Wie kann ich bei bwin meine Auszahlung stornieren?

Sehr Gut
86/100
Bonus
3.9
Quoten
4.3
Service
4.3
avatar
205 User-Bewertungen
JETZT ZU Bwin

Fragen stellen und Antworten erhalten!

avatar Blauer Jan
  • 11. 11. 2013
  • 1
  • 0
  • 0

Wie kann ich bei bwin meine Auszahlung stornieren?

Hallo, kann mir bitte jemand helfen? Ich habe gerade eine Auszahlung bei bwin.com beantragt, mein Kontostand wurde bereits dementsprechend heruntergesetzt. Da ich jetzt aber gesehen habe, dass ich mein Einzahlungslimit für diesen Monat bereits erreicht habe, würde ich das Geld allerdings doch wieder benötigen, um auf ein Spiel morgen wetten zu können. Lässt mich bwin die Auszahlung noch stornieren und wenn ja, wie stelle ich das an? Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen? Dank im vorraus.
avatar
Matt
12.11.2013

Hallo Jan,

es gibt in der Tat einen gewissen Spielraum zwischen der Beantragung der Auszahlung und der tatsächlichen Überweisung. Einige Wettanbieter senken den virtuellen Kontostand des Benutzeraccounts daher erst nach der erfolgten Überweisung, wodurch man als User die Möglichkeit hat, die Auszahlung noch innerhalb eines gewissen Zeitfensters zu verhindern.

Bei bwin ist das leider nicht so. Der Kontostand wird (wie bei dir) sofort nach dem Auszahlungsbefehl um den gewünschten Betrag gesenkt, was allerdings nicht heißt, dass es dann auch zu spät ist, die Überweisung zu stornieren. Allerdings solltest du dich so schnell wie möglich über die Kontaktseite auf der Homepage an den Customer-Support von bwin wenden. Je nach Fortschritt der Auszahlung kann der Transfer noch abgebrochen werden. Du solltest allerdings auf jeden Fall noch eine gute Begründung an das Schreiben beifügen!

Freundliche Grüße und viel Erfolg dabei!
Matt

Deine Antwort