Wett-Tipp Inter Mailand – SSC Neapel: Gibt Napoli eine passende Antwort?

Inter Mailand
SSC Neapel

Nach 16 Spieltagen führte Inter Mailand die Tabelle der Serie A mit einem Punkt Vorsprung auf den SSC Neapel an und weil dicht dahinter auch Juventus Turin und der AS Rom folgten, sah es zu diesem Zeitpunkt nach einem hochspannenden Vierkampf im Meisterschaftsrennen aus. Doch wie die Roma hat sich in der Folge auch Inter eine längere Schwächephase erlaubt, sodass sich nur noch Napoli und Juventus einen Zweikampf liefern. Neapel liegt momentan zwar einen Punkt vorne, hat aber schon ein Spiel mehr ausgetragen und hat nun das schwere Auswärtsspiel bei Inter vor der Brust. Inter belegt unterdessen nur noch den fünften Platz und muss mindestens noch einen Rang klettern, um wie erhofft in die Champions League einziehen zu können. Der Rückstand ist mit einem Punkt auf Lazio Rom aber sicher aufholbar.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

10.09.2017 - 15:30
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Under 3.5
1,32
Bet3000 logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Under 2.5
1,85
Betvictor logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Unentschieden X
3,50
Bet3000 logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Der SSC Neapel hat vergangene Woche seine zuvor exzellente Ausgangsposition mit einer 2:4-Heimniederlage verspielt, womit gleichzeitig eine Serie von zehn Siegen am Stück in der Liga ein Ende fand. Am Sonntag, den 11. März 2018, um 20.45 Uhr will Napoli nun zurück in die Erfolgsspur und verhindern, dass Juventus (gegen Udinese Calcio mit einer lösbaren Aufgabe) schon vor dem Nachholspiel vorbeiziehen kann. Dass Inter Mailand zumindest zwei der letzten drei Spiele gewinnen konnte (eine Niederlage), nachdem die Nerazzurri zuvor acht Ligaspiele (sechs Remis, zwei Niederlagen) lang auf einen Dreier warten mussten, dürfte es Napoli nicht unbedingt leichter machen.

Bet3000 logo
Quote
1,32
Wett Tipp:
Under 3.5
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
1,85
Wett Tipp:
Under 2.5
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
3,50
Wett Tipp:
Unentschieden X
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat Inter Mailand gespielt?

Nach einem enttäuschenden siebten Platz am Ende der vergangenen Saison, mit dem Europa gänzlich verpasst wurde, hat Inter Mailand unter dem neuen Trainer Luciano Spalletti einen überragenden Start hingelegt. 39 Punkte und keine einzige Niederlage aus den ersten 15 Spielen hätte den Nerazzurri wohl nur die wenigsten Experten zugetraut, zumal die ganz großen Transfers ausgeblieben sind. Doch an diese starke erste Saisondrittel konnte Inter in der Folge nicht mehr anknüpfen. Am 16. Spieltag gab es im Top-Spiel bei Juventus Turin zwar noch ein respektables 0:0, das aber gleichzeitig den Auftakt zu einer Durststrecke von acht Liga-Spielen in Serie ohne Sieg bedeutete.

Eine gewisse Abwärtstendenz war direkt nach diesem Spitzenspiel schon im letztlich noch nach Elfmeterschießen gewonnenen Pokalspiel gegen Pordenone Calcio erkennbar, nach dem dann gegen Udinese Calcio (1:3) und bei Sassuolo Calcio (0:1) zwei Mal hintereinander in der Liga verloren wurde. Pleite Nummer drei am Stück war dann das Aus im Viertelfinale der Coppa Italia durch ein 0:1 nach Verlängerung gegen den AC Mailand. Danach teilte Inter in der Liga fünf Mal in Folge die Punkte, was dazu führte, dass es in der Tabelle schleichend bergab ging. Erst mit einem 2:1-Heimsieg gegen den FC Bologna wurde der Bann wieder gebrochen. Dass allerdings direkt danach beim CFC Genua 1893 (0:2) verloren wurde, zeugt von der mangelnden Stabilität des gesamten Gebildes. So war auch das 2:0 am vergangenen Wochenende gegen Schlusslicht Benevento Calcio keineswegs verbunden mit einer berauschenden Leistung.

Wie hat der SSC Neapel gespielt?

Seit vorvergangener Woche kann sich der SSC Neapel komplett auf die Meisterschaft konzentrieren. Nachdem ein 1:2 zu Hause gegen Atalanta Bergamo im Viertelfinale der Coppa Italia Endstation bedeutete, endete auch das internationale Abenteuer vorzeitig. Das Vorrunden-Aus in der Champions League als Gruppendritter hinter Manchester City und Shakhtar Donezk war bereits eine herbe Enttäuschung und mit dem Ausscheiden in der Zwischenrunde der Europa League folgte die nächste Allerdings war dieses Aus hausgemacht, denn vor dem prompt mit 1:3 verlorenen Heimspiel gegen RB Leipzig fehlten Fokus und Begeisterung. Beides war im Rückspiel vorhanden, doch letztlich war ein 2:0-Auswärtssieg in Leipzig zu wenig für das Weiterkommen.

Sollte am Ende tatsächlich die erste Meisterschaft seit 28 Jahren stehen, wäre das Aus in den Pokal-Wettbewerben aber definitiv überhaupt kein Thema mehr. Und die Mannschaft von Trainer Maurizio Sarri darf hoffen, am Ende den großen Wurf zu landen. Napoli legte einen exzellenten Start mit zwölf Siegen und zwei Unentschieden hin, ehe gegen Juventus Turin (0:1) und beim AC Florenz (0:0) zwei Mal in Folge nicht gewonnen wurde. Doch diese kleine Schwächephase läutete zugleich eine Serie von zehn Siegen in der Liga am Stück ein, womit die Titelambitionen mehr als deutlich unterstrichen wurden. Allerdings fand dieser Lauf am vergangenen Wochenende ein Ende. Vor eigenem Publikum ging Neapel gegen den AS Rom zwar früh in Führung, zog nach 90 Minuten aber dennoch mit 2:4 den Kürzeren.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
BETWAY IM TEST
2.Wetten.com
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 100€
WETTEN.COM IM TEST
3.Unibet
Sehr Gut 89/100
100% auf Einzahlung, bis zu 150€
UNIBET IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

Inter Mailand VS. SSC Neapel

  • DurchwachsenInter verlor nur eines der letzten acht Spiele, gewann bei fünf Remis aber auch nur zwei
  • AnfälligNur im letzten der jüngsten sieben Spiele blieb Inter ohne Gegentor
  • SerienendeNeapel kassierte nach zuvor zehn Siegen in Folge vergangene Woche die erst zweite Liga-Niederlage
  • VerlässlichNeapel traf in den letzten 15 Spielen immer
  • TorlosInter traf in den letzten drei Duellen mit Napoli nicht
Inter Mailand -
SSC Neapel
Inter Mailand
VS.
SSC Neapel

3. Direkte Duelle & Statistiken

Schon 152 Pflichtspiele gab es zwischen beiden Vereinen. Mit 66 Siegen hat Inter Mailand die klar bessere Bilanz bei 39 Unentschieden und 47 Erfolgen Napolis. In Mailand sprechen 47 Heimsiege bei 17 Remis und nur neun neapolitanische Auswärtssiege noch deutlicher für Inter. Das letzte Heimspiel gegen Neapel haben die Nerazzurri allerdings in der vergangenen Saison durch ein Tor von Jose Callejon mit 0:1 verloren. Nimmt man das torlose Unentschieden aus dem Hinspiel und den 3:0-Heimsieg Neapels im vergangenen Jahr hinzu, hat Inter seit drei Duellen nicht mehr gegen Neapel getroffen. Und von den letzten vier Heimspielen gegen Neapel gewann Inter bei zwei Remis und der Pleite aus der letzten Saison nur eines.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Im Hinspiel trennten sich beide Mannschaften in einer von der Taktik geprägten Partie mit einem torlosen Unentschieden. Durchaus möglich, dass das Rückspiel in vielerlei Hinsicht zur Blaupause wird. Der SSC Neapel spielt zwar insgesamt eine Saison auf konstant gutem Niveau, hat aber am vergangenen Wochenende wie auch in den Pokal-Wettbewerben gezeigt, nicht vor Ausrutschern gefeit zu sein. Inter hat derweil zumindest zu Hause wieder einigermaßen in die Spur gefunden, wenn auch nicht mit glanzvollem Fußball. Zumindest aber die Ergebnisse stimmen zuletzt zwei Mal. Weil sich Napoli zudem bei Inter fast traditionell schwer, geht unsere Tendenz zu einem erneuten Unentschieden, wofür Bet3000 die Quote 3,50 bietet. Dafür spricht insbesondere auch der Remis-Hang Inters, das in fünf der letzten acht Spiele die Punkte teilte.

Wett-Tipp Inter Mailand – SSC Neapel: Die besten Quoten und Tipps

Auch in Sachen Tore können wir uns eine ähnliche Partie wie im Hinspiel vorstellen. Das liegt vor allem daran, dass Partien mit Beteiligung von Inter Mailand schon seit Monaten nicht vergnügungssteuerpflichtig sind. In keinem der letzten zehn Spiele Inters fielen mehr als drei Tore und in neun Fällen waren es sogar maximal zwei Treffer. In einer Wette auf Under 3.5 mit der Quote 1,32 von Bet3000 sehen wir deshalb und mit Blick auf das Hinspiel kein gesteigertes Risiko. Und auch ein Tipp auf Under 2.5 mit der Quote 1,85 von Betvictor ist aus unserer Sicht eine gute Wahl. Denn so torgefährlich Neapel zu Hause auch ist, geht auswärts meist weniger. So fielen in sechs der letzten neun Auswärtsspiele Neapels nicht mehr als zwei Tore.

Die nächsten Wetten

Iran
VS
Spanien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Iran - Spanien
Tipp: Over 1.5
Risiko
Portugal
VS
Marokko
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Portugal - Marokko
Tipp: Sieg Portugal DNB
Risiko
Uruguay
VS
Saudi-Arabien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
Uruguay - Saudi-Arabien
Tipp: Sieg Portugal DNB
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 2:1 (0:0)
Frankreich
VS
Australien
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Frankreich - Australien
Tipp: Sieg Frankreich 1
Tipp gewonnen
Endstand 0:1 (0:0)
Peru
VS
Dänemark
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Peru - Dänemark
Tipp: Under 3.5
Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:1)
Argentinien
VS
Island
Fußball » WM 2018
Beste Quote: 2,15
Einsatz: 5/10
Argentinien - Island
Tipp: Island trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Bethard100% auf Einzahlung, bis zu 125€
4.3/5
BONUS EINLÖSEN
3.Unibet100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
4.Wetten.com100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.1xbet100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.2/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH

Sportingbet Bonus exklusiv

Antwort hinterlassen