2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage Holstein Kiel - FC St. Pauli: Wer verabschiedet sich aus dem Aufstiegsrennen?

2. Bundesliga

28. Spieltag

Vor dem Anpfiff Samstag, 06. April 2019 - 13:00Uhr Holstein-Stadion in Kiel

Die Favoritenrollen waren im Sommer in nahezu jeder 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage fest vergeben. Und tatsächlich führen der 1. FC Köln und der Hamburger SV nach 27 Spieltagen die Tabelle an. Durch sind die beiden Großklubs aber noch lange nicht. Vielmehr dürfen noch einige Verfolger auf den Aufstieg und insbesondere auch die Relegation hoffen. Dazu zählen Holstein Kiel und der FC St. Pauli, die sich nun direkt gegenüber stehen. St. Pauli liegt als Tabellenfünfter nur drei Punkte hinter Rang drei und befindet sich damit in Schlagdistanz. Das gilt mit Abstrichen auch für Kiel, das mit zwei Zählern weniger Siebter ist. Klar ist aber auch, dass dem Verlierer die Felle im Aufstiegsrennen wohl schon davonschwimmen würden.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

2. April 2019
Fußball » 2. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: St. Pauli Under 1.5
1,42
betway logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Beide treffen – NEIN
2,25
betway logo
Einsatz: 4/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Kiel & St. Pauli N2S
3,50
betway logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Vor dem Spiel am Samstag, den 6. April 2019, um 13 Uhr, dürfen beide Klubs nicht zurückblicken. Denn eigentlich war in den letzten Wochen die Chance vorhanden, richtig nahe heranzurücken. Doch weder Kiel noch St. Pauli konnte die Ausrutscher des HSV und des 1. FC Union Berlin nutzen. St. Pauli holte aus den jüngsten drei Partien nur einen Punkt und erzielte dabei kein einziges Tor. Kiels Offensive war zwar nicht außer Betrieb, aber dennoch verloren die Störche bei einem Sieg drei der letzten vier Spiele. Ob sich noch weitere Gelegenheiten dieser Art bieten werden, lässt sich wie so vieles im Fußball nicht vorhersagen. Allerdings ist davon auszugehen, dass beide für den Sprung unter die ersten Drei schon einen richtig guten Schlussspurt benötigen.

betway logo
Quote
1,42
Wett Tipp:
St. Pauli Under 1.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
2,25
Wett Tipp:
Beide treffen – NEIN
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
3,50
Wett Tipp:
Sieg Kiel & St. Pauli N2S
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für Holstein Kiel – FC St. Pauli


Wie hat Holstein Kiel gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Nach dem Abgang von Trainer Markus Weinzierl und mehreren Leistungsträgern sowie mit der verlorenen Relegation im Hinterkopf fielen die meisten Wett-Tipps von Profis in Bezug auf Holstein Kiel vor der Saison eher skeptisch aus. Doch die Störche knüpften unter dem neuen Coach Tim Walter durchaus an die gute Vorsaison mit Platz drei an. Zur Winterpause ließen 30 Punkten aus den ersten 18 Spielen die Hoffnung auf ein erneutes Mitmischen im Aufstiegsrennen. Und auch das Jahr 2019 begann mit vier Punkten aus den beiden Spielen beim 1. FC Heidenheim (2:2) und gegen den SSV Jahn Regensburg (2:0) gut. Dann aber sorgte das unglückliche Aus im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen den FC Augsburg (0:1) für einen kleinen Bruch. Aus den folgenden Spielen beim 1. FC Magdeburg (1:1), gegen die SpVgg Greuther Fürth (2:2), beim VfL Bochum (3:1), gegen den 1. FC Union Berlin (0:2) und beim SV Darmstadt 98 (2:3) reichte es nur noch zu fünf Zählern.

Dank eines 5:1-Kantersieges über Erzgebirge Aue keimte vor der Länderspielpause aber nochmal Hoffnung auf. Doch am vergangenen Wochenende bekam Kiel beim 1. FC Köln (0:4) die Grenzen aufgezeigt. Die Analyse zeigte zwar eine mutige und spielstarke Kieler Mannschaft, die von individuell stärkeren und abgeklärteren Kölnern aber zerlegt wurde. Auch deshalb, weil Kiel von seiner aktiven Spielweise nicht abrückte. Das Resultat dieser Herangehensweise sind 51 Tore und damit die drittmeisten der Liga. Aber eben auch 41 Gegentore, die nur von sechs anderen Vereinen überboten werden. Zu Hause ist Kiel ordentlich unterwegs. Sechs Siege, fünf Unentschieden und nur zwei Niederlagen bedeuten in der Heimtabelle Platz acht.

Wie hat FC St. Pauli gespielt? Ausgangslage & Formkurve

In einer 2. Bundesliga Prognose vor der Saison zählte der FC St. Pauli eher nicht zu den Aufstiegskandidaten. Mit einer starken Hinserie stießen die Kiez-Kicker aber in diesen Kreis vor. 34 Punkte aus den ersten 18 Spielen ließen die Träume von der Bundesliga durchaus realistisch erscheinen. Allerdings konnte St. Pauli im Jahr 2019 nicht an das Niveau im Herbst anknüpfen. So gingen bei nur einem Sieg gegen den 1. FC Union Berlin (3:2) drei der ersten vier Spiele nach der Winterpause verloren. Beim SV Darmstadt 98 (1:2), beim 1. FC Köln (1:4) und gegen Erzgebirge Aue (1:2) ließ St. Pauli viele Punkte liegen. Immerhin aber fand das Team von Trainer Markus Kauczinski danach zurück in die Spur. Gegen den FC Ingolstadt und beim SC Paderborn gelangen zwei 1:0-Siege.

Zuversichtlich ging es deshalb ins Derby gegen den Hamburger SV – das mit einem 0:4 desillusionierend endete. Und diese Schlappe hat offenkundig Spuren hinterlassen. Denn anschließend unterlag St. Pauli auch beim SV Sandhausen mit 0:4. Und auch am letzten Wochenende fielen Leistung und Ergebnis beim 0:0 gegen den MSV Duisburg dürftig aus. Zum dritten Mal in Folge erzielten die Kiez-Kicker dabei kein Tor. Dass unter den ersten Acht der Tabelle kein anderes Team weniger Tore erzielt hat als St. Pauli (38) kommt indes nicht von ungefähr. Bemerkenswert ist dennoch, dass die Braun-Weißen mit 38:40-Toren ein negatives Torverhältnis aufweisen. 40 Gegentreffer werden dabei in der oberen Tabellenhälfte nur von zwei Klubs knapp überboten – Paderborn und Kiel mit je 41. Gut fällt die bisherige Auswärtsbilanz mit sechs Siegen, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen aus. In der Auswärtstabelle steht damit Platz vier zu Buche.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.Betano100% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bethard100% bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

Kieler SV Holstein VS. FC St. Pauli

  • Keine Top-FormKiel gewann nur eines der letzten vier Spiele – und verlor drei
  • AnfälligKiel ließ in den letzten vier Spielen zehn Gegentore zu
  • Zu wenigSt. Pauli holte aus den letzten drei Spielen nur einen Punkt
  • BemerkenswertSt. Pauli besitzt als Fünfter ein negatives Torverhältnis (38:40)
  • NegativserieKiel verlor die beiden letzten Heimspiele gegen St. Pauli (2006 und 2017)
Kieler SV Holstein -
FC St. Pauli
Kieler SV Holstein
VS.
FC St. Pauli

3. Direkte Duelle & Statistiken

Exakt 50 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 22 Siegen weist der FC St. Pauli die bessere Bilanz auf. Für Kiel sind bei 13 Unentschieden derweil nur 15 Erfolge notiert. Etwas anders stellt sich die Statistik bei den Spielen in Kiel dar. Zu Hause haben die Störche mit 13 Siegen, drei Remis und nur neun Niederlagen die Nase vorne. Die meisten Begegnungen datieren indes aus längst vergangenen Zeiten. In jüngerer Vergangenheit trafen beide erst seit 2017 wieder in der 2. Bundesliga aufeinander. Vergangene Saison gewann St. Pauli beide Partien – 1:0 in Kiel und 3:2 am heimischen Millerntor. Dafür gelang Kiel im Hinspiel der laufenden Saison ein 1:0-Auswärtssieg in Hamburg.

4.  Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Mit Blick auf die letzten Wochen erwarten wir in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage nicht allzu viele Tore des FC St. Pauli. Die Kiez-Kicker blieben drei Mal in Folge ohne Treffer und erzielten in den letzten sieben Partien nie mehr als ein Tor. Kiels Defensive ist zwar nicht die stabilste, doch in vier der letzten sechs Heimspiele war es maximal ein Gegentor. Um absolut sichere Wett-Tipps handelt es sich zwar nicht, aber dennoch ist St. Pauli Under 1.5 aus unserer Sicht eine gute Wahl. Betway bietet dafür laut Sportwetten Vergleich mit der 1,42 die beste Wettquote. Dieses lässt erahnen, dass auch die Buchmacher nicht mit vielen Toren St. Paulis rechnen.

2. Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

Darauf basierend halten wir ein Spiel mit Toren maximal einer Mannschaft für nicht unwahrscheinlich. Entsprechende Wett-Tipps heute für Kiel gegen St. Pauli sind angesichts der Quote 2,25 von Betway sehr lukrativ. Fünf Mal in Folge wären diese Wett-Tipps bei St. Pauli-Spielen richtig gewesen. Ebenso in zwei der letzten vier Kieler Spiele und in zwei der letzten drei Direktduelle. Risiko Wett-Tipps dürfen in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage natürlich auch nicht fehlen. In dieser Kategorie haben wir uns für einen Kieler Zu-Null-Sieg wie im Hinspiel entschieden. Natürlich ist der Tipp gewagt, doch angesichts der aktuellen Flaute St. Paulis auch erfolgsversprechend. Und die Quote 3,50 von Betway ist ohnehin attraktiv – genauso wie der Betway Bonus.

Die nächsten Wetten

Atletico Madrid
VS
FC Valencia
Fußball » Primera División
Beste Quote: 1,28
Einsatz: 8/10
Atletico Madrid - FC Valencia
Tipp: Under 3.5
Risiko
Manchester United
VS
FC Liverpool
Fußball » Premier League
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Manchester United - FC Liverpool
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko
Crystal Palace
VS
Manchester City
Fußball » Premier League
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Crystal Palace - Manchester City
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien