Wett-Tipp RB Leipzig – Hertha BSC: Berlin mit Rückenwind

Rasenballsport Leipzig
Hertha BSC

Weil für beide Mannschaften der DFB-Pokal schon Geschichte ist, endet das Fußballjahr 2017 für RB Leipzig und Hertha BSC mit ihrem direkten Duell am 17. Spieltag der Bundesliga. Zum Abschluss der Hinrunde will Leipzig den aktuellen dritten Platz zumindest verteidigen, was aufgrund der bis Sommer unbekannten Doppelbelastung sicher eine respektable Zwischenbilanz bedeuten würde. Hertha BSC steht mit 21 Punkten auf Rang elf einigermaßen solide da, muss bei nur sechs Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone den Blick aber zuvorderst nach unten richten und würde natürlich gerne dieses Polster noch vor Weihnachten ein wenig vergrößern.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

14. Dezember 2017
Fußball » 1. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Over 1.5
1,26
bet-at-home logo
Einsatz: 8/10
Risiko
WETT TIPP: Hertha trifft 2S
1,57
betway logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Unentschieden X
4,20
William Hill logo
Einsatz: 1/10
Risiko

Nach einem kleinen Zwischenhoch im November mit vier ungeschlagenen Spielen in Folge, von denen drei sogar gewonnen wurde, scheint sich RB Leipzig eher in die Winterpause zu schleppen. Vor der abschließenden Partie am Sonntag, den 17. Dezember 2017, um 18 Uhr warten die Roten Bullen seit vier Begegnungen auf einen Sieg, wobei zuletzt auf zwei Pleiten immerhin zwei Unentschieden gefolgt sind. Bei der Hertha lief es derweil zuletzt besser. Von den jüngsten fünf Begegnungen konnten die Berliner zwar auch nur zwei gewinnen, haben bei zwei Remis aber auch nur ein Mal verloren.

bet-at-home logo
Quote
1,26
Wett Tipp:
Over 1.5
Jetzt wetten!
betway logo
Quote
1,57
Wett Tipp:
Hertha trifft 2S
Jetzt wetten!
William Hill logo
Quote
4,20
Wett Tipp:
Unentschieden X
Jetzt wetten!

1. Ausgangslage & Formkurve


Wie hat RB Leipzig gespielt?

RB Leipzig hat zu Beginn der Saison die nicht wenigen Skeptiker widerlegt, die den Roten Bullen ein deutlich schwierigeres zweites Jahr nach dem Aufstieg prophezeit hatten. In lockeres 5:0 im DFB-Pokal bei den Sportfreunden Dorfmerkingen sowie sechs Punkten aus den ersten drei Bundesliga-Spielen bedeuteten einen guten Auftakt, ehe die zuvor unbekannte Doppelbelastung mit der Champions League einsetzte. Und nach einem 1:1 im ersten Spiel gegen den AS Monaco waren durchaus Probleme zu erkennen, holte die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl doch danach aus drei Bundesliga-Spielen nur durchwachsene vier Punkte und verlor danach bei Besiktas Istanbul mit 0:2. Drei Siege in Serie in der Bundesliga und ein 3:2 in der Champions League gegen den FC Porto ließen Leipzig aber wieder jubeln.

Allerdings nicht allzu lange, denn danach setzte es im Pokal (5:6 n.E. zu Hause) und in der Liga (0:2 auswärts) gleich zwei Niederlagen gegen den FC Bayern München, bevor dann mit einem 1:3 beim FC Porto das wohl entscheidende Königsklassenspiel ebenfalls vergeigt wurde. In der Folge fielen sieben Punkte aus den Spielen gegen Hannover 96 (2:1), bei Bayer Leverkusen (2:2) und gegen den SV Werder Bremen (2:0) sowie ein 4:1 beim AS Monaco wieder in eine bessere Phase, doch seit dem Erfolg über Bremen gab es vier Mal hintereinander keinen Sieg mehr. In der Champions League besiegelte ein 1:2 gegen Besiktas das Vorrunden-Aus und in der Bundesliga setzte es zunächst bei der TSG 1899 Hoffenheim ein herbes 0:4, ehe es zuletzt gegen den 1. FSV Mainz 05 (2:2) und beim VfL Wolfsburg (1:1) nur zu mageren Unentschieden reichte.

Wie hat Hertha BSC gespielt?

Nach Platz sechs am Ende der vergangenen Saison haben nicht wenige Experten Hertha BSC ein deutlich schwierigeres Jahr nicht zuletzt aufgrund der Doppelbelastung prognostiziert. Und mit Blick auf das internationale Abschneiden muss mann denn auch von einer Enttäuschung sprechen. Nur fünf Punkte holte die Hertha in einer mit Athletic Bilbao (0:0, 2:3), Östersunds FK (1:1, 0:1) und Sorya Luhansk (2:0, 1:2) sicher nicht übermäßig stark besetzten Gruppe in der Europa League. Damit ist das Aus nach der Vorrunde besiegt und auch der Traum vom Finale im DFB-Pokal im eigenen Stadion ist schon wieder geplatzt. Nach einem 2:0-Sieg in der ersten Runde bei Hansa Rostock bedeutete ein 1:3 zu Hause gegen den 1. FC Köln das Aus in Runde zwei.

In der Bundesliga hat die Mannschaft von Trainer Pal Dardai mit acht Punkten aus den ersten fünf Spielen einen durchaus ordentlichen Start hingelegt, aus den folgenden vier Begegnungen aber dann nur zwei weitere Punkte geholt und sich so zwangsläufig in der unteren Tabellenhälfte eingenistet. Danach ging es wechselhaft weiter. Nach einem 2:1-Heimsieg gegen den Hamburger SV und einem 3:3 beim VfL Wolfsburg wurde gegen Borussia Mönchengladbach (2:4) verloren, ehe beim 1. FC Köln (2:0) ein wichtiger Auswärtsdreier gelang. Auf diesen folgte mit einem 1:2 gegen Eintracht Frankfurt allerdings postwendend ein Rückschlag. Die ersten zwei Drittel der das Jahr beschließenden englischen Woche verliefen dafür positiv. Nach einem noch schmeichelhaften 1:1 beim FC Augsburg gelang am Mittwoch gegen Hannover 96 ein verdienter 3:1-Sieg.

Top 3 Wettanbieter

1.betway
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
BETWAY IM TEST
2.Bethard
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
BETHARD IM TEST
3.Roy Richie
Sehr Gut 89/100
100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
ROY RICHIE IM TEST
DIE BESTEN BOOKIES FÜR DEINE WETTEN FINDEST DU HIER

2. Die statistischen Highlights

Rasenballsport Leipzig VS. Hertha BSC

  • Kleines TiefLeipzig ist seit vier Spielen sieglos (zwei Remis, zwei Niederlagen)
  • AnfälligLeipzig blieb nur in einem der letzten zehn Spiele ohne Gegentor
  • Gut draufHertha verlor nur eines der letzten fünf Spiele (zwei Remis, zwei Siege)
  • TreffsicherHertha traf in den letzten 13 Spielen immer
  • Kurze HistorieLeipzig gewann beide bisherigen Duelle mit der Hertha
Rasenballsport Leipzig -
Hertha BSC
Rasenballsport Leipzig
VS.
Hertha BSC

3. Direkte Duelle & Statistiken

Erst in der vergangenen Saison trafen beide Vereine zum ersten Mal aufeinander. Am 17. Dezember 2016, also genau ein Jahr vor der jetzigen Begegnung, gewann RB Leipzig vor eigenem Publikum nach Toren von Timo Werner und Willi Orban mit 2:0. Das Rückspiel am 6. Mai 2017 im Berliner Olympiastadion geriet dann zu einer noch klareren Angelegenheit für die Roten Bullen. Zwei Mal Timo Werner und der wenige Wochen später zur Hertha gewechselte Davie Selke trafen jeweils doppelt zum Leipziger 4:1-Auswärtssieg. Auch den Berliner Treffer zum zwischenzeitlichen 1:2 erzielte mit Rani Khedira ein Leipziger per Eigentor.

4. Prognose, Wett-Tipps & Quoten

Auf dem Papier ist RB Leipzig zwar der Favorit, doch zuletzt lief es bei den Roten Bullen nicht wirklich rund. Hertha BSC überzeugte in den letzten Wochen zwar auch nur bedingt, aber die Berliner sind im Moment dennoch relativ schwer zu schlagen. Und bei einem Sieg und vier Remis hat die Hertha nur zwei von sieben Auswärtsspielen in dieser Saison verloren. Nachdem Leipzig zuletzt zwei Mal in Folge die Punkte teilte und zwei der letzten drei Begegnungen der Hertha ebenfalls ohne Sieger endeten, geht unsere vorsichtige Tendenz alles in allem zur Wette auf Unentschieden mit der Quote 4,20 von William Hill.

Wett-Tipp RB Leipzig – Hertha BSC: Die besten Quoten und Tipps

Sicherer als beim Tipp auf Remis sind wir uns mit der Prognose, dass es keine langweilige Begegnung ohne Tore wird. Vielmehr ist ein Tipp auf Over 1.5 mit der Quote 1,26 von Bet-at-Home aus unserer Sicht eine gute Wahl. Natürlich nicht ohne Grund, denn in den letzten elf Partien mit Leipziger Beteiligung fielen immer mindestens zwei Tore – genau wie bei den jüngsten 15 Auftritten der Hertha.

Auch glauben wir daran, dass die Berliner in Leipzig treffen werden, wofür Betway die Quote 1,57 bietet. Zum einen blieb Leipzig nur in einem der letzten zehn Spiele ohne Gegentor und zum andere hat die Hertha in den vergangenen 13 Begegnungen immer mindestens ein Tor erzielt.

Die nächsten Wetten

VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
- Rasenballsport Leipzig
Tipp: Sieg Leipzig 2
Risiko
VS
1. FC Köln
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
- 1. FC Köln
Tipp: Sieg Leipzig 2
Risiko
FC Erzgebirge Aue
VS
1. FSV Mainz 05
Fußball » DFB-Pokal
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
FC Erzgebirge Aue - 1. FSV Mainz 05
Tipp: Sieg Leipzig 2
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:0)
1. FC Köln
VS
1. FC Union Berlin
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,20
Einsatz: 8/10
1. FC Köln - 1. FC Union Berlin
Tipp: Doppelte Chance 1X
Tipp gewonnen
Endstand 1:1 (1:1)
Kieler SV Holstein
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,25
Einsatz: 8/10
Kieler SV Holstein - 1. FC Heidenheim
Tipp: Over 1.5
Tipp gewonnen
Endstand 0:0 (0:0)
FC Erzgebirge Aue
VS
1. FC Magdeburg
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,40
Einsatz: 7/10
FC Erzgebirge Aue - 1. FC Magdeburg
Tipp: Doppelte Chance 1X

Top Wett-Tipp Kategorien

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.Sky Bet100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
3.Spin PalaceFreiwette im Wert von bis zu 200€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
4.888100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
5.Bethard100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
ZUM BONUSVERGLEICH

Antwort hinterlassen