Betsson Bonus - den Bonuscode 2018 für Sportwetten einlösen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 24.11.2018
Du möchtest mehr über den Betsson Bonus erfahren? Dann bist du hier richtig! Eine positive Meldung gibt es gleich vorweg: Ein Betsson Bonus Code ist nicht nötig. Ansonsten kommen wir beim Buchmacher durchaus ins Schwärmen. Mit über 50 Jahren Erfahrung im Glücksspiel-Segment, macht der Anbieter vieles richtig. Dazu zählt ebenfalls das überaus interessant geschnürte Bonus-Paket. In der Spitze mag das Angebot nicht zu den Besten im Web gehören, vom Vorteil für den Kunden mischt der Wettanbieter jedoch vorne mit. Denn bei Betsson gibt es die Ersteinzahlung bis zu einer Summe von 100 Euro um 100% erhöht und zusätzlich noch 5 Freiwetten dazu.
49.
Betsson

BETSSON 100% bis zu 100€

  • Nr. 49 von 97 Wettanbietern
  • Testergebnis: Gut
AGB gelten, 18+
100% bis zu 100€
Bonus:
100% bis zu 100€
Anforderungen:
8 x Bonus
Bonusart:
First deposit bonus
Mindestquote:
1.50
Zusatzbonus:
Auszahlbar:
Ja
BETSSON BONUS Bonus-Code Anzeigen & Einlösen
*****
AGB gelten, 18+

Unser Betsson Bonus Testbericht startet hier!

IN NUR 4 MINUTEN GELERNT: DEN BONUS EINLöSEN, UMSETZEN UND AUSZAHLEN

Innerhalb weniger Minuten hast du unseren Testbericht ausführlich durchgelesen. Dann bist du bereits bestens informiert und darfst gerne auf Betsson durchstarten. Wenn du einen Abgleich haben möchtest, schaust du parallel in unseren Wettanbieter Vergleich. Als bester Wettbonus kommt Betsson zwar nicht in Frage, aber die Offerte ist im positiven Sinne ungewöhnlich. Dies geht auf die Erhöhung um 100% und die zusätzlichen 5 Freiwetten zurück, welche die erste Einzahlung verdoppelt.

Diesbezüglich ist jedoch eine Grenze gesetzt. Wer den Betsson Bonus einlösen möchte, braucht im Prinzip nicht mehr als 100 Euro einzuzahlen. Denn nur bis zu diesem Betrag findet die Verdreifachung statt. Wer also 100 Euro als Überweisungsbetrag auswählt und bei der Registrierung den entsprechenden Sportwetten Bonus gewählt hat, der freut sich über zusätzliche 100 Euro als Wettbonus. Zu diesem Zeitpunkt befinden sich somit 200 Euro auf dem Konto. Ein Betsson Gutscheincode für 2018 ist übrigens nicht erforderlich.

30
Wie viele Tage bleiben Zeit zum Freispielen?
100%
Wie hoch liegt der Bonus prozentual?
100€
Mit wie viel Bonus dürft ihr maximal rechnen?
10€
Und wie viel müsst ihr mindestens einzahlen?

Betsson Bonusbedingungen im Schnell-Check

Ohne Betsson Bonus Code weiß der Anbieter von Beginn an zu überzeugen. Um die 100 Euro Bonus bis zur Auszahlung zu bringen, braucht es jedoch ein wenig Geschick bei der Auswahl der Events. Vorab ist jedoch wichtig, dass die vorgegebenen Regeln eingehalten werden. Tatsächlich können wir jedoch darauf verweisen, dass die Betsson Bonus Bedingungen überaus fair gehalten sind.

Zunächst einmal müssen mindestens 10 Euro eingezahlt werden, um den Betsson Bonus überhaupt gutgeschrieben zu bekommen. Skrill und Neteller sind Zahlungsmethoden, die sich nicht für das Bonusprogramm qualifizieren. Für den Sportwetten Gutschein gilt zudem, dass nur Spiele mit einer Mindestquote von 1,50 oder höher angerechnet werden. Höhere Quotierungen sind natürlich immer erlaubt. Ein wichtiges Detail möchten wir nicht unterschlagen. Der hier genannte Wettbonus ist nur für Kunden aus Deutschland gültig. Wer von der Schweiz, aus Österreich oder der Türkei spielt, muss auf die zusätzlichen 100 Euro leider verzichten. Außerdem gilt die Offerte einmalig je Kunde, Haushalt und IP-Adresse.

Eine weitere Vorgabe betrifft den Zeitrahmen. Denn der Betsson Wettbonus ist sechs Mal durchzuspielen. Dabei ist vorher jedoch die Reihenfolge zu beachten. Zunächst wird das verfügbare Kapital zum Wetten genutzt. Im Anschluss kommt das gesperrte Guthaben an die Reihe und erst danach ist das Bonusguthaben dran. Bei der maximalen Summe von 100 Euro Bonus, wäre dieses somit im Gegenwert von 800 Euro durchzuspielen. Die Frist von 30 Tagen ist dabei einzuhalten. Der Stichtag sollte sich im Kalender oder Smartphone notiert werden.

WIR ERKLÄREN EUCH DIE BETSSON BONUSREGELN IM DETAIL:

Den Bonus für Betsson einlösen zu können, scheint auf den ersten Blick kompliziert, ist es aber gar nicht. Angenommen es werden 100 Euro eingezahlt. Dann liegen im Anschluss 200 Euro auf dem Konto. Davon sind 100 Euro Bonus (die ersten 100 Euro wurden um 100% erweitert). Jetzt wird vom Einsatz zunächst die 100  Euro Einzahlung verbraucht . Und erst ganz zum Schluss sind die 100 Euro Betsson Bonus dran. Und dieser Teil vom Einzahlungsbonus unterliegt den Regeln.

Fangen wir mit der Umsetzung und der Mindestquote an. Wir beziehen uns nachfolgend nur noch auf die 100 Euro Neukundenbonus. Diese sind achtfach und damit im Gegenwert von 800 Euro umzusetzen. Dabei sind Mindestquoten von 1,50 oder höher auszuwählen. Da es keine weiteren Einschränkungen bezüglich der Einzelwetten gibt, empfehlen wir die 2-Wege-Wetten. Hierbei handelt es sich um Tipps, wo es nur zwei Auswahlen gibt. Ein Beispiel wären Over/Under 2.5 Tore. Die klassische Sieg-Wette ist eine 3-Wege-Wette, weil das Unentschieden noch hinzukommt.

Hervorheben möchten wir, dass der Bonus netto berechnet wird. Die 5% Steuer sind somit zuvor herauszurechnen. Der Einsatz hat auf Einzel- oder Kombiwetten zu erfolgen. Bei letzteren fällt die Steuer weg. Systemwetten sind hingegen nicht gestattet. Schlussendlich ist die Frist von 30 Tagen zu beachten. Das mag manchen Spielern nach wenig Zeit erscheinen, um 800 Euro einzusetzen. Allerdings finden innerhalb eines Monats mindestens vier Spieltage in den europäischen Top-Ligen, sowie diverse Partien in der Champions und Europa League, sowie im DFB-Pokal und vielleicht sogar bei den Nationalmannschaften statt. An Auswahl sollte es allein im Fußball nicht mangeln. Und die gesamte Offerte ist ohne Betsson Bonus Code zu verwenden.

Gesamtbewertung


74/100
Gut
WEITER ZU BETSSON

Betsson protzt mit einem 100% Bonus-Angebot

100 Euro einzahlen, 200 Euro und 5 Freiwetten gutgeschrieben bekommen. Punkt. So einfach ist der Betsson Bonus. Da kein Betsson Bonus Code benötigt wird, ist eine Hürde weniger zu überspringen. Natürlich gibt es weitere Vorschriften. Diese sind zu beachten, damit es später zur Auszahlung kommen kann. Zwischen der Einzahlung und Auszahlung liegen jedoch diverse Wett-Tipps. Freilich können diese auch als Wetten mit Handy abgegeben werden. Doch auch hier sind die Bonusbestimmungen zu beachten. Einige Details möchten wir nochmals näher ausführen.
100€
100% First deposit bonus
BONUSCODE ANZEIGEN

Qualifikation

Um den Bonus zu sichern, braucht es nicht viel. Allerdings sollte schon bei der Registrierung das richtige Bonus-Paket ausgewählt werden. Weiterhin ist bei der anschließenden Einzahlung auf zwei Dinge zu achten. Erstens müssen mindestens 10 Euro überwiesen werden. Zweitens qualifizieren sich sowohl Neteller, als auch Skrill nicht für den Wettbonus. Zum Glück braucht es jedoch keinen Betsson Bonus Code, um die Promotion nutzen zu können. Mehr braucht es nicht. Einloggen, einzahlen und loslegen!

Auszahlbar?

Natürlich können sowohl die Einzahlung, als auch der Bonus zur Auszahlung gebracht werden. Allerdings müssen zunächst die Umsatzbedingungen erfüllt sein. Zudem gilt es beim Auszahlen die eigenen Identität zu bestätigen, womit eine Zahlung vom eigenen Konto essentiell ist. Wer die in den Teilnahmebedingungen festgelegten Regeln missachtet oder den gesteckten Zeitrahmen überschreitet, der muss damit rechnen, dass der Bonus und die daraus resultierenden Gewinne gestrichen werden.

Aktivierung

Zwei Aspekte sind besonders zu beachten, wenn es um die Aktivierung vom Bonus geht. Einmal ist die Mindestquote zu nennen, die mit 1,50 sehr kundenfreundlich ausfällt. Ein Betsson Bonus Code ist nicht nötig. Aber die Umsetzung der Bonussumme muss achtfach erfolgen. Zuerst wird jedoch der Rest der Zahlung durchgespielt. Anschließend ist der Bonusbetrag, bestenfalls 100 Euro, dran. Sechs Mal umsetzen bedeutet in diesem Fall im Gegenwert von 800 Euro einsetzen und abrechnen.

Zahlungsoptionen

Eine ganze Reihe Zahlungsoptionen stehen bereit. Wobei Neteller und Skrill nicht für den Betsson Gutschein qualifizieren. Weiterhin können wir auch die Kreditkarten Visa- und Mastercard nur eingeschränkt empfehlen. Diese sorgen zwar für die Gutschrift des Bonus, sind jedoch mit einer Servicegebühr von 2,5 Prozent belastet. Somit verbleiben die Paysafecard, Sofortüberweisung, Maestro, Giropay und insbesondere PayPal als vertrauenswürdige Zahlungsvarianten, die den Bonus freischalten.

Zeitfenster

In Bezug auf die Zeit haben wir kein außergewöhnlich großes Polster. Vielmehr arbeitet Betsson mit der Standard-Zeit von 30 Tagen. Diese Zeitspanne reicht jedoch hin, um den Betsson Einzahlungsbonus umzusetzen. Gehen wir nur vom vollständigen Bonus aus, müssen wir 800 Euro durchbringen. Verteilt auf vier Wochenenden sind es 200 Euro. Wir brauchen also innerhalb einer Woche nur zehn Spiele zu finden und jeweils 20 Euro einzusetzen. Mit Liga, Champions League und Pokal ist das ein Klacks.

Wettmärkte

Bei den Märkten ist nicht mit Einschränkungen zu rechnen. Ob auf Sieg, Unentschieden oder Tore getippt wird, ist jedem Spieler selbst überlassen. Wobei es doch eine kleine Schranke gibt. Wo die Einzelwetten und Kombinationen erlaubt sind, dürfen mit dem Bonus keine Systeme gespielt werden. Dies wird die wenigsten Spieler stören, da Systemwetten eine untergeordnete Rolle spielen. Kombis haben bei Betsson immerhin den Vorteil, dass sie steuerfrei abgeschlossen werden können.

So löst du den Betsson Bonus im Detail ein

Schritt für Schritt 100 Euro gratis kassieren

  • 1Konto registrieren: Das Konto eröffnen ist nicht schwer und in wenigen Minuten über den grünen Button oben rechts durchzuführen.
  • 2Bonus auswählen: Um den 100% Bonus für Betsson Sportwetten einsetzen zu können, muss diese Promotion bereits bei der Anmeldung gewählt werden.
  • 3Zahlung vornehmen: Das Einzahlen geht leicht von der Hand. Für den Wettbonus sind Skrill und Neteller zu meiden. Betsson PayPal ist die erste Wahl vieler Kunden.
  • 4Bestimmungen einhalten: Die Mindestquote von 1,50 auf Einzel- und Kombiwetten, das Zeitfenster von 30 Tagen, sowie das achtfache Durchspielen des Wettbonus sind zu beachten.
  • 5Wetten auswählen: Jetzt kannst du die passenden Wetten recherchieren. Der Quotenvergleich ist dabei eine große Hilfe. Anregungen geben auch die Sportwetten Strategien.

Wie ist der Betsson Bonus zur Auszahlung zu bringen?

Neben dem Betsson Logo prangt die Aufschrift „Anytime´s playtime“. Gemäß dieser Devise ist es tatsächlich sehr schnell möglich, den Bonusbetrag umzusetzen. Danach steht natürlich die Auszahlung bevor. Sportwettanbieter bevorzugen es, im Zuge des Schutzes vor Geldwäsche, wenn die gleiche Zahlungsdevise wie bei der Einzahlung Verwendung findet. Alternativ ist die Banküberweisung auszuwählen. Nach der Verifikation des eigenen Lichtbildausweises findet der Betrag innerhalb weniger Werktage, bei Neteller und Skrill sogar innerhalb eines Tages, auf dein Konto.

Betsson Zahlungsmethoden

Ein-/Auszahlung Bearbeitungszeit Limits min/max Gebühren

Für das Auszahlen sind die Methoden im Vergleich zum Einzahlen deutlich verknappt. Dennoch, wenn der Betsson Bonus erst einmal umgesetzt ist, gilt es eine Auswahl zu treffen. Es stehen die Visacard, Neteller, Skrill, Entropay und der Bank Transfer zur Verfügung. Die Mindestsumme für eine Auszahlung beziffert sich jeweils auf 20 Euro. Gebühren fallen keine an. Der Wettanbieter stellt per Klick auf „Mehr Infos“ weitere Details zu den Zahlungsweisen bereit.

Mit kleinen Einsätzen starten
Auf Favoritensiege setzen
Wettguthaben steigern
Riskante Wetten zum Schluss

Fehler beim Betsson Wettbonus vermeiden

bonus einloesen

Einzahlung per Skrill und Neteller

Du hast den Bonus auf deine Ersteinzahlung bei der Registrierung gewählt. Soweit richtig, allerdings muss die Überweisung durchgeführt werden, bevor eine Gutschrift erfolgt und der Betrag bis 100 Euro um 100% aufgewertet wird. Wenn du jedoch per Skrill oder Neteller einzahlst, gibt es keinen Wettbonus. Diese beiden Zahlungsmodalitäten sind für die Gutschrift nicht geeignet.

bonus zeit beruecksichtigen

Systemwetten abschließen

Mit Systemwetten bekommst du den notwendigen Einsatz, in diesem Fall die achtfachen Umsetzung, schnell über die Bühne? Theoretisch ist dies richtig. Praktisch kann dieser Plan zum Betsson Bonus jedoch nicht durchgeführt werden. Denn der Wettanbieter erlaubt lediglich Einzel- und Kombiwetten. Letztere sind sogar steuerfrei, sofern es mindestens zwei Auswahlen mit Quote 1,30 sind.

wettvarianten

Mindestquote unterboten

Einer der beliebtesten Fauxpas ist das Unterbieten der mindestens geforderten Quote. Denn damit nicht lauter Wetten auf Quotierungen von 1,05 abgegeben werden, um den Bonus nur irgendwie durchzubringen und mit Gewinn auszuzahlen, ist ein Gegenwert von 1,50 gefordert. Diese Quote ist noch immer sehr fair, sollte aber im Hinterkopf behalten werden.

Jetzt schnell deinen Betsson Bonus sichern

Weitere Bonusangebote von Betsson

ZUM BUCHMACHER UND SEINEM BETSSON BONUS

Betsson Bonus ohne Einzahlung

Wird ein Betsson Bonus Code ohne Einzahlung geboten? Tatsächlich gibt es eine Promotion ohne Einzahlung und sogar ohne Bonuscode! Allerdings handelt es sich um eine tagesaktuelle Aktion. Sie betrifft die Handball Weltmeisterschaft 2018. Wer vor dem Spiel eine 20 Euro Wette platziert, bekommt eine weitere 20 Euro Sportwetten nach Wahl gutgeschrieben. Die Tipps sind auf das Turnier begrenzt und eine Mindestquote von 1,50 ist einzuhalten. Nach dieser Durchsicht halten wir es für wahrscheinlich, dass es auch mal einen Betsson Bonus Code ohne Einzahlung gibt.

Freiwetten Freitag

Aktuell findet sich der Freiwetten-Freitag im Portfolio der aktuellen Promotionen. Wer vor Spielbeginn am Freitag auf die 1. Bundesliga setzt und dabei einen Tipp auf Sieg oder Unentschieden abschließt, erhält eine 10 Euro Gratiswette am Montag gutgeschrieben. Allerdings muss der Einsatz am Freitag exakt 9 Euro betragen. Die Gutschrift am Montag erfolgt spätestens zur Zweitligapartie. Weiterhin können sich Kunden ebenso über den Betsson Poker oder Betsson Casino Bonus informieren.

Steuerfreie Kombiwetten

Kombinationen unterliegen bei Betsson nicht der Steuer, sofern einige Bedingungen eingehalten werden. Einerseits sind mindestens zwei Auswahlen zu treffen. Weiterhin muss jedes Event eine Quote von 1,30 oder höher aufweisen. Außerdem sollte die Gesamtquote der Kombination 3,00 oder höher betragen. In diesem Fall gelten auch die Systemwetten ohne Steuern. Sollten Einzelwetten mit angespielt werden oder Gesamtquoten unter 3,00, so fallen bei diesen Tipps Wettsteuern an.

Die Aktion der Steuerfreiheit darf mit dem Betsson Wettbonus zusammen genutzt werden. Angenommen du zahlst 100 Euro ein, erhältst 100 Euro Betsson Bonus oben drauf und setzt auf Kombinationen mit einer Mindestquote von 3,00 (wobei jede Einzelwette 1,30 oder mehr vorweist), dann darf mit dem geschenkten Geld steuerfrei gespielt werden. Außerdem ist bei allen Aktionen kein Betsson Bonus Code erforderlich. Dadurch bleiben die Promotionen so übersichtlich wie möglich.

Betsson hat mehr zu bieten als einen tollen Bonus!

Zunächst einmal ist Betsson unglaublich breit aufgestellt. Dies betrifft nicht nur die Sportwetten, welche mit allen gewohnten Sportarten auftrumpfen. Fußball steht im Fokus, ebenso wie bei Interwetten, Tipico und anderen Buchmachern. Tennis, Eishockey, Basketball, Handball, Volleyball und viele weitere Events sind zu finden. Dazu zählen auch Wetten aus den Bereich Wirtschaft, Politik und Unterhaltung, sowie die Tipps zu den E-Sports. Die Livewetten bieten unterschiedliche Ansichten. Gleichwohl wird ein Kalender zur Verfügung gestellt, welcher die Planung begünstigt. Live Ergebnisse und ein Live-Stream für Kunden mit Geld auf dem Konto gehören zum Angebot.

Kunden müssen sich jedoch nicht auf die Betsson Sportwetten beschränken. Denn ein umfangreicher Casino-Sektor lockert das Portfolio auf. Dort finden sich Spielautomaten, Tischspiele, Rubbellose und vieles mehr. Betsson hat sogar exklusive Games und natürlich Jackpot-Spiele im Angebot. Weiterhin gibt es ein Live-Casino mit Roulette, Blackjack, Baccarat, Dream Catcher und Casino Hold`em. Gesonderte Bereiche finden sich für Poker und Bingo. Außerdem ist ein Blog angeschlossen, der regelmäßig interessante Informationen liefert.

Mit der Betsson App lassen sich Sportwetten von unterwegs abgeben. Die Minianwendung steht für Apple (iOS) und Google (Android) zur Verfügung. Gleichwohl wird die App auch für Tablets und nicht nur für Smartphone angepriesen. Ebenfalls positiv hervorzuheben ist der Kundenservice. Denn es gibt einen Live-Chat mit einer Antwortzeit von 30 Sekunden, eine E-Mail, wo innerhalb von bis zu einer Stunde geantwortet wird und sogar eine Telefon-Hotline. Natürlich steht dieser Service in deutscher Sprache bereit. Allerdings ist die Arbeitszeit zwischen 11 und 20 Uhr eingegrenzt. Schlussendlich möchten wir auf die Zahlungsmethoden zu sprechen kommen. Die Auswahl ist groß und umfasst sogar PayPal. Weiterhin sind Neteller, Skrill, Sofortüberweisung, sowie die Visa- und Mastercard, die Paysafecard und natürlich die Banküberweisung anzutreffen. Für die Auszahlung verknappt sich die Anzahl der Optionen jedoch deutlich.

Modern und erfahren

Diese zwei Worte werden dem Wettanbieter gerecht. Denn das Unternehmen hat über 60 Jahre Erfahrung auf dem Markt des Glücksspiels. Erst kürzlich wurde die Homepage modernisiert. Der Zugriff gestaltet sich angenehm, die Wettoptionen sind toll sortiert und lassen eine fluide Auswahl zu. Nicht zuletzt sind auch die Quoten positiv hervorzuheben. Sie mögen nicht immer zur absoluten Spitzengruppe gehören, sind aber meist auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Betsson wusste uns in der Vergangenheit immer mal wieder zu überraschen und daher erwarten wir auch in Zukunft noch einiges von diesem Buchmacher.
wettanbieter vergleich kategorien

Facts

  • Gründung: Schweden/1963
  • Anzahl der Mitarbeiter: 1.800
  • Umsatz(Jahr): 402 Millionen Euro
  • Anzahl der Kunden: 2 Mil
  • Quotenschlüssel: 0%
  • Spezialgebiet: Sportwetten und Casino

Fazit zum Betsson Bonus Testbericht:

ERFAHRUNGEN UNSERER REDAKTEURE AUF DEM PUNKT GEBRACHT

Der Betsson Bonus ist ungewöhnlich, aber durchaus attraktiv. Gerade für Einsteiger in die Welt der Sportwetten können wir dieses Angebot aus mehreren Gründen empfehlen. Zunächst ist der kleine Betrag zu nennen, um den maximalen Bonus zu kassieren. Denn Betsson bietet einen 100% Bonus auf bis zu 100  Euro an. Wer diese Summe überweist, erhält 100 Euro zusätzlich und somit insgesamt 200 Euro gutgeschrieben. Allerdings darf nicht via Skrill und Neteller bezahlt werden, da diese Zahlungsmethoden nicht für den Wettbonus qualifizieren.

Ein weiteres Argument für den Wettanbieter ist der Wegfall des Betsson Bonus Code. Auch ohne die Eingabe einer Folge von Ziffern und Buchstaben lässt sich das Geldgeschenk mitnehmen. Allerdings gilt es schon bei der Registrierung den Bonus auszuwählen. Ansonsten überzeugt der Anbieter mit wechselnden Aktionen, die sich nicht nur bei den Sportwetten, sondern auch im Casino finden.

Eines der Betsson Highlights sind die steuerfreien Wetten. Dafür sind zumindest zwei Auswahlen mit einer Mindestquote von 1,30 und einer Gesamtquote von 3,00 zu vereinen.

Bonus
0.0
5158 Erfahrungsberichte
MichaelS
MichaelS (70 P)
Höhe des Bonus
BONUSART
UMSATZANFORDERUNG
MINDESTQUOTE
BONUS AUSZAHLBAR

Gesamtbewertung


Gesamtbewertung
0/100
Ungenügend

Mein Monat mit dem Betsson Bonus

EINE GESAMTBEWERTUNG UNSERER LESERIN CLAUDIA D. AUS FüRTH
Von einem Freund erhielt ich den Hinweis, dass sich eine Registrierung beim Wettanbieter Betsson lohnen würde. Konkret wurde mir erzählt, dass die erste Einzahlung mit einem profitablen Betsson Bonus von 100 Prozent belohnt wird. 100 Euro einzahlen und mit 200 Euro spielen also. Ein Blick in den Sportwetten Bonus Vergleich von sportwetten.org bestätigte die Aussage meines Freundes. Mindestens müsste ich 10 Euro für den Bonus einzahlen, maximal sind wie gesagt 100 Euro möglich. Der Bonus muss nach Erhalt von mir acht mal zu einer Quote von mindestens 1,50 umgesetzt werden, was wirklich nicht viel ist. In den Bonusbedingungen habe ich gelesen, dass ich für die Erfüllung der Anforderungen 30 Tage Zeit habe. Selbstverständlich habe ich mich auch kurz über den Wettanbieter selbst informiert. Betsson hat demzufolge rund zwei Millionen Mitglieder und verfügt über eine EU-Glücksspiellizenz aus Malta.

Woche 1: Die ersten Schritte beim Online-Bookie Betsson

Zugegebenermaßen bin ich in der Welt der Sportwettenanbieter noch nicht affin. Dementsprechend habe ich die erste Zeit damit verbracht, mich zurechtzufinden und die Funktionen kennenzulernen. An die Registrierung hat sich natürlich die erste Einzahlung von Echtgeld angeschlossen. Diese musste mindestens 10 Euro und maximal 100 Euro betragen. Ich wollte es nicht gleich übertreiben und habe mich daher für eine Einzahlsumme von 20 Euro entschlossen. Folglich erhielt ich einen Betsson Sportwetten Bonus von weiteren 20Euro. Dafür war nicht einmal wie von meinem Freund behauptet ein Bonuscode notwendig. Was leider etwas versteckt war, war die Info darüber, dass Skrill und Neteller als Einzahlmethode nicht akzeptiert werden für den Bonus. Auch wichtig zu wissen ist, dass Systemwetten nicht zum Bonusumsatz gewertet werden. Natürlich wollte ich jetzt endlich meine erste Wette platzieren. Ich startete mit einer 10-Euro Wette bei der Begegnung Heidenheim vs. 1860 München. Mein Tipp: 1 (Quote: 1,90). Die Auswertung stand noch aus.

Woche 2: Erste Wettauswertung und weitere Tippabgaben

Meine erste Wette ist mittlerweile ausgewertet. Mit einem 2:1-Sieg für Heidenheim gewann ich den Schein. Die Freude über den Auszahlbetrag von rund 19 Euro war natürlich entsprechend groß. Doch das war erst ein kleiner Schritt in Richtung des Freispielens vom Bonus. Ich habe mir ausgerechnet, dass ich mindestens einen Umsatz von 240 Euro (6x 40 Euro) zur niedrigen Mindestquote von 1,50 erwirtschaften musste. Einziger Haken: Zum Spielen wird zunächst auf das Echtgeld zurückgegriffen. Dies ist in der Bonusphase zudem zur Auszahlung gesperrt. Leider wird bei der Tippabgabe also erst auf das Echtgeld zurückgegriffen, ehe der Betsson Bonus angetastet wird. Damit sind bislang noch keine Umsatzbedingungen von mir erfüllt worden. Ich wurde etwas mutiger und habe drei weitere Scheine abgegeben mit jeweils 20 Euro. Von diesen habe ich einen gewonnen und leider zwei verloren. Mittlerweile sind meine Umsätze bonusrelevant und ich komme meinem Ziel, einem freigespielten Betsson Bonus, deutlich näher.

Woche 3: Es wird eng – weitere Tippabgaben

Mittlerweile habe ich schon 60 von 240 Euro an Bonusumsatz erreicht. Weiter geht es mit einer klassischen Favoritenwette im Spiel Arminia Bielefeld gegen Eintracht Braunschweig. Ich setzte hier 50 Euro auf einen Sieg von Bielefeld (Quote: 1,55). Gewonnen habe ich rund 77,50 Euro, da Bielefeld tatsächlich mit 6:0 (!) gewonnen hat. Am nächsten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga setzte ich wieder einmal 50 Euro auf den VfB Stuttgart beim Spiel gegen die Würzburger Kickers (Quote: 1,60). Auch das Spiel entschied ich für mich. Satte 80 Euro flossen auf mein Wettkonto. Bislang bin ich also ganz zufrieden. Aber in der vierten und letzten Woche wird es nochmal ernst. Ich habe übrigens gelesen, dass bei Betsson mehr als 14 Millionen Wetten pro Jahr verfügbar sind. Da findet also sicherlich jeder seine favorisierten Wettarten. Eigentlich wollte ich mit Livewetten weitermachen, davon hat mir mein Freund aber abgeraten.

Woche 4: Auf der Zielgeraden!

Nur noch 80 Euro Bonusumsatz trennen mich von der Echtgeld-Umwandlung meiner Bonussumme. Kein Wunder also, dass ich so langsam anfange, nervös zu werden. In der vierten Woche stand das DFB-Pokalfinale an. Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Darum wettete ich auch hier 50 Euro auf den BVB. Im Duell gegen Eintracht Frankfurt taten sich die Dortmunder lange Zeit schwer, entschieden das Spiel aber mit 2:1 für sich. Die zuvor bestätigte Quote von 1,70 bescherte mir einen Reingewinn von etwa 85 Euro. Nun fehlten nur noch 30 Euro Umsatz. Es wird also nochmal spannend! Beim letzten Spiel entschied ich mich für ein Freundschaftsspiel zwischen Mexiko und Irland. Meine Wahl fiel auf Unentschieden (Quote: 3,60), leider machte Mexiko das Rennen. Schade, 30 Euro verloren. Doch dafür ist mein Betsson Sportwetten Bonus jetzt auszahlbar. Ebenfalls ist meine zuvor getätigte Echtgeldeinzahlung wieder frei verfügbar. Die Bonusphase ist damit beendet.

Mein Fazit zum Betsson Bonus: Top-Mindestquote, faire Rollover-Bedingungen

Als ich in den allgemeinen Wettanbieter Vergleich von sportwetten.org geblickt habe, fand ich Betsson erst auf einem mittleren Platz (78 von 100 Punkten). Meiner Meinung nach hätte Betsson eine bessere Platzierung verdient. Das Wettportfolio ist attraktiv, die Quoten haben mich fast immer beeindruckt und auch der Betsson Bonus kann sich sehen lassen. Vor allem die niedrige Mindestquote von nur 1,50 wird mit positiv in Erinnerung bleiben. Des Weiteren habe ich bei Betsson viele interessante Livestreams gefunden, die ich kostenlos nutzen konnte. Verfügbar ist das Willkommensangebot übrigens nur für Kunden aus Deutschland und der Schweiz.

Den Betsson Bonus schon genutzt?

TEILE DEINE ERFAHRUNGEN MIT DER SPORTWETTEN.ORG COMMUNITY

Wie lautet der Betsson Bonus Code? Es gibt keinen! Solch wichtige Informationen stellen wir bereit. Allerdings kann unser Team nicht auf jedes Detail eingehen, selbst wenn wir es immer wieder versuchen. Daher sind wir auf die Hilfe unserer Leser angewiesen. Veranstalte deinen eigenen Betsson Test und beteilige dich an der Sportwetten.org Community.