2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage VfL Osnabrück - SV Darmstadt 98: Bleiben die Lilien weiter ungeschlagen?

2. Bundesliga

3. Spieltag

Vor dem Anpfiff Montag, 19. August 2019 - 20:30Uhr

Bei vielen Mannschaften fiel vor dem Start eine 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage nicht ganz leicht. Der VfL Osnabrück und der SV Darmstadt 98, die am dritten Spieltag aufeinandertreffen, zählten sicherlich zu diesem Kreis. Für Absteiger Osnabrück ist aber natürlich klar, dass es zuvorderst darum geht, den Klassenerhalt zu sichern. Das ist auch das oberste Ziel der Lilien. Allerdings hat Darmstadt mit einem guten Endspurt in der vergangenen Saison auch Erwartungen geweckt. Und diese wurden zum Start in die neue Saison mit vier Punkten aus zwei Spielen und einem souveränen Erfolg im DFB-Pokal nicht enttäuscht. Für Osnabrück lief es hingegen nicht so gut. Die Lila-Weißen bekamen direkt aufgezeigt, dass oberhalb der 3. Liga doch noch ein anderer Wind weht.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

14. August 2019
Fußball » 2. Bundesliga

Die sportwetten.org Wett-Tipps zum Spiel

WETT TIPP: Under 3.5
1,36
betway logo
Einsatz: 7/10
Risiko
WETT TIPP: Under 2.5
1,95
Tipico logo
Einsatz: 5/10
Risiko
WETT TIPP: Sieg Osnabrück 1
2,50
Bet3000 logo
Einsatz: 2/10
Risiko

Denn vor der Partie am Montag, den 19. August 2019, um 20.30 Uhr hat Osnabrück zwei von drei Pflichtspielen der neuen Saison verloren. Zwar gelang auch ein Sieg, allerdings in der Fremde. An der heimischen Bremer Brücke, wo der VfL vergangene Saison noch eine Macht war, setzte es hingegen zwei Pleiten. Eine dritte soll nun gegen Darmstadt natürlich unbedingt vermieden werden. Auch deshalb, weil damit wohl ein frühzeitiges Abrutschen ins untere Tabellendrittel verbunden wäre. Darmstadt könnte sich derweil mit einem Erfolg in Osnabrück erst einmal oben festsetzen. Noch allerdings fallen die meisten Wett-Tipps von Profis in Bezug auf die Lilien auch noch eher zurückhaltend aus.

betway logo
Quote
1,36
Wett Tipp:
Under 3.5
Jetzt wetten!
Tipico logo
Quote
1,95
Wett Tipp:
Under 2.5
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
2,50
Wett Tipp:
Sieg Osnabrück 1
Jetzt wetten!

1. Wett-Tipps heute für VfL Osnabrück – SV Darmstadt 98


Wie hat VfL Osnabrück gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Der Aufstieg des VfL Osnabrück, noch dazu souverän als Meister geschafft, war vor einem Jahr nicht wirklich zu erwarten. Doch Trainer Daniel Thioune ist es gelungen, mit relativ geringen Mitteln eine schlagkräftige Mannschaft zu formen. Diese ist nach dem Aufstieg zusammengeblieben und wurde überdies noch gezielt verstärkt. In der Vorbereitung allerdings konnten die Lila-Weißen nicht wirklich überzeugen. Zwar wurden unterklassige Teams allesamt geschlagen. Doch die letzten Härtetests verliefen weniger erfolgreich. So folgte auf ein 2:2 gegen den belgischen Zweitligisten Royal Union Saint Gilloise eine 0:3-Niederlage gegen den 1. FC Köln beim Blitz-Turnier in Lohne. Im zweiten Spiel In Lohne wurde Werder Bremen 1:0 besiegt, allerdings nur eine B-Elf des Bundesligisten.

Am ersten Spieltag der 2. Bundesliga fand Osnabrück zunächst gut ins Spiel. Gegen den 1. FC Heidenheim führte der VfL lange mit 1:0, um letztlich doch mit 1:3 zu verlieren. Die zu Hause liegengelassenen Punkte holte sich Osnabrück aber auswärts zurück. Beim SV Sandhausen gelang den Lila-Weißen ein wichtiger 1:0-Sieg. Am vergangenen Wochenende bedeutete ein 2:3 gegen RB Leipzig dann zwar das Aus in der ersten Runde des DFB-Pokals, doch die Art und Weise des Auftretens gegen den Champions-League-Teilnehmer machte Mut für die nächsten Aufgaben. Ebenso der Fakt, dass Osnabrück inklusive Vorbereitung in elf von zwölf Spielen getroffen hat. Vorne ist der VfL also immer für ein Tor gut. Hinten allerdings auch und das ist im Fußball nicht selten entscheidend.

Wie hat SV Darmstadt 98 gespielt? Ausgangslage & Formkurve

Im Abstiegskampf steckend hat Dimitrios Grammozis den SV Darmstadt 98 im Februar übernommen und souverän zum Klassenerhalt geführt. Damit wurden Hoffnungen geweckt, die in der Vorbereitung nur bedingt erfüllt werden konnten. So blieben die Lilien in den letzten drei Testspielen sieglos. Ein Grund dafür war aber natürlich auch die Qualität der letzten Gegner Feyenoord Rotterdam (1:2), Werder Bremen (1:1) und Vitesse Arnheim (0:1). Zum Zweitliga-Auftakt ging es indes auch mit einer hohen Hürde los. Und diese hätte Darmstadt beinahe übersprungen. Beim Hamburger SV schnupperte die Grammozis-Elf am Sieg und kassierte erst weit in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich. Trotz des verpassten Dreiers war in Darmstadt mit diesem Auftakt aber niemand unzufrieden.

Erst recht nicht, weil der Auswärtspunkt zu Hause veredelt werden konnte. Im ersten Heimspiel landete Darmstadt einen verdienten 2:0-Erfolg gegen Holstein Kiel. Dabei präsentierte sich die schon in der Rückrunde unter Grammozis verbesserte Defensive wieder sehr stabil. Im DFB-Pokal ließ Darmstadt dann zwar ein Gegentor zu, doch konnte man darüber letztlich locker hinwegsehen. Denn am Ende siegten die Lilien beim FC Oberneuland ungefährdet mit 6:1. Eine Analyse dieser Partie und der ersten Saisonspiele lässt darauf schließen, dass die Darmstädter Offensive an Qualität hinzugewonnen hat. Hoffnung machen die Partien in Hamburg und Oberneuland auch mit Blick auf eine Schwäche der vergangenen Spielzeit. Denn mit nur 15 Punkten aus 17 Spielen war Darmstadt 2018/19 das zweitschwächste Auswärtsteam der 2. Liga.

Top 5 Wettboni

1.betway100% bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.888200% bis zu 100€ auf die erste Einzahlung
4.9/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
4.Campobet100% bis zu 300€ auf die erste Einzahlung
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.WirWetten100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.6/5
BONUS EINLÖSEN

2. Die statistischen Highlights

VfL Osnabrück VS. SV Darmstadt 98

  • HeimpleitenOsnabrück verlor die beiden ersten Pflichtheimspiele in dieser Saison
  • AnfälligIn beiden bisherigen Heimspielen kassierte Osnabrück drei Gegentore
  • Guter StartDarmstadt gewann 2019/20 bei einem Remis zwei von drei Pflichtspielen
  • StabilDarmstadt ließ in drei Pflichtspielen nur zwei Gegentore zu
  • Gute BilanzOsnabrück verlor nur zwei von 14 Heimspielen gegen Darmstadt (8-4-2)
VfL Osnabrück -
SV Darmstadt 98
VfL Osnabrück
VS.
SV Darmstadt 98

3. Direkte Duelle & Statistiken

27 Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander. Die Bilanz liest sich nach diesen Duellen weitgehend ausgeglichen. Neun Darmstädter Siegen stehen bei acht Unentschieden zehn Osnabrücker Erfolge gegenüber. In Osnabrück allerdings sieht es etwas anders aus. Zu Hause gewann der VfL acht von 14 Vergleichen und verlor bei vier Remis nur zwei Mal. Die letzten Begegnungen liegen schon etwas zurück und fanden alle in der 3. Liga statt. Zwischen 2011 und 2014 behielt Osnabrück vier Mal die Oberhand und kassierte bei einem Remis nur eine Niederlage. Diese setzte es in Darmstadt. Zu Hause ist der VfL seit 1990 gegen die Lilien ungeschlagen. Allerdings gab es seitdem auch nur vier Vergleiche (3-1-0).

4.  Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Eine 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für die Partie Osnabrück gegen Darmstadt fällt uns nicht wirklich leicht. Insbesondere tun wir uns mit klassischen Wett-Tipps auf 1X2 eher schwer. Weil diese in einer 2. Bundesliga Prognose aber nicht fehlen dürfen, haben wir uns nach eingehender Analyse zum Tipp auf Heimsieg entschieden. Osnabrück hat zwar die beiden ersten Pflichtheimspiele der neuen Saison verloren, war vergangene Spielzeit aber eine Heimmacht. 14 von 19 Partien an der Bremer Brücke konnte der VfL 2018/19 für sich entscheiden. Hinzu kommt, dass Darmstadt letzte Saison zehn von 17 Auswärtsspielen verloren hat. Dass es sich bei einem Osnabrücker Heimsieg um Risiko Wett-Tipps handelt, wird beim Blick auf die Wettquote 2,50 von Bet3000 indes auch schnell klar. Dafür den Bet3000 Bonus zu nutzen, ist aber natürlich möglich.

2. Bundesliga Prognose: Die besten Quoten

Wett-Tipps heute für Osnabrück gegen Darmstadt lassen sich aber auch mit weniger Risiko platzieren. So gibt es aus unserer Sicht einige Punkte, die auf eher torarme 90 Minuten hindeuten. Etwa, dass inklusive Vorbereitung in fünf der letzten sechs Darmstädter Spiele nicht mehr als drei Tore fielen. Die Ausnahme, die allerdings nur bedingt gewertet werden kann, war das Pokalspiel gegen das unterklassige Oberneuland. Weil zudem vergangene Saison in den Osnabrücker Heimspielen durchschnittlich nur 2,53 Tore fielen, stufen wir Wetten auf Under 3.5 mit der laut Sportwetten Vergleich besten Quote 1,36 von Betway schon als recht sichere Wett-Tipps ein. In unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage gehen wir bei der Anzahl der Tore noch einen Schritt weiter. So halten wir auch Under 2.5 mit der Quote 1,95 von Tipico für eine interessante Wahl. Vor allem deshalb, weil es in vier der letzten Darmstädter Spiele maximal zwei Tore waren. Und auch bei einem der beiden ersten Osnabrücker Ligaspiele wäre dieser Tipp richtig gewesen.

Die nächsten Wetten

FC St. Pauli
VS
Hamburger SV
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,27
Einsatz: 8/10
FC St. Pauli - Hamburger SV
Tipp: Doppelte Chance X2
Risiko
Hannoverscher SV 96
VS
DSC Arminia Bielefeld
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
Hannoverscher SV 96 - DSC Arminia Bielefeld
Tipp: Over 1.5
Risiko
SV Darmstadt 98
VS
1. FC Nürnberg
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
SV Darmstadt 98 - 1. FC Nürnberg
Tipp: Over 1.5
Risiko

Wette gewonnen: Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (3:1)
Borussia Dortmund
VS
Rasenballsport Leipzig
Fußball » 1. Bundesliga
Beste Quote: 1,47
Einsatz: 8/10
Borussia Dortmund - Rasenballsport Leipzig
Tipp: Beide Teams treffen B2S
Tipp gewonnen
Endstand 4:1 (2:0)
1. FC Union Berlin
VS
FC St. Pauli
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,22
Einsatz: 8/10
1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
Tipp: Union trifft 2S
Tipp gewonnen
Endstand 1:3 (0:2)
SG Dynamo Dresden
VS
1. FC Heidenheim
Fußball » 2. Bundesliga
Beste Quote: 1,35
Einsatz: 8/10
SG Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim
Tipp: Heidenheim trifft 2S

Top Wett-Tipp Kategorien