Wett-Tipp Finnland - Island: Spielt sich Island an die Tabellenspitze?

Finnland
Island

Das Viertelfinale gegen England war der größte Erfolg der isländischen Nationalelf. Nun möchte das Team auch bei der WM 2018 wieder eine Rolle spielen und ist tatsächlich wieder im Kreise jener Mannschaften aus den Qualifikationsgruppen, die ein Ticket für die kommende WM lösen könnten. Das gelingt jeweils dem Tabellenführer, aber auch den acht besten Gruppenzweiten, welche dann noch mal eine Relegationsrunde bestehen müssen. Bis dahin sind aber ohnehin noch drei Spieltage der Qualifikation zu absolvieren.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

29. August 2017
Fußball » WM 2018

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Doppelte Chance X2
1,21
Unibet logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Island 2
1,91
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: X Handicap 1:0
3,40
betway logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Für Island geht es zum kommenden siebten Spieltag der WM-Qualifikation Europa ins Ratina Stadium in finnischen Tampere. Die Finnen haben in ihrem Heimstadion gegen Island fünf von sieben Partien gewonnen, jedoch konnten die Isländer bei ihrem letzten Besuch in Finnland bei einem Freundschaftsspiel im vergangenen Jahr erstmals seit dem Jahr 2000 gegen Finnland gewinnen. Ein solches Ergebnis erhofft sich die Mannschaft nun auch am kommenden Samstag, der 2. September 2017 (Anpfiff der Partie: 18 Uhr). In der Gruppe I hat Finnland bislang noch keine Partie gewinnen können. Wird es ein leichtes Spiel für Island?

Unibet logo
Quote
1,21
Wett Tipp:
Doppelte Chance X2
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,91
Wett Tipp:
Sieg Island 2
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
3,40
Wett Tipp:
X Handicap 1:0
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat Finnland gespielt?

Finnland war noch nie bei einer Endrunde einer WM dabei. Jedoch war die finnische Auswahl sowohl 2010 als auch 2014 in den Qualifikationsrunden auf dem dritten Platz zu finden und dabei nicht mehr allzu weit vom großen Erfolg entfernt. In diesem Jahr läuft es nicht so gut für die Finnen, die nach sechs Spieltagen gerade einmal einen Punkt geholt haben: Beim Remis gegen den Gruppenletzten, Kosovo, direkt zum Auftakt des Wettbewerbs. Es folgten fünf Niederlagen in der Qualifikation: Gegen Island verlor die Auswahl am zweiten Spieltag mit einem 2:3, es folgte eine 0:1-Niederlage gegen Kroatien und eine 0:1-Niederlage gegen die Ukraine. Bei einem Freundschaftsspiel gegen Marokko siegte die finnische Auswahl im vergangenen Januar letztmals, es folgten fünf Länderspiele ohne einen Sieg.

Begonnen mit einem 0:2 gegen Slowenien in der Qualifikation verlor Finnland auch gegen die Türkei mit einem 0:2, in Freundschaftsspielen gegen Österreich und Liechtenstein gelang jeweils ein 1:1. Zuletzt empfingen die Finnen die ukrainische Mannschaft zum Rückspiel und unterlagen dabei mit einem 1:2. Realistische Chancen auf die Teilnahme an der Endrunde kann sich Finnland angesichts der Tabellenposition inzwischen nicht mehr machen.

Wie hat Island gespielt?

Island befindet sich momentan mit 13 Punkten aus den ersten sechs Qualifikationspartien auf dem zweiten Platz in der Gruppe. Die Kroaten können bei ebenfalls 13 Punkten ein besseres Torverhältnis aufweisen als die Isländer, die bei neun eigenen Treffern sechs Gegentore kassierten. Mit elf Punkten auf dem dritten Platz immer noch in Schlagdistanz ist die Türkei, womit Island unter Druck steht, einen Sieg gegen Finnland zu erzielen, wie dies im Hinspiel ja auch gelang. Mit einem 3:2 schlug man das Team, es folgte ein 2:0-Sieg gegen die Türkei. Die bislang einzige Niederlage in der Qualifikation kassierte Island gegen Kroatien (0:2).

Die Rückrunde begann nach mehreren Testspielen mit einem 2:1-Sieg gegen den Kosovo, worauf Island nach einem 1:0-Sieg gegen Kroatien einem direkten Konkurrent die Punkte genommen hat. Island ist somit gut im Rennen um die Qualifikationsplätze dabei, doch gewonnen ist natürlich noch nichts. Island war bereits vor der WM 2014 bei den Play-Offs zur Qualifikation dabei, damals unterlagen sie jedoch gegen Kroatien. Bei den beiden Qualifikationsrunden zuvor schloss die isländische Mannschaft jeweils auf dem letzten Platz ab – in den vergangenen Jahren haben sich viele Talente in Island entwickelt und diese tragen nun dazu bei, dass die isländische Auswahl zum ernst zu nehmen Gegner geworden ist. 


Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
BETWAY IM TEST
2.Bethard
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
BETHARD IM TEST
3.22BET
Sehr Gut 89/100
122% bis zu 50€ auf die erste Einzahlung
22BET IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

Finnland VS. Island

  • Vier von sechsQuali-Partien hat Island gewonnen
  • 4:10beträgt das Torverhältnis von Finnland in der Qualifikation
  • An der WMhat Finnland noch nie teilgenommen
  • Finnland hatnoch keine Partie in dem Wettbewerb gewonnen
  • Bis insViertelfinale der vergangenen EM schaffte es Island
Finnland -
Island
Finnland
VS.
Island

3. Direkte Duelle & Statistiken

Auf zwölf bisherige Begegnungen können die beiden Teams zurückblicken, wobei Island die vergangene Heimpartie im Zuge der WM-Qualifikation mit einem 3:2 gegen die Finnen gewinnen konnte. Zur Hälfte stand es noch 2:1 für den Gast aus Finnland, doch die Isländer bewiesen Moral und drehten die Partie. Immerhin haben sie von den fünf Spielen im Heimstadion nur eine Partie gegen Finnland verloren. Finnland dagegen konnte von sieben Heimspielen fünf gegen Island gewinnen, hat nur zwei verloren. Das letzte Mal bei einem Freundschaftsspiel im Jahr 2016, als Island mit einem 1:0 in Finnland siegen konnte. Zuvor spielten die beiden Teams im Jahr 2003 letztmals gegeneinander, auch damals waren jedoch lediglich Freundschaftsspiele terminiert.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Finnland konnte noch keine Partie in der Qualifikation gewinnen und die WM 2018 wird gewiss nicht mehr erreicht werden. Für Island sieht es da schon besser aus, die Nationalmannschaft hat solide Leistungen gezeigt. Die Mannschaft hat sich in den letzten Jahren zum gefährlichen Gegner sogar für Spitzenteams entwickelt, zuletzt vier von sechs Qualifikationspartien gewonnen, weswegen auch ein Auswärtssieg der Isländer denkbar wäre. Mit einer Quote von 1,91 bei Betway lässt sich ein Tipp auf den Sieg der Isländer platzieren.

Wett-Tipp Finnland – Island: Die besten Quoten und Tipps

Eine Hochrisikowette nimmt die Tatsache zum Anlass, dass Finnland zuletzt oft nur knapp verlor, mit einem 0:1 z.B. gegen Kroatien oder die Ukraine. Auch die Hinrunde gegen Island wurde mit einem 2:3 mit nur einem Tor Abstand verloren und genauso war es auch beim letzten Freundschaftsspiel der beiden Nationalteams im vergangenem Jahr. Mit einer Quote von 3,40 beim Wettanbieter Betway tippt man auf ein Unentschieden bei einem Tor Vorsprung für die Gastgeber. Geringer ist das Risiko bei einer Doppelten Chance Wette der Form X2, bei Unibet mit einer Quote von 1,21. Immerhin erwies sich Finnland in der Hinrunde nicht als allzu leichter Gegner für die Isländer und im Heimstadion hatten die Finnen zumindest in der weiter zurückliegenden Vergangenheit es den Isländern schwer gemacht.

Die nächsten Wetten

1. FC Nürnberg
VS
TSG 1899 Hoffenheim
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,50
Einsatz: 7/10
1. FC Nürnberg - TSG 1899 Hoffenheim
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Risiko
VfL Wolfsburg 1945
VS
FC Bayern München
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
VfL Wolfsburg 1945 - FC Bayern München
Tipp: Under 4.5
Risiko
Fußball-Club Augsburg
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,18
Einsatz: 8/10
Fußball-Club Augsburg - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Over 1.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Bethard100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
3.Spin PalaceFreiwette im Wert von bis zu 200€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
4.888100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.Bet365100% Einzahlungsbonus bis zu 100 €
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

ZUM BONUSVERGLEICH