22BET Bonus - den Bonuscode für Sportwetten einlösen

Der Konkurrenzkampf auf dem Glücksspielmarkt ist riesig, daher kann es sich kein Sportwetten Anbieter erlauben seinen neuen Kunden keine Willkommens Offerte anzubieten. Daher gibt es auch einen 22BET Bonus, der die Einzahlung neuer Kunden mit einem Bonus belohnt. Hierfür ist allerdings kein 22BET Bonus Code erforderlich, stattdessen wird der 22BET Wettbonus mit einer Einzahlung aktiviert. Für den online Buchmacher ist solch ein Bonusangebot ein willkommenes Marketinginstrument, mit dem neue Kunden gewonnen werden. Allerdings ist auch immer so, dass an solch einem Angebot bestimmte Bonusbedingungen geknüpft sind, die der Spieler erfüllen muss, bevor er eine Auszahlung beantragen kann. Dies ist natürlich auch bei dem 22BET Gutscheincode für 2018 nicht anders. Der 22BET Gutschein muss in einer bestimmten Häufigkeit umgesetzt werden. Eine Besonderheit vom 22BET Einzahlungsbonus verraten wir vorab: es gibt zwei Boni, denn auch die zweite Einzahlung wird vergütet.
14.
22BET

22BET 122% bis zu 50€

  • Nr. 14 von 92 Wettanbietern
  • Testergebnis: Sehr Gut
AGB gelten, 18+
122% bis zu 50€
Bonus:
122% bis zu 50€
Anforderungen:
5x Bonus
Bonusart:
Ersteinzahlungsbonus
Mindestquote:
1.40
Zusatzbonus:
Ersteinzahlungsbonus
Auszahlbar:
22BET BONUS ERFAHRUNGEN Bonus-Code Anzeigen & Einlösen
*****
AGB gelten, 18+

22BET Bonus: Anleitung Bonusaktivierung

KURZANLEITUNG FüR DIE BONUSEINLöSUNG UND DEN UMSATZ

Im folgenden Ratgeber schildern unsere Experten nicht nur ihre 22BET Erfahrungen mit dem Bonusprogramm, sondern gehen auch darauf ein, welche Bonusbedingungen mit dem Gutschein einhergehen. Dabei geben wir auch Wett-Tipps, die dabei helfen, den 22BET Bonus Code schneller umzuschlagen. Wer den 22BET Bonus einlösen möchte, sollte sich zunächst einmal mit den Bonusbedingungen ganz genau auseinandersetzen erst danach seine Entscheidung treffen.

Bei dem ersten 22BET Bonus handelt es sich um einen 122 % Einzahlungsbonus bis maximal 50 €. Um den 22BET Gutscheincode für 2018 einzulösen, ist allerdings kein 22BET Bonus Code erforderlich. Stattdessen erfolgt die Aktivierung mit einer Einzahlung in Höhe von einem Euro. Wer den vollen Bonus beantragen möchte, muss einen Zahlungstransfer in Höhe von 41 € tätigen. Der Bonusbetrag ist nicht hoch, dafür sind aber auch die Umsatzbedingungen entsprechend niedrig angesetzt. Der 22BET Bonus zielt ganz klar auf den Hobbyspieler ab.

Bei dem zweiten Bonus handelt es sich um eine 22 % Bonus in Höhe von maximal 50 €, den es für ein zweites Deposit neuer Kunden gibt. Dieser Bonus kann nur dann aktiviert werden, wenn die Umsatzbedingungen vom ersten Angebot gemeistert wurden. Entscheidend darüber, ob sich der Bonus lohnt, sind allerdings die Bonusbedingungen, die mit dem Einzahlungsbonus einhergehen. Die wichtigsten Vorgaben haben nachfolgend einmal zusammengefasst.

7
Wie viele Tage bleiben Zeit zum Freispielen?
122%
Wie hoch liegt der Bonus prozentual?
100€
Mit wie viel Bonus dürft ihr maximal rechnen?
1 €
Und wie viel müsst ihr mindestens einzahlen?

22BET Bonus Code: Die Bonusbedingungen unter der Lupe

Wie üblich, unterliegt auch der 22BET Bonus Code Rollover Vorgaben, die der Anwender erfüllen muss, bevor er nach unseren 22BET Erfahrungen eine Auszahlung beantragen kann. Die Besonderheit ist sicherlich der Verzicht auf einen 22BET Bonus Code und die Tatsache, dass nur ein Euro transferiert werden muss. Dabei werden keine Zahlungsoptionen vorgeschrieben, sodass sämtliche Zahlungsmittel genutzt werden können, die für eine 22BET Einzahlung & Auszahlung angeboten werden. Hinzu kommt, dass der 22BET Wettbonus nur jeden Kunden einmal zur Verfügung steht.

Um eine Doppel Anmeldung zu verhindern, prüft der Wettanbieter die E-Mail des Spielers, die Wohnadresse und die Computer IP. Bewusste falsche Angaben bei der Registrierung sind zu vermeiden, denn spätestens bei der ersten Auszahlung werden diese Daten mit einem Ausweisdokument überprüft. Auch die Wohnanschrift wird abgeglichen, hierfür ist es erforderlich, dass ein offizielles Dokument eingesendet wird, zum Beispiel eine aktuelle Stromrechnung oder die Rechnung eines Telefonanbieters. Sollte dann eine bewusste Doppel Anmeldung festgestellt werden, wird nicht nur der 22BET Bonus wieder vom Konto gelöscht, sondern auch sämtliche Gewinne, die mit dem Bonus erzielt wurden. Hinzu kommt, dass dem Spieler eine lebenslange Sperre droht.

Die Rollover Vorgaben für den Sportwetten Gutschein von 22BET sagen aus, dass das Bonusgeld fünf Mal umgesetzt werden muss. Dies ist eine sehr niedrige Umschlagsvorgabe. Auch die Mindestquote von 1,40 niedrig angesetzt. Damit sind sogar teilweise Wetten auf den Favoriten möglich. Weiterhin ist zu beachten, dass ausschließlich Kombiwetten für die Erfüllung der Vorgaben gewertet werden. Diese müssen zudem aus mindestens drei Auswahlen bestehen. Für die Erfüllung der Bonusbedingungen hat der Tipper sieben Tage Zeit – dies ist etwas kurz, da allerdings selbst bei vollem Bonus lediglich ein Umschlag in Höhe von 250 € erfolgen muss, sollte der Rollover auch von einem Einsteiger zu meistern sein.

In unserem Wettbonus Vergleich kann der Gutschein zwar nicht als bester Wettbonus abschneiden, trotzdem handelt es sich hierbei um ein lukratives Angebot. Wer sich an die Grundregeln des Wettens hält und unsere Wettschule besucht hat, sollte keinerlei Probleme mit dem Umsatz haben. Zu den Grundregeln zählt zum Beispiel das Nutzen von unserem Quotenvergleich und lediglich Sportarten zu wählen, die dem Tipper persönlich bekannt sind.

Die Umsetzung des 22BET Bonus näher erläutert

Wir empfehlen generell zunächst einmal einen Bonus nur dann zu aktivieren, wenn die Umsatzvorgaben bekannt sind und wenn feststeht, dass der Spieler diese meistern kann. Wer also den Bonus für 22BET einlösen möchte, muss wissen, dass der Bonus mit einer Einzahlung in Höhe von einem Euro aktiviert wird. Außerdem sind auch Wetten mit Handy möglich. Generell empfehlen wir, während der Bonusphase auf eine bekannte Sportwetten Strategie zurückzugreifen. Wir geben nachfolgend einige Tipps, die bei der Umsetzung helfen.

Die Mindestquote wurde von 22BET so gewählt, dass teilweise auch Tipps auf den Favoriten möglich sind. Genau genommen handelt es sich bei dieser Vorgabe um einen Wert, der nicht unterschritten werden darf. Daher ist es so, dass nicht sämtliche Wetten aus dem Sportwetten Portfolio genutzt werden können. Nach unseren22BET Erfahrungen gibt es aber eine ganze Menge an Optionen, die die Wettquote von 1,40 berücksichtigen.

Der umzusetzende Betrag errechnet sich aus dem fünffachen Wert des Bonusgeldes. Wer zum Beispiel den vollen Bonus mit einer Einzahlung in Höhe von 41 € aktiviert hat, der erhält virtuelles Bonusgeld in Höhe von 50 €. Diese 50 € müssen fünfmal umgeschlagen werden, sodass der erforderliche Umsatz 250 € beträgt. Damit ist eine Vorgabe gegeben, die sehr niedrig angesetzt ist. Schließlich verlangen die meisten Konkurrenten einen Umschlag in ähnlicher Höhe, nur dass diese nicht nur das Bonusgeld, sondern das Startgeld und demnach die Summe aus Bonus und Einzahlung betrifft.

Sehr wichtig ist, dass nur eine Zeit von sieben Tagen zur Verfügung gestellt wird, um den Umschlag zu meistern. Dafür wird nicht die reine Tippabgabe gewertet, sondern die Wette muss abgerechnet sein. Daher empfehlen wir einen Fokus auf Livewetten zu setzen, denn diese werden sehr schnell abgerechnet

Gesamtbewertung


100/100
Sehr Gut
WEITER ZU 22BET

22BET Bonus: Darauf ist zu achten!

Bei dem 22BET Bonus Code handelt es sich um keinen riesigen Bonus, trotzdem ist das Angebot durchaus empfehlenswert. Schließlich gibt es nicht nur den Einzahlungsbonus für die erste Einzahlung, sondern es gibt auch noch einen Bonus für das zweite Deposit. Dabei handelt es sich um einen 22 % Matchbonus in Höhe von maximal 50 €. Somit orientiert sich das zweite Angebot nur gering an der Einzahlung, daher empfehlen wir diese Promotion nur erfahrenen Spielern. Nachfolgend schildern wir einige Bonusdetails, die dabei helfen, den Rollover zu stemmen.
50€
122%Ersteinzahlungsbonus
BONUSCODE ANZEIGEN

Qualifikation

Für die Bonuseinlösung wird bewusst auf eine Qualifikation oder auf einen 22BET Bonus Code verzichtet. Stattdessen handelt es sich hierbei um einen Bonus, der automatisch durch einen Zahlungstransfer aktiviert wird. Hierfür ist es zunächst einmal erforderlich, dass der Tipper beim Wettanbieter ein Konto eröffnet. Dies geschieht automatisch im Zuge der Registrierung. Nachdem einige Daten erfasst und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt wurden, wird das Konto erstellt und es kann eine Einzahlung erfolgen. Mindestens ein Euro muss transferiert werden. Wir empfehlen hierbei auf 22BET Neteller oder einem anderen eWallet zurückzugreifen.

Auszahlbar?

Manche Mitbewerber bieten ebenfalls einen Einzahlungsbonus an, allerdings handelt es sich hierbei eher um eine Art Freiwette, da der Wert von dem Bonusgeld nicht zur Auszahlung gebracht werden kann. Stattdessen bleibt dieser immer im Besitz des Buchmachers. Bei 22BET ist es so, dass in dem Moment, in dem die Rollover Bedingungen zu 100 % erfüllt wurden, nicht nur die Gewinne, sondern auch der Bonuswert ausgezahlt werden können. Dies betrifft übrigens beide Promotionen, wobei zu beachten ist, dass der zweite Bonus erst nach dem vollständigen Rollover von der ersten Prämie beantragt werden kann.

Aktivierung

Die meisten Sportwetten Anbieter arbeiten mit einem Bonuscode, der aus einer Kombination von Buchstaben und Zahlen besteht. Das Problem ist, dass dieser Code an einer vorgegebenen Stelle erfasst werden muss. Manchmal muss dies bereits bei der Registrierung geschehen, andere Buchmacher verlangen, dass dies im Zuge der Zahlung passiert. Verpasst der Tipper den richtigen Zeitpunkt, dann ist der Bonus unwiederbringlich verloren. Aus dem Grund stufen wir den Verzicht von einem 22BET Bonus Code positiv ein, denn hier erfolgt die Gutschrift automatisch nach Tätigen einer bonusqualifizierenden Einzahlung.

Zahlungsoptionen

Eine weitere Besonderheit ist, dass 22BET nicht bestimmte Zahlungsoptionen aus der Bonusqualifizierung herausgenommen hat. Sehr häufig gelten zum Beispiel Zahlungen nicht, die mit Skrill oder Neteller vorgenommen wurde. Stattdessen ist es möglich, frei aus den Zahlungsmitteln für eine Einzahlung und Auszahlung sein Lieblingszahlungsmittel auszuwählen und für die Bonusqualifizierung zu nutzen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Auszahlung auf demselben Weg stattfinden wird. Wir empfehlen daher die Einzahlung mit einem eWallet oder mit einer Kreditkarte vorzunehmen.

Zeitfenster

Das Zeitfenster ist der große Knackpunkt bei dem Willkommensangebot von 22BET. Schließlich ist es mit sieben Tagen sehr kurz gewählt. Die meisten Wettanbieter geben ihren Kunden 30 Tage Zeit. Trotzdem ist die kurze Zeitspanne ausreichend, wenn der Umschlag zum Beispiel auch mit der22BET App erfolgt. Denn dadurch ist es möglich auch von unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet PC einen bonusqualifizierenden Tipp zu platzieren. Im Kalender kann das Ablaufdatum rot angestrichen werden, um die Deadline nicht zu vergessen.

Wettmärkte

Hinsichtlich der Wettmärkte macht der Buchmacher keinerlei Vorgaben. Sportwetten Fans können frei aus sämtlichen Sportarten und Wettmärkte wählen. Die einzige Vorgabe, die einzuhalten ist, ist die Mindestquote von 1,40 und dass ausschließlich Kombiwetten mit mindestens drei Auswahlen für die Erfüllung der Vorgaben gewertet werden. Die Mindestquote ist fair gewählt, denn mit 1,40 sollten sogar Wetten auf den einen oder anderen Favoriten möglich sein. Da mit steigender Anzahl der Auswahlen auch das Risiko steigt, empfehlen wir während der Bonusphase wirklich nur Dreierkombi-Wetten abzugeben.

Wettboni mit ähnlichen Bonusbedingungen

1.Sky Bet100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
2.betway100% bis zu 150€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bethard100% bis zu 125€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
4.Spin PalaceFreiwette im Wert von bis zu 200€
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
5.888100% bis zu 200€ auf die erste Einzahlung
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
Zum Bonusvergleich

Den 22BET Bonus freispielen: Tipps für den Umsatz

WICHTIGE STRATEGIEN ZUM UMSETZEN DES BONUSANGEBOTS
  • 1Die richtige Bonushöhe:Bei einem 122 % Bonus, der mit einer Höhe von 50 € angeboten wird, fällt die Wahl nicht schwer. Denn mit 122 % liegt der Bonus deutlich über dem sonst üblichen 100 % Angebot der Mitbewerber und aufgrund der geringen maximalen Bonushöhe empfehlen wir den Bonus in voller Höhe zu aktivieren.
  • 2Mindestquote beachten:Die Quotenvorgabe ist mit 1,40 oder höher sehr anfängerfreundlich gewählt. Dadurch können auch risikolosere Wetten abgegeben werden. Schließlich steigt das Risiko immer mit höherer Wettquote. Der Tipper kann sich so nach Wetten mit geringem Risiko umschauen.
  • 3Mindestens drei Auswahlen müssen vorhanden sein:Eine Vorgabe, die nicht ganz einfach ist, ist die Voraussetzung, dass nur Kombiwetten gewertet werden die aus mindestens drei Auswahlen bestehen. Dabei werden die Quoten miteinander multipliziert, sodass mit geringem Einsatz ein hoher Gewinn herausspringen kann.
  • 4Bekannte Sportarten nutzen:Zu den Grundregeln des Wetten gehört es, dass ein Tipper nur die Sportarten auswählt, die er selbst kennt und über die er den erforderlichen Background besitzt. Schließlich heißt Wetten auch immer den Buchmacher zu schlagen.
  • 5Analysieren und recherchieren:Vor jeder Tippabgabe steht etwas Arbeit an, denn schließlich sinkt das Risiko, wenn der Tipper im Vorfeld einige Recherchen anstellt. Wer zum Beispiel weiß, dass ein wichtiger Stammspieler verletzungsbedingt bei der nächsten Partie auswählt, kann dieses Wissen für seinen eigenen Vorteil nutzen.

Erste Erfahrungen

UNSER ERKLäRVIDEO

MAZ AB!

Unser Video-Crashkurs

Bevor es an die Einlösung eines Bonus geht, empfehlen wir auch immer unseren Wettanbieter Vergleich zurate zu ziehen. Schließlich gibt es den Willkommensbonus nur ein einziges Mal. Stattdessen gibt es andere Kriterien, die einen Buchmacher als bester Wettanbieter auszeichnen. Wir empfehlen daher einen Blick in unser Erklärvideo zu werfen, das die Grundregeln kurz und bündig erläutert.

Zahlungsvarianten für die 22BET Sportwetten

Um sich für den Willkommensbonus von zwei 20 bis zu qualifizieren, lautet die Grundvoraussetzung, dass es sich um einen Spieler handelt, der sich erst kürzlich beim Sportwetten Anbieter registriert hat. Außerdem ist eine Einzahlung erforderlich, denn schließlich verzichtet 22BET auf einem Bonuscode und schaltet die Prämie erst frei, wenn er Zahlungstransfer stattgefunden hat. Wichtig ist in diesem Fall, welche Zahlungsvarianten für die Einzahlung zur Verfügung gestellt werden. Ein Blick in das Zahlungsportfolio zeigt, dass Einzahlungen mit den Kreditkarten Visa und Mastercard erfolgen können. PayPal gibt es bei den eWallets zwar nicht, dafür stehen mit Skrill und Neteller zwei weitere geliebte Alternativen zur Auswahl. Wer die Banküberweisung in Echtzeit durchführen möchte, kann diese mit Sofortüberweisung und GiroPay auf Echtzeit pushen. Für kleinere Einzahlungsbeträge hat sich die Paysafecard bewährt.

Ein-/Auszahlung Bearbeitungszeit Limits min/max Gebühren
Kreditkarte Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: bis 7 Tage Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: bis 7 Tage
Entropay Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten
Webmoney Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten
Skrill Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten
Trustly Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten
EPS Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: - Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: -
Neteller Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten
EcoPayz Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: 15 Minuten
Paysafecard Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: - Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: -
Astropay Ein-/Auszahlung: Einzahlung: Auszahlung: Bearbeitungszeit: Einzahlung: Sofort Auszahlung: - Limits min/max: Einzahlung: - Auszahlung: - Gebühren: Einzahlung: Sofort Auszahlung: -

Wie erfolgt die Auszahlung?

Aus unseren Erläuterungen geht hervor, dass die Auszahlung erst nach Absolvierung der kompletten Rollover Vorgaben beantragt werden kann. Das Zahlungsportfolio schrumpft ein klein wenig, wenn es um eine Auszahlung geht. Aus technischen Gründen ist es nicht möglich Auszahlungen zum Beispiel auf einem Direktbuchungssystem oder der Paysafecard vorzunehmen.

Um der Geldwäsche vorzubeugen, wird die Auszahlung nur auf dem Weg vorgenommen, den der Spieler mindestens einmal im Vorfeld für eine Einzahlung gewählt hat. Hinzu kommt, dass jeder Auszahlungsantrag von einem Mitarbeiter überprüft wird und sofern noch nicht geschehen, muss sich der Tipper mit einem Ausweisdokument identifizieren.

Mit kleinen Einsätzen starten
Auf Favoritensiege setzen
Wettguthaben steigern
Riskante Wetten zum Schluss

Bonusumschlag: Darauf musst du bei 22BET achten

DIE FALLSTRICKE BEI DER BONUSUMSETZUNG MEIDEN
bonus einloesen

Kombiwetten

Auch wenn Einzelwetten mit einem geringeren Risiko einhergehen, verlangt 22BET, dass für den Rollover ausschließlich Kombiwetten mit mindestens drei Auswahlen abgegeben werden.

bonus zeit beruecksichtigen

Abrechnung

Mit einer zeitlichen Befristung von sieben Tagen gibt es kein großes Zeitfenster für den Bonusumschlag. Hierbei reicht es aber nicht, in dieser Zeit eine Wette abzugeben, sondern der Wettschein muss auch innerhalb dieser einen Woche abgerechnet werden.

wettvarianten

Quote zu niedrig

Ein weiterer häufig gemachter Fehler ist es, die Mindestquote von 1,40 nicht zu berücksichtigen. Wer zum Beispiel einen Tipp mit einer Quote von 1,20 abgibt, muss einkalkulieren, dass diese nicht zur Erfüllung der Rollover Vorgaben beiträgt.

Jetzt schnell deinen 22BET Bonus sichern

Besonderheiten von 22BET

ENTDECKE DIE SPEZIALITäTEN

Steuerfreies Wetten

Auf den ersten Blick enttäuschen die Wettquoten. Allerdings ist es so, dass keine 22BET Steuer anfällt, denn 22BET Kunden wetten steuerfrei. Somit ist möglich aus dem niedrigen Quotenniveau doch etwas mehr herauszuholen. Es gibt nur wenige Buchmacher, die ebenfalls auf die Weiterbelastung der 5 % Wettsteuer verzichten, die sie seit dem Jahr 2012 für ihre deutschen Kunden an das Finanzamt abführen müssen.

30 Sportarten stehen zur Auswahl

Ein echtes Highlight ist das Sportwetten Portfolio, das von dem Schwesterunternehmen 1xbet vollständig übernommen wurde. Neben dem üblichen Mainstream sind auch einige echte Exoten mit Quoten versehen. Überzeugen kann vor allem das Angebot an Fußballwetten, je nach Events konnten wir hier teilweise mehr als 200 verschiedene Wettmärkte finden, sodass auch die Breite überzeugen kann. Darunter natürlich die üblichen Wetten wie Handicap Wetten, Über/Unter Wetten oder Wetten auf die Halbzeit oder Endzeit.

22BET bietet zahlreiche Vorteile

Zu den weiteren Pluspunkten gehört es zum Beispiel, dass der Kundensupport deutschsprachig per Live Chat erreicht werden kann. Mit dem Live Chat hat sich der Buchmacher für einen Kontakt Kanal entschieden, der sich in den letzten Jahren zu der beliebtesten Ansprach-Möglichkeit bei einem Sportwetten Anbieter entwickelt hat. Dies hat mehrere Vorteile. Am wichtigsten sind vermutlich die Tatsachen, dass die Antwort nahezu umgehend erfolgt und dass keine Gebühren mit dem Chat einhergehen. Ein Extra Bonbon ist dann natürlich auch noch, wenn die Mitarbeiter Deutsch sprechen. Dies hat nicht nur dann Vorteile, wenn der Spieler keine Fremdsprache spricht.

Die Zahlungsoptionen sind zwar nicht riesig, trotzdem sind alle wichtigen Methoden vorhanden, die ein Spieler gerne für eine Einzahlung verwendet. Mit Skrill und Neteller, die zudem auch noch für den Bonus qualifizieren, sind zwei beliebte Zahlungsmittel im Portfolio zu finden, die als sehr sicher und schnell gelten. Wer seine Einzahlung mit einem eWallet tätigt, der kann innerhalb von wenigen Sekunden beim Sportwetten Anbieter über diesen Betrag verfügen. Umgekehrt werden auch Auszahlungen mit den elektronischen Geldbörsen besonders schnell durchgeführt.

Die Webseite ist genauso wie die 22BET App intuitiv bedienbar. Dies liegt an der Strukturierung, sodass eine einfache Navigation gegeben ist. Außerdem wird auf animierte Grafiken verzichtet, sodass immer eine gute Übersichtlichkeit gegeben ist. Die Webseite orientiert sich an den üblichen Sportwetten Standard und die 30 Sportarten sind an der linken Bildschirmseite übersichtlich aufgelistet. Über einen Klick auf den gewünschten Sportdisziplinen öffnen sich die Länder und Ligen und die Wettmärkte werden transparent angezeigt. Klickt nun der Tipper auf die Quote in der Bildschirmmitte, dann öffnet sich automatisch am rechten Bildschirmrand der Wettschein und die Auswahl wird automatisch übertragen. Somit sind Wetten mit nur wenigen Klicks möglich. Insgesamt gesehen gibt es viele Vorteile, die für den Wettanbieter 22BET sprechen. Wir empfehlen daher eine Anmeldung.

BONUS
122% bis zu 50€ auf die erste Einzahlung
WEITER ZU 22BET

22BET: Empfehlenswerter Anbieter vor allem für Einsteiger

Für Einsteiger bietet 22BET einige Pluspunkte. Neben dem Bonus, der mit fairen Bedingungen einhergeht, ist es vor allem die einfache Bedienbarkeit der Webseite, die den Buchmacher für Anfänger so interessant macht. Dies gilt auch für die mobile Applikation, denn sie ähnelt in der Bedienung der Webseite. Hinzu kommt die riesige Auswahl an Sportwetten und vor allem die Tatsache, dass die Mitarbeiter deutschsprachig sind und per Live Chat mit Rat und Tat zur Verfügung stehen, macht 22BET zu einem optimalen Wettanbieter.

Frischling mit Kompetenz

Der Buchmacher 22BET ist erst seit 2018 auf dem Markt. Dafür wird schon Vieles richtig gemacht. An anderen Stellen mag es noch Potential zur Nachbesserung zu geben. Besonders der Bonus, Bestandskundenvorteile und das wettsteuerfreie Wetten haben es uns angetan.
wettanbieter vergleich kategorien

Facts

  • Gründung: 2018
  • Anzahl der Mitarbeiter:
  • Umsatz(Jahr):
  • Anzahl der Kunden:
  • Quotenschlüssel: 0%
  • Spezialgebiet: Sportwetten

22BET Bonus Fazit: Attraktiver Bonus mit fairen Bedingungen

DIE ERFAHRUNGEN UNSERER SPORTWETTEN REDAKTION

Auch wenn der 22BET Willkommensbonus mit einem 122 % Bonus bis 50 € nicht riesig ist, handelt es sich hierbei dennoch um ein empfehlenswertes Angebot. Der Buchmacher fokussiert sich anscheinend auf den Hobbytipper, dieser legt einen hohen Wert darauf, dass die Bonusbedingungen möglichst kundenfreundlich und fair gehalten sind. Dies ist mit einem fünffachen Umschlag des Bonusgeldes gegeben. Auch die Wettquote von 1,40 wurde bewusst niedrig gewählt, sodass teilweise selbst Tipps auf einen Favoriten möglich sind, was ebenfalls einem Einsteiger entgegenkommt.

Bei dem zweiten Bonus handelt es sich um ein weniger lukratives Angebot, denn dieser orientiert sich lediglich zu 22 % an der Einzahlung. Wer es geschafft hat, den ersten Bonus umzusetzen innerhalb der Frist von sieben Tagen, sollte sich überlegen, ob er diesen Bonus ebenfalls aktiviert. Ein Bonuscode ist für beide Angebote nicht anzugeben, denn es reicht bereits eine niedrige Einzahlung in Höhe von einem Euro, um die Promotion in Form von Bonusgeld auf dem Konto zu aktivieren. Zumindest den ersten Bonus können wir mit guten Gewissen empfehlen.

Bonus
5.0
1 Erfahrungsbericht
michaels
michaels (70 P)
Höhe des Bonus
122% bis zu 50€
BONUSART
Ersteinzahlungsbonus
UMSATZANFORDERUNG
5x Bonus
MINDESTQUOTE
1.40
BONUS AUSZAHLBAR

Gesamtbewertung


Gesamtbewertung
100/100
Exzellent
50€
122% Einzahlungsbonus
WEITER ZU 22BET

22BET Bonus Erfahrungen der Leser

BRINGE DEINE ERFAHRUNG MIT DEM 22BET BONUS IN DER COMMUNITY EIN

Für uns handelt es sich bei dem 22BET Bonus um ein empfehlenswertes Angebot. Allerdings gibt es natürlich auch einige Nachteile, wie zum Beispiel die kurze Frist, die der Buchmacher für die Erfüllung der Vorgaben einräumt. Uns ist deine Meinung aber noch wichtiger als die unserer Experten. Welche Erfahrung hast du mit dem Bonus gesammelt: Kannst du das Angebot empfehlen?