Wett-Tipp Hertha BSC – Hannover 96: Berliner mehr unter Druck

Hertha BSC
Hannoverscher SV 96

Mit Hertha BSC und Hannover 96 stehen sich am 16. Spieltag zwei Klubs gegenüber, deren oberstes Ziel es ist, die für den Klassenerhalt nötigen 40 Punkte einzufahren. Aufsteiger Hannover befindet sich diesbezüglich mit sehr ordentlichen 22 Zählern auf einem sehr guten Weg und hat vor der Winterpause noch zwei weitere Möglichkeiten, das Punktekonto aufzustocken. Hertha liegt aktuell vier Zähler hinter den Niedersachsen und steht deshalb mehr unter Druck, beträgt der Vorsprung auf den Relegationsplatz doch lediglich drei Punkte. Die letzten Leistungen der Berliner machen indes nur bedingt Hoffnung auf einen erfreulichen Schlussspurt vor Weihnachten.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

10. Dezember 2017
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 1.5
1,33
Betvictor logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Beide Teams treffen - B2S
1,80
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Hannover 2
4,10
Mybet logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Hertha BSC hat vor der Partie am Mittwoch, den 13. Dezember 2017, um 20.30 Uhr nur eines der letzten sieben Pflichtspiele gewonnen, bei drei Unentschieden aber drei verloren. Die Vermutung, dass man in Berlin froh ist, nach einer intensiven Vorrunde mit der Zusatzbelastung Europa League in die Winterpause gehen zu können, liegt wohl nicht allzu fern. Hannover hat derweil am Sonntag eine Schwächephase von vier Spielen ohne Sieg und mit nur einem Punkt beendet und dafür gesorgt, dass eine insgesamt sicher sehr zufriedenstellende Hinserie nicht zum Ende hin noch Kratzer bekommt.

Betvictor logo
Quote
1,33
Wett Tipp:
Over 1.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,80
Wett Tipp:
Beide Teams treffen - B2S
Jetzt wetten!
Mybet logo
Quote
4,10
Wett Tipp:
Sieg Hannover 2
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat Hertha BSC gespielt?

Hertha BSC hat vor dem Bundesliga-Start die erste Runde im DFB-Pokal mit einem 2:0-Sieg bei Hansa Rostock gemeistert und danach auch am ersten Spieltag gegen den VfB Stuttgart einen 2:0-Sieg gelandet. Danach ging es wechselhaft weiter, wobei acht Punkte nach fünf Spieltagen und ein 0:0 am ersten Spieltag der Europa League gegen Athletic Bilbao keine schlechte Ausbeute darstellten. Anschließend blieb die Mannschaft von Trainer Pal Dardai aber in sieben Pflichtspielen sieglos, schied in dieser Phase im DFB-Pokal gegen den 1. FC Köln (1:3) aus und verbaute sich letztlich mit Niederlagen bei Östersunds FK (0:1) und bei Sorya Luhansk (1:2) die Chancen auf das Weiterkommen in Europa. In der Bundesliga reichte es vom sechsten bis zum neunten Spieltag auch nur zu zwei mageren Pünktchen.

Mit einem 2:1-Heimsieg gegen den Hamburger SV, einem 2:0 im Rückspiel gegen Luhansk und einem 3:3 beim VfL Wolfsburg schienen sich die Berliner dann zwar zu finden, kassierten aber gegen Borussia Mönchengladbach (2:4) und in Bilbao (2:3) zwei weitere Nackenschläge, wobei die Pleite im Baskenland das internationale Aus schon besiegelte. In der Bundesliga gelang danach beim 1. FC Köln zwar ein wichtiger 2:0-Erfolg, dem gegen Eintracht Frankfurt aber prompt wieder eine 1:2-Niederlage folgte. Zum Abschied aus Europa trennte sich eine B-Elf in einem unbedeutenden Spiel von Östersund 1:1 und das gleiche Ergebnis gab es auch am Sonntag beim FC Augsburg, wobei der eine Punkt nicht nur wegen des spät erzielten Ausgleichs sehr schmeichelhaft war.

Wie hat Hannover 96 gespielt?

Hannover 96 hat nach dem Aufstieg einen perfekten Start in die Saison hingelegt. Einem 6:2 in der ersten Pokalrunde beim Bonner SC folgten zwei 1:0-Siege an den ersten beiden Bundesliga-Spieltagen beim 1. FSV Mainz 05 und gegen den FC Schalke 04 und auch in den vier folgenden Partien beim VfL Wolfsburg (1:1), gegen den Hamburger SV (2:0), beim SC Freiburg (1:1) und gegen den 1. FC Köln (0:0) blieb die Mannschaft von Trainer Andre Breitenreiter ungeschlagen. Bei Borussia Mönchengladbach und gegen Eintracht Frankfurt setzte es dann zwar 1:2-Niederlagen, die aber mit einem 2:1-Sieg beim FC Augsburg bestens gekontert wurden.

Auch als danach im DFB-Pokal beim VfL Wolfsburg mit 0:1 verloren wurde, hatte Hannover eine starke Antwort parat und besiegte Borussia Dortmund in spektakulären 90 Minuten mit 4:2. Danach allerdings erlaubten sich die 96er eine länger anhaltende Schwächephase mit vier Partien ohne Sieg. Aus den Spielen bei RB Leipzig (1:2), beim SV Werder Bremen (0:4), gegen den VfB Stuttgart (1:1) und beim FC Bayern München (1:3) reichte es nur zu einem Punkt und ein Negativtrend war unverkennbar. Umso wichtiger war es, diesen am Sonntag zu stoppen und die TSG 1899 Hoffenheim mit 2:0 zu besiegen.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
BETWAY IM TEST
2.Bethard
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
BETHARD IM TEST
3.Roy Richie
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
ROY RICHIE IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

Hertha BSC VS. Hannoverscher SV 96

  • DurchwachsenHertha BSC gewann nur eines der letzten sieben Spiele (drei Remis, drei Niederlagen)
  • Ohne BalanceIn zehn der letzten zwölf Spiele der Hertha fielen auf beiden Seiten Tore
  • Aufschwung?Hannover gewann am Sonntag nach zuvor vier sieglosen Spielen wieder
  • AnfälligHannover spielte nur im jüngsten der letzten zehn Spiele zu Null
  • Gutes PflasterHannover ist seit vier Spielen in Berlin ungeschlagen (ein Remis, drei Siege)
Hertha BSC -
Hannoverscher SV 96
Hertha BSC
VS.
Hannoverscher SV 96

3. Direkte Duelle & Statistiken

Nach 62 Duellen spricht die Statistik mit 26 Siegen relativ klar für Hertha BSC, während es Hannover bei 21 Remis lediglich auf 15 Erfolge bringt. In Berlin stehen 17 Heimsiegen neun Remis und nur fünf Siege Hannovers gegenüber. Die letzten vier Gastspiele in der Hauptstadt haben die Niedersachsen allerdings nicht verloren. Vor dem 2:2 in der Abstiegssaison 2015/16 feierte Hannover sogar drei Erfolge hintereinander im Berliner Olympiastadion. Nach einem 1:0-Heimsieg in der Saison 2009/10 unterlag Hertha nacheinander vor eigenem Publikum 0:1 (2011/12), 0:3 (2013/14) und 0:2 (2014/15) – dazwischen spielten die Berliner ein Jahr nur zweitklassig.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Die Partie zwischen Hertha BSC und Hannover 96 ist nicht wirklich leicht vorherzusagen, da beide nicht wirklich konstant spielen. Ein 1X2-Tipp ist daher definitiv mit einem Risiko verbunden, wobei unsere vorsichtige Tendenz zu einem Erfolg der Gäste aus Hannover geht, die mit dem 2:0 über Hoffenheim Selbstvertrauen getankt und bei ihren letzten vier Auftritten in Berlin mit drei Siegen und einem Remis immer gut ausgesehen haben. Die Quote 4,10 von Mybet für Wetten auf Hannover ist auch deshalb interessant, weil sich Hertha mehr oder weniger in die Winterpause zu schleppen scheint, vier der letzten sieben Heimspiele verloren hat und eigentlich auch die Partie in Augsburg bei mehr Effizienz des FCA verloren worden wäre.

Wett-Tipp Hertha BSC – Hannover 96: Die besten Quoten und Tipps

Weniger riskant sind aus statistischer Sicht Wetten auf zumindest zwei Tore in den 90 Minuten und auf Treffer auf beiden Seiten. Für Over 1.5 bietet Betvictor die Quote 1,33, die auch deshalb relativ niedrig ausfällt, weil in den letzten 15 Pflichtspielen der Hertha immer mindestens zwei Treffer fielen und es auch bei Hannover sechs Mal in Folge immer zwei oder mehr Tore waren.

Zugleich fielen in zehn der letzten zwölf Spiele der Hertha auf beiden Seiten Tore und auch in sieben der letzten zehn Begegnungen Hannovers wurde auf beiden Seiten gejubelt. Die Quote 1,80 von Betway für Wetten auf mindestens einen Treffer beider Teams ist daher sicher eine Überlegung wert.

Die nächsten Wetten

SpVgg Greuther Fürth
VS
Borussia Dortmund
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,45
Einsatz: 7/10
SpVgg Greuther Fürth - Borussia Dortmund
Tipp: Sieg Dortmund 2
Risiko
TSV 1860 München
VS
Kieler SV Holstein
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,29
Einsatz: 8/10
TSV 1860 München - Kieler SV Holstein
Tipp: Kiel trifft 2S
Risiko
Carl Zeiss Jena
VS
1. FC Union Berlin
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,29
Einsatz: 8/10
Carl Zeiss Jena - 1. FC Union Berlin
Tipp: Kiel trifft 2S
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:0)
1. FC Köln
VS
1. FC Union Berlin
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
1. FC Köln - 1. FC Union Berlin
Tipp: Doppelte Chance 1X
Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:1)
Kieler SV Holstein
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Kieler SV Holstein - 1. FC Heidenheim
Tipp: Over 1.5
Tipp gewonnen
Endstand 0:0 (0:0)
FC Erzgebirge Aue
VS
1. FC Magdeburg
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,40
Einsatz: 7/10
FC Erzgebirge Aue - 1. FC Magdeburg
Tipp: Doppelte Chance 1X

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Sky Bet100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
3.Spin PalaceFreiwette im Wert von bis zu 200€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
4.888100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.Bethard100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH

Antwort hinterlassen