Wetten.com Quotenboost – jeden Tag Wetten mit Quotenerhöhung holen!

Der deutsche Buchmacher Wetten.com ist ein innovativer Wettanbieter, der immer vorne mit dabei ist, was Aktionen und Promos angeht. Da ist der Wetten.com Quotenboost nur eines der Angebote. Doch genau dieses Feature wollen wir uns jetzt näher ansehen. Denn nicht jeder Buchmacher bietet erhöhte Wettquoten an. Wir erklären in diesem Artikel, wie die Wetten.com Boost Wette funktioniert und welche Gewinne ihr mit dieser Funktion erwarten könnt. Natürlich klären wir auch über die Bedingungen auf und geben euch wertvolle Tipps an die Hand. Bei Wetten.com handelt es sich um einen lizensierten Anbieter, sodass Sicherheit gewährleistet wird.

Was sieht der Wetten.com Quotenboost aus?

Wetten.com Quotenboost

Jeder Tipper sollte sich wenigstens ein Mal den Wetten.com Quotenboost anschauen.

Bei dem deutschsprachigen Buchmacher gibt es Enhanced Odds. Wir sprechen in diesem Zusammenhang auch von einem Wetten.com Quotenboost. Mit diesem Feature könnt ihr die Wettquoten von bestimmten Sportwetten um ein Vielfaches erhöhen. In der Regel handelt es sich dabei um Fußball Wetten. Besonders häufig finden sich die Quotenerhöhungen bei Spielen auf die Bundesliga und andere europäische Ligen. Ebenfalls sind Basketball und Tennis Spiele häufig mit einer lukrativen Sonderquote versehen. Damit ihr den Quotenboost anwenden könnt, ist es ratsam, sich die Wetten.com App herunterzuladen. Denn dort werden alle verfügbaren Wetten.com Sonderquoten übersichtlich dargestellt.

Im Wettanbieter-Vergleich gibt es derzeit keinen anderen Bookie, der täglich einen Quotenboost anbietet, noch dazu auf verschiedene Sportarten. Hier ist Wetten.com wirklich ein Pionier. Dabei existiert der Wettanbieter erst seit 2016. Doch hinter dem Wett-Unternehmen stecken erfahrene Experten, die genau wissen, welche Aktionen sich die Kunden wünschen. Der Buchmacher muss sich nicht hinter traditionellen Wettportalen wie 888sport verstecken. Zudem erhalten Neukunden einen Bonus von bis zu 150 Euro. Genial ist, dass ihr über 50.000 Fußballwetten auswählen könnt. Dabei werden nicht nur die großen Nationen, sondern ebenfalls kleinere Ligen abgedeckt – das gilt auch für den Wetten.com Quotenboost. Die Zahlungsmodalitäten sind seriös und der fabelhafte Kundenservice ist rund um die Uhr verfügbar.

Wetten.com Wettquoten steigern – so holt ihr euch die Sonderquoten

Während andere Wettanbieter den Quotenboost nur an Neukunden vergeben und dieses Feature lediglich einmal nutzbar ist, könnt ihr bei Wetten.com täglich von dieser Funktion Gebrauch machen. Denn die Quotenerhöhungen gibt es auf viele Sportwetten und diese sind für alle Bestandskunden frei zugänglich. Ihr könnt somit jeden Tag eine neue Wetten.com Boost Wette platzieren. Das ist sensationell. Vor allem, weil viele spannende Spiele und Events dabei sind und ihr zudem häufig von größeren Gewinnen profitiert als das bei anderen Bookies der Fall ist. Um die Sonderquoten nutzen zu können, müsst ihr euch natürlich – sofern ihr noch kein Kunde seid – bei Wetten.com registrieren. Dazu benötigt ihr nicht mehr als ein paar Minuten. Der Buchmacher fragt nur die wichtigsten Daten ab.

Sobald der Account freigeschalten ist, könnt ihr eine Wetten.com Boost Wette nutzen. Alle verfügbaren Quotenboost-Tippmöglichkeiten werden in einer Tabelle angezeigt, die ihr auf der Webseite findet. Da der Wetten.com Quotenboost aber erst eine Stunde vor Spielbeginn verfügbar ist, solltet ihr euch die Sportwetten App herunterladen. So könnt ihr jederzeit flexibel eine Superquote in Anspruch nehmen. Die erzielten Gewinne unterliegen keinen Bonus-Bedingungen. Eine Wetten.com Boost Auszahlung der Gewinne erfolgt direkt im Anschluss. Was ihr sonst noch wissen müsst, erfahrt ihr jetzt in den folgenden Abschnitten!

Gibt es einen Wetten.com Quotenboost für Neukunden?

Bei Wetten.com gibt es viele aktuelle Werbeaktionen und lukrative Neukundenangebote. Doch die Wetten.com Sonderquoten werden nur an Bestandskunden vergeben. Was sogar ein Vorteil ist. Denn würde es den Wetten.com Quotenboost nur für Neukunden geben, wäre es eine Aktion, die ihr nur einmal in Anspruch nehmen könnt. Viele Buchmacher wie Betfair oder Betvictor gehen so vor. Doch bei Wetten.com habt ihr jeden Tag aufs Neue die Möglichkeit, den Quotenboost zu nutzen. Es gibt zudem nicht nur eine Wetten.com Boost Wette, sondern mehrere Sportwetten mit einer Quotenerhöhung. Viele andere Wettanbieter können da nicht mithalten. Außerdem sind die Wetten.com Sonderquoten sehr attraktiv. Sie erhöhen die regulären Quoten um ein Vielfaches.

Wie lukrativ sind bei Wetten.com erhöhte Quoten?

Im Vergleich zu anderen Bookies ist die Wettquotenerhöhung bei Wetten.com sehr unterschiedlich. Der Buchmacher ist für seinen hohen Quotenschlüssel bekannt. Doch lassen sich die Quotenerhöhung nicht genau definieren, da sie von Sportart zu Sportart und Event zu Event anders ausfallen. Auf jeden Fall wird die ursprüngliche Quote mehrfach erhöht, sodass ein ordentlicher Gewinn – im besten Fall von mehreren Hundert Euro herausspringt. Zumal es auch keinen maximalen Einsatz gibt. Natürlich ist der Wetten.com Quotenboost damit nicht so extrem hoch wie bei anderen Bookies. Aber im Schnitt wird die Originalquote bei Wetten.com um das mehr als Zweifache erhöht. Außerdem werden nicht nur Fußball-Wetten mit verbesserten Quoten ausgestattet. Ebenso findet sich ein Quotenboost bei Tennis, Basketball, Eishockey & Co.

Die Wetten.com Boost Bedingungen im Detail erklärt

Der Quotenboost bei Wetten.com wird an alle Wettfreunde vergeben. Das Feature wird täglich auf mehrere Sportwetten angeboten. Meistens handelt es sich bei den Quotenerhöhungen um Wett-Tipps auf Fußballspiele der Bundesliga und andere europäische Vereine. Das ist genial, denn wir von Sportwetten.org erstellen Wettprognosen, sodass ihr diese für den Wetten.com Quotenboost nutzen könnt. Außerdem gibt es keine besonderen Wetten.com Boost Bedingungen. Sobald ihr euch registriert und eine Einzahlung von mindestens 10 Euro durchgeführt habt, könnt ihr jeden Tag eine oder sogar mehrere Boost-Wetten platzieren. Ein Wetten.com Bonus Code ist zu keinem Zeitpunkt notwendig. Ihr dürft zudem alle Zahlungsweisen für die Einzahlung verwenden.

Ein bestimmter Wetten.com Boost Einsatz ist nicht vorgegeben. Ihr dürft so viel Geld setzen, wie ihr wollt. Die Quotenerhöhung hängt von der jeweiligen Boost-Wette ab. Wichtig ist, dass ihr nur Einzelwetten tippt. Auch live mit dem Quotenboost zu wetten, ist nicht erlaubt. Ansonsten gibt es keine weiteren Einschränkungen, außer, dass die Boost-Wette ungefähr eine Stunde vor dem Beginn des Spiels freigeschalten werden muss. Die entsprechenden Wetten sind mit dem Button „Super-Quote“ gekennzeichnet. Zudem stellt der Bookie eine Tabelle mit den verfügbaren Wetten zu erhöhten Quoten zur Verfügung. Damit verliert ihr nicht den Überblick. Solltet ihr mit dem Quotenboost gewinnen, erhaltet ihr direkt den Gewinn. Ihr könnt diesen dann ohne weitere Wetten.com Boost Bedingungen sofort auszahlen lassen. Das ist genial. Andere Wettanbieter schreiben den Gewinn in Form von Gratiswetten gut.

So funktioniert die Wetten.com Boost Auszahlung

Da es keine Wetten.com Boost Bedingungen für die Gewinne gibt, könnt ihr diese unmittelbar auszahlen lassen. Der Buchmacher bietet dafür verschiedene, seriöse Zahlungsweisen an. Diese sind alle gebührenfrei und die Transaktionen erfolgen zuverlässig. Unter anderem könnt ihr mit Kreditkarten wie Visa und Mastercard oder E-Wallets wie Skrill und Neteller ein- und auszahlen. Ebenso stehen euch die Banküberweisung sowie die Sofortüberweisung zur Verfügung. Paysafecard wird auch angeboten. Je nach Zahlungsmethode lassen sich bei der Wetten.com Boost Auszahlung bis zu 20.000 Euro überweisen. Am längsten dauert das Auszahlen mit der Banküberweisung – hier müsst ihr bis zu fünf Tage warten. Sehr fix funktioniert die Wetten.com Boost Auszahlung dagegen mit Neteller und Skrill.

Wie bewerten wir den Quotenboost bei Wetten.com?

Der Quotenboost von Wetten.com ist ein besonderes Angebot, welches sich von allen anderen Quotenerhöhungen unterscheidet. Denn ihr dürft mit dem Wetten.com Quotenboost nicht nur Fußballwetten platzieren, sondern ebenso andere Sportarten verwenden. Zudem wird das Feature nicht nur einmal im Rahmen einer Neukundenaktion angeboten, sondern täglich vergeben! Ihr dürft jeden Tag bei verschiedenen Wetten die Quoten steigern. Im Test zeigte sich, dass es sich um rund zwei bis drei Sportwetten pro Tag handelt, die für hohe Gewinne sorgen. Was die Wettmärkte angeht, ist alles dabei: Sieg, Niederlage, Torschützenwette oder Torwette – Abwechslung wird in jedem Fall geboten. Die Wetten.com Boost Bedingungen sind extrem fair – denn ihr müsst die Gewinne nicht freispielen. Sie lassen sich zudem sofort auszahlen. Auch gibt es keine Einschränkungen, was den Einsatz betrifft. Der Wetten.com Quotenboost ist jedem Wettfreund zu empfehlen. Vor allem Wettprofis werden dieses Feature lieben.

Welche Wettmärkte und Sportarten gibt es beim Wetten.com Quotenboost?

Der Wetten.com Quotenboost wird auf den 1X2 Wettmarkt vergeben, aber ihr dürft euch zudem über Torwetten, Torschützenwetten und Über/Unter Tipps freuen. Zudem gibt es erhöhte Quoten auf Außenseiter sowie auf Favoriten. Im Fokus stehen zwar Fußballwetten und hier vor allem Tipps auf die Bundesliga, aber auch andere Fußballnationen werden berücksichtigt. Darüber hinaus lässt sich der Quotenboost auf Basketball, Tennis und andere Disziplinen setzen. Das gibt es bei anderen Bookies in diesem Umfang nicht! Hier ist Wetten.com ein absoluter Vorreiter.

Praxisbeispiel für den Wetten.com Quotenboost

Wollt ihr den Wetten.com Quotenboost nutzen? Wir erklären jetzt Schritt für Schritt, wie das geht. Der Bookie vergibt auf das Bundesliga-Spiel von Eintracht Braunschweig gegen VfL Wolfsburg einen Quotenboost. Dann wird die Super-Quote dieser Sportwette eine Stunde vor dem Anpfiff freigegeben. Alles, was ihr tun müsst, ist eure Wette zu platzieren. Wie stark die Quoten erhöht werden, hängt vom jeweiligen Match ab. Auf jeden Fall werden sie mindestens um als das Zweifache angehoben. Die ursprüngliche Wettquote von 1,60 wird zum Beispiel auf 4,00 erhöht. Der Quotenboost ist damit nicht ganz so hoch wie bei anderen Bookies, doch dafür dürft ihr den Wetten.com Boost Einsatz selbst bestimmen.

Wenn ihr richtig getippt habt und zum Beispiel Eintracht Braunschweig gewinnt, erhaltet ihr den Gesamtgewinn ausgezahlt. Bei einem Einsatz von 10 Euro und einer erhöhten Wettquote von 5,00 wären das 50 Euro, die dann auf euer Wettkonto wandern. Das Tolle ist, dass die Wetten.com Boost Wette keinen Bedingungen unterliegt. Zudem könnt ihr pro Tag gleich mehrere Sportwetten mit einer Quotenerhöhung platzieren. Die Wetten.com Boost Auszahlung erfolgt schnell und unkompliziert. In unserem Test kam es mit dem Quotenboost zu keinen Problemen.

Welche Angebote gibt es noch bei Wetten.com?

Der tägliche Quotenboost ist nicht das einzige Angebot. Der Neukundenbonus ist ebenfalls erwähnenswert. Er erhielt von uns im Sportwetten Bonus Vergleich eine sehr gute Bewertung. Denn eure erste Einzahlung von 100 Euro wird verdoppelt. Zusätzlich erhaltet ihr einen Sportwetten Gutschein in Form von zwei Gratiswetten im Gesamtwert von 20 Euro. Um die Prämie freizuspielen, müsst ihr den Bonus fünfmal in Sportwetten mit einer Mindestquote von 2,00 umsetzen. Bestandskunden dürfen sich über viele Promos wie Gratis-Guthaben und Sonderboni freuen. Natürlich gibt es auch einen Casinobonus. Dieser versorgt euch mit bis zu 250 Euro und jeder Menge Freispiele. Ebenfalls finden sich im Portfolio immer wieder risikofreie Sportwetten, bei denen ihr den Einsatz zurückerhaltet, wenn ihr falsch gelegen habt. Selbst eine Cash-Out-Funktion fehlt nicht.

Wissenswertes über Wetten.com

Der Wetten.com Quotenboost gehört definitiv zu den besten Offerten des Anbieters. Was nicht heißen will, dass sich Wetten.com ansonsten nicht lohnt. Im Gegenteil. Kunden werden dort nicht allein gelassen. Die Homepage ist gelinde gesagt vorbildlich. Es wird wirklich keine Information ausgelassen. Für die Einzahlung und Auszahlung stehen gebührenfreie E-Wallets, Kreditkarten sowie Paysafecard und Instant Banking zur Auswahl. Die Wettsteuer in Deutschland beläuft sich auf 5%. Sie wird aber nur vom Gewinn abgezogen. Außerdem sind Bonuswetten steuerfrei! Was die Sicherheit angeht, müsst ihr euch keine Sorgen machen. Denn Wetten.com. ist ein deutscher Buchmacher mit Lizenz aus Malta. Der Kundendienst ist zuvorkommend, freundlich und durchgehend zu erreichen.

Unsere Wetten.com Erfahrungen haben gezeigt, dass das Wettangebot mit bis zu 35 Sportarten ausgestattet ist und über viele tausend Einzelwetten pro Tag verfügt. In der Live-Sektion könnt ihr durchschnittlich rund 6.000 Events pro Monat auswählen. Neben den populären Sportarten werden viele Exoten und Randsportarten angeboten. Im Quotenvergleich für Sportwetten liegt der Buchmacher im oberen Mittelfeld. Besonders gute Werte erzielt Wetten.com in den Top-Ligen. Übrigens, der Bookie gehört zu den besten Wettanbietern was Über/Unter Wetten und Torwetten angeht. Da der Buchmacher sich für verantwortungsbewusstes Spielen einsetzt, könnt ihr eure Einsätze und Verluste jederzeit selbst limitieren.

Fazit: Wetten.com Quotenboost speziell für Neukunden vorhanden

Im Online Sportwetten Vergleich gehört Wetten.com zu den besten Buchmachern der Branche. Das Gleiche können wir über den Quotenboost sagen. Denn hier spart der Wettanbieter kein Geld. Er bietet euch gleich mehrere Sportwetten pro Tag an, die mit Quotenerhöhungen ausgestattet sind. Zudem gibt es kein Einsatzlimit und es werden sogar verschiedene Sportarten für den Quotenboost zugelassen. Besonders toll ist aber der Fakt, dass sich die Gewinne jederzeit auszahlen lassen und in Echtgeld gutgeschrieben werden! Auch sonst gibt es keine Bedingungen. Nicht einmal bei den Zahlungsmethoden. Bei dem genialen Wetten.com Quotenboost können sich andere Wettanbieter eine Scheibe abschneiden. Wir vergeben 10 von 10 Punkten.