Wett-Tipp Hannover 96 - VfB Stuttgart: Absteiger im Aufstiegsrennen!

Hannoverscher SV 96
VfB Stuttgart 1893

In der vergangenen Saison musste neben dem VfB Stuttgart auch Hannover 96 den schweren Gang in die zweite Liga gehen. Nun sind beide Mannschaften dort in das Aufstiegsrennen in die Bundesliga involviert, doch zwei Spieltage vor dem Ende der aktuellen Spielzeit bleiben die beiden Absteiger aus der Bundesliga bei ihrem Ziel des direkten Wiederaufstiegs nicht unbehelligt von Konkurrenten, die ebenfalls den Sprung in das Oberhaus anvisieren.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

15.04.2017 - 00:00
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 1.5
1,22
betway logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Over 2.5
1,85
Mybet logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Stuttgart 2
3,00
betway logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Denn neben Hannover 96 und dem VfB Stuttgart drängen auch Eintracht Braunschweig und Union Berlin auf die direkten Aufstiegsplätze und den Relegationsplatz. Im direkten Duell zwischen den beiden Tabellenführern kann Stuttgart nun durch einen Sieg den direkten Wiederaufstieg in die 2. Liga besiegeln. Hannover 96 unter dem ehemaligen Schalke-Trainer André Breitenreiter benötigt aber ebenfalls Punkte, um sich die Verfolger vom Hals zu halten. Zum 33. Spieltag der Saison begegnen sich die beiden Mannschaften am kommenden Sonntag, den 14. Mai 2017, ab 15.30 Uhr in der HDI-Arena in Hannover.

betway logo
Quote
1,22
Wett Tipp:
Over 1.5
Jetzt wetten!
Mybet logo
Quote
1,85
Wett Tipp:
Over 2.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
3,00
Wett Tipp:
Sieg Stuttgart 2
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve

TREND FENERBAHçE ISTANBUL

Der Aufstieg ist für Stuttgart in greifbare Nähe gerückt. Zwei Spieltage vor Ende der Saison behaupten die Schwaben die Tabellenführung mit drei Punkten Abstand auf ihren kommenden Gegner. Doch angesichts des Torverhältnisses von 59 zu 35 können die 96er bei 49 eigenen Treffern und 31 Gegentoren selbst mit einem Sieg nicht an Stuttgart vorbeiziehen. Keine Mannschaft der zweiten Liga hat mehr Partien gewonnen als Stuttgart – 20 von 32 waren es, auch der Tabellenzweite aus Hannover hat „nur“ 18 Spiele gewinnen können.

Zwar hat Hannover sogar ein Spiel weniger verloren als Stuttgart – fünf Partien – doch angesichts der vielen Siege von Stuttgart ist Hannover hier etwas im Hintertreffen. Im Heimstadion hat Stuttgart in dieser Saison zwölf von 16 Partien gewinnen können, nur zwei Niederlagen und zwei Remis sammelten sich hier an. Zudem kassierte die Elf von Hannes Wolff vor heimischer Kulisse bei 36 eigenen Treffern nur 14 Gegentore. Jedoch gehört Hannover bei den Auswärtsmannschaften zu den starken Teams, da die Niedersachsen in 16 auswärtigen Begegnungen 22 Punkte holen konnten und lediglich vier Partien in der Fremde verloren. Bei 24 Toren auswärts kassierte man 22 Gegentreffer.

Stuttgart ist die beste Mannschaft der Rückrunde, holte 34 Punkte, Hannover ist mit 31 Punkten in den 15 Ansetzungen der Rückrunde die zweibeste Mannschaft der zweiten Halbserie und damit im Aufstiegsrennen ebenfalls gut dabei. Von 15 Partien der Rückrunde gewann Stuttgart zehn, verlor nur eine – Hannover 96 hat neun gewonnen, zwei verloren und viermal ein Remis erzielt. Damit ist Stuttgart momentan exzellent in Form und kann mit einem Sieg in der HDI-Arena den Aufstieg perfekt machen. Hannover muss sich noch auf dem direkten Aufstiegsplatz behaupten, auch der Relegationsplatz ist nicht weit entfernt.

Zuletzt konnten die Stuttgarter mit einer Siegesserie von fünf Partien in Folge alle Zeichen auf den Aufstieg in die 1. Liga stellen: Zuletzt gewann man gegen Erzgebirge Aue mit einem 3:0, gegen Nürnberg mit einem 3:2, gegen Union Berlin mit einem 3:1, gegen Arminia Bielefeld mit einem 3:2 und gegen Karlsruhe mit einem 2:0. Aber auch Hannover 96 ist seit inzwischen neun Spieltagen ungeschlagen und konnte in diesem Zeitraum sechs Siege und drei Remis erzielen: Zuletzt gewann die Breitenreiter-Elf gegen Fortuna Düsseldorf (1:0) und Heidenheim (2:0), zuvor war es gegen Erzgebirge Aue beim Unentschieden (2:2) geblieben.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
BETWAY IM TEST
2.Wetten.com
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 100€
WETTEN.COM IM TEST
3.Unibet
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
UNIBET IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

Die statistischen Highlights

Hannoverscher SV 96 VS. VfB Stuttgart 1893

  • 
Mit 59 Torenhat Stuttgart die gefährlichste Offensive der Liga
  • 
Seit neunSpieltagen ist Hannover ungeschlagen
  • 
20 Partiengewannen die Schwaben schon – Ligahöchstwert!
  • 
Fünf Spielein Folge gewann Stuttgart zuletzt
  • 12 von 16Heimspielen gewann der VfB in dieser Saison

Hannoverscher SV 96 -
VfB Stuttgart 1893
Hannoverscher SV 96
VS.
VfB Stuttgart 1893

3. Direkte Duelle & Statistiken


Hannover 96 vs. VfB Stuttgart: Direkte Duelle & Statistiken

Das Duell zwischen Hannover 96 und dem VfB Stuttgart erinnert an die Bundesliga und tatsächlich kennen sich die beiden Teams vorwiegend aus diesem Wettbewerb. Schon 60 Mal fand dieses Duell statt, Stuttgart siegte 27 Mal, Hannover 22 Mal, elfmal kam es zur Punkttrennung. In Hannover hat die Heimmannschaft mit 14 Siegen eindeutig die Oberhand behalten – nur fünf Partien konnte Stuttgart in der HDI-Arena gewinnen, zehn Remis ereigneten sich dort.

Zuletzt konnte Hannover Stuttgart auswärts mit einem 2:1 besiegen. In der Bundesliga in der vergangenen Saison, in der beide Mannschaften abstiegen, hat Stuttgart die Hinrundenbegegnung in der HDI-Arena mit einem 3:1 für sich entschieden, während Hannover im Rückspiel einen 2:1-Auswärtssieg aus Stuttgart entführen konnte.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Die Offensive von beiden Mannschaften ist dem Top-Bereich der Liga zuzuordnen, aber beide Teams nehmen auch durchaus mal einen Gegentreffer in Kauf. Stuttgart hat in allen der vergangenen vier Spiele drei Tore erzielt, womit ein Tipp auf ein Over 1.5 mit einer Quote von 1,22 bei Betway angebracht ist. Mit einer Quote von 1,85 beim Buchmacher Mybet tippt man auf ein Over 2.5, was in allen vier letzten Partien mit Stuttgarter Beteiligung eintraf.

Geht die Siegesserie von Stuttgart nun auch in Hannover weiter? Fünf Partien in Folge gewann die Wolff-Elf zuletzt, auch gegen den Aufstiegskonkurrenten Union Berlin konnte man siegen. Mit einem Sieg wäre der Aufstieg von Stuttgart in die 1. Liga wohl besiegelt. Mit hohem Risiko tippt man also auf einen Sieg der Auswärtsmannschaft, beispielsweise mit einer Quote von 3,00 bei Betway.

Die nächsten Wetten

Iran
VS
Spanien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Iran - Spanien
Tipp: Over 1.5
Risiko
Portugal
VS
Marokko
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Portugal - Marokko
Tipp: Sieg Portugal DNB
Risiko
Uruguay
VS
Saudi-Arabien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Uruguay - Saudi-Arabien
Tipp: Sieg Portugal DNB
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 2:1 (0:0)
Frankreich
VS
Australien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Frankreich - Australien
Tipp: Sieg Frankreich 1
Tipp gewonnen
Endstand 0:1 (0:0)
Peru
VS
Dänemark
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Peru - Dänemark
Tipp: Under 3.5
Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:1)
Argentinien
VS
Island
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 2,15
Einsatz: 5/10
Argentinien - Island
Tipp: Island trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Bethard100% auf Einzahlung, bis zu 125€
4.3/5
BONUS EINLÖSEN
3.Unibet100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
4.Wetten.com100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.1xbet100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.2/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH

Sportingbet Bonus exklusiv