Wett-Tipps auf einen Bayern-Sieg mit mindestens vier Toren Differenz entschieden. Dafür zeigt der Sportwetten Vergleich eine sehr attraktive Quote 4,05 von Interwetten. Wett-Tipps heute für Bayern gegen Bremen sind aber auch unabhängig von einem Sieger möglich. So raten wir zum Abschluss unserer Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage noch zu Tipps auf mindestens einen Bremer Torerfolg mit der Quote 1,66 von Betway. Dass Werder in allen 33 Pflichtspielen dieser Saison getroffen hat, ist natürlich das Hauptargument. Aber auch, dass die Bayern nur in elf der letzten 16 Pflichtspiele die Null halten konnten, spricht dafür. Einiges spricht unabhängig von einer konkreten Wette immer für den attraktiven Betway Bonus.

Die nächsten Wetten

Inter Mailand
VS
Borussia Dortmund
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
Inter Mailand - Borussia Dortmund
Tipp: Over 1.5
Risiko
Olympiakos Piräus
VS
FC Bayern München
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
Olympiakos Piräus - FC Bayern München
Tipp: Over 1.5
Risiko
Atletico Madrid
VS
Bayer 04 Leverkusen
Fußball » Champions League
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
Atletico Madrid - Bayer 04 Leverkusen
Tipp: Over 1.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien