Wett-Tipp FC Chelsea – Leicester City: Eine klare Angelegenheit für die Blues?

FC Chelsea
Leicester City

Angesichts von 16 Punkten Rückstand auf ein überragendes Manchester City ist die Chance des FC Chelsea auf eine erfolgreiche Titelverteidigung schon jetzt nur noch sehr gering und wohl eher theoretischer Natur. Die Qualifikation für die Champions League soll und muss es für die Blues aber schon sein, was aber angesichts der starken Konkurrenz auch kein Selbstläufer wird. Aktuell liegt Chelsea als Dritter zwar fünf Punkte vor Tottenham Hotspur auf dem fünften Rang, doch eine Schwächephase würden die Verfolger vermutlich gleich ausnutzen. Gegen Leicester City will sich Chelsea freilich keine Blöße geben, darf die Foxes aber nicht unterschätzen, die zwar kaum noch Chancen haben, sich über die Liga für Europa zu qualifizieren, die aber zumindest zehn Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone haben.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

21.02.2015 - 00:00
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Sieg Chelsea 1
1,33
Interwetten logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Chelsea & Leicester N2S
2,15
betway logo
Einsatz: 4/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Chelsea & Under 2.5
3,80
betway logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Am Samstag, den 13. Januar 2018, geht der FC Chelsea zur traditionellen Anstoßzeit der Premier League um 16 Uhr als klarer Favorit ins Spiel und will nach zuletzt wettbewerbsübergreifend drei Unentschieden in Folge endlich wieder gewinnen. Neun ungeschlagene Partien in Serie (fünf Siege, vier Remis) zeugen von einer grundsätzlich guten Verfassung der Blues, denen zuletzt aber der letzte Tick ein wenig abhanden gekommen ist, der aber aufgrund der vorhanden Klasse sicher schnell wieder ins Spiel integriert werden kann. Leicester City reist derweil nicht in bester Verfassung an die Stamford Bridge. Nach einem kleinen Höhenflug Ende November und Anfang Dezember mit vier Siegen am Stück haben die Foxes nur eines der jüngsten sieben Pflichtspiele gewinnen können, bei drei Remis aber drei Mal verloren.

Interwetten logo
Quote
1,33
Wett Tipp:
Sieg Chelsea 1
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,15
Wett Tipp:
Sieg Chelsea & Leicester N2S
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
3,80
Wett Tipp:
Sieg Chelsea & Under 2.5
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat Chelsea gespielt?

Der FC Chelsea ist noch in allen Wettbewerben vertreten und hat damit zumindest theoretisch noch die Chance auf vier Titel, wobei die Meisterschaft wegen des Rückstandes auf Manchester City kaum mehr realistisch ist. Während Man City überaus konstant agiert und 20 von 22 Spielen gewonnen hat, ging Chelsea nur 14 Mal als Sieger vom Platz. Gerade vermeidbare Niederlagen wie am ersten Spieltag gegen den FC Burnley (2:3) sowie in den Derbys bei Crystal Palace (0:1) und bei West Ham United (0:1) sind neben dem 0:1 im direkten Duell mit Man City der Hauptgrund für den sehr großen Rückstand. Dazu haben freilich auch die insgesamt vier Unentschieden gegen Arsenal (0:0 und 2:2), in Liverpool (1:1) und beim FC Everton (0:0) beigetragen, wobei diese Gegner andere Kaliber waren als Burnley oder Crystal Palace.

Dass Chelsea in dieser Saison gegen kleinere Teams öfter Probleme hat, zeigte sich auch am vergangenen Wochenende im FA-Cup, als die Mannschaft von Trainer Antonio Conte bei Zweitligist Norwich City nicht über ein 0:0 hinauskam und nun in ein Wiederholungsspiel muss. Ebenfalls torlos endete am Mittwoch das Halbfinal-Hinspiel im League Cup zu Hause gegen Arsenal, womit die Ausgangsposition durchaus besser sein könnte. In der Champions League wartet auf die Blues, die in ihrer Gruppe hinter dem AS Rom, aber vor Atletico Madrid und Qarabag Agdam Zweiter wurden, mit dem FC Barcelona ein richtig dicker Brocken. Nicht ausgeschlossen, dass von den aktuell noch vier Titelchancen bald nicht mehr viel übrig ist, sollte Chelsea wie zuletzt weiterhin das eine oder andere Prozent fehlen.

Wie hat Leicester City gespielt?

Obwohl anders als in der vergangenen Saison keine Zusatzbelastung durch internationale Aufgaben gemeistert werden muss, kann Leicester City auch in diesem Jahr nicht an die völlig überraschend mit dem Titel abgeschlossene Spielzeit 2015/16 anknüpfen. Den Start haben die Foxes mit nur sechs Punkten aus den ersten acht Spielen richtig in den Sand gesetzt, woraufhin der im Vorjahr zum Retter avancierte Trainer Craig Shakespeare im Oktober gehen musste. Bei Swansea City (2:1) und gegen den FC Everton (2:0) schon unter dem neuen Coach Claude Puel gab es danach direkt zwei Siege, ehe sich eine durchwachsene Phase von nur zwei Zählern aus drei Begegnungen anschloss.

Ende November begann dafür die beste Phase Leicesters in dieser Saison mit vier Siegen in Folge gegen Tottenham Hotspur (2:1), den FC Burnley (1:0), bei Newcastle United (3:2) und beim FC Southampton (4:1). Ein in dieser Form nicht zu erwartendes 0:3 gegen Crystal Palace beendete diesen Lauf allerdings und danach setzte es im Viertelfinale des League Cups ein unglückliches Aus nach Elfmeterschießen gegen Manchester City. Gegen Manchester United reichte es in der Folge immerhin noch zu einem 2:2, ehe die beiden letzten Spiele im Jahr 2017 beim FC Watford und beim FC Liverpool jeweils mit 1:2 verloren gingen. Besser verlief der Auftakt im neuen Jahr mit einem 3:0 gegen Huddersfield Town, doch am vergangenen Wochenende reichte es im FA-Cup bei Fleetwood Town nur zu einem 0:0, weshalb es nun zum Wiederholungsspiel kommt.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
BETWAY IM TEST
2.Wetten.com
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 100€
WETTEN.COM IM TEST
3.Unibet
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
UNIBET IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

FC Chelsea VS. Leicester City

  • StabilChelsea ist seit neun Spielen ungeschlagen (fünf Siege, vier Remis)
  • Remis-SerieDie letzten drei Begegnungen Chelseas endeten alle unentschieden
  • Außer TrittLeicester gewann nur eines der letzten sieben Spiele (drei Remis, drei Niederlagen)
  • AnfälligLeicester blieb nur in drei der letzten 14 Partien ohne Gegentor
  • Kleine SerieChelsea gewann vier Mal in Folge gegen Leicester
FC Chelsea -
Leicester City
FC Chelsea
VS.
Leicester City

3. Direkte Duelle & Statistiken

96 Duelle gab es bisher zwischen beiden Klubs. Chelsea hat mit 48 exakt die Hälfte dieser Begegnungen für sich entscheiden können und bei 27 Unentschieden lediglich 21 Mal verloren. Vor eigenem Publikum an der Stamford Bridge gewann Chelsea 35 von 49 Vergleichen mit den Foxes und verlor bei zehn Remis lediglich vier Partien. Und Chelsea hat die letzten vier Aufeinandertreffen mit Leicester allesamt gewonnen. In der vergangenen Saison gewannen die Blues beide Partien in der Premier League klar mit 3:0 und siegten zudem in der dritten Runde des League Cups mit 4:2 nach Verlängerung in Leicester. Das Hinspiel in der laufenden Saison ging mit 2:1 an die Mannschaft von Trainer Antonio Conte.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Chelsea ist zuletzt zwar drei Mal in Folge nicht über ein Unentschieden hinausgekommen, aber zwei Mal hieß der Gegner FC Arsenal, der sicher mehr Qualität mitbringt als Leicester City. Chelsea ist schon alleine wegen der deutlich größeren individuellen Qualität im Kader der klare Favorit und auch deshalb, weil Leicester abgesehen vom Sieg über ein schwaches Huddersfield zuletzt keine Bäume ausgerissen hat. Weil Leicester zudem vier Mal in Folge gegen Chelsea sowie 35 von 49 Gastspielen an der Stamford Bridge verloren hat, sehen wir in einer Wette auf Heimsieg mit der Quote 1,33 von Interwetten nur ein kleines Risiko.

Wett-Tipp FC Chelsea – Leicester City: Die besten Quoten und Tipps

Wer auf mehr Rendite aus ist, kann auch die Quote 2,15 von Betway für einen Sieg Chelseas ohne Gegentor in Erwägung ziehen. Dass die Blues in fünf der letzten sechs Partien zu Null gespielt haben, spricht ebenso für diesen Tipp wie die Bilanz der letzten Direktduelle: vier der letzten fünf Heimspiele gegen Leicester gewann Chelsea (ein Remis) und drei davon ohne Gegentor.

Ähnlich gelagert, mit der Quote 3,80 von Betway aber noch um einiges attraktiver ist eine Wette auf einen Sieg Chelseas in einem Spiel mit maximal zwei Toren. Die Defensivstärke der Blues ist ebenso ein Argument für diese Variante wie die Tatsache, dass Chelsea nur in einem der letzten acht Spiele mehr als zwei Tore erzielt hat.

interwetten banner

Die nächsten Wetten

Belgien
VS
Tunesien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,30
Einsatz: 8/10
Belgien - Tunesien
Tipp: Sieg Belgien 1
Risiko
Spanien
VS
Marokko
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Spanien - Marokko
Tipp: Spanien Under 3.5
Risiko
Iran
VS
Portugal
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Iran - Portugal
Tipp: Spanien Under 3.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 1:0 (1:0)
Portugal
VS
Marokko
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Portugal - Marokko
Tipp: Sieg Portugal DNB
Tipp gewonnen
Endstand 1:0 (1:0)
Uruguay
VS
Saudi-Arabien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,40
Einsatz: 8/10
Uruguay - Saudi-Arabien
Tipp: Not2Score N2S
Tipp gewonnen
Endstand 3:0 (0:0)
Belgien
VS
Panama
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,19
Einsatz: 9/10
Belgien - Panama
Tipp: Sieg Belgien 1

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Bethard100% auf Einzahlung, bis zu 125€
4.3/5
BONUS EINLÖSEN
3.Unibet100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
4.Wetten.com100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.1xbet100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.2/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH

Sportingbet Bonus exklusiv

Antwort hinterlassen